Benutzerprofil

KarlRad

Registriert seit: 23.11.2010
Beiträge: 379
Seite 1 von 19
04.12.2017, 17:12 Uhr

Deutsche Unsitte! Im benachbarten Ausland sind die Autobahn-Toiletten fast immer kostenlos. Wieso funktioniert das in Deutschland nicht?! mehr

24.11.2017, 16:04 Uhr

Geniales Spiel 1999 haut hin. Ich musste drei Tage die Schule schwänzen, um Outcast durchzuspielen. Damals grandios! mehr

24.11.2017, 15:43 Uhr

Viele wollen das so. Zumindest gefällt das den meisten Menschen in NRW. Sonst hätten sie ja nicht so gewählt. Es gibt halt auch einige, die von diesem System profitieren und nichts abgeben werden. So zumindest mein [...] mehr

23.11.2017, 11:09 Uhr

Die Daten sind sicher... ...schon bei irgendwelchen Hackern. mehr

13.11.2017, 16:35 Uhr

In die Vergangenheit investieren! Da ich keine Rente mehr kriegen werde, weil vermutlich schon ab 2035 der Renteneintritt mit dem Tod beginnt, interessiert mich diese Meldung nicht. Eine andere Frage hätte ich dann aber doch: Wann [...] mehr

13.10.2017, 13:15 Uhr

Totgespart! Ich weiß nicht, ob die Bewertung von Orthografie und Mathematik ausreichende Ergebnisse für die Verurteilung eines Bildungs- oder Gesellschaftssystems reichen. Was ich aber sehe ist, dass die Schulen [...] mehr

10.10.2017, 14:24 Uhr

Privat vorsorgen? Als Familie (mit zwei Verdienern) bleibt am Ende des Monats nichts übrig. Geht alles für Miete, Energie, Essen und Schul- und Kitagebühren drauf. Was soll der Humbug mit der privaten Vorsoge?! mehr

22.09.2017, 13:46 Uhr

Lächerlich! Die Strafen sind viel zu gering und der Zufall erwischt zu werden, ist es ebenso. Ich habe noch keinen Tag erlebt, an dem ich nicht jemanden beim Telefonieren am Steuer gesehen habe. mehr

22.09.2017, 13:34 Uhr

Aktionismus! Problem nicht erkannt! Die Strafen für Fehlverhalten von Autofahrern sind generell ein Witz. Da wird auch dieses Autorenn-Gesetz nichts ändern. Das Problem sind nämlich auch die Raser, Rotfahrer, Drängler, Falschabbieger, [...] mehr

20.09.2017, 13:22 Uhr

Was wäre der Iran ohne die USA? Der Iran ist ein Produkt fehlgeleiteter imperialistischer Eingriffe in Politik und Gesellschaft seitens der USA und anderer westlicher Staaten, als Handlanger der Öl-Industrie. Die Vorwürfe gegen den [...] mehr

19.09.2017, 19:02 Uhr

Politik ist Satire Lieber wähle ich eine ehrliche Satirepartei, als eine satierliche Ehrenpartei! mehr

19.09.2017, 18:55 Uhr

Unwirksam! Die richtige Begründung wäre gewesen: Die Mietpreisbremse ist verfassungswidrig, weil sie unwirksam ist. mehr

19.09.2017, 11:30 Uhr

Wer d Einerseits muss sich Google in diesem Fall Parteiname vorwerfen lassen. Andererseits ist dieser verstörende Internetdreck der Grund, warum ich mich z.B. komplett von den sozialen Medien verabschiedet [...] mehr

06.09.2017, 10:50 Uhr

Ich habe es lieber günstiger und benutze für meine 26km am Tag (mit dem Cyclocrosser) nur einfache Regenjacken, gute wasserdichte Schuhüberzieher und halbwegs undurchlässige Trainingshosen. Wird man [...] mehr

05.09.2017, 14:42 Uhr

Ich kann nicht folgen! Ich verstehe weder die Sexismus-Kritik noch diesem Artikel. Aber ich weiß, dass die Alice-Salomon Hochschule in meinem geliebten Hellersdorf steht, in der "hellen Mitte". Man sollte die [...] mehr

24.08.2017, 16:48 Uhr

Ein typischer Politiker halt Ein egozentrischer Blender, der es auf Hipster (Was ist das eigentlich?) abgesehen hat, gefällt mir gut. Meine Stimme kriegt er allerdings nicht. Ich stehe eher auf Loser-Typen. mehr

24.08.2017, 16:39 Uhr

Lächerlich! Es ist nun mal Teil der deutschen Leitkultur Angst zu haben. Da wird dieser technische Hokuspokus nichts dran ändern. Und jeder mit wenigstens etwas Hirn, weiß dass Kameras und Gesichtserkennung keine [...] mehr

21.08.2017, 15:27 Uhr

Mein Kommentar dazu: Soll jeder machen, was er denkt. Ist sowieso sehr individuell der Arbeitsweg. Mich stresst Autofahren enorm und außerdem sucht man bei uns (innerstädtisch) häufig länger einen Parkplatz, als ich [...] mehr

04.08.2017, 18:15 Uhr

Björn Höcke liest Pipi Langstrumpf Ich finde den Vorschlag recht gut. Auch Kinderbücher bilden und das würde der AfD durchaus gut tun. mehr

18.07.2017, 22:38 Uhr

Alles im grünen Bereich Wenn man sich die restlichen Etappen anschaut, hat Kittel sehr gute Chancen sein grünes Trikot zu verteidigen. Es gibt noch zwei klassiche Sprintetappen und bei den Zwischensprints vor den Bergen muss [...] mehr

Seite 1 von 19