Benutzerprofil

lottesometimes

Registriert seit: 25.11.2010 Letzte Aktivität: 22.04.2013, 12:53 Uhr
Beiträge: 27
   

29.03.2013, 18:35 Uhr Thema: Stiller Karfreitag: Kampf dem Tanzverbot Stellen Sie sich vor, das tun manche Menschen sogar. Es soll sogar Menschen geben, die auf das Geld angewiesen sind, dass sie durch das Tanzverbot verlieren. Kneipenbesitzer und Personal zum [...] mehr

28.03.2013, 17:36 Uhr Thema: Von Rechts wegen: Mindestlohn im Schlaf verdient Ich weiß ja nicht, welche Pflegeheime Sie kennen, warscheinlich keines persönlich, denn was Sie hier schildern spiegelt nicht meine Erfahrung wieder. Beide meine Großmütter kamen an einen Punkt, [...] mehr

07.03.2013, 11:57 Uhr Thema: Frauenförderung: "Die Quote ist Teufelszeug" Warum soll bei gleicher Qualifikation denn bitte der Mann bevorzugt werden, wenn sowieso schon männlicher Hauptanteil in der Belegschaft herrscht? DAS müssen Sie mir jetzt mal bitte erklären. mehr

07.03.2013, 11:55 Uhr Thema: Frauenförderung: "Die Quote ist Teufelszeug" Natürlich ist das diskriminierend, und ich würde mich auf jeden Fall fragen, wie eine Behörde eine solche Aussage treffen kann. Aber das ist hier auch die Schuld der Behörde, und nicht der [...] mehr

19.02.2013, 17:47 Uhr Thema: Streit zwischen Union und FDP: "Deutsche Staatsbürgerschaft nicht billig verscherbeln Ein Fetzen Papier auf dem "Deutsch" steht, sagt natürlich auch total viel über die Zugehörigkeit aus. Haben sie sich mal überlegt, dass man sich vielleicht auch an zwei orten zu Hause [...] mehr

19.02.2013, 17:43 Uhr Thema: Streit zwischen Union und FDP: "Deutsche Staatsbürgerschaft nicht billig verscherbeln Ich glaube es geht Ihnen zu gut. Unter diesen Umständen würden einige sowie ich auch Ihr Pässe direkt mit der Post in die Bundesrepublik zurück schicken. Was viele Amerikaner, bei denen dies [...] mehr

17.02.2013, 15:54 Uhr Thema: Nahrungsmittel-Skandale: Hauptsache, was mit Fleisch Wenn Sie sich mal überlegen wie teuer die Weideflächen, die Aufzucht und der Unterhalt von Schlachtvieh ist, sollte Ihnen schnell klar sein, warum in einer 1.50 Euro Lasagne nur Mist sein kann. [...] mehr

17.02.2013, 15:49 Uhr Thema: Nahrungsmittel-Skandale: Hauptsache, was mit Fleisch Blödsinn. Wenn ich mit meinem Geld auskommen muss, muss ich mir halt überlegen ob es wirklich 3x am Tag, 7x die Woche Fleisch sein muss. Und ja: ich weiß wie es ist mit seinem Geld auskommen [...] mehr

12.02.2013, 17:05 Uhr Thema: Neuseeland: Tod nach exzessivem Cola-Konsum Sie wissen schon, dass Diabetes Veranlagung vererbt wird, und Essverhalten zwar Auslöser sein kann aber nicht Ursache ist? mehr

12.02.2013, 17:00 Uhr Thema: Neuseeland: Tod nach exzessivem Cola-Konsum Warnhinweise auch auf Wasserflaschen Der Konsum von 10 Litern Cola am Tag hat sicherlich zum Tod beigetragen, 10 Liter Wasser pro tag sind allerdings nicht weniger schädlich, normal sind 2-3 Liter pro Tag, nicht 10. Dass die arme Frau [...] mehr

08.02.2013, 15:20 Uhr Thema: Stress-Job Social Media: Die Shitstorm-Manager Doch, da muss man sich auf jeden Fall drum kümmern. Denn am Ende schreien immer die am lautesten, die schlechte Erfahrungen gemacht haben, und sowas bleibt kleben. Ein Beispiel wie man es richtig [...] mehr

07.02.2013, 11:44 Uhr Thema: Japanische Girlgroup AKB48: Sängerin bestraft sich mit Kopfrasur Wie kaputt sind Sie eigentlich? Es ist ganz egal aus welcher Band die Dame kommt, darum geht es nämlich überhaupt nicht. Es geht um den unglaublichen Druck den jemand erfährt, der dazu führt sich [...] mehr

06.02.2013, 15:01 Uhr Thema: Urteil des OLG Hamm: Tochter darf Namen von Samenspender erfahren der kleine Mensch wurde aber nicht vom Erzeuger gewollt sondern nur von der Mutter, die im übrigen egoistisch genug ist, das Ganze mit einem anonymen Spender durchzuziehen. "Wir sind keine [...] mehr

03.01.2013, 18:22 Uhr Thema: Vergewaltigungsfall in Indien: Ende der Ignoranz Meine Hoffnung ist, dass wir zuerst vor der eigenen Türe kehren, bevor wir anderen sagen wie sie zu leben haben. mehr

13.12.2012, 12:10 Uhr Thema: Schüler aus bildungsfernen Familien: Viel fördern, nichts fordern Darum geht es gar nicht. Natürlich brauchen wir Arbeiter in allen Berufen und nicht nur Bildungselite. Wir sollten allerdings gewährleisten, dass jeder die gleichen Chancen hat nach oben zu [...] mehr

13.12.2012, 12:07 Uhr Thema: Schüler aus bildungsfernen Familien: Viel fördern, nichts fordern Löblicher Ansatz, allerdings funktioniert das in der UK wo dieses Konzept schon lange umgesetzt ist, auch nicht. Da leben Arm und Reich auch aneinander vorbei. mehr

13.12.2012, 10:27 Uhr Thema: Neue Tabakrichtlinie: EU will Mentholzigaretten verbieten Na wenn's in der Daily Mail steht, muss es ja stimmen! mehr

07.12.2012, 12:54 Uhr Thema: Beförderung beim FC Baku: Vom Konsolen-König zum Fußballmanager? optional @loncaros ganz im Gegensatz zu Leuten, die ihr Weltbild auf abgedroschene Vorurteile aufbauen, gell? mehr

24.11.2012, 23:50 Uhr Thema: Ein rätselhafter Patient: Baby in Not Blödsinn. Cardiff ist die Haupstadt von Wales, und damit sehr wohl in einem anderen Land, wenn auch immer noch im Vereinigten Königreich. mehr

01.11.2012, 12:49 Uhr Thema: Tränen im YouTube-Clip: Vierjährige hat genug von Romney und "Bronco Bamma" Genau, früher hat man deswegen sogar noch extra den Camcorder rausgeholt und das Band dann an RTL geschickt, in der Hoffnung, es möge zum Video der Woche gewählt werden. Übrigens auch mit [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0