Benutzerprofil

Koana

Registriert seit: 01.12.2010
Beiträge: 3339
18.01.2017, 12:21 Uhr

Das Problem für den Wähler.... .... bleibt bestehen - wen soll man wählen? Nur, wenn 99,9% nicht wählen, hat das Parlament dennoch das Recht diese 99,9% als Ihre Wähler zu betrachten. Die Regierung stellt dann eben die Mehrheit [...] mehr

18.01.2017, 08:52 Uhr

Eine kleine Geste..... ... die dieser mutigen Frau hoffentlich ermöglicht, in ein Leben einzutauchen, dass Ihr noch viele glückliche Momente schenken wird. Warum erst im Mai? mehr

17.01.2017, 10:02 Uhr

Der x-millionste Soz.Päd....... .... wie putzig - Sozialwissenschaften. Wer nichts kann wird Bankkaufmann - oder Sozialpädagoge - gilt natürlich auch für Weibchen. Na ja, Hauptsache das Wesen kriegt am Ende die Kaufkraft, damit es [...] mehr

09.01.2017, 12:06 Uhr

Alle? .... moderne Flughäfen schaffen pro Landebahn bis zu 40 Jets in der Stunde! Wohlgemerkt - Starts - dazu kommen noch 40 Landungen und die "Stars" der Welt, was Flugbewegungen angeht, haben [...] mehr

05.01.2017, 11:27 Uhr

Jedem Menschen steht es frei.... seinen Intellekt zu nutzen! Dann wird er kaum Fleisch von Tieren essen, die in Fleischfabriken gequält und verseucht werden, wird er kaum in diesem System eine Arbeit annehmen, die erkennbar [...] mehr

05.01.2017, 11:07 Uhr

Utopie der Vernunft...... Ja, es könnte so einfach sein. Nur dann würde die Gesellschaft sich nicht mehr in die 0,01% die gut 80% des globalen Finanzvermögens besitzen und ökologische Fußabdrücke jenseits der 100 für sich [...] mehr

23.12.2016, 10:50 Uhr

Es gibt Menschen..... .... die müssen von Nutzen sein. Es gibt Menschen die behaupten, ohne sie könnte ein System nicht funktionieren. Ich würde sage, erstere sind die Ausgebeuteten, letztere die Ausbeuter. Ein [...] mehr

22.12.2016, 11:28 Uhr

Glauben Sie...... ... die Menschen im Kongo könnten sich eine demokratische, dem Volk verpflichtete Regierung wählen? Sie sind in ihrer konsumdebilen Wolke nicht nur ignorant, sondern auch noch zynisch! Wir haben [...] mehr

20.12.2016, 10:52 Uhr

Die Verbraucher....... haben doch die Wahl! Leider scheint entweder der Verbraucher per se mehrheitlich das Auto noch immer als eine Art von Statusfetisch zu betrachten, oder die Marketingleute haben es so gut drauf, dass [...] mehr

19.12.2016, 13:58 Uhr

Die werden..... lieber dem Volk die Haare vom Kopf rauben (schöne lange schwarze Haare - junger griechischer armer Frauen - bringt der reichen Gattin eine neue Perücke und die kahle junge Griechin darf dafür ein [...] mehr

16.12.2016, 13:00 Uhr

Manchmal nutzt Einsicht nichts.... .... den manchmal greift der Spruch, besser spät als nie, nicht mehr. mehr

12.12.2016, 17:06 Uhr

Ich würde mal abwarten.... .... bis dato ist Holm Kritik sehr nachvollziehbar, fragt sich ob er gleich den Grünen in Bawü in Lichtgeschwindigkeit vom Paulus zum Saulus mutiert - sprich die "Sachzwänge" aus ihm einen [...] mehr

09.12.2016, 11:41 Uhr

Der "Speichersee" auf dem Asitz ist fast leer - der nächste Föhnsturm frisst 20 cm weg (selbst Kunstschnee muss dem Tribut zollen....) bleiben 10cm - natürlich die Pumpen laufen, egal wie [...] mehr

01.12.2016, 17:07 Uhr

Sie sollten sich mal.... ... die Nebeneinkünfte der MdB´s betrachten. Jene die nur Ihr Mandat besitzen, sind meist Hinterbänkler und würden in der freien Wirtschaft wohl einen Sachbearbeiterjob ausüben. Sicher nicht [...] mehr

01.12.2016, 17:00 Uhr

Wie wäre es.... würde man schlicht alle vier Jahre eine Mandatslotterie durchführen. Alle Staatsbürger im Alter zwischen 18 und 96 auch die mit Vorstrafenregister kämen in die Trommel. Jeder der ausgelost wird, [...] mehr

30.11.2016, 08:39 Uhr

An die Piloten...... .... es ist wirklich richtig, für faire Löhne zu kämpfen. Nur, wie wäre es, würdet Ihr dafür kämpfen, dass die Menschen, die teils nur ein Zehntel eures Gehalts im Jahr erhalten, bei teils härteren [...] mehr

29.11.2016, 16:59 Uhr

Was glauben wohl.... .... die jüngeren Piloten der LH, wo sie in fünf Jahren im Cockpit sitzen? Wenn sie noch in einem sitzen dürfen? mehr

28.11.2016, 17:25 Uhr

Zynisches Völkchen..... .... fahre selber nie mit einem Auto unter 300 kW - vor allem nie unter 2,5 Tonnen Leergewicht. Schön, dass sich meine Artgenossen so bescheiden, bleibt mehr Platz für mich. Ups..... wie viele [...] mehr

28.11.2016, 13:00 Uhr

Solange es massenhaft .... Menschen gibt, die eine Haushaltsabgabe leisten, ist das einerlei. Letztlich landen die Milliarden in den Taschen von cleveren Artgenossen, schlichte Umverteilung - Gebührenzahler an ....... Wie [...] mehr

25.11.2016, 13:17 Uhr

Bildungplattformen Es gibt im Netz die Möglichkeit sich jegliches Wissen anzueignen! Kostengünstig (Energie für die Hardware - Netz) und teils besser als viele Vorlesungen und Seminare an diversen Privatunis. Einzig, [...] mehr