Benutzerprofil

ernstmoritzarndt

Registriert seit: 21.11.2010
Beiträge: 395
   

28.01.2015, 11:44 Uhr Thema: Reformstopp: Griechenland holt Tausende Ex-Beamte zurück in den Dienst Wie hart bleiben die Europer? 1.) Es bleibt abzuwarten, wie hart Merkel & Co. bleiben, wenn es wirklich "hart auf hart" geht. 2.) Es bietet sich eine Kooperation der Blockierer zwischen dem Linkspopulisten und [...] mehr

22.01.2015, 20:44 Uhr Thema: Streit um Lebensversicherung: Hausarzt darf auf Schweigepflicht pochen Ältester Hut, den es gibt: Es ist juristisch als alter Hut anzusehen, daß die ärztliche Verschwiegenheitsverpflichtung über den Tot hinaus Gültigkeit hat. Diese Position ist sogar verstärkt worden durch die Reform des [...] mehr

14.01.2015, 15:24 Uhr Thema: Prozess um Schadenersatz: Verband stellt sich auf Sieg Pechsteins ein Funktionärsklüngel bremsen Es ist dringend an der Zeit, daß die Funktionärsklüngel im Sport ausgebremst werden. Das, was beim CAS gemacht wird, hat mit Recht nichts zu tun. Die Angelegenheiten gehören - je nach Lage - vor die [...] mehr

07.01.2015, 15:19 Uhr Thema: Arbeitgeber-Floskeln: "Arbeitszeugnissen glaubt niemand mehr" Lügenzeugnisse Arbeitszeugnisse sind heute nicht mehr brauchbar. Eine vernünftige Einschätzung des Arbeitnehmers ist über Zeugnisse nicht mehr möglich. Der Rechtsanwalt, der es zu Prozessen um solche Zeugnisse [...] mehr

06.01.2015, 14:36 Uhr Thema: Neues Logo, neue Farbe, starke Rede: FDP versucht Neustart Nichts dazugelernt Die FDP hat bisher nicht begriffen, daß sie mit ihrem früheren Auftreten endgültig brechen muß. Es wird dauernd "gesabbelt" von Freiheit, dabei war es die FDP, in welcher Koalition auch [...] mehr

02.01.2015, 11:02 Uhr Thema: Nach sieben Monaten Haft: Uli Hoeneß ist jetzt Freigänger Die Sache Hoeneß weitet sich zu einem Skandal für die gesamte Bayerische Justiz aus. Wenn irgendein Kartoffelgroßhändler aus Hamburg - Wilhelmsburg ein solches Ding gedreht hätte, wäre die Sache ganz [...] mehr

30.12.2014, 09:11 Uhr Thema: Möglicher Love-Parade-Prozess 2015: Der Richter und die Raver Zweck der Nebenklagen? Profilneurose einiger Juristen? Stellt sich die Frage, was hier die Nebenklagen sollen? Generierung liquider Mittel für Rechtsanwälte? Wenn man die üblichen Schmerzensgeldraten in Deutschland sieht, kommt doch für verletzte bzw. [...] mehr

21.12.2014, 12:16 Uhr Thema: Undercover in Dresden: Die dubiosen RTL-Methoden bei Pegida-Recherchen Genau hinschauen Das Problem ist darin zu erkennen, daß die gesamte Presse darauf angewiesen ist, bei ihrer prospektiven Kundschaft Aufmerksamkeit zu erregen - damit man das Blättchen auch am Kiosk anschafft. Das [...] mehr

10.12.2014, 16:06 Uhr Thema: CDU-Parteitag: Gefahr von rechts Diktion Die Parteigranden sollten sich einmal darüber Gedanken machen, ob ihr Umgang mit dem Wahlvolk nicht als "niederträchtig" anzusehen ist: 1.) Niemand will einem friedlichen Ausländer, der hier [...] mehr

03.12.2014, 09:10 Uhr Thema: Netztest : In deutschen Zügen ist der Empfang miserabel Peinlich Es ist als hochpeinlich anzusehen, daß man als Vodafone - Kunde auf der Strecke zwischen Hamburg und Frankfurt am Main praktisch nicht erreichbar ist. Man hangelt sich von größerem Zentrum zu dem [...] mehr

