Benutzerprofil

Koana

Registriert seit: 01.12.2010
Beiträge: 3771
Seite 1 von 189
17.03.2019, 14:38 Uhr

Würden wir wirklich auf die Opfer schauen, würden wir uns selbst erkennen, würden wir den Verstand finden, den wir verloren haben, wir würden wieder sehen können, wären nicht mehr regierbar, würden solidarisch, den Hass ächtend und unser wahre [...] mehr

16.03.2019, 09:40 Uhr

Keine Bange... ... ist schon in Planung. Es wird wohl einen Flugzeugträger geben. Mal sehen, bisher liegt die Schallmauer bei ca. 12 Mrd. Euro, soviel kostete der neueste Träger der US-Navy, den US - [...] mehr

15.03.2019, 20:51 Uhr

Das dürfen Sie so nicht denken, das ist eine Verschwörungstheorie, sie diskreditieren sich, werden sofort in ein unschönes gedankliches Lager gestoßen - bieten Stoff für das Kabarett (den die wissen [...] mehr

14.03.2019, 17:49 Uhr

Das teuerste Kriegsschiff der Welt.... .... ist bislang die USS Gerald R. Ford - ca. 11,5 Mrd. Euro. AKK liebäugelt ja gemeinsam mit Marcon einen Bilateralen EU Flugzeugträger zu bauen. Es wird nun spannend, wird die Gorch Fock [...] mehr

13.03.2019, 12:52 Uhr

Ohne den Inellekt der "gewöhnlichen"... Menschen, wären die Reichen verloren, den nicht Geld generiert wahre Entwicklung und Fortschritt, sondern die Neugier und die Kreativität besonders talentierter Menschen. Die Klasse der Oberschicht [...] mehr

11.03.2019, 19:34 Uhr

Klassengesellschaft Die Marginalisierten dürfen überleben. Die sozialen Menschen dürfen sich über den Sinn ihrer Arbeit freuen - und müssen doch ihre Kraft hauptsächlich der Gier der Gesundheitsindustrie - dem [...] mehr

09.03.2019, 18:59 Uhr

Helikoptergeld Um den Konsum anzukurbeln, muss eben das Geld unter das Volk. Ist doch intelligent, man nimmt es den Massenkonsumenten und leitet es privilegierten Gruppen zu. Ein Porsche belastet die Umwelt weniger [...] mehr

08.03.2019, 12:59 Uhr

Die Steuerzahler.... ... würden niemals Menschen an die Macht wählen, die offen und ehrlich zu Ihrem Wort stehen, mit Taten und mit den entsprechenden Gesetzen, die verabschiedet würden. Warum? Weil die Mehrheit von [...] mehr

06.03.2019, 12:56 Uhr

Nur eines von vielen Beispielen.... .... wie die wenigen "Leistungsträger" zur Ihren Vermögen kommen. Letztlich ist der Mensch auf einem destruktiven Selbstmordtrip, Unfalltote, Kriegstote, Drogentote, Selbstmorde, [...] mehr

04.03.2019, 12:35 Uhr

Leider..... .... wird sich diese Tendenz langsam verschieben. Für mich ist es ein Segen, dass viele leistungswillige Artgenossen meine Region meiden, diese verlassen, da so mehr Ruhe einkehrt und ich in meinem [...] mehr

03.03.2019, 12:38 Uhr

Ich kann es mir nicht verkneifen.... ... immer und immer wieder hier meine Gedanken mitzuteilen. Im Gegensatz zu den Lohnschreibmenschen, verbrate ich die Energiewandlung fürs I-Net und den Milliarstelkontent schlicht, weil mir gerade [...] mehr

02.03.2019, 11:42 Uhr

Eine sehr alte Idee ist..... .... den Wohlstandsbegriff schlicht zu überdenken. Schon im alten Rom (u.a. bei Seneca) war man sich der Tatsache bewusst, dass Ungleichheit destruktiv wirkt und der Patrizier, welcher seine [...] mehr

02.03.2019, 07:13 Uhr

Antwort Teil II Aber was soll das alles hier, letztlich muss jeder Mensch seine Entscheidung selber treffen. Sollte nun so ein demonstrierender junger Mensch zufällig aus einem Hamburger Millionärshaushalt [...] mehr

02.03.2019, 07:11 Uhr

Das System würde... .... sich nicht halten können, würden sehr viele Menschen ihr Konsumverhalten grundlegend ändern! Ökologisch verantwortungsvolles Handeln ist keine Einsicht des 20. Jahrhunderts, sondern intrinsisch [...] mehr

01.03.2019, 19:36 Uhr

Es wäre schön.... .... würden all die demonstrierenden Jugendlichen Ihr Konsumverhalten kritisch hinterfragen, sollte das der Fall sein, sollten sie selbst dann auch konsequent sein, finde ich jeden Protest und jeden [...] mehr

01.03.2019, 15:22 Uhr

Leute... ..... jeder der irgendwie in diesem System mitspielt, gibt einen Teil seiner Lebenskraft korrupten und neuerdings (ok die NPD etc. bekam auch früher was ab, doch inzwischen sind die Millionenbeträge [...] mehr

28.02.2019, 17:43 Uhr

Sieg der Vernunft! Doch ich fürchte, wie das Forum zeigt, sehen das die Menschen ganz anders. Hetzjagd um zu bestrafen ist en vouge…. - schließlich handelt es sich um Gesetzesbrecher! mehr

26.02.2019, 10:18 Uhr

18 Milliarden.... das ist in etwa der Betrag, den sich die politische Führung mit ihren unmittelbaren Postenparadies der zentralen Verwaltung plus die jährliche Rückstellung für die Ruhestandsbezüge der Politiker (BUND [...] mehr

26.02.2019, 08:58 Uhr

In der Tat... ... die Menschen verhungern, mehr als 10.000 täglich, die genaue Zahl, möchten wir doch gar nicht wissen. Sie verhungern derzeit vor allem im Sudan und im Jemen - vor allem wegen der dort [...] mehr

22.02.2019, 13:45 Uhr

Jene die ..... ... in diesem Gedicht Sexismus und Entwürdigung der Frau erkennen, sollten sich schlicht einmal hinterfragen. Die Frau ist das bestimmende Element, die Frau trägt die Träume und die Phantasie in [...] mehr

Seite 1 von 189