Benutzerprofil

and_one

Registriert seit: 25.11.2010
Beiträge: 659
   

28.02.2015, 11:02 Uhr Thema: US-Präsidentschaftsbewerber: Die große Republikaner-Angst Was in den USA als normaler Patriotismus verkauft wird wäre in Deutschland deutlich rechtsradikal. Die Amis haben da ein etwas anderes Wertesystem. Dass der völkerrechtswidrige amerikanische Angriffskrieg gegen den Irak die Islamisten in aller Welt [...] mehr

27.02.2015, 22:36 Uhr Thema: Von der Leyens Panzerpläne: Aufmöbeln statt Aufrüsten So ein Blödsinn: Die Breite ist erforderlich, sonst ist niemand mehr handlungsfähig. Uns geht es angeblich so gut, dass wir Gott und die Welt einladen auf unsere Kosten zu leben. Aber zur Verteidigung unserer Unabhängigkeit, unserer Freiheit und [...] mehr

25.02.2015, 07:36 Uhr Thema: Menschen bei Maischberger: Wider den sorgenvollen Ernst Die Frage von Krieg oder Frieden ist schon lange beantwortet Es ist wie bei einer Schwangerschaft: Ein bisschen Krieg gibt es nicht! Natürlich verhindert Einkinicken vor der Aggression einen Krieg, aber wohin Appeasement führt haben wir in Europa schon einmal [...] mehr

21.02.2015, 21:25 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Putin-Anhänger spotten über Maidan-Gedenken Leute, die glauben oder verbreiten, dass Ukrainer russische Kinder verspeisen sind wohl kaum in der Position sich über andere lustig zu machen! mehr

20.02.2015, 15:00 Uhr Thema: Tarifstreit bei der Bahn: DGB-Chef kritisiert Streikdrohung der Lokführer Perfides Vorgehen des DGB Wo Mitgliedsgewerkschaften des DGB selbst Arbeitgeber sind, betrügen sie in vielen Fällen ihre freien Mitarbeiter. Außerdem geht es dem DGB um die Macht ihrer EVG, weil die ihre Mitarbeiter nicht [...] mehr

18.02.2015, 19:32 Uhr Thema: Deutsche Nato-Truppe: Bundeswehr rückte mit Besenstielen ins Manöver Generalität ohne Rückgrat Die Generäle Bundeswehr sind noch feiger als die der Wehrmacht. Die mussten bei öffentlichem Widerspruch mit dem Tod rechnen. Die heutigen Generäle sehen tatenlos zu, wie die Strukturen der Bundeswehr [...] mehr

18.02.2015, 19:25 Uhr Thema: Deutsche Nato-Truppe: Bundeswehr rückte mit Besenstielen ins Manöver Stand der 100.000 Mann Reichswehr wieder erreicht Besenstiele als Waffen, PENG-PENG statt Munition, , keine Flugzeuge (zumindest keine, die auch fliegen) und demnächst wahrscheinlich Panzerattrappen auf Fahrrädern... Herzlichen Glückwunsch! An diesem [...] mehr

17.02.2015, 17:29 Uhr Thema: Pressekompass: Der FDP-Erfolg in Hamburg - das sagen die Medien Reichstagsabgeordneter v. Oldenburg-Januschau (um 1910): Vox populi vox Rindvieh! Wählen doch die sozial schwächeren Wahlkreise ausgerechnet den Mann, der sie gemeinsam mit dem Genossen der Bosse und dem sogennanten Superminister durch Einführung der Agenda 2010 verraten hat, wie [...] mehr

17.02.2015, 15:11 Uhr Thema: Bundeswehr-Ausstattung: Von der Leyen präsentiert Milliarden-Deal für neue Helikopter Das BWB wurde im Truppenjargon schon seit seinem Bestehen wegen nicht nachvollziehbarer Beschaffungsentscheidungen mit Bundesamt für Wehrtechnik und Bestechung übersetzt. Bei internationalen Rüstungsverträgen sind aber meist die Politiker schuld! mehr

17.02.2015, 07:36 Uhr Thema: Bundeswehr-Ausstattung: Von der Leyen präsentiert Milliarden-Deal für neue Helikopter Die CH-53 wirft ihre Schatten voraus Sie zu ersetzen wird unglaublich teuer. Die Maschinen sind jetzt über 40 Jahre alt, haben damals schon 20 Mio. DM gekostet. Hubschrauber dieser Größe werden kaum produziert und basieren auf ähnlich [...] mehr

