Benutzerprofil

Nania

Registriert seit: 21.11.2010
Beiträge: 2210
Seite 1 von 111
20.07.2017, 11:06 Uhr

Sie können an jeder Schule solche Kinder finden. mehr

20.07.2017, 11:04 Uhr

Die Schule hat sich verändert. Heutzutage sind auch lange Grundschuletage keine Seltenheit mehr, mit der Schulmilch alleine kommt man da nicht über die Runden. Und damals wie heute gab und gibt [...] mehr

17.07.2017, 17:37 Uhr

Das Konzept einer "Kulturnation" zu hinterfragen, ist in Zeiten von Globalisierung sicherlich ein vernünftiger Ansatz, vor allem, da die Definition dessen, was eine Kulturnation genau [...] mehr

17.07.2017, 17:05 Uhr

Einen Nobelpreis gibt es auch nicht für die Mathematik... Und natürlich gibt es auch völlig korrekte wissenschaftliche Studien in der Politologie oder Soziologie. Wenn Sie wissen wollen, wie diese [...] mehr

17.07.2017, 16:51 Uhr

Sie sollten sich mit der Dynamik von Volksentscheidungen auseinandersetzten, genauso wie mit der Frage nach Komplexität in der Politik. Das fängt schon auf kommunaler Ebene an: Bauen wir an Stelle [...] mehr

17.07.2017, 16:03 Uhr

Die Arbeitsweise anderer Parteien ist bereits untersucht worden und wird von Philosophen, Soziologen und natürlich Politologen auch immer noch untersucht... mehr

17.07.2017, 15:55 Uhr

Sie wollen da also wirklich die Zahlen haben? Können Sie hier: https://www.bundesregierung.de/Content/Infomaterial/BPA/IB/Einwanderungsland Deutschland.pdf?__blob=publicationFile&v=4 [...] mehr

17.07.2017, 15:52 Uhr

1. Erstens: da ich selbst blond bin und ziemlich deutsch aussehe, ist es wohl ein bisschen dümmlich, mir Rassismus zu unterstellen, oder? Das war einfach eine - zugegeben - sehr bildliche Aussprache [...] mehr

17.07.2017, 15:20 Uhr

Das Wort "diutisc" bedeutet nichts anderes als "volkssprachlich" und vereinigt, da haben Sie recht, verschiedenen Volksgruppen, die eine Sprache sprachen. Das heißt aber nicht, [...] mehr

17.07.2017, 15:10 Uhr

So viele Menschen kommen doch gar nicht hier hin... Die meisten Flüchtlinge, die übrigens vor Hunger, Krieg, Verfolgung, Umweltkatastrophen usw. flüchten, bleiben im allgemeinen Sinne im [...] mehr

17.07.2017, 15:06 Uhr

Deshalb mein Verweis auf die Geschichte Kanadas. Kanada war als Einwanderungsland nämlich nicht immer so restriktiv und ist die dann entstehenden Probleme vernünftig und mit Köpfchen angegangen, [...] mehr

17.07.2017, 14:53 Uhr

Das Wort "Kopftuchtrulla" habe ich in meinem Post doch gar nicht benutzt - oder bin ich blind? Sie sprechen von muslimischen Frauen als "Trulla" und da ich davon ausgehe, dass [...] mehr

17.07.2017, 14:48 Uhr

Ich finde im Wahlprogramm der AfD keinen solchen Passus. Zudem sich das kanadische Einwanderungsmodell auch etwas anders darstellt, als die meisten AfD-Wähler glauben UND sich das Modell mehrfach [...] mehr

17.07.2017, 14:40 Uhr

"Zurück nach Afrika" (die 55 Länder dieses Kontinents bedanken sich über so viel Differenzierung) ist keine Lösung! Denn erstens erwartete viele Flüchtlinge in den Ländern, in denen sie [...] mehr

17.07.2017, 14:04 Uhr

Ich sage Ihnen mal was: Im Gegensatz zu vielen anderen Menschen in Deutschland habe ich einen sehr guten Geschichtsunterricht genossen, der weder nur 12 Jahre deutscher Geschichte umfasste, noch [...] mehr

17.07.2017, 14:00 Uhr

Ähm. Ja. Es gibt Frauen - mit und ohne Kopftuch - die ergeben hinter ihrem Mann herschleichen. Aber es gibt tausende Musliminnen in Deutschland, die ein selbstbewusste, selbstbestimmtes Leben [...] mehr

17.07.2017, 13:58 Uhr

Ich wiederhole mich: haben Sie echt Angst davor, dass die 5-6 Prozent Muslime in Deutschland zu einer Islamisierung führen? Wenn ja: das ist DAS klassische Beispiel für diffuse Ängste. Das es [...] mehr

17.07.2017, 13:56 Uhr

1. Das Öffnen der Grenzen hat im Sommer 2015 das Leid von Menschen gemildert und in Deutschland nicht wirklich für eine deutliche Verschlechterung der öffentlichen Sicherheit gesorgt. Ja, es hat [...] mehr

17.07.2017, 13:44 Uhr

Das allein ist auch nicht unbedingt populistisch. Habe ich auch nicht behauptet. Die AfD ist aufgrund ihrer Methodik und Vorgehensweise populistisch. Dazu kommen eine Reihe anderer Faktoren, die [...] mehr

17.07.2017, 13:37 Uhr

Das Wort "Heimatschutz" entstammt dem NPD-Jargon. Und aus welcher politischen Richtung die stammen, müssen wir nun wirklich nicht erörtern... Das ist kein frischer Wind, der da kommt. [...] mehr

Seite 1 von 111