Benutzerprofil

Gebr.Engels

Registriert seit: 25.11.2010
Beiträge: 462
   

16.12.2014, 20:25 Uhr Thema: Rubel-Turbulenzen: Kurscrash an Russlands Börse Wieso? Den USA haben im (Völkerrechtwidrigen) Krieg gegen den Irak ihre Panzer und Raketen auch sehr geholfen. Auf der ganzen Welt verkaufen sich trotzdem auch russische Waffen sehr gut, die [...] mehr

13.12.2014, 17:19 Uhr Thema: Drohendes Ende für den A380: Der Traum ist aus Vergleiche Warum werden hier ständig Äpfel mit Birnen verglichen? Die B-747 wurde in den 1960er Jahren entwickelt, und hatte ihren Erstflug im Jahre 1969, der A380 hatte seinen Ertstflug im Jahre 2007, [...] mehr

02.12.2014, 20:15 Uhr Thema: Abrechnung des Ex-Arbeitsministers: Blüm hält Rente nicht mehr für sicher Da -schon wieder ein Politiker in der langen Liste derer die sich geirrt haben, -ich beginne mal mit W.Ulbricht mit: "Niemand hat die Absicht eine Mauer zu bauen" -obwohl hierbei starke [...] mehr

25.11.2014, 19:42 Uhr Thema: Weltwirtschaft: OECD erklärt Europa zur Risikozone Entweder ein Ende mit Schrecken ...oder... "hohe Arbeitslosenquote, geringes Wachstum, kaum Inflation" -diesen Stempel kann man inzwischen fast allen Ländern der Welt aufdrücken, von Argentinien über Japan bis Zypern. Und wer fragt [...] mehr

18.11.2014, 19:19 Uhr Thema: Skurrile Comicfigur: Captain Euro kehrt zurück Darth Schäuble Also ehrlich, manchmal stelle ich mir die Angela M. auch in einer Art Comic(film) vor, allerdings als Superschurken "der Imperator" aus Star-Wars -der sieht ihr immer recht ähnlich wenn er [...] mehr

14.11.2014, 22:59 Uhr Thema: Neuer Bundesetat: Was Schäubles Haushalt mit Curling gemeinsam hat Lange Rede kurzer Sinn -Die Deutschen mußten bereits mehrmals erleben, daß ihr Geld nur noch Papier war (wenn überhaupt). -Zu groß sind die Mega-Milliarden Hilfspakete und irrwitzigen Banken-Rettungsaktionen. -Wenn die [...] mehr

06.11.2014, 21:29 Uhr Thema: Schuldner-Atlas: Wo die klammen Deutschen wohnen Nullzinsen Was denn- Es gibt überschuldete Menschen hier im reichen Deutschland? Aber seit geraumer Zeit, und wohl auch noch für lange sind die Zinsen fast bei 0% so das man das Geld praktisch für umsonst [...] mehr

20.10.2014, 21:44 Uhr Thema: Ministertreffen in Berlin: Frankreichs 50-Milliarden-Plan empört die Union Nuja Deutschland hat aber z.B. mehr Schulden (über 2,3 Billionen) -und den Maastricht-Vertrag niemals eingehalten. Ausserdem darf man mNn nicht vergessen wer den Franzosen seit langer zeit [...] mehr

07.10.2014, 19:39 Uhr Thema: Schwaches Wachstum: IWF warnt vor Weltwirtschaftskrise Imf Zitat: "Deutschland solle vor allem mehr Geld ausgeben, um gegen die Wachstumsschwäche vorzugehen, raten die IWF-Volkswirte" Wer hat denn das sagen in diesem IWf? -ist das nicht diese [...] mehr

02.10.2014, 20:33 Uhr Thema: Kampf gegen die Krise: Draghis billionenschwere Verzweiflungstat Marktwirtschaft Bis zu eine Billion Euro will EZB-Chef Mario Draghi ausgeben, um den Banken Kredite abzukaufen. Wann wird man in EU-Land endlich mal an die gebotene Aufgabe herangehen, -nämlich marode Banken [...] mehr

