Benutzerprofil

kantundco

Registriert seit: 27.11.2010
Beiträge: 1993
   

24.10.2014, 18:03 Uhr Thema: Cameron zu EU-Nachzahlung: "Wir werden nicht plötzlich unser Scheckbuch rausholen" Lustig. Das mache ich jetzt auch so wie der Herr Cameron bei meiner nächsten Steuernachzahlung. Vielleicht hätte ihn sein Finanzminister darauf hinweisen sollen, dass es Verträge gibt, aufgrund derer es bei [...] mehr

24.10.2014, 14:17 Uhr Thema: Briten empört über EU-Milliardenforderung: He wants his money back Pacta sunt servanda... ... außer natürlich ein Land muss zahlen oder Deutschland bekommt Geld, das es bereits gezahlt hat (!) zurück! Wenn das durchgeht, was sich bei den Briten ankündigt, dann ist der Hühnerhaufen in [...] mehr

23.10.2014, 19:36 Uhr Thema: Alternative für Deutschland: Eine Partei aus der Gruft der Geschichte Sehr gut analysiert! Abe die Schuldigen an diesem Dilemma und die Gegenmaßnahmen werden leider nicht benannt. Es ist eine Generation, die durch Schuldenmacherei die folgende ihrer Zukunft beraubt. Die durch falsch [...] mehr

22.10.2014, 08:24 Uhr Thema: Porsche-Designer Erwin Komenda: Streit um eine Ikone Geht's hier wirklich nur um Geld? Oder um ein bisschen Ruhm, das sich die Dame für sich mit abschneiden will. mehr

21.10.2014, 18:04 Uhr Thema: Neubau der EZB: Hier residieren die Herrscher des Euro Naja... ... Sie werden ja wohl bald auch einziehen, wenn man Ihre Kommentare zum Euro so verfolgt. Oder werden Se nur von den EZBänkern bezahlt? Zur Architektur: Ich finde, der Turm geht absolut in [...] mehr

21.10.2014, 17:59 Uhr Thema: Neubau der EZB: Hier residieren die Herrscher des Euro Wenigstens ein bisschen Geld... ...das nach Deutschland zurückgeflossen ist. Wahrscheinlich gehört das Gebäude einem Fonds, der wiederum von der EZB in einem Paket gerettet werden muss.... mehr

19.10.2014, 15:23 Uhr Thema: Drohender Eklat wegen Stabilitätspakt: "Das kann man mit Frankreich nicht machen" Für den unsäglichen ESM wurde uns der Stabilitätspakt als Voraussetzung verkauft. Ja, er wurde voj Medien sogar immer vorangestellt, der Putsch der rechtlichen Konstruktion des ESM wurde in den den Medien nicht thematisiert. Jetzt soll [...] mehr

13.10.2014, 10:38 Uhr Thema: "Tatort"-Western mit Tukur: Ulrich Unchained Als Krimi unerträglich... ... und vorhersehbar. Aber Scheitern gehört zur Kunst. Und das Ausprobieren eines vollkommen neuen Stils fand ich schon lobenswert genug. Insgesamt zu aufgesetzt, aber in vielen Facetten sehenswert. [...] mehr

12.10.2014, 18:43 Uhr Thema: Martin Sonneborn bei SPIEGEL TV: "Ich will die EU komplett umkrempeln" Beim Humor hört der Spaß aber auf! Oder bei der EU. Deshalb bitte ich meinen Abgeordneten, Herrn Sonneborn: Tun Sie endlich etwas dafür, dass es eine EU-weite Normierung für Satire gibt! Oder lassen Sie sich wenigstens ordentlich von [...] mehr

10.10.2014, 13:20 Uhr Thema: Junckers EU-Kommission: Das ist Europas neue Regierung Nein, das ist die Regierung der Welt... Ach was sag ich: des Universums! Europa ist nicht Deutschland und ein paar Nehmerstaaten. Da fehlt noch eine ganze Reihe. Im übrigen hat niemand diese Regierung in irgendeiner Form gewählt oder auch [...] mehr

