Benutzerprofil

Koana

Registriert seit: 01.12.2010
Beiträge: 3421
Seite 1 von 172
06.08.2017, 12:04 Uhr

Danke,... .... für diesen Text. mehr

05.08.2017, 05:09 Uhr

Es ist ein CDU Mitglied.... welches jetzt wohl wünscht, die Dame möge doch bitte bald erkranken. Jenes Mitglied, das dank dieses Mandatstransfers, der wohl nur zustande kam, da ein aussichtsreicher Platz bei Neuwahlen nun eben [...] mehr

04.08.2017, 09:15 Uhr

Mein großes Glück.... ... ich "muss" weder eine Cent für die Profifußballer, noch einen Cent für weniger talentierte Amateure aufwenden, auch nicht via Haushaltsmedienzwangsgebühr. Leute was habt Ihr doch [...] mehr

02.08.2017, 12:24 Uhr

In der Tat..... unsere herausragende politische Führung sollte man nicht mit so profanen Neidtrieben beflecken. Für politische Führung musste der Untertan in 2002 ca. 1 Mrd Euro aufwenden, damals waren die [...] mehr

29.07.2017, 15:52 Uhr

Wie alt ist die Frau? .... und wie alt sind diejenigen hier, die das "ernst" nehmen? Immerhin, sie erkennt ihre eigene Dummheit. Aber wer erkennt die nicht? Das Leben ist wunderbar, solange man Gesund und [...] mehr

25.07.2017, 06:59 Uhr

KISS und TINA sind doch praktisch durchgehend im Konsumentenhirn etabliert. Die Welt ist sehr komplex, doch das ignoriert der reflektierte Demokrat, ob er nun politisch einer schlichten oder einer delikaten [...] mehr

17.07.2017, 14:21 Uhr

Für 6 Euro..... ... macht sich der liebe Kunde nackt vor der Bank. Wie putzig. mehr

16.07.2017, 13:37 Uhr

Wer von den China-Bewunderern.... möchte mit einem "gewöhnlichen" Chinesen tauschen? 60 Stunden-Woche - 150 Tage Smog - Lebenserwartung in den Ballungszentren rapide fallend - derzeit schon niedriger als in den Achzigern, [...] mehr

11.07.2017, 08:32 Uhr

Interessantes Forum........ .... einige freuen sich einfach, sie freuen sich über die Episode, da Menschen auszogen Menschen zu retten und die aktuellen technischen Möglichkeiten dazu nutzten - schön - schön wäre es überall und [...] mehr

06.07.2017, 11:31 Uhr

Würden wir alle..... nur annähernd den materiellen Luxus für uns beanspruchen, den diese clevere Lady für sich beansprucht, wäre der Planet schon morgen für Menschen und die meisten anderen Arten ein lebensfeindlicher [...] mehr

06.07.2017, 08:02 Uhr

Konjunkturturbolader! Sollten tatsächlich Kritiker unseres Wirtschaftssystems diese Fahrzeuge angezündet haben, müssen die Mächtigen sich nicht grämen, da Ihre Gegner schlicht vor Dummheit platzen. Was gibt es für ein [...] mehr

05.07.2017, 14:56 Uhr

Gewöhnliche Stellenlotterie..... .... und Postenrotation mit Prämien für das Versagen, bzw. die geschickte Ausbeutung der Menge (die Milliarden wurden ja schön umverteilt.....), für die "Führungskräfte". Aber irgendwie [...] mehr

05.07.2017, 09:55 Uhr

Ich schrieb..... ... p.a. - ok - erst im unteren Absatz. Die Subventionen von ca. 2 Mrd. fließen seit Jahren, Jahr um Jahr - wobei es wahrscheinlich eher 3 Mrd. sind, so man alle Geldflüsse die in diese Richtung [...] mehr

05.07.2017, 07:59 Uhr

Tja..... ... das Mädel hat es eben verinnerlicht - Wettkampf auf allen Ebenen. Bedarfsgemeinschaft und Zusammenhalt sind faulige Äpfel, der frische Wettkampf ist das Gebot. Als Hausmann bin ich eine Nutte des [...] mehr

05.07.2017, 07:42 Uhr

Ehrenämter für 20.000 Beschäftigte..... .... finanziert durch Umleitung der ca. 2 Mrd. Euro Subventionen die an die Braunkohlebranche jährlich verteilt werden. Ganz schlicht 100.000 Euro pro Kopf - ob die Kumpels dann noch traurig wären, [...] mehr

02.07.2017, 10:37 Uhr

Ich plädiere für Toleranz! Ja, es ist in der Tat unangemessen, das Treffen der "Elite" so plump beeinträchtigen zu wollen. Sie haben das sehr gut erkannt Herr Meier (ach ja Entschuldigung - Müller). Die Menschen [...] mehr

28.06.2017, 07:52 Uhr

Das etwas andere Wurzelwerk. Die politische Führung kostete 2012 den Steuerzahler 5.797.831.000 Euro. In 2017 stehen im Haushalt dafür 16.326.411.000 Euro zur Verfügung. Quelle Bundeshaushalt-Info.de - übergeordneter Posten [...] mehr

27.06.2017, 19:37 Uhr

Nun..... .... vielleicht kriegen die "Eliten" das ja noch hin - im meine den Gini-Koeffizienten auf eine glatte Eins ! Bezüglich des Vermögens könnte man sagen - ist schon mancherorts ganz [...] mehr

25.06.2017, 19:23 Uhr

M&A Profi der Narrenelite Ersan hat es gecheckt, wie ein cleverer Finanzberater die Omi mit schleimiger Anbiederung über den Tisch zieht, hat er sich zum Manager der Kulturbranche aufgeschwungen, sein Studium an der [...] mehr

20.06.2017, 15:26 Uhr

So paradox es scheint...... .... war uns als Wählern angeboten wird, ist schlicht mit unserer Stimme die jeweiligen Postenlose zuzuordnen. Dabei werden es immer mehr Posten die in den Lostrommeln auf ihre Gewinner warten. [...] mehr

Seite 1 von 172