Benutzerprofil

Kradfahrer

Registriert seit: 25.11.2010
Beiträge: 493
   

08.05.2016, 21:46 Uhr Thema: Infografik der Woche: Wo die Weltbürger wohnen Irrtum "Noch weniger sind es lediglich in Russland. Obwohl die Deutschen ..., sehen sie sich vornehmlich und zunehmend wieder vor allem als Bürger ihres Staates." Um das korrekt einordnen zu [...] mehr

03.05.2016, 11:58 Uhr Thema: Umfrage des Bayerischen Rundfunks: Mehrheit der Deutschen hält Medien für gelenkt ??? Woraus schließen Sie das? Es wurde der Wunsch geäußert, dass der Berichterstatter unabhängig von der eigenen Sicht der Dinge objektiv die Wahrheit berichtet. Das wünsche ich auch, das wünscht [...] mehr

03.05.2016, 10:37 Uhr Thema: Umfrage des Bayerischen Rundfunks: Mehrheit der Deutschen hält Medien für gelenkt Das ist dann DUMM! Berichterstatter sind in der Regel nicht gerade dem weniger intelligenten Teil der Bevölkerung zugehörig. Wer denen droht, läuft garantiert Gefahr, dass er genau das erreicht, was er verhindern [...] mehr

03.05.2016, 00:17 Uhr Thema: Umfrage des Bayerischen Rundfunks: Mehrheit der Deutschen hält Medien für gelenkt Das ist nicht neu "So gab nicht einmal die Hälfte der Befragten an, dass Medien Sachverhalte so wiedergeben würden, wie sie wirklich sind." Man nehme sich einfach einmal die Elbe-Jeetzel-Zeitung und lese [...] mehr

30.04.2016, 16:56 Uhr Thema: Ostsee: Russischer Jet führt Überroll-Manöver über US-Flieger aus Wenn wir so anfangen, dann bitte ganz zum Anfang gehen. Was war davor, was vor dem und was wiederum davor? Sehen Sie, ich bin Agraringenieur und hatte es beruflich mit Naturschützern zu tun. Ich hätte mich mit denen [...] mehr

30.04.2016, 15:36 Uhr Thema: Ostsee: Russischer Jet führt Überroll-Manöver über US-Flieger aus Wissen Sie was Freiheit alles ist? Freiheit von Geld und Gut ist auch Freiheit. Und was sangen unsere Soldaten damals doch gleich? Ach ja: "Freiheit das Ziel, Sieg das Panier! Führer befiehl, wir folgen Dir!" Freiheit [...] mehr

30.04.2016, 15:19 Uhr Thema: Ostsee: Russischer Jet führt Überroll-Manöver über US-Flieger aus Sie leben in der falschen Zeit, Satelliten, die das alles ebenso gut aus dem All aufklären können, werden doch erst in 40 Jahren erfunden und bis die NSA jedes Telefongespräch und allen anderen elektronischen Verkehr überwachen [...] mehr

30.04.2016, 14:17 Uhr Thema: Ostsee: Russischer Jet führt Überroll-Manöver über US-Flieger aus Vielleicht sind Ihnen da gewisse Ereignisse im Zeitraum September 1939 bis Mai 1945 entgangen, die sind als Aufpasser hier. Allerdings geht es da inzwischen weniger um das Aufpassen auf D, denn [...] mehr

30.04.2016, 13:57 Uhr Thema: Ostsee: Russischer Jet führt Überroll-Manöver über US-Flieger aus wir wissen alle, wie das funktioniert. Man legt einfach gefälschte "unwiderlegbare Beweise" vor, schon bekommt man von den UN die Erlaubnis zum Irak-Krieg. Sorry, für mich keinen Deut besser [...] mehr

30.04.2016, 13:03 Uhr Thema: Ostsee: Russischer Jet führt Überroll-Manöver über US-Flieger aus Ich bin als deutscher Rentner mit Wohnsitz in Niedersachsen ein bezahlter Bürger dieses Landes, jedoch behalte ich mir meine eigene Meinung vor. Ja, ich kenne Russen, wurde sogar beider Bundeswehr von Russen in der [...] mehr

