Benutzerprofil

kantundco

Registriert seit: 27.11.2010
Beiträge: 1987
   

19.10.2014, 15:23 Uhr Thema: Drohender Eklat wegen Stabilitätspakt: "Das kann man mit Frankreich nicht machen" Für den unsäglichen ESM wurde uns der Stabilitätspakt als Voraussetzung verkauft. Ja, er wurde voj Medien sogar immer vorangestellt, der Putsch der rechtlichen Konstruktion des ESM wurde in den den Medien nicht thematisiert. Jetzt soll [...] mehr

13.10.2014, 10:38 Uhr Thema: "Tatort"-Western mit Tukur: Ulrich Unchained Als Krimi unerträglich... ... und vorhersehbar. Aber Scheitern gehört zur Kunst. Und das Ausprobieren eines vollkommen neuen Stils fand ich schon lobenswert genug. Insgesamt zu aufgesetzt, aber in vielen Facetten sehenswert. [...] mehr

12.10.2014, 18:43 Uhr Thema: Martin Sonneborn bei SPIEGEL TV: "Ich will die EU komplett umkrempeln" Beim Humor hört der Spaß aber auf! Oder bei der EU. Deshalb bitte ich meinen Abgeordneten, Herrn Sonneborn: Tun Sie endlich etwas dafür, dass es eine EU-weite Normierung für Satire gibt! Oder lassen Sie sich wenigstens ordentlich von [...] mehr

10.10.2014, 13:20 Uhr Thema: Junckers EU-Kommission: Das ist Europas neue Regierung Nein, das ist die Regierung der Welt... Ach was sag ich: des Universums! Europa ist nicht Deutschland und ein paar Nehmerstaaten. Da fehlt noch eine ganze Reihe. Im übrigen hat niemand diese Regierung in irgendeiner Form gewählt oder auch [...] mehr

07.10.2014, 17:16 Uhr Thema: Umstrittene Antiziganismus-Studie: Kritische Fragen unerwünscht Es wäre hilfreich... ... die Fragen auch mal zu sehen, um sich selbst ein Urteil bilden zu können, ob es sich um einseitige Unterstellungen in Frageform oder tatsächlich um Fragen handelt, die der Aufklärung dienen. Der [...] mehr

07.10.2014, 07:50 Uhr Thema: Staatsschulden: Streicht den Fiskalpakt Super, Münchau! Recht hat also, wer getroffene Vereinbarungen trifft. Sind ja nicht die ersten Verträge und Zusagen, die mit Füßen getreten werden. Da könnte man auch sagen: Wer Steuern hinterzieht, hat Recht, weil [...] mehr

02.10.2014, 16:59 Uhr Thema: Anti-Diebstahl-App: Darf man Handydiebe per Twitter suchen? Wer ist hier das Opfer? Natürlich kann es sein, dass das Foto den Finder und nicht den Dieb zeigt. Aber auch ein Finder hat sich nicht an fremden Handys zu schaffen machen. Am Ende geht es um eine Rechtsgüterabwägung. Und da [...] mehr

30.09.2014, 17:46 Uhr Thema: Koka-Blätter im Unterricht: Lehrer leisteten keine Beihilfe zur Drogenabgabe Hätte ja auch einfach .... ... eine Ladung Red-Bull-Cola mitbringen können. Da ist auch jede Menge natürliches Koka drin. Aber im Ernst: Kann man eine solche Staatsanwaltschaft noch ernst nehmen? Ich denke schüttelt jeder [...] mehr

30.09.2014, 14:44 Uhr Thema: StealthGenie: FBI verhaftet Anbieter privater Spionage-App Wäre ja noch schöner: Privat-Konkurrenz zur NSA Wie verkommen ist eine Gesellschaft eigentlich, in der Schnüffler und Voyeure zur Tagesordnung gehören und auch noch vom Staat vorgelebt werden? Diesen kleinen staatabhängigen Kriechern gehört der [...] mehr

29.09.2014, 16:41 Uhr Thema: Union vs. AfD: Klare Kante für Europa Scheitert Deutschland... ... dann scheitert Europa. Und Deutschland wird scheitern, wenn es die Rettungspolitik weiterhin bezahlen, seine Rücklagen opfern und die mediterrane Währungspolitik mitmachen muss. Damit ist niemand [...] mehr

