Benutzerprofil

kantundco

Registriert seit: 27.11.2010 Letzte Aktivität: 17.08.2014, 10:08 Uhr
Beiträge: 1937
   

02.09.2014, 08:48 Uhr Thema: Kommentar zur Nato-Strategie: Angeber, nein Danke! Der Autor hat recht. Versachlichung täte der Ernsthaftigkeit der Situation gut. Propaganda hat nur nötig, wer im eigenen Land nicht genügend Rückhalt findet oder Angst davor hat, dass dieser schwindet. Darüber sollte sich [...] mehr

01.09.2014, 15:55 Uhr Thema: Deutsche Olympia-Bewerbung: Berlin verspricht Nachhaltigkeit, Hamburg kurze Wege München kann es besser. Deutsche seht auf diese Stadt: MUC (Vom Bau bis zum Umzug alles perfekt. Naja, der Name...), Olympiaerfahrung und so schwachsinnige Projekte wie die Elbphilharmonie haben wir nicht. Dafür das [...] mehr

01.09.2014, 12:20 Uhr Thema: Milliardenüberschuss: Bund schreibt erstmals seit 1991 schwarze Zahlen Woher kommt's? Von einer Steuerbelastung von geschätzten 45% pro arbeitenden Bürger. Die gesamte Abgabenlast liegt natürlich noch höher. mehr

28.08.2014, 17:06 Uhr Thema: Gerangel um EU-Spitzenämter: Gipfel der Deals Propagandadummsprech wird von SPON einfach übernommen! "Investieren" bedeutet, dass man sein Geld plus Rendite zurückbekommt. Und nicht, dass man es in Wirtschaftsbereiche pumpt, die sich dann zu Blasen entwickeln oder, dass es in bürokratischen [...] mehr

28.08.2014, 14:00 Uhr Thema: Ukraine: Separatisten bestätigen Einsatz russischer Soldaten SPON verwickelt sich in Widersprüche... Sind es nur sprachliche Unsauberheiten oder absichtliche Fehlinterpretationen? Solange wir die Originalquellen kennen, wissen wir es nicht. Zitat 1: "Ella Poljakowa sagt, sie halte das [...] mehr

26.08.2014, 08:23 Uhr Thema: Regierungskrise in Frankreich: Hollande am Ende Rückwärtsgerichtete Politik von Le Pen? Wenn man in einer Sackgasse steckt ist rückwärts wohl die einzige Richtung. Doch Le Pen ist nur ein anderes Gesicht, mehr nicht. Auch sie wird keinen Systemwandel schaffen. Dass sie offensichtliche [...] mehr

25.08.2014, 17:25 Uhr Thema: Wertlose Wirtschaftsprognosen: Feuert die Volkswirte! Wieso eigentlich.... ...holt man sich nicht einfach die Volkswirte an Bord, die mit ihren Prognosen tendenziell am besten lagen und dies auch begründet haben? mehr

18.08.2014, 08:01 Uhr Thema: Belastung durch Feinstaub: Private Holzöfen sind gefährliche Dreckschleudern Ich rauche... ...mein Ofen raucht ja auch. Und sollte bei mir ein Behördenverteter eines Tages den Ofen verbieten oder verteuern wollen, dann raucht's gleich noch mal. mehr

17.08.2014, 10:35 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Wenn Hysterie brandgefährlich wird Genau so... ... wünsche ich mir eine Berichterstattung vom Spiegel: Fakten von Vermutungen trennen. Vermutungen abwägen und vor allem als solche kenntlich machen. Durchaus eigene. Meinung einbringen, aber ebenso [...] mehr

17.08.2014, 10:03 Uhr Thema: Nachruf auf Peter Scholl-Latour: Der ewige Abenteurer Leider ... ... hat nicht jeder Scholl-Latour verstanden, wie der obige Beitrag zeigt. Er ließ sich eben nicht in Kategorien wie links oder rechts einordnen. Dass er aufgrund seiner vielen Erfahrungen und [...] mehr