01.12.2014, 15:32 Uhr Thema: Gesetzliche Hintertür: Pkw-Maut könnte auch deutsche Autofahrer treffen Politisches Selbstmordkommando Die jetzige Koalition, insbesondere die Union, hat damit ein politisches Selbstmordkommando auf den Weg gebracht und wird nicht mehr gewählt werden. Diese Ausflüchte sollen doch nur bemänteln, daß man [...] mehr

24.11.2014, 10:38 Uhr Thema: Treffen mit Ai Weiwei: Grüne stiehlt Seehofer in China die Show ... wichtigster Gegenwartskünstler? Aiweiwei ist sicherlich ein großer Menschenrechtsaktivist, der es auch versteht, die Dinge in Szene zu setzen. Aber mit der Bezeichnung als wichtigster Gegenwartskünstler wäre ich doch vorsichtiger. mehr

22.11.2014, 16:51 Uhr Thema: Landwirtschaft: Hofreiter fordert radikalen Umbau der Agrarindustrie Verschärftes Gutmenschentum! Der Mann weiß doch nicht, was er redet: In Südamerika und sonstwo die Welt verbessern, Deutschland wird eine Parklandschaft mit vereinzelten Zierschweinen und -Kühen und das alles zum [...] mehr

22.11.2014, 13:22 Uhr Thema: Exklusiv im neuen SPIEGEL: ADAC plant Radikalumbau Skandalös Wenn sich Otto - Normalunternehmer (50 MA, 5.0 Mio. Umsatz) das erlaubt hätte, was sich in gesellschafts- und steuerrechtlicher Hinsicht beim ADAC abspielt, säße er schon längst Zelle an Zelle mit [...] mehr

14.11.2014, 13:31 Uhr Thema: Bremer Innensenator über DFB: "Arroganz und Überheblichkeit" Wo er Recht hat, hat der Bremer Senat Recht: Wenn mit demselben Finanzeinsatz der Golfsport seitens der Politik gefördert würde, wie die Fußballer, gäbe es zu Recht einen Aufschrei der Empörung. Nun hat das Bundesland Bremen endlich den [...] mehr

06.11.2014, 09:09 Uhr Thema: CDU-Niederlage in Thüringen: Parteikollegen drängen Lieberknecht zum Rückzug Das übliche Unions - Theater der Selbstdemontage Die Union demontiert sich wieder einmal selbst. Mit dieser Verhaltensweise ist die Wahl von Ramelow sichergestellt. Wenn die Union zusammenstehen und der eine oder andere Abweichler bei [...] mehr

02.11.2014, 11:22 Uhr Thema: Gauck zur Regieurungsbildung in Thüringen: Der parteiische Präsident Ist das Ihr Ernst? 1.) An den politischen Händen der Linksparteiaktivisten klebt das Blut der Opfer des SED - Regimes. Von der SED bis zur heutigen Linkspartei gibt es trotz aller Häutungen dieser Organisationen eine [...] mehr

26.10.2014, 20:21 Uhr Thema: Neue Studenten-Generation: Hauptfach Egoismus Platte Erkenntnis? Ich empfinde den Artikel als ziemlich "platt". Genauso, wie früher nicht alle Studenten "links" waren, sind heute nicht alle "rechts". Gleich auf Fremdenfeindlichkeit zu [...] mehr

20.10.2014, 10:53 Uhr Thema: Reform der Union: CDU will von IG Metall lernen Ei - wer hätte gedacht, daß die UNION auf derart umstürzlerische Ideen kommt!? Im Ernst: mit ein bischen bunter und fröhlicher ... ist doch kein Staat zu machen. Die werden sich Gedanken darüber machen, wie sie ganze Gruppen [...] mehr

15.10.2014, 19:20 Uhr Thema: Kritik an schwulenfreundlichem Signal des Vatikans: "Schändlich und vollkommen falsch Überzogene Forderungen Die Synode hat sich erstmals ernsthaft mit den Problemen der geschiedenen Kirchenglieder, der gleichgeschlechtlichen Partnerschaften ernsthaft auseinandergesetzt. Da ist Bewegung hineingekommen und [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0