Benutzerprofil

genesis266

Registriert seit: 21.11.2010
Beiträge: 143
26.08.2012, 11:00 Uhr

Der größte Raubzug der Geschichte Die beiden Autoren des Buches 2Der größte Raubzug der Geschichte" bringen es auf den Punkt, was wirklich gespielt wird: Der Euro basierte von Anfang an auf falschen Versprechungen, Lügen und [...] mehr

27.06.2012, 17:01 Uhr

Was dort beschlossen werden muss: Deutschland raus! Das beste wäre, wenn D aus dem Euro austritt. Das können Sie aber nicht zulassen, weil sie sonst pleite sind. Das einzige was sie wollen, ist unser Geld. Tatsächlich kann niemand genau sagen, wie [...] mehr

27.06.2012, 13:26 Uhr

Deutsche sollen per Wahl entscheinden... ...ob sie dieses Euro-Theater noch weiter mitmachen wollen. Es kann doch nicht sein, dass der deutsche Steuerzahler für das korrupte Zypern haftet! Das Bundesverfassungsgericht ist die letzte [...] mehr

26.06.2012, 11:32 Uhr

Der Euro kann nicht funktionieren Wie etwas retten, was falsch konzipiert ist? Kohl akzeptierte die Einführung des Euro, obwohl die Gemeinschaftswährung den ökonomischen Gesetzen widerspricht. Kohl wollte die politische Union, unsere [...] mehr

24.06.2012, 10:49 Uhr

Währungsreform unausweichlich Düstere Aussichten? Was nutzts? Wenn es nicht funktioniert, muss man aussteigen, egal was es kostet. Der Ausstieg jedoch wird schmerzlich. Interessant in diesem Zusammenhang Prof. Binswanger [...] mehr

22.06.2012, 11:28 Uhr

Euro Endgame im Herbst Die Krise wird sich unweigerlich weiter zuspitzen! Der Schock des Herbst 2008 wird im Vergleich zu dem, was uns in den nächsten Monaten bevorsteht, wie ein kleines Sommergewitter erscheinen. - Rapider [...] mehr

19.06.2012, 18:47 Uhr

Neue DM einzige Rettung Polleit: Gegenmaßnahmen zur Gelddruck-Orgie der EZB. „Zu denken wäre ebenfalls daran, dass die Deutsche Bundesbank es den Deutschen anbietet, Teile oder auch alle ihre Einlagen, die sie im Euroraum [...] mehr

19.06.2012, 01:25 Uhr

EU zensiert Ratingagenturen Die Finanzsensur wird gerade in Brüssel beschlossen. Alles soll schön sein: Griechenland pleite? Spanien am Abgrund? Frankreich bankrott? Das darf in Zukunft niemand mehr behaupten, wenn er sich nicht [...] mehr

18.06.2012, 10:37 Uhr

Blöde Überschrift Es wird überhaupt nichts "gefeiert". Was am Montagmorgen los war an den Märkten ist nichts anderes als das Einddecken von Leerverkäufen. Kein Problem ist gelöst und Griechenland wird [...] mehr

14.06.2012, 13:26 Uhr

Deutschland muss raus Tatsächlich kann niemand genau sagen, wie sich ein Austritt Deutschlands aus dem Euro auswirken würde. Es wäre genauso ein Experiment wie das geldpolitische Trial-and-Error des billigen Geldes. Am [...] mehr

14.06.2012, 11:01 Uhr

Die Euro-Rettungs-Katastrophe Mit bemerkenswerter Geschicklichkeit ist es gelungen, einen grösstenteils prosperierenden Kontinent an den Rand von Chaos, Zerfall und Bürgerkrieg zu manövrieren und das Vermögen der Bundesrepublik [...] mehr

13.06.2012, 17:13 Uhr

Deutschland: Raus aus Euro, jetzt! Tatsächlich kann niemand genau sagen, wie sich ein Austritt Deutschlands aus dem Euro auswirken würde. Es wäre genauso ein Experiment wie das geldpolitische Trial-and-Error des billigen Geldes. Am [...] mehr

10.06.2012, 14:31 Uhr

Noch was zu Spanien: Irland will sein Bailout nachverhandeln, nachdem Spanien den Jackpot genackt hat und 100 Milliarden für lau aus dem Rettungschirm für die Banken bekommt - ohne irgendwelche Auflagen. Der [...] mehr

04.06.2012, 10:26 Uhr

Countdown zum Kollaps In seiner jüngsten Analyse prognostiziert Ex-Hedgefondsmanager Raoul Pal das Ende des Finanzsystems spätestens 2013. Der Mann ist kein paranoider Verschwörungstheoretiker, sondern weiss, wovon er [...] mehr

01.06.2012, 16:46 Uhr

Deutschland Bankrott: Gefahr steigt Der Markt für Credit Default Swaps (CDS) - Versicherungsprämien für Kredite - signalisiert Ungemach für Deutschland. Innerhalb nur eines Monats sind die CDS-Prämien um 50% gestiegen. Deutschland CDS [...] mehr

13.05.2012, 10:47 Uhr

Deutschland muss raus Deutschland muss raus, nicht die Griechen. Das würde einen Dominoeffekt auslösen und den Euro erst recht zerstören. Nur ein Austritt Deutschlands bringt das, was die anderen brauchen: eine Abwertung. [...] mehr

12.05.2012, 14:27 Uhr

Deutschland bald raus? Spätestens dann, wenn die „Euro-Rettung“ durch Deutschland nicht mehr geglaubt wird und die Flucht auch aus den deutschen Bundesanleihen beginnt und damit die Haftungen schlagend werden, wird [...] mehr

27.04.2012, 00:45 Uhr

das wissen Insider schon längst. Spaniens Wirtschaftsminister lügt das Blaue vom Himmel und wehrt sich gegen den Verdacht, die spanischen Banken seien auf staatliche Hilfen aus dem europäischen [...] mehr

18.04.2012, 12:35 Uhr

Ob seine neue Wette im Reich des Papiergeldes und der Schuldscheine in letzter Konsequenz aufgeht, ist zweifelhaft. Sollten deutsche Bundesanleihen wirklich kollabieren, dann bedeutet dies nicht nur [...] mehr

16.04.2012, 21:07 Uhr

Ein Seuchenexperte als Weltbankchef??? Eigentlich sollte man von einem Weltbank-Präsidenten erwarten, dass er eine gewisse Erfahrung im Finanzbereich hat. Diese Eigenschaft scheint bei der Weltbank allerdings nicht gefragt. Nun übernimmt [...] mehr

Kartenbeiträge: 0