Benutzerprofil

Nania

Registriert seit: 21.11.2010
Beiträge: 2280
Seite 1 von 114
17.11.2017, 13:51 Uhr

Ich glaube, viele junge Menschen von heute sind froh, wenn sie so eine Perspektive haben und sich nicht von Befristung zu Befristung (trotz guter Ausbildung) und von Job zu Job hangeln müssen, wenn [...] mehr

14.11.2017, 17:39 Uhr

Darum geht es doch gar nicht... Der Arbeitgeber ist ja nicht derjenige, der beleidigt wurde. Und ich finde diese Art von stillem Protest an dieser Stelle angebracht und richtig. Das gebe ich [...] mehr

12.11.2017, 21:10 Uhr

Ich glaube, Sie haben die Analogie nicht richtig verstanden: Damals war es gesellschaftlich akzeptiert, was der Bauer getan hat. Stillschweigend vielleicht, aber akzeptiert. Die Notleidenden [...] mehr

12.11.2017, 21:04 Uhr

Ich leider schon. Bin von einem Bekannten meines Vaters angegrapscht worden - und habe mich damals nicht getraut, auch nur einen Ton dazu zu sagen. Ich wollte ja die allgemeine Feierstimmung nicht [...] mehr

12.11.2017, 21:01 Uhr

Es geht nicht darum, dass manche Leute etwas getan haben, für das sie eine Strafe erhalten sollten. Es geht um die GESELLSCHAFTLICHE DEBATTE die dahinter steht und vor allem auch um die Ursachen [...] mehr

12.11.2017, 20:51 Uhr

Wissen Sie, warum diese Menschen nicht in Öffentlichkeit gehen? Warum es nach wie vor Frauen wie Männer gibt, die sexuelle Gewalt, aber auch sexuelle Nötigung und heftige Belästigung erfahren, [...] mehr

12.11.2017, 20:46 Uhr

Mich hat da heute eine interessante Erkenntnis getroffen, die gut zu Ihrem Text passt: Vielen Männern ist gar nicht klar, dass es da draußen unzählige Männer gibt, die sich Frauen (und im Falle [...] mehr

12.11.2017, 15:52 Uhr

Nicht jeder findet die deutsche Landschaft spannend. Nicht jeder kann etwas anfangen mit Pommern. Ich habe häufig in Deutschland den Sommerurlaub verbracht (respektive damals: die Sommerferien). [...] mehr

12.11.2017, 15:40 Uhr

Das stimmt so nicht, weil es nicht allein mit der Geschwindigkeit der Schiffe zusammenhängt, sondern vielmehr auch damit, was unterhalb der Wasseroberfläche passiert. Und die großen [...] mehr

12.11.2017, 15:39 Uhr

Moment: Sagen Sie jetzt gleichzeitig, dass die Leute doch zuhause bleiben sollen, aber berichten selbst davon, dass Sie schon fünf Mal in Rom waren? Ich habe in meinem Leben viel und häufig [...] mehr

12.11.2017, 15:33 Uhr

Ich sage ja nicht, dass es solche Menschen gibt. Ich habe nicht einmal behauptet, dass es nicht der Großteil sei. Aber eben der Großteil - nicht alle. Und überlassen Sie es doch den Leuten, wo sie [...] mehr

11.11.2017, 14:37 Uhr

Sie sollte selbst mal eine Kreuzfahrt machen, dann werden Sie feststellen, dass es auch sehr interessierte Menschen gibt, die sich für mehr interessieren als die Fassade. Einige Kreuzfahrer, die [...] mehr

11.11.2017, 14:35 Uhr

Das wird kaum allein an dem UNESCO-Titel liegen. Ich wohne in Aachen, auch wir haben viele Touristen, aber wir ertrinken darin nicht. Dabei ist der Aachener Dom erstes UNESCO-Weltkulturerbe in [...] mehr

10.11.2017, 13:58 Uhr

Sie haben mich völlig falsch verstanden. Es ging nicht darum, dass ich mich direkt beschwere, sondern darum, dass der von mir zitierte Forist in einem ärztlichen Paradies zu leben scheint. Und [...] mehr

10.11.2017, 13:19 Uhr

Da haben Sie mehr Glück als die allermeisten anderen Menschen in Deutschland; egal, ob in einer Großstadt oder auf dem Land. Ich wohne in einer Stadt mit guter ärztlicher Versorgung. Schmerzen [...] mehr

10.11.2017, 11:30 Uhr

Ich kann das gut nachvollziehen. Das Kind ist mit dem bereits verarzteten Arm sicherlich kein Notfall mehr - muss aber trotzdem in die Notaufnahme, damit der Arm kontrolliert werden kann. Das ist [...] mehr

10.11.2017, 11:28 Uhr

Das einzige, was Sie damit erreichen, ist, dass Leute sich nicht mehr in die Notaufnahme trauen. Auch dann nicht, wenn ein Notfall vorliegt, da sie Angst haben, nicht als solcher eingestuft zu [...] mehr

10.11.2017, 11:11 Uhr

Nein, aber es hängt von den Symptomen ab. War die laufende Nase vielleicht am Vortag und an "diesem" Morgen noch harmlos, kann man vielleicht ein paar Stunden später wegen heftiger [...] mehr

10.11.2017, 11:08 Uhr

Dann kommen Leute nicht, die Notfälle sind. Entweder, weil sie sich die 20 Euro tatsächlich nicht leisten können oder sich nicht leisten wollen und Angst haben, doch kein echter Notfall zu sein. [...] mehr

10.11.2017, 10:57 Uhr

Das wäre mal eine echt gute Idee. Vor einiger Zeit ist mein Mitbewohner beim Skaten gestürzt und hatte sich das Knie aufgeschlagen. Es blutete stark und war mit häuslichen Mitteln nicht [...] mehr

Seite 1 von 114