29.09.2014, 11:33 Uhr Thema: Verkehr ohne Regelwut: Ein Dorf schafft den Schilderwald ab Schon der zweite gute Artikel heute! Es ist alles andere als paradox, wenn nicht durchgeregeltes Zusammenspiel von Bürgern besser funktioniert, als der Bürokratismus bis ins letzte Glied. Die Leute achten einfach mehr auf ihre Mitbürger [...] mehr

29.09.2014, 07:50 Uhr Thema: Kommentar zum Sturz von Despoten: Diktatur kann erträglicher sein als Anarchie Ein gruselig pragmatischer Denkansatz. Vielen Dank für diesen Artikel. Denn er zeigt das Dilemma zwischen Ideal und Realität hervorragend auf. Eine Frage, die sich mir auch bei Putin immer wieder stellt. Was folgt, wenn man ihn [...] mehr

28.09.2014, 17:10 Uhr Thema: Antisemitische Tendenzen: Zentralrat der Juden kritisiert AfD Keine Ahnung, was der AfDler Antisemitisches ... ... von sich gegeben haben soll. Wäre mal sinnvoll das auch zu zitieren oder zu zeigen, wenn dies zu Kritik vom Zentralrat der Juden führt. Ausländerfeindlichkeit konnte ich bei der Partei bisher [...] mehr

27.09.2014, 14:51 Uhr Thema: "Hemmungslos demagogisch": Schäuble fordert härtere Auseinandersetzung mit AfD So falsch kann die AfD gar nicht liegen... ... wenn sich ein Schwarzgeldbote und Dauersteuergeldverschleuderer wie Schäuble sich darüber aufregt. Es steht einer Oppositionspartei eben zu, Missstände anprangert, die eine Regierung seit [...] mehr

23.09.2014, 10:40 Uhr Thema: Haushaltspolitik: Schickt endlich die Helikopter! Wie sagte schon Keynes? "Am Ende sind wir alle tot." Auch ne Möglichkeit, sich der Verantwortung für die Folgen der Gelddruckerei zu entziehen. Wenn die Menschen erst mal drauf kommen, was da und von wem das [...] mehr

23.09.2014, 10:13 Uhr Thema: Luftangriffe in Syrien: Obama zieht in den Krieg Erst rüstet man sie aus... ...gegen den bösen Assad, der den Russen Militärbasen bietet. Und dann schießt man sie ab. Aus Feinden werden Verbündete und umgekehrt. Top-Politik. Und Europa wedelt mit. Nur noch peinlich. Aber die [...] mehr

22.09.2014, 23:58 Uhr Thema: Wiesn-Blog: "2000, passt so" Wie auf der Titanic gibt es auch auf der Wiesn verschiedene Klassen. Und zwei Sorten von Menschen. Die einen sind glücklich in ihrem Rausch aus Bier, Musik und Pheromonen und die anderen versuchen [...] mehr

22.09.2014, 19:22 Uhr Thema: Haushaltspolitik: Schickt endlich die Helikopter! Yeah, Wunderwaffen! Sind wir mal wieder so weit? Münchhausen lebt im falschen Jahrhundert, im falschen Krieg und im falschen Rang. Danken wir dem Schicksal, das nur was zu schreiben, aber nichts zu sagen hat. Denn er [...] mehr

22.09.2014, 16:21 Uhr Thema: Frankreichs Premier bei Merkel: Valls verspricht Reformen Wenn die französische Regierung... ... schon so einen Bückling macht (und für Franzosen war das wahrlich mehr als ein Bückling!), dann heißt das aber gar nichts gutes! Offenbar ist dem Wirtschaftsminister die letale Lage der [...] mehr

19.09.2014, 08:32 Uhr Thema: Schottlands Nein zur Unabhängigkeit: Neustart für Großbritannien Toll! Allen Kritikern der direkten Demokratie sollte das einmal mehr eine Lehre sein. Obwohl ich persönlich für die Unabhängigkeit der Schotten war. Und jetzt machen wir das mal in Deutschland. Zum Thema [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0