28.09.2014, 21:30 Uhr Thema: Asylunterkunft in NRW: Wachleute sollen Flüchtlinge misshandelt haben Unerwünscht Asylanten will man in Deutschland einfach nicht, das merkt man immer wieder, diese Leute können häufig ja noch nicht mal lesen und schreiben -davon hat man in D schon genug, das sieht man ja z.B. an [...] mehr

16.09.2014, 22:42 Uhr Thema: Wahlerfolge der AfD: Söder sieht 40-Prozent-Marke für CSU in Gefahr Die AfD mag rechtskonservativ sein oder sogar rechtspopulistich, die CDU/CSU jedenfalls ist für mich "Jenseits von gut und böse", -und ein weiterer Beweis dafür das Gott tot ist, wie schon [...] mehr

16.09.2014, 21:57 Uhr Thema: Wahlkampfkostenerstattung: Die AfD akzeptiert den Euro Genau! -alle Euroskeptiker sollten ihren Brötchengebern sagen das sie diese Esperanto-Weichwährung Euro nicht mehr als Bezahlung akzeptiern, und gefälligst in einer anständigen Hartwährung bezahlt werden [...] mehr

08.09.2014, 20:36 Uhr Thema: Umstrittene EZB-Politik: Der Eurobond kommt durch die Hintertür Ach Leute! Was war denn bisher? ESFS, ESM usw. waren das etwa keine "Vergemeinschaft von Schulden"? Die Regierungen haben halt eine Heidenangst vor einem Lehman-Brothers II, also muß man es den Banken [...] mehr

30.08.2014, 13:45 Uhr Thema: Sorge vor Deflation: Verbraucherpreise in der Euro-Zone sinken weiter Dies denke ich auch! Der Reset muss dann aber zeitgleich zusammen mit den USA erfolgen -diese sind ja auf der Welt absolut am höchsten verschuldet (Staat, Firmen und Bürger) -seit 2009 ist diese [...] mehr

26.08.2014, 21:02 Uhr Thema: Müllers Memo: Die Große Destabilisierung Das größte Problem ist hierbei in diesem System dass viel zu viele Leute der Allgemeinheit Risiken aufbürden können, die sie eigentlich selbst tragen müssten. Ich denke dabei natürlich in (wie [...] mehr

16.08.2014, 14:25 Uhr Thema: Verfassungswidriger Haushalt: Troika stoppt letzten Hilfskredit an Portugal Die Schulden haben ein bestimmte Laufzeit (genau wie wenn sie sich bei ihrer Bank Geld leihen), d.h. heißt das die alten Kredtite "abgelöst" werden müssen. Das die Neuschulden dabei [...] mehr

05.08.2014, 20:35 Uhr Thema: EU-Rettungspaket: Portugal stützt Banco Espírito Santo mit Milliardenhilfe Running Gag Über Bankenrettungen, die vor einem Jahrzent noch ein mächtiges rauschen im Blätterwald verursacht hätten wird sich im laufe der Zeit und mit der Häufung der Fälle ein Mantel des Schweigens legen. [...] mehr

28.07.2014, 19:03 Uhr Thema: Bundesverfassungsgericht: Professoren klagen gegen Bankenunion Das würde ich auch machen, bei solchen Hazardeursaktionen mit dem Ziele den Nordeuropäischen Sparer für die Verluste von einigen "Spielbanken" bluten zu lassen kann leicht etwas [...] mehr

27.07.2014, 16:44 Uhr Thema: Bundesverfassungsgericht: Professoren klagen gegen Bankenunion Ich (und sicher einige der Foristen hier) kann mich noch lebhaft an die Merkel-Kampagne vor der Bundestagswahl erinnern: [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0