Benutzerprofil

KarlRad

Registriert seit: 23.11.2010
Beiträge: 314
01.12.2016, 15:49 Uhr

Guter Artikel! Ein Punkt fehlt. Wie bei allen Regeln und Verboten, wird versucht diese "legal" zu umgehen, Grauzonen und Lücken auszunutzen und sie letztendlich ad Absurdum zu führen. Eine unmoralische Schwäche des [...] mehr

30.11.2016, 21:24 Uhr

Absurde Thesen die man hier lesen muss. Das postfaktische Zeitalter scheint tief in den Köpfen verankert! Natürlich sind NGOs privat. Ob die nun Clinton, Gates, Ärtze ohne Grenzen, FoodWatch oder wie auch immer heißen. Wen die Bundesregierung Steuergelder in Entwicklungsprojekte in West- und [...] mehr

28.11.2016, 17:04 Uhr

Viel interesanter wäre doch zu wissen: Wo die meisten Menschen ohne Auto wohnen. Denn da will ich hin. mehr

18.11.2016, 12:09 Uhr

Es geht wohl eher um die Krankentage der Kinder! Auch wir arbeiten beide und haben kleine Kinder. Das lässt sich mit KiGa gerade so abdecken. Ist aber oft schon sehr stressig. Dazu kommt, dass wir absolut keine Unterstützung von der Familie haben [...] mehr

22.09.2016, 17:08 Uhr

Ich habe gar kein Auto. Meine Kinder müssen Fahrrad fahren. Die Armen :) mehr

22.09.2016, 16:33 Uhr

Filterblase! Von "Filterblase" kann in der realen Welt ja nicht die Rede sein, da mir die Personen, mit denen ich rede, nicht von einem Algorithmus vorgeschlagen werden. Und zum Zweiten kann ich nur [...] mehr

22.09.2016, 15:59 Uhr

Keine Auch ich bin gegen die aktuelle Flüchtlingspolitik. Aber nicht in Ihrem Sinne: Ich bin für die Öffnung der Grenzen und die möglichst schnelle Integration aller Flüchtlinge. Das hat die Regierung [...] mehr

22.09.2016, 14:48 Uhr

Danke! Für diesen Artikel kann ich nur ein fettes DANKE senden. Die Schere zwischen der rechten Meinungsmache im Internet, die von Wenigen sehr repräsentativ platziert wird und der realen Welt, in der ich [...] mehr

22.09.2016, 13:37 Uhr

Google? Unverschlüsselt? KI? Die Gedanken sind nicht mehr frei. Google kann sie erahnen! Ich nutze telegram, sonst gar nichts! mehr

21.09.2016, 15:20 Uhr

Bahn verstaatlichen! Wenn der Steuerzahler zahlen muss, soll die Bahn auch von "Volksvertretern" geführt werden. Die Halbprivatisierung kann nicht funktionieren. mehr

19.09.2016, 17:41 Uhr

Selektiv vergeben! Ja die Ausnahmeregelungen werden für jeden Sportler, der sie beantragt, selektiv vergeben, unabhängig von Religion, Nationalität und Hautfarbe. mehr

14.09.2016, 11:17 Uhr

Bitte hört auf über die AFD zu schreiben Immer wenn ich AFD höre ist mein Tag versaut. Leider geht das nun schon ewig so. mehr

14.09.2016, 11:03 Uhr

Natürlich dürfen Sportler Medikamente nehmen! Aber wie sicher ist Ihre Krankenakte? Alle digitalen Daten die irgendwo erhoben werden, landen irgendwann in den falschen Händen. Ich bin strikt gegen die Erfassung von Krankendaten in digitaler Form. Als betroffener Sportler würde ich [...] mehr

13.09.2016, 15:53 Uhr

Nur Fliegen ist billiger! Ökologisch sinnvoll, muss halt teuer! Bahn und Bus sind eindeutig zu umweltfreundlich. mehr

11.09.2016, 01:38 Uhr

Ich brauche Kalorien zum Denken. Ich glaube auch, am meisten nimmt man ab, wenn man nicht mehr atmet. Bei extrem verringerter Sauerstoffzufuhr kriegt man auch kein Krebs kriegen. mehr

08.09.2016, 18:18 Uhr

Widerstand des Oberschicht! Sieht mir eher danach aus, dass die Obrigkeit Reformen und Umstrukturierungen den Kampf angesagt hat. Wie sollte es anders sein: Der Status Quo muss erhalten werden. Das ist der ganz natürliche [...] mehr

05.09.2016, 13:31 Uhr

Was gibt es da zu kritisieren? Die Afd sitzt nicht im Bundestag und gehört nicht zu den etablierten Parteien in Deutschland. Wenn sie ab 2017 drin ist, wird sie sich aber ganz schnell etablieren und bei den Anderen einreihen. Ps.: [...] mehr

28.08.2016, 13:50 Uhr

Ich bin zwar auch nicht mehr der Jüngsste, aber gehöre wahrscheinlich zu denen, die bis zum Tod arbeiten müssen oder in Altersarmut dahinsichen wird. Leider interessiert das heutzutage keinen und [...] mehr

26.08.2016, 14:07 Uhr

Nichts Neues! Ich fahre seit 10-Jahren Cyclocrosser als Alltagsräder, im Winter mit Schutzblech und dicken Cross-Reifen, im Sommer mit schmalen Rennrad-Reifen. Sieht zwar nicht ganz so elegant aus, ist aber schon [...] mehr

22.08.2016, 17:58 Uhr

Niemals! Ich selbst fahre täglich mit dem Rad und mache viel Sport. Aber ich werde niemals so ein Überwachungsgerät tragen. Sollte die TK sowas einführen, muss ich mich wohl nach einer anderen Krankenkasse [...] mehr

Kartenbeiträge: 0