07.10.2014, 17:16 Uhr Thema: Umstrittene Antiziganismus-Studie: Kritische Fragen unerwünscht Es wäre hilfreich... ... die Fragen auch mal zu sehen, um sich selbst ein Urteil bilden zu können, ob es sich um einseitige Unterstellungen in Frageform oder tatsächlich um Fragen handelt, die der Aufklärung dienen. Der [...] mehr

07.10.2014, 07:50 Uhr Thema: Staatsschulden: Streicht den Fiskalpakt Super, Münchau! Recht hat also, wer getroffene Vereinbarungen trifft. Sind ja nicht die ersten Verträge und Zusagen, die mit Füßen getreten werden. Da könnte man auch sagen: Wer Steuern hinterzieht, hat Recht, weil [...] mehr

02.10.2014, 16:59 Uhr Thema: Anti-Diebstahl-App: Darf man Handydiebe per Twitter suchen? Wer ist hier das Opfer? Natürlich kann es sein, dass das Foto den Finder und nicht den Dieb zeigt. Aber auch ein Finder hat sich nicht an fremden Handys zu schaffen machen. Am Ende geht es um eine Rechtsgüterabwägung. Und da [...] mehr

30.09.2014, 17:46 Uhr Thema: Koka-Blätter im Unterricht: Lehrer leisteten keine Beihilfe zur Drogenabgabe Hätte ja auch einfach .... ... eine Ladung Red-Bull-Cola mitbringen können. Da ist auch jede Menge natürliches Koka drin. Aber im Ernst: Kann man eine solche Staatsanwaltschaft noch ernst nehmen? Ich denke schüttelt jeder [...] mehr

30.09.2014, 14:44 Uhr Thema: StealthGenie: FBI verhaftet Anbieter privater Spionage-App Wäre ja noch schöner: Privat-Konkurrenz zur NSA Wie verkommen ist eine Gesellschaft eigentlich, in der Schnüffler und Voyeure zur Tagesordnung gehören und auch noch vom Staat vorgelebt werden? Diesen kleinen staatabhängigen Kriechern gehört der [...] mehr

29.09.2014, 16:41 Uhr Thema: Union vs. AfD: Klare Kante für Europa Scheitert Deutschland... ... dann scheitert Europa. Und Deutschland wird scheitern, wenn es die Rettungspolitik weiterhin bezahlen, seine Rücklagen opfern und die mediterrane Währungspolitik mitmachen muss. Damit ist niemand [...] mehr

29.09.2014, 11:33 Uhr Thema: Verkehr ohne Regelwut: Ein Dorf schafft den Schilderwald ab Schon der zweite gute Artikel heute! Es ist alles andere als paradox, wenn nicht durchgeregeltes Zusammenspiel von Bürgern besser funktioniert, als der Bürokratismus bis ins letzte Glied. Die Leute achten einfach mehr auf ihre Mitbürger [...] mehr

29.09.2014, 07:50 Uhr Thema: Kommentar zum Sturz von Despoten: Diktatur kann erträglicher sein als Anarchie Ein gruselig pragmatischer Denkansatz. Vielen Dank für diesen Artikel. Denn er zeigt das Dilemma zwischen Ideal und Realität hervorragend auf. Eine Frage, die sich mir auch bei Putin immer wieder stellt. Was folgt, wenn man ihn [...] mehr

28.09.2014, 17:10 Uhr Thema: Antisemitische Tendenzen: Zentralrat der Juden kritisiert AfD Keine Ahnung, was der AfDler Antisemitisches ... ... von sich gegeben haben soll. Wäre mal sinnvoll das auch zu zitieren oder zu zeigen, wenn dies zu Kritik vom Zentralrat der Juden führt. Ausländerfeindlichkeit konnte ich bei der Partei bisher [...] mehr

27.09.2014, 14:51 Uhr Thema: "Hemmungslos demagogisch": Schäuble fordert härtere Auseinandersetzung mit AfD So falsch kann die AfD gar nicht liegen... ... wenn sich ein Schwarzgeldbote und Dauersteuergeldverschleuderer wie Schäuble sich darüber aufregt. Es steht einer Oppositionspartei eben zu, Missstände anprangert, die eine Regierung seit [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0