Benutzerprofil

Koana

Registriert seit: 01.12.2010
Beiträge: 3304
25.09.2016, 11:48 Uhr

Ein ganzer Kontinent..... .... wird seit Jahrhunderten als Ressourcenquelle von uns ausgebeutet! Wir hohlen uns was wir zu brauchen glauben, früher offen durch Plünderung, in der postkolonialen Epoche durch ein System von [...] mehr

17.09.2016, 08:33 Uhr

Wettkampf schaft nun einmal.... keinen Frieden. Wir haben uns ein System für die Gesellschaft - das Individuum kann durchaus diese Arena meiden - erwählt, welches eben für eine dünne Oberschicht den Rest der Wesen auf diesem [...] mehr

03.09.2016, 17:06 Uhr

Sorry, aber wir springen.... täglich über tausend Stöckchen, da wir nichts geerbt haben, keine intellektuellen Überflieger sind, die ihren Intellekt an das Kapital teuer vermieten können, kurz wir sind eben nur bessere [...] mehr

01.09.2016, 11:28 Uhr

Süße der Macht...... .. .. auch Lula und Dilma sind leider vom gleichen Schlag wie Temer und Gefolge. Siehe Europas Politchargen und Ihre Attitüden. Die Mehrheiten bleiben gefügige Manövriermasse, Nutzmasse, [...] mehr

24.08.2016, 14:52 Uhr

Erdogan ist .... wie jeder "Staatsführer" nur ein Mensch wie Du und Ich. Erst das Volk, jener Teil der feige und stumm in seinen Kammern kauert, hoffend man möge ihn in Frieden leben lassen und jener [...] mehr

19.08.2016, 13:19 Uhr

So wie ich es verstand.... erhält er einen Anteil von der Strafe, die die DB an die SEC zu zahlen hat und verzichtet, auf dass diese Strafe um eben jene 8 Mio geringer ausfalle. Im Übrigen - ich vergaß eine Null - er [...] mehr

19.08.2016, 11:49 Uhr

Warum.... .... spendet er die 8 Mio nicht? Glaubt er die Bankmanager würden damit "gewöhnliche" Arbeitsplätze sichern? Er kennt doch das System - jetzt wandern die 8 Mio in die Taschen jener Leute [...] mehr

18.08.2016, 15:32 Uhr

Nein, nein und nochmals nein, diese Höchstleistungsmenschen müssen unbedingt auf der Bühne bleiben! mehr

16.08.2016, 16:00 Uhr

Wo liegt der Unterschied? Ob nun die Party im Adlon zu Berlin, im Riz zu New-York oder im Saddam-Club zu Damaskus steigt, dort feiern die Verbrecher, jene Klasse von Menschen, die im Grunde vom Blut der Opfer leben! Schön, [...] mehr

16.08.2016, 14:03 Uhr

Schöne Ausrede.... .... ich verhalte mich wie ein Trottel, da ich von "vergiftet" wurde. Dabei genügt ein Reklameschild, um die meisten Leute zu völlig debilen Handlungsmustern zu verleiten. Ein Glück, [...] mehr

16.08.2016, 08:05 Uhr

Brave new world.... .... längst bedrückende Realität, mit einem kleinen Unterschied, der große Krieg steht den satten Menschen noch bevor, dort wo Armut herrscht wütet er schon seit fünfzig Jahren, wie ein hässlicher [...] mehr

09.08.2016, 20:23 Uhr

Wer ist hier der Mob? Ich bedauere, ich verstehe Sie nicht. Persönlich würde ich einem Menschen der sich seine Posten durch unwahre Angaben erschleicht als Hochstapler bezeichnen. Man könnte ja den "Mob" [...] mehr

05.08.2016, 13:32 Uhr

Na bitte..... .... jetzt wissen wir endlich, die FIFA hat einen ehrenwerten Präsidenten. Ist ja auch eine ehrenwerte Organisation. Könnte nicht Frau Hinz dort einen schönen Nebenverdienst anstreben? (so als [...] mehr

03.08.2016, 16:24 Uhr

Na besser als jetzt sicher! Problem - der zu erwartende "Ausnahmen- bzw. Umgehungs- oder Gestaltungskatlaog" - dann wird es ohne Freibeträge abgehen und das ganze Plus bei der Erbschaftssteuer kommt (wieder mal) - von [...] mehr

01.08.2016, 09:07 Uhr

In der Tat.... ... wir leben nicht auf einem anderen Planeten. Neben uns leben Menschen, die Angst haben, den nächsten Tag nicht zu überleben, da ihnen der Durst und der Hunger die Schmerzen durch alle Sinne jagen! [...] mehr

31.07.2016, 11:17 Uhr

Verblüffend? Sorry, wer in dieser Etage ankommt, der ist abgesichert, in alle Richtungen, der müsste schon völlig quer laufen, damit er wieder mit gewöhnlichen Menschen gemein würde. Ob am Gipfel der [...] mehr

30.07.2016, 15:10 Uhr

Nette Satire.... ... sie vergessen, die Mehrzahl der MDB´s übt noch ein sehr beachtenswertes Pensum an Nebenbeschäftigungen aus. Sprich da sind wirklich Höchstleistungswesen am Werk. In meinem Wahlkreis ist der [...] mehr

30.07.2016, 14:05 Uhr

Na ja.... ... wenn sie die Vollversorgung von einigen in der DB AG in den Fokus setzten und die Dienstleistung der Bahn, Transport von Personen und Gütern, als die Nebensache betrachten, welche ruhig [...] mehr

30.07.2016, 14:02 Uhr

MDB ist ein Freilos! Busfahrer hingegen üben einen Beruf aus. mehr

29.07.2016, 12:27 Uhr

Wie lange .... ... wird es wohl noch Menschen geben, die solch wirklich belastende und verantwortungsvolle Arbeit in einem System leisten, dass in der Regel immer das Geld in den Mittelpunkt stellt. Vom [...] mehr

Kartenbeiträge: 0