Benutzerprofil

chairman_meow

Registriert seit: 22.11.2010
Beiträge: 51
   

29.08.2015, 12:27 Uhr Thema: Reaktion auf Qaida-Attacken: USA erwogen Atomschlag nach 9/11 Selbstverständlich. Ist doch selbstverständlich, dass man, wenn man schon einen 'free lunch' kriegt, sich überlegt, ob man ein Steak nimmt oder doch lieber den Hummer. Auch wenn's schwer fällt: [...] mehr

20.07.2015, 20:40 Uhr Thema: WikiLeaks: NSA soll auch Außenminister Steinmeier belauscht haben schon wieder nur die vergangenheit Wo behandeln Sie die Frage, ob, bzw. dass das immer noch alles gemacht wird?? Aus dem Fehlen dieser Information muss doch der durchschnittliche Leser schliessen, dass das alles der Vergangenheit [...] mehr

10.07.2015, 00:33 Uhr Thema: Athen und das Euro-Problem: Hintergründe zur Griechenlandkrise - endlich verständlich Für das Format gibt es schon einen Namen: FAQ. Damit wäre die Bezeichnung eher in dem anderen Sinn zutreffend: das Verständnis ist endlich. Mir würden nämlich noch ein paar andere Fragen einfallen: - Wohin fließt das Geld, geht es zu [...] mehr

08.07.2015, 22:40 Uhr Thema: Neue WikiLeaks-Dokumente: NSA spioniert Kanzleramt seit Jahrzehnten aus ttip kann kommen! In einer besseren Verhandlungsposition kann man gar nicht stecken. Da die Amis nichts Böses mit uns im Sinn haben, sollten wir endlich unser krankes Misstrauen begraben und ttip zustimmen! USA! USA! [...] mehr

26.06.2015, 08:55 Uhr Thema: US-Außenministerium: 15 E-Mails von Hillary Clinton fehlen es geht doch um verbrechen. Um die Beteiligung oder Verdeckung der Geschehnisse in Bengazi. Also mindestens ein Mord und Waffenschmuggel in unbekanntem Ausmaß. mehr

14.06.2015, 12:04 Uhr Thema: Erste Wahlkampfrede: Hillary Clinton kündigt Kampf für Mittelschicht an Sehr gefährlich Mir schwant nichts gutes für 2016, wenn diese Frau drankommt. Jeb Bush ist sicher nicht besser. Aber wenn man nur Clinton mit irgendeinem Verbrechen zusammen googelt, wird man praktisch quer durch das [...] mehr

05.06.2015, 09:38 Uhr Thema: Datenkorrektur: Und die Erde erwärmt sich doch Messfehler? Zitat Nr. 9.: "Dass diese "Messfehler" dann aber auch für die Vergangenheit gelten, sollte jedem klar sein. Daraus folgt, dass die Proxydaten für den Beginn der Erwärmung 1850 ebenfalls [...] mehr

04.06.2015, 16:25 Uhr Thema: Kämpfe in der Ostukraine: Poroschenko warnt vor "umfassender Invasion" Zitat Nr. 4 "Russland bereitet wohl mehr vor Eutighofer heute, 12:40 Uhr Russland provoziert ein wenig, die Ukraine muss sich verteidigen, daraufhin wird Russland von einer "ukrainischen [...] mehr

04.06.2015, 12:08 Uhr Thema: Neues Car-Sharing-Modell: Leihen geil Nur mal so... Leihen ist die unentgeltliche Gebrauchsüberlassung. Sobald dafür gezahlt wird, ist es eine Miete. mehr

29.05.2015, 16:33 Uhr Thema: DIA-Dokument: Das Märchen vom US-Masterplan für den "Islamischen Staat" Man fragt sich, warum die junge Welt und die Basler Zeitung fast die einzigen Outlets waren, die überhaupt über das Papier berichtet haben. Jetzt ist es klar: Weil der Spiegel erst noch [...] mehr

19.05.2015, 11:34 Uhr Thema: Israelischer Geheimdienst Mossad: Der große Schatten der schoß ist fruchtbar? Ich weiß immer noch nicht, was die Kritik an Mord, Terror und Vertreibung mit Judenfeindlichkeit zu tun hat. Diese Dinge sollten - gerade in Deutschland - nach der Shoa von allen und jedem zum Anlass [...] mehr

18.05.2015, 12:34 Uhr Thema: Israelischer Geheimdienst Mossad: Der große Schatten eigentlich? "Im Schattenreich des Mossad wurden Aktionen geplant und ausgeführt, die eigentlich Straftaten sind." Aber? Es sind Morde. Also nichts 'aber'. Und was ist mit den anderen Anschlägen, [...] mehr

13.05.2015, 17:25 Uhr Thema: Geheimdienste und Sicherheit: Die heroische Nation Der Autor sollte mal vor dem nächsten derartigen Artikel recherchieren, wieviele der letzten 50 nennenswerten, gemeinhin islamistischen Quellen zugeordneten Terroranschläge außerhalb von Bagdad oder Damaskus wirklich von [...] mehr

13.02.2015, 15:11 Uhr Thema: Krisenerklärer Dirk Müller: Die seltsame Welt des Mr. Dax abenteuerlich? Die Welt ist nicht abenteuerlich! Es läuft alles im Großen und Ganzen ganz in Ordnung, die USA haben grundsätzlich Gutes im Sinn und würden nie in anderen Ländern verdeckt politisch oder militärisch [...] mehr

09.02.2015, 09:41 Uhr Thema: Münchner Sicherheitskonferenz: Ukraine-Krise entzweit USA und Europa Wie hier von einigen versucht wird, durch Logik und Herleitung dazu zu kommen, dass Waffenlieferungen sinnvoll seien. Es wird eine Gleichung aufgemacht. Doch die Variablen der Gleichung sind Menschenleben. Sie sollten unbedingt [...] mehr

07.02.2015, 15:23 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Nato-General will militärische Option nicht ausschließen Warum? "Warum ist ein Amerikaner der höchste _europäische_ NATO-Militär?" Weil die Nato letztlich eine amerikanische Sache ist. Der Generalsekretär ist immer europäisch, der General [...] mehr

07.02.2015, 12:08 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Nato-General will militärische Option nicht ausschließen Wozu führt das? Ich kann mir nicht vorstellen, dass er oder die Nato glaubt, dass mehr Waffen mehr Frieden bringen. Bringt mehr Krieg weniger Krieg? Wohl kaum. Mehr Krieg bringt mehr Krieg. Der "Westen" [...] mehr

07.02.2015, 12:03 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Nato-General will militärische Option nicht ausschließen Warum??? Warum hört diesen Leuten überhaupt noch jemand zu? mehr

07.02.2015, 09:09 Uhr Thema: Ukraine-Krisengespräch: Merkel, Hollande und Putin wollen Vertrag von Minsk überarbei Fällt noch jemandem auf, dass wir fast nie hören, was Putin so denkt, sagt, meint? Bis auf ein oder zwei Interviews. Aber meistens wird so getan, als sei er ein widerspenstiges Kind, dessen Meinung nicht wirklich relevant [...] mehr

25.01.2015, 00:08 Uhr Thema: Zerstörung in Mariupol: OSZE macht Separatisten für Raketenangriff verantwortlich Aufhören Sollte das nicht langsam mal aufhören, mit dem ständigen blinden Herumgestochere? Wenn es keine eindeutigen Beweise gibt, dann ist es eben so. Selbstverständlich machen die Parteien sich gegenseitig [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0