Benutzerprofil

Nania

Registriert seit: 21.11.2010
Beiträge: 1482
26.09.2016, 15:31 Uhr

Dafür gibt es all die anderen Tatorte in Deutschland - und ich bin heilfroh, dass es zumindestens noch en paar Serien gibt, die eben nicht die moralische Verwahrlosung zeigen. Wohl ein Grund, [...] mehr

26.09.2016, 15:03 Uhr

Noch schnell eine Ergänzung: Bei einer Reinigung pro Tag und mehreren hundert Schülern ist das Maß schnell erreicht. Und wenn dann ein richtiges Ferkel darunter ist, hat man halt die Sauerei. [...] mehr

26.09.2016, 14:59 Uhr

Mein Problem ist, dass es häufig nicht ersichtlich ist, woher der Schmutz kommt und was überhaupt an Schmutz gemeint ist. Viele Kinder gehen nicht nur deshalb nicht auf Toiletten in der Schule, [...] mehr

26.09.2016, 14:04 Uhr

Ich hätte jetzt auch gar kein Action-Spiel erwartet. Und das ist auch gut so. Batman ist so viel mehr als Action und einen Fokus auf Bruce Wayne zu legen, halte ich für sehr interessant. Man sollte [...] mehr

26.09.2016, 13:32 Uhr

Einfach vorne anfangen: Die meisten Schultoiletten sind - auch auf weiterführenden Schulen - seit den 80ern nicht mehr richtig saniert worden. Höchstens wurden noch Reparaturarbeiten durchgeführt. [...] mehr

26.09.2016, 13:15 Uhr

Also meiner Erfahrung nach konnten das auch Kinder in den 80ern und 90ern nicht. Sonst hätte meine Schultoilette ja traumhaft aussehen müssen. Ich kann diesen Schwachsinn echt nicht mehr [...] mehr

26.09.2016, 13:11 Uhr

Ach danke. Dann war ich als 6 Jahre ales Mädchen also schon selbst schuld daran, dass die Klos seit 10 Jahren nicht saniert worden waren (obwohl es dringend (!!!) nötig gewesen wäre) und sich die [...] mehr

26.09.2016, 13:04 Uhr

Das Problem an solchen Ideen ist häufig, dass es danach zwar "besser" aussehen kann, aber diejenigen, die die Toiletten putzen nicht unbedingt diejenigen sind, die die Toiletten auch [...] mehr

26.09.2016, 12:29 Uhr

Interessanterweise waren die meisten Schultoiletten schon in den 90ern und früher in nicht annehmbaren Zuständen. Sprich: Das Problem ist kein modernes sondern existiert schon seit vielen, vielen [...] mehr

26.09.2016, 12:27 Uhr

Und wie wollen Sie feststellen, wer für die Schweinerei verantwortlich ist? Oder wollen Sie alle Schüler gleichermaßen, die sauberen und die unsauberen, bestrafen? Dann haben Sie überhaupt keinen [...] mehr

26.09.2016, 12:20 Uhr

Klassenfahrten werden ohnhin zu großen Teilen von den Eltern getragen und der Direktor/die Direktorin braucht auch Arbeitsmaterial. Das Problem ist eher, dass man in vielen Schulen einfach die [...] mehr

22.09.2016, 18:41 Uhr

Ich glaube nicht, dass es darum geht, dass die Eltern den Kindern nichts mehr zutrauen. Ich glaube vielmehr, dass Eltern heutzutage viel vorsichtiger damit geworden sind, wie die Gesellschaft sie [...] mehr

22.09.2016, 18:37 Uhr

Ich habe auch nirgendwo behauptet, dem sei nicht so. Ich sagte: der Verkehr ist mehr geworden. Damit auch das vielleicht nur subjektive Gefühl, dass es für Kinder tendenziell komplizierter [...] mehr

22.09.2016, 16:52 Uhr

Herzlichen Glückwunsch, Sie hatten einen vergleichbaren Schulweg wie ich. Auf der Strecke zur Grundschule und auch zur weiterführenden Schule hatte ich genau eine Ampel, die Strecke war gut zu Fuß [...] mehr

22.09.2016, 16:38 Uhr

Sie sagen es: Schulbus. Die gibt es in ganz vielen Städten nicht mehr sondern sind von regulären Linienbussen ersetzt oder besser "abgelöst" worden. Die fahren dann sämtliche [...] mehr

22.09.2016, 16:36 Uhr

Der Verkehr ist statistisch gesehen definitiv mehr geworden. Außerdem hängt es immer davon ab, wo die Eltern genau wohnen. Ich bin zu meiner Schule mit dem Fahrrad gefahren, war kein Problem. Wenn [...] mehr

22.09.2016, 16:33 Uhr

Nur mal so als Anmerkung zur Rolle der Frau: Das ist genau das Problem. Es mag stimmen, dass die meisten Elternteile, die ihre Kinder morgens zur Schule bringen, die Mütter sind. Aber das hängt [...] mehr

22.09.2016, 15:35 Uhr

Nur ein Gedanke: Als ich zur Schule gegangen bin, war es relativ unüblich, dass Eltern ihre Kinder morgens zur Schule brachten, dafür kamen deutlich mehr Schüler mit dem Bus. Man muss dazu aber sagen, [...] mehr

22.09.2016, 00:12 Uhr

Es spielt keine Rolle, dass es manche Nordkoreaner gibt, die nicht hungern. Ein Großteil der nordkoreanischen Bevölkerung tut dies, lebt richtig gehend von der Hand im Mund und das deshalb, weil [...] mehr

19.09.2016, 13:33 Uhr

Ich weiß ja nicht, auf welche Volksfeste Sie gehen. Auf der letzten großen Veranstaltung (öffentliches Musikfest) hat man für 0,2 Liter Bier 2,00 Euro bezahlt. Da bezahle ich 10 Euro und bekomme [...] mehr

Kartenbeiträge: 0