Benutzerprofil

Nemetz

Registriert seit: 20.11.2010
Beiträge: 995
   

25.11.2014, 11:01 Uhr Thema: Jury-Entscheiding im Fall Michael Brown: Amerikas Notwehr Notwehr ja laut Video, aber muss Polizist gleich 6 X schiessen? Gezielter Schulterdurchschuss und Ruhe ist. Ach ja, unausrottbares Vorurteil: viele Waffen = viele Morde. In Kanada gibt es pro Kopf so viele Schusswaffen [...] mehr

25.11.2014, 09:21 Uhr Thema: Umfrage: Deutsche haben keine Angst vor russischem Gas-Boykott Sila Sibiri, neuste Pipeline - nach China. China & Russland haben mit dem groessten derzeitigen Bauvorhaben der Welt begonnen, der 'Sila Sibiri'. 4.400 km lang, Baukosten 74 Milliarden $$$. Ab 2017 fliesst aufgrund der wegen der [...] mehr

24.11.2014, 09:42 Uhr Thema: "Finaler Rettungsschuss" im "Tatort": Wann dürfen Polizisten töten? alles Recht den Verbrechern? nach abermaliger Abwaegung der Gesamtumstaende unter strikter Beachtung der Strafprozessordnung und des Verhaeltnismaessigkeitsgrundsatzes Verbrecher erschossen --> Folge: Polizist hat [...] mehr

15.11.2014, 11:56 Uhr Thema: G20-Gipfel in Brisbane: Im Schatten Russlands Obama gefaehrlicher als Bush Der Russe ist poese von Hause aus, jetzt stellt sich gar noch heraus, dass das Zivilflugzeug von der Ukraine abgeschossen wurde und die Moerder auf dem Maidan aus jetzigen ukrainischen [...] mehr

15.11.2014, 10:36 Uhr Thema: G20-Gipfel in Brisbane: Im Schatten Russlands Chuzpe Schlagzeile ueber dem Artikel im heutigen SPON: "Obama nennt russische Aggression Bedrohung für die Welt" Mein lieber Schwan, Obama hat Chuzpe! Oder ist das schon dummdreist? WER [...] mehr

15.11.2014, 10:00 Uhr Thema: G20-Gipfel in Brisbane: Im Schatten Russlands Ukraine vs Iran in 10 Tagen finden die entscheidenden Gespraeche wegen des iranischen Atomprogramms statt. Ohne Russland geht da -- gar nichts. Iran einzubinden als einigermassen verlaesslicher Partner hat viel [...] mehr

15.11.2014, 09:25 Uhr Thema: G20-Gipfel in Brisbane: Im Schatten Russlands Zivilmaschine Abschuss vielleicht dringt es eines Tages sogar bis zum Spiegel vor, dass Russland nichts mit dem Abschuss der Zivilmaschine zu schaffen hat. So u. a. das Resumee des Leiters des Aufklaerungsstabes. Der [...] mehr

31.10.2014, 09:44 Uhr Thema: Frankreichs Prestigebahn TGV: Mit 320 km/h in die roten Zahlen hoher Ertrag bei anderen Bahnen also, der ICE in Deutschland oder der Sapsan in Russland -http://transsibirischeeisenbahn.me- fahren hohe Gewinne ein. Liegt eher an der Kostenstruktur der SNCF, Staatsunternehmen ohne [...] mehr

23.10.2014, 11:46 Uhr Thema: Altersvorsorge: Viele Deutsche können sich das Sparen nicht mehr leisten Schuld und Suehne wer bei heutigen sehr hohen Loehnen nicht einmal 1.200.- Rente bekommt, hat irgendetwas falsch gemacht im Leben. In Suedbayern gibt es sowas nicht. mehr

23.10.2014, 11:42 Uhr Thema: Ausgliederung der Profiabteilung: VfB Stuttgart hofft auf 80 Millionen Euro von Inves Stuttgart, Bremen und Hamburg haben vor 10 Jahren wichtige Entwicklungen im Profifussball verpennt und zahlen jetzt die Zeche fuer ehemalige "Manager", die in der freien Wirtschaft Probleme [...] mehr

