Benutzerprofil

galahad610

Registriert seit: 25.11.2010
Beiträge: 305
   

21.07.2015, 14:12 Uhr Thema: Versicherungen: Vorsicht, auch Papas Makler denkt ans Geschäft was für ein hanebüchener Schwachsinn! bu´s sind ultimativ wichtig,und die prozeßquote liegt selbst bei den schlechtesten versicherern um die 2%. das Problem sind kunden die Sachen arglistig [...] mehr

21.07.2015, 11:00 Uhr Thema: Doku über Mehmet Göker: Der Herr von der Versicherung ist da das was sie bisher gedacht haben ist absolut korrekt,wobei der pyramiden-teil im versicherungsvertrieb so natürlich nicht läuft,es muss ja keiner selbst kunde werden. ich wundere mich eh immer das [...] mehr

14.07.2015, 17:19 Uhr Thema: Finanzberater: Da hab' ich genau die richtige Versicherung für Sie! ich fürchte ihnen ist das Prinzip nicht klar. unabhängig zu sein und Provision zu bekommen ist kein widerspruch. was sie meinen ist honorarberatung,aber da zahlen sie sehr viel mehr,allerdings direkt bei [...] mehr

13.07.2015, 16:06 Uhr Thema: Finanzberater: Da hab' ich genau die richtige Versicherung für Sie! ich dreh gleich durch wenn ich noch mehr Schwachsinn hier lese, und ausnahmsweise geht auch mal ein vorwurf an spon,also bitte genau mitlesen! 1)die dvag hier anzuführen ist nah am albtraum dran.ein [...] mehr

30.06.2015, 10:08 Uhr Thema: Pressestimmen: So bewertet das Ausland die Griechenlandkrise es ist unfassbar was sie hier erzählen! NATÜRLICH hat sich die lage in der eu und Deutschland in den letzten Jahrzehnten(!) verbessert,wo leben sie denn? hier wird niemand auf jedem Bahnhof [...] mehr

30.06.2015, 09:32 Uhr Thema: Autogramm Chevrolet Corvette Z06: Dampfansage hey leute, was denn los heute? halb zehn durch und es noch niemand geschrieben wie unnütz,sinnlos,umweltverpestend oder hässlich die karre ist?kommt schon,aufwachen...ich will mit euch spaß haben! p.s.:meine [...] mehr

29.06.2015, 11:16 Uhr Thema: Pressestimmen: So bewertet das Ausland die Griechenlandkrise können sie ihre lächerliche behauptung auch belegen,rein inhaltlich oder ist das nur das übliche polemische geseiere?ihrer ansicht nach sind wir auch bestimmt kolonie der amerikaner und von ihnen [...] mehr

26.06.2015, 10:36 Uhr Thema: Griechenland-Talk bei Maybrit Illner: Lafontaines sozialistische Schallplatten das glauben sie jetzt aber nicht wirklich, oder? die haben die nicht verursacht?ah ja...stimmt,WIR haben die gezwungen den beamtenapparat aufzublasen,keine steuern einzutreiben,reeder steuerfrei zu [...] mehr

26.06.2015, 10:17 Uhr Thema: Griechenland-Talk bei Maybrit Illner: Lafontaines sozialistische Schallplatten lol sehr geil! sie sind vt´ler,richtig? und OL sprach vom iwf,nicht von der EZB,aber lesen soll ja helfen..ach ja,verstehen muss man es dann auch noch..oh mann.. mehr

26.06.2015, 10:02 Uhr Thema: Griechenland-Talk bei Maybrit Illner: Lafontaines sozialistische Schallplatten wenn man so wenig Ahnung von VWL hat sollte man besser nicht kommentieren. zölle dienen nicht der defizitsteuerung sondern sind ein mittel des Protektionismus, sie werden benutzt um heimische Produkte [...] mehr

19.06.2015, 20:14 Uhr Thema: Manöver "Noble Jump": Nato-General verteidigt Aufrüstung in Osteuropa lach Louis,ich finde sie klasse, sie sind echt grandios! ok,fangen sie an aufzuzählen...vor allem plural..hundertE...nennen sie mir EINES das gegen seinen willen besetzt ist.. :-) mehr

15.06.2015, 15:35 Uhr Thema: Reformverhandlungen: EU bestätigt griechisches Entgegenkommen es wäre wirklich schön wenn leute wie SIE erst wüssten wovon sie sprechen bevor sie posten...: 1)deutschland war zerstört 2)die leute haben unmenschlich viel geackert 3)die Rentner lagen nicht faul in [...] mehr

09.06.2015, 16:39 Uhr Thema: Waffenexporte, Sanktionen: Friedensforscher rügen deutsche Sicherheitspolitik unfassbar dämlich. das ganze liest sich wie eine traummischung von linken,grünen und friedensträumern. 1)bitte haut euch nicht,dem anderen die Stirn bieten führt zu noch mehr gewalt 2)wir sind das Sozialamt [...] mehr

04.06.2015, 19:37 Uhr Thema: Zwischenruferin beim Sisi-Besuch: "Sonst hätte mich ja niemand gehört" falsch! Meinungsfreiheit endet bei Beleidigungen oder entsprechenden verhalten. sofern sie beweisen kann daß er persönlich ein Mörder ist gibt sie Tatsachen wieder,aber die Meinungsfreiheit hat grenzen! [...] mehr

04.06.2015, 19:30 Uhr Thema: Zwischenruferin beim Sisi-Besuch: "Sonst hätte mich ja niemand gehört" solange sie gewisse Grundprinzipien sowohl der Demokratie als auch von Pressekonferenzen nicht begriffen haben sollten sie sich besser zurückhalten,sie gleiten unweigerlich ins komische ab...falls sie es [...] mehr

04.06.2015, 19:15 Uhr Thema: Zwischenruferin beim Sisi-Besuch: "Sonst hätte mich ja niemand gehört" sie haben offensichtlich NICHTS begriffen! Demokratie bedeutet nicht daß jeder alles darf! was für ein rechtsverständnis haben sie eigentlich? btw,um so dümmliche Repliken mal abzuschalten: 1)danke,ich [...] mehr

30.05.2015, 12:40 Uhr Thema: Konfrontation in Fernost: USA warnen China vor Eskalation im Inselstreit ich finde ihren beitrag positiv und charmant,aber er ist leider furchtbar naiv. China agiert mit dem recht des stärkeren,internationale Verwaltung interessiert die einen dreck und sie SIND der Bösewicht! [...] mehr

30.05.2015, 12:06 Uhr Thema: DIA-Dokument: Das Märchen vom US-Masterplan für den "Islamischen Staat" sie schreiben wie immer nur müll,und ihre VT werden nicht besser wenn sie sie permanent wiederholen. können sie ihren ganzen Schwachsinn beweisen?wenn ja:her damit! wenn nicht:schnabel halten... mehr

20.05.2015, 17:22 Uhr Thema: Irans Führer Khamenei: "Iran wird keine unverschämten Forderungen akzeptieren" falsch von amerikanischen Kontrolleuren ist in keinster weise die rede,sondern von denen der IAEO...und ich kann mich den Vorrednern nur anschließen:wenn die JETZT schon so rumzicken gibt es genug zu [...] mehr

18.05.2015, 20:46 Uhr Thema: Umstrittenes Atomprogramm: US-Außenminister Kerry droht Nordkorea mit Sanktionen wie lächerlich! ich spreche nicht von(vor allem) zivilen opfern(ein opfer per se rettet nicht),sondern von der ungeheuren materialmacht der USA. ohne erz,lastwagen,usw hätten die russen NICHTS gehabt,ausser [...] mehr