17.08.2014, 09:54 Uhr Thema: Nachruf auf Peter Scholl-Latour: Der ewige Abenteurer Das beste an Scholl-Latour... Er war kein Visionär, der allen sein Weltbild oder das seiner Götter verkaufen wollte. Er war einfach nur Realist. Während heute viele nicht errechbare Moral einfordern, hat er beschrieben, was ist [...] mehr

15.08.2014, 12:55 Uhr Thema: Russland-Sanktionen: Ungarischer Premier Orban ätzt gegen Brüssel Ausfällig ist der falsche Begriff. Treffend würde ich den "Schuss ins Knie" bezeichnen. Denn ob die Sanktionen etwas bringen, steht in den Sternen bzw. Ist höchst unwahrscheinlich. Dass sie der EU wirtschaftlich massiv [...] mehr

14.08.2014, 22:46 Uhr Thema: Eurostat: Inflation in Euro-Ländern sinkt auf Rekordtief Welche Geldmenge meinen Sie? 1. Es gibt keine "deutsche Inflation", sondern lediglich Preisentwicklungen in Deutschland. 2. Geldmengensteigerungen aus Japan und den USA wirken sich auch bei uns aus. Sie müssen [...] mehr

14.08.2014, 22:40 Uhr Thema: Eurostat: Inflation in Euro-Ländern sinkt auf Rekordtief Kapiert ihr es denn nie? Preissenkungen und -erhöhungen können (müssen aber nicht) die Folge von Deflation und Inflation sein. Dann aber brauchen sie einige Zeit bis sie den manipulatorischen Maßnahmen der Zentralbanken [...] mehr

12.08.2014, 12:39 Uhr Thema: Handelskrieg mit EU: Russland steigert Rindfleisch-Einfuhren aus Brasilien Gute Frage! In Dollar sicher nicht. Eher noch in Euro. Russland möchte sich insbesondere Deutschland nicht zum Feind machen. Vielleicht will man aber auch Deutschland vom Euro-System "befreien" und [...] mehr

12.08.2014, 12:35 Uhr Thema: Handelskrieg mit EU: Russland steigert Rindfleisch-Einfuhren aus Brasilien Schon die Überschrift ist falsch. Es ist kein Handelskrieg mit der EU, sondern der Handelskrieg der EU (auf Weisung der Amerikaner). Lustig wird das erst, wenn uns das Gas abgedreht wird. Allerdings nicht von den Russen, sondern von [...] mehr

11.08.2014, 19:50 Uhr Thema: US-Schauspieler: Mickey Rourke trägt Putin-Shirt Wahrscheinlich trägt Merkel... ...Putin-Unterwäsche. mehr

11.08.2014, 19:49 Uhr Thema: US-Schauspieler: Mickey Rourke trägt Putin-Shirt Weiß nicht... ...ob ich jetzt lieber ein Rourke oder ein Putin-T-Shirt hätte. Oder eines mit meinem Gesicht. Echte Männer scheinen wieder gefragt zu sein, egal wie sie aussehen. mehr

09.08.2014, 22:57 Uhr Thema: Handelskrieg mit EU und USA: Russland will Lebensmittelpreise deckeln Der Spiegel sollte auch mal die Planwirtschaft... in unserem Land analysieren. Und die katastrophalen Folgen. Die betreffen uns nämlich mehr als dir russische Planwirtschaft. mehr

08.08.2014, 17:40 Uhr Thema: Spionage: Bundesregierung verlangt Aufdeckung aller Agenten in Deutschland Hmmm, das ist wirklich drollig. Da spart man sich doch einfach die Spionageabwehr und bitte die Botschaften anderer Staaten, ihre Spione gefälligst selbst zu enttarnen. Wenn das mal nicht wieder typisch deutsch ist? Ich denke mal, [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0