Benutzerprofil

kl1678

Registriert seit: 27.11.2010
Beiträge: 1102
   

22.08.2015, 16:06 Uhr Thema: Zug-Passagiere verhindern Anschlag: "Eine heldenhafte Tat" helden! Einem wahren Helden sei das verziehen. :-) mehr

17.08.2015, 14:47 Uhr Thema: Grenze zu Syrien: Türkische Stadt hat erstmals mehr Flüchtlinge als Einwohner kippgefahr Ich las hier neulich von einer feindseligen Stimmung, die "jederzeit kippen könne" gegenüber den Migranten in der Türkei. mehr

15.08.2015, 17:26 Uhr Thema: Stimmenfang mit Hassparolen: Italiens Rechte hetzt gegen Flüchtlinge unterschiede Nach meinen Erfahrungen sind die Italiener lediglich direkter, offener, unverkrampfter. Die Einstellungen der Deutschen oder Schweden unterscheiden sich sicherlich nicht sonderlich, sollten im [...] mehr

14.08.2015, 17:55 Uhr Thema: Flüchtlingskrise: Wir brauchen einen neuen Journalismus endzustand "Es gibt, mit anderen Worten, Themen, die sind anders, die sind zu groß und zu wichtig, als dass der Journalist sich hinter seiner eigenen Automation und Gefühlslosigkeit verschanzen [...] mehr

13.08.2015, 13:22 Uhr Thema: Emotional im "heute-journal": Beitrag über Flüchtlinge rührt Claus Kleber frösche Ich hatte am Morgen einen Frosch im Hals gehabt beim Betrachten der endzeitlichen Bilder aus Kos. Aber die Story vom netten Busfahrer zur Badeanstalt ist mehr heile Welt. Das ist schön. mehr

05.08.2015, 16:32 Uhr Thema: Verarmung : Italiens Süden stirbt strategie Ich glaube, dass solche Veränderungen über mehrer Generationen, über Jahrhunderte stattfinden. Kurzfrsitig kann man da kaum was machen. mehr

27.07.2015, 19:59 Uhr Thema: Einwanderungsgesetz: SPD bietet Union Deal bei Flüchtlingen an aufgegebene hoffnung Vielleicht hat sie Hoffnung aufgegeben, von der ursprünglichen Bevölkerung nochmal mehrheitlich gewählt zu werden. Also versucht sie sich als Migrantenpartei zu profilieren. Die Ureinwohner mögen [...] mehr

22.07.2015, 17:01 Uhr Thema: Flüchtlingsdebatte im Netz: Mehr Schweiger, weniger Seehofer wohin Ich könnte mir auch vorstellen, dass das eigentliche Problem nicht die rassistischen dumpfen Horden sind, die Herrn Lobo vorschweben, sondern die 95% der normalen Leute, die sich daran gewöhnt [...] mehr

22.07.2015, 03:25 Uhr Thema: US-Studie: Sind Erstgeborene wirklich schlauer? seltsamer fetisch Sie ist so ein seltsamer Fetisch, das einzige, von dem so gut wie jeder überzeugt ist, dass er sehr viel davon hat und tötlich beleidigt wäre, wenn jemand das Gegenteil behauptete, bei dem manche [...] mehr

22.07.2015, 03:23 Uhr Thema: US-Studie: Sind Erstgeborene wirklich schlauer? seltsamer fetisch Sie ist so ein seltsamer Fetisch, das einzige, von dem so gut wie jeder überzeugt ist, dass er sehr viel davon hat und tötlich beleidigt wäre, wenn jemand das Gegenteil behauptete, bei dem manche [...] mehr

15.07.2015, 13:35 Uhr Thema: Griechenlandkrise: Tsipras kämpft um Zustimmung des Parlaments ohne euro Wieso eigentlich? Island hatte 2008 auch keine Währung mehr. Und Griechenland ist zudem noch EU-Mitglied. Welches Schreckgespenst hat Tsipras so unter Druck gesetzt, dass er diese atemberaubende [...] mehr

08.07.2015, 20:02 Uhr Thema: Griechenland, Flüchtlinge, AfD: Deutschlands Neo-Nationalismus netz im ausland Was mich in den letzten Tagen im Netz wirklich erschüttert hat, waren die anti-deutschen Ressentiments der Linken überall im Ausland. Man könnte es fast rassistisch nennen. Insofern ist es nahezu [...] mehr

27.06.2015, 14:35 Uhr Thema: Halbfinaleinzug der DFB-Frauen: Immer wieder Angerer fußballerisch "Und diese spezielle Fertigkeit genügte, um einen eigentlich fußballerisch besseren Gegner aus dem Turnier zu werfen." (Spon) "fußballerisch"? Ein Wahnsinnsmatch und ein [...] mehr

25.06.2015, 18:34 Uhr Thema: Viktor Orbáns Welt: Wirr am Rande Europas erstaunlich Ja, ist schon erstaunlich. Irgendwas hat hier mit der Gleichschaltung nicht funktioniert. mehr

16.06.2015, 16:41 Uhr Thema: Grenze zu Frankreich: Italienische Polizei räumt Flüchtlingscamp schock Was schockt Sie? Dass illegale Einwanderer Probleme mit der Polizei haben? Oder dass die sozialistische Regierung Frankreichs die Grenze dicht macht? mehr

15.06.2015, 17:04 Uhr Thema: Staatsversagen: Amnesty spricht von "schlimmster Flüchtlingskrise seit dem Zweiten We rechte Richtig. Und daher gehören die Bodenschätze Afrikas den Europäern. mehr

15.06.2015, 13:57 Uhr Thema: Staatsversagen: Amnesty spricht von "schlimmster Flüchtlingskrise seit dem Zweiten We umbruch Andererseits sieht es an der Südgrenze der USA ja auch nicht viel anders aus, seltsamerweise ähneln sich sogar die Grausamkeiten der jeweiligen Terrormilizen. Vielleicht ist das, was wir sehen, [...] mehr

09.06.2015, 12:48 Uhr Thema: Vorbereitung auf Marslandung: Größter Fallschirm in der Raumfahrtgeschichte öffnete s technischer rückschritt es ist schon seltsam, dass die NASA immer noch nicht den technischen Stand der 60er Jahre erreicht hat und auf den Fallschirm ganz verzichtet, wie auf dem Mond. Das Standardargument ist da, glaube [...] mehr

28.05.2015, 19:27 Uhr Thema: Krise im Mittelmeer: Handelsschiffe retten zehnmal so viele Flüchtlinge wie Frontex sklavenimport Wenn der Strom der "Flüchtlinge" keinen öknomisch/politischen Sinn machte, würden die westlichen Staaten, die sonst nicht mit der Wimper zucken, wenn aus ökonomisch/geostrategischen Gründen [...] mehr

18.05.2015, 15:53 Uhr Thema: Initiative von AfD-Chef Lucke: Weckruf gegen den Untergang schockstarre Wirklich schockierend zu lesen, dass es in der AfD unterschiedliche Meinungen gibt, und dass sie gar nicht so richtig links ist. Sowas darf man nicht wählen. mehr

   
Kartenbeiträge: 0