30.04.2016, 12:34 Uhr Thema: Ostsee: Russischer Jet führt Überroll-Manöver über US-Flieger aus Gestern fand ich es noch unpassend, die Bundeswehr ins Baltikum zu schicken, damit sich die Leute dort sicher fühlen. Heute sehe ich das als eine sinnvolle Maßnahme zur Friedenssicherung an, denn unsere Jungs sind Profi genug, um solche [...] mehr

30.04.2016, 11:44 Uhr Thema: Haus und Wohnung: Was der Schutz vor Einbrechern bringt Vergessen Sie das ganz schnell Es stimmt zwar, dass der Hund ungestraft jeden Einbrecher auch beißen darf, den er in flagranti auf eigenem Grund erwischt, aber ein derart ausgebildeter Hund, wenn er denn nicht nur zum Vorzeigen [...] mehr

30.04.2016, 11:03 Uhr Thema: Haus und Wohnung: Was der Schutz vor Einbrechern bringt Das Angenehme mit dem Praktischen verbinden Die einfachste und sicherste Einbruchssicherung, die überdies der Gesundheit dient, ist ein Hund. Es muss sich noch nicht einmal um eine freundliche Dogge handeln, die den Einbrecher zu Boden wirft [...] mehr

29.04.2016, 23:07 Uhr Thema: Österreich schottet sich ab: Gegen die Zukunft Italien ist nach dem Dublin-Abkommen zu bestimmten Dingen verpflichtet, die es einzuhalten hat. Ich kann mich entsinnen, dass vor ein paar Jahren Frankreich aus genau diesem Grunde seine Grenze zu [...] mehr

29.04.2016, 22:45 Uhr Thema: Österreich schottet sich ab: Gegen die Zukunft Wie weit wollen Sie noch gehen mit Ihrer verleumderischen Volksverhetzung? Polen z.B. nimmt Flüchtlinge aus der Ukraine auf. Und mir ist auch nicht bekannt, dass ein einziger der von Ihnen genannten Staaten von anderen [...] mehr

29.04.2016, 22:36 Uhr Thema: Österreich schottet sich ab: Gegen die Zukunft Was? Es bringt gar nichts, wenn Sie a) mitteleuropäische Staaten völlig grundlos als osteuropäische bezeichnen. MEZ ist Görlitzer Ortszeit. Und der Ostteil von Görlitz liegt bekanntlich in Polen. [...] mehr

29.04.2016, 22:17 Uhr Thema: Österreich schottet sich ab: Gegen die Zukunft Dafür nicht, aber für andere Dinge. Wir schädigen mit jeder Kleiderspende, mit jedem Hühnerbein und allem, was wir sonst noch in guter Absicht für einen Appel und ein Ei dorthin bringen die örtliche [...] mehr

29.04.2016, 21:29 Uhr Thema: Österreich schottet sich ab: Gegen die Zukunft Wer das aktuell so betrachtet, der muss zwingend die ehemaligen Westsektoren von Berlin auch als Westpolder Welt bezeichnen, denn egal in welche Richtung man von dort aus gegangen ist, man kam immer in den Osten. Merken Sie [...] mehr

29.04.2016, 20:35 Uhr Thema: Österreich schottet sich ab: Gegen die Zukunft Wen meinen Sie? In der EU ist kein einziger osteuropäischer Staat Mitglied. Polen, Ungarn, Tschechien, die Slowakei etc. sind allesamt mitteleuropäische Staate, ebenso wie die baltischen Staaten (Quelle: [...] mehr

29.04.2016, 20:08 Uhr Thema: Österreich schottet sich ab: Gegen die Zukunft Was besagt denn diese Aussage? Erst einmal gar nichts, denn wenn es sich bei den 70 % um Säuglinge handelt, ist es schon logisch, dass die weder eine Ausbildung haben noch arbeitsfähig sind. Im vergangenen Jahr sind, soweit [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0