15.10.2014, 10:55 Uhr Thema: Bahnstreik am Mittwoch: Das müssen Sie wissen Bahn und Streik - in Russland verdienen die Leute der Transsibirischen Eisenbahn nicht mal die Haelfte wie in Deutschland, dies bei hoeheren russischen Lebenshaltungskosten. Trotzdem - niemand streikt trotz Streikrechts mit [...] mehr

15.10.2014, 10:43 Uhr Thema: USA und Russland: Geheimdienste wollen im Kampf gegen IS zusammenarbeiten geht doch! Na also. Russland & USA wollen zusammenarbeiten - jetzt bleibt nur noch zu hoffen, dass die Russen ihre Sanktionen gegen Dland wieder streichen. Und nicht todbeleidigt sind wegen den an den Haaren [...] mehr

12.10.2014, 16:14 Uhr Thema: DFB-Pleite in Polen: Abwehr außen vor jomei... also, das Fachmagazin Kicker zaehlt 28 Torchancen fuer Dland, es ging halt keiner 'rein. Wenn das Spiel 7:2 fuer Dland endet, duerfen die Polen sich nicht beschweren. Was dieser DURM in der N11 [...] mehr

06.10.2014, 11:18 Uhr Thema: Stärkster Rückgang seit 2009: Deutscher Industrie brechen die Aufträge weg huch! ..aber dann wird Schalke 04 ja hinter den Ural verbannt qua Zwangsabstieg, Hauptsponsor GAZPROM bekanntlich! Unsere Praesidentenlachnummer wird das schon richten. Die poesen poesen Schalker [...] mehr

06.10.2014, 10:07 Uhr Thema: Stärkster Rückgang seit 2009: Deutscher Industrie brechen die Aufträge weg Russland waere interessant herauszufischen, wie viele % denn der Sanktions-Bumerang Russlands verursacht hat. mehr

07.09.2014, 11:41 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Schwere Explosionen nahe Mariupol Dreck am Stecken haben wohl alle wer hat denn nun das malaysische Flugzeug abgeschossen; wer wessen Buerger in Odessa angezuendet; wer tauchte inkognito in Kiew auf (CIA-Chef); woher haben die Separatisten auf wundersame Weise all' [...] mehr

05.09.2014, 16:03 Uhr Thema: Minsk: Waffenruhe für Ostukraine vereinbart na endlich. Jeder Tote ist ein Toter zu viel. Und ein Anachronismus 2014. mehr

31.08.2014, 12:36 Uhr Thema: Rosneft-Chef Setschin zu Sanktionen: Russlands mächtigster Wirtschaftsboss warnt den es ist Krieg und alle gehen hin klar kommt das einer Kriegserklaerung gegen Russland gleich! Nur, wer verbrennt zuerst? Diejenigen, die den USA nebst CIA am meisten in den Axxxx kriechen, und das ist ---> Deutschland. Warum [...] mehr

31.08.2014, 12:29 Uhr Thema: EU-Gipfel in Brüssel: Bundesregierung will keine Waffen an die Ukraine liefern Eskalation bis zum echten Krieg in Europa! njet! Warum denn keine Waffen liefern in die Ukraine, dann habt ihr doch, was ihr wollt, naemlich ECHTEN Krieg gegen Russland? Napoleon hat sich boese die Griffel verbrannt, Adolf Hitler auch. [...] mehr

31.08.2014, 12:24 Uhr Thema: EU-Gipfel in Brüssel: Bundesregierung will keine Waffen an die Ukraine liefern warum keinen Krieg anzetteln? njet! Warum denn keine Waffen liefern in die Ukraine, dann habt ihr doch, was ihr wollt, naemlich ECHTEN Krieg gegen Russland? Napoleon hat sich boese die Griffel verbrannt, Adolf Hitler auch. [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0