16.02.2015, 07:30 Uhr Thema: Ausbildung statt Anstellung: Museen mogeln beim Mindestlohn Der größte Mogler ist Frau Nahles Ministerium selbst mit der Arbeitsagentur In Maßnahmen der Arbeitsagentur arbeiten für die Bildungsträger Tausende scheinselbständige und abhängig beschäftigte Freiberufler, ohne Mindestlohn und ohne Arbeitnehmerrechte. Dabei wird die gleiche [...] mehr

16.02.2015, 07:22 Uhr Thema: Ausbildung statt Anstellung: Museen mogeln beim Mindestlohn Der größte Mogler ist Frau Nahles Ministerium selbst mit der Arbeitsagentur In Maßnahmen der Arbeitsagentur arbeiten für die Bildungsträger Tausende Scheinselbständige und abhängig beschäftigte Freiberufler, ohne Mindestlohn und ohne Arbeitnehmerrechte. mehr

15.02.2015, 23:01 Uhr Thema: Ausbildung statt Anstellung: Museen mogeln beim Mindestlohn Der größte Mogler ist Frau Nahles Ministerium selbst mit der Arbeitsagentur In Maßnahmen der Arbeitsagentur arbeiten Tausende Scheinselbständige und abhängig beschäftigte Freiberufler, ohne Arbeitnehmerrechte und ohne Mindestlohn. mehr

14.02.2015, 16:19 Uhr Thema: Marineflugzeug "Orion P-3C": Deutsche Seeaufklärer kosten viel und fliegen wenig Wieder typisch Bundeswehr Wir kaufen die Klapperkisten erst, wenn die Amerikaner schon den Nachfolger eingeführen. Zu meiner Dienstzeit war immer das Rätsel: Wer ist älter 1. mein Gewehr 2. meine Feldration oder 3. ich? Nicht [...] mehr

06.02.2015, 17:48 Uhr Thema: Äußerungen zu Erziehung: Der Papst hat einen Hau Gewaltfreie Erziehung ist gescheitert Es hat noch nie so wenig Gewalt in der Erziehung gegeben und gleichzeitig so viel jugendliche Gewalt auf der Straße. Kinder brauchen Grenzen. Wenn sie weder durch Belohnung noch durch gewaltfreie [...] mehr

04.02.2015, 16:33 Uhr Thema: Deutsche Vorherrschaft in Europa: "Ein neuer Wirtschaftsnationalismus" Wer ist Hans Kundnani? Warum darf der so einen Quatsch verbreiten? Ach ja, weil es das ist, was der Interviewer auch gerne hören und schreiben wollte. Wirtschaft und Politik sind Bereiche, in denen es vor allem um [...] mehr

01.02.2015, 22:26 Uhr Thema: Flüchtlingsheim im Nobelviertel: Unfeine Gesellschaft PS: Wenn noch Platz ist, könnte da auch noch eine forensische Klinik hin! Das würde sehr schnell zu einer grundlegenden Diskussion des Themas Resozialisierung führen. mehr

01.02.2015, 21:44 Uhr Thema: Flüchtlingsheim im Nobelviertel: Unfeine Gesellschaft @331 Dann können Sie alle Institutionen nur noch in sozialen Brennpunkten oderauf Äckern ansiedeln wo der Baugrund billig ist. Hat den Vorteil, dass das gemeine Volk dann unter sich bleibt. Die Großkopferten können weiter ihre schönen Reden zur Asylpolitik schwingen - bezahlen und ausbaden dürfen [...] mehr

01.02.2015, 21:28 Uhr Thema: Flüchtlingsheim im Nobelviertel: Unfeine Gesellschaft Hanseatische Liberalität nach dem St.-Florians-Prinzip? Außerdem: Wenn da schon lauter Menschen leben, die so viel Geld verdienen, dass Steuervermeidung etwas bringt, kann man denen doch keine Einrichtung da hinstellen, für die sie nicht bezahlt haben! mehr

01.02.2015, 11:05 Uhr Thema: "Ich bin ein Star...", Finale: Erstmal richtig schminken jetzt Eine Milliarde Fliegen können ja bekanntlich nicht irren, aber warum widmet der SPIEGEL einer elektronischen Umweltverschmutzung, wie dieser Sendung, derart breiten Raum, während er sich gleichzeitig seit Jahren beharrlich weigert, verschiedene [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0