Benutzerprofil

cemi

Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 1387
   

11.12.2014, 13:11 Uhr Thema: Wirtschaftskrise in Russland: "Putin wird sich bis zuletzt an die Macht krallen" Sie müssen das verstehen, der Mann ist genauso ideologisch unterwegs wie unsere Wirtschafts"wissenschaftler". Privat vor Staat, fertig. Das erkennt man unter anderem daran, dass er [...] mehr

11.12.2014, 11:26 Uhr Thema: Wirtschaftskrise in Russland: "Putin wird sich bis zuletzt an die Macht krallen" Ja, darf er, tut das auch schon seit Jahren, und kriegt sogar Geld dafür. Unglaublich oder? Im Reich des bösen Bösen. mehr

09.12.2014, 15:11 Uhr Thema: CDU-Parteitag: Die große Leere Die große Leere Ein treffender Kommentar. Genauso leer muss man sich als Oppositioneller im Bundestag fühlen, wenn man der Dame (so sie denn anwesend ist) in flammender Rede all die Verfehlungen der Regierung um die [...] mehr

09.12.2014, 14:40 Uhr Thema: Merkel auf CDU-Parteitag: Es geht ihr gut, es geht ihr sehr, sehr gut Und nicht nur in Portugal. Auf dem G20-Gipfel gabe es ordentlich Lack für Merkel und Schäuble. In Amerika äußert sich nicht nur Paul Krugmann kritisch: [...] mehr

08.12.2014, 14:19 Uhr Thema: Streit um Leitantrag: CSU-Prominenz gegen Deutsch-Pflicht für Migranten Nein, tut mir leid, der Gedanke, der dahinter steckt ist alles andere als ok. Es geht ja nicht um eine bessere Integration von Migranten. Es geht ausschließlich um das Fischen in den trüben [...] mehr

05.12.2014, 11:16 Uhr Thema: Bodo Ramelow im zweiten Durchgang zum Ministerpräsidenten gewählt Machen Sie sich keine Sorgen. Die LINKE wird die durch CDU/FDP/SPD und Güne eingeleitete gesellschaftliche Spaltung und einseitige, neoliberale Umverteilung zu denen, die eh schon zu viel haben, [...] mehr

04.12.2014, 15:34 Uhr Thema: Rede an die Nation:Putin sieht Russland als Opfer des Westens Ja, das hab ich auch gedacht. Allein der Teaser ist schon eine Klasse für sich: Russland in der Krise, Generalangriff, und natürlich kritisiert Herr Putin nicht, er "wettert". Kategorie [...] mehr

03.12.2014, 13:44 Uhr Thema: Niedrige Renditen: Garantiezins bei Lebensversicherungen in Gefahr Herzlichen Glückwunsch, da sind Sie aber prima auf die von SpOn und Focus Verdrehungen der Blümschen Aussagen hereingefallen. Er hat nämlich in Wahrheit gesagt, dass die gesetzliche Rente [...] mehr

03.12.2014, 11:54 Uhr Thema: Netztest : In deutschen Zügen ist der Empfang miserabel Das kann ich bestätigen. Hach, was habe ich es neulich genossen, als sich genau auf dieser Strecke dieser ungezogene Vollhonk neben mir breit gemacht hat, und sofort eines seiner Handys [...] mehr

03.12.2014, 11:00 Uhr Thema: Niedrige Renditen: Garantiezins bei Lebensversicherungen in Gefahr Ich kann Sie ja verstehen, was das Scheixxgefühk angeht. Falls Sie "riestern", steht Ihnen hier das gleiche Desaster noch bevor. Aber machen Sie doch bitte nicht die angeblich so faulen [...] mehr

28.11.2014, 11:04 Uhr Thema: Hilfsappell an Bundesregierung: Ukraine fürchtet Winteroffensive Russlands Nanana, mal nicht kritisch, bitte! Sehen Sie doch das Bild zum Artikel an. Da kann man doch sehen, dass bereits ketzt russische Panzer kurz vor Donezk rumfahren. Steht auf jeden Fall so in der [...] mehr

25.11.2014, 15:02 Uhr Thema: Achilles' Verse: Die Erotik des Nieselregens Der Beitrag hätte komplett von mir kommen können, exakt so mach ich es auch. Mit einem Unterschied: Ich muss einen Teil meiner Strecke mit Autofahrern teilen, und nach diversen Mordanschlägen [...] mehr

21.11.2014, 11:28 Uhr Thema: Umfrage: Deutsche sind gegen schärfere Russland-Sanktionen Das finden Sie beruhigend? Seltsam. Ich finde es im Gegenteil sehr beunruhigend, dass so viele meiner Mitbürger auf die massiven, idiotischerweise völlig personalisierter Anti-Putin-Propaganda in [...] mehr

21.11.2014, 09:31 Uhr Thema: Ansage von Özdemir: Grüne wollen 2017 mitregieren Sehr witzig. Die Grünen sind inzwischen derart flexibel, dass sie NICHTS auf die Agenda setzen werden, was eine Koalition mit der CDU gefährden könnte. Die Ansage von Özdemir ist doch wohl eindeutig, [...] mehr

12.11.2014, 13:19 Uhr Thema: Peter Bofinger: Wirtschaftsweiser widerspricht gemeinsamem Gutachten Mit dem einleitenden Statement haben sie den Grundfehler schön auf den Punkt gebracht. Frau Merkel denkt ja auch wie eine schwäbische Hausfrau, und mit solch simplen Parolen, man müsse nur die [...] mehr

11.11.2014, 11:39 Uhr Thema: GDL-Chef Weselsky: "Wir machen keine Abstriche" Sie haben ja vollkommen recht. Zum Punkt Nachlesen empfehle ich alle, die mitreden wollen, zum Beispiel die Lektüre dieser Darstellung der aktuellen Lage von Erik Jochem: [...] mehr

06.11.2014, 15:58 Uhr Thema: Bahn-Streik: Ein Dank an die Lokführer Dann ist ein Arbeitskampf in Ihren Augen also immer problematisch. Ein Streik trifft IMMER auch Unbeteiligte, oder wie stellen Sie sich das vor, wenn Kindergärtner(innen), Krankenschwestern, [...] mehr

06.11.2014, 13:04 Uhr Thema: Bahn-Streik: Ein Dank an die Lokführer Genau das Gegenteil ist der Fall. Die Lokführer möchten an ihren Möglichkeiten sehr schmerzhaft streiken zu können, auch das übrige fahrende Personal teilhaben lassen. Genau das nennt man [...] mehr

06.11.2014, 11:52 Uhr Thema: Bahn geht juristisch gegen Lokführer-Streik vor Lächerlich Die DGL hat den überhaupt nicht absurden Anspruch, die 30% des Fahrpersonals (zusätzlich zu den eigentlichen Lokführern) vertreten zu können, der ihr beigetreten ist. Diese Leute gehören sehr wohl [...] mehr

05.11.2014, 16:45 Uhr Thema: GDL-Streik: Weselsky lehnt Schlichtungsangebot der Bahn ab Ebenfalls Chapeau Da haben Sie in ein paar dürren Worten das ganze Elend zusammengefasst. Ich frage mich in letzter Zeit öfter, ob es noch ein anderes Volk auf der Erde gibt, das sich so willenlos manipulieren und [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0