Benutzerprofil

Koana

Registriert seit: 01.12.2010
Beiträge: 3374
25.04.2017, 19:55 Uhr

Es lebe die Gier! Das ist wohl der einzige Bereich, wo man konstatieren kann, hier sei die Gier das kleinere Übel. Ich plädiere für maximal korrupte Figuren, die maximal gierigen Rüstungsfabrikanten, maximal teure [...] mehr

23.04.2017, 10:59 Uhr

Ja, wenn.... die Sonne wieder scheint, dürften auch die Grünen wieder etwas von der Fünf Prozent Gefahr abrücken können. Aber der Hofreiter muss sich die Haare machen lassen. Sollten die so fettig und wirklich [...] mehr

07.04.2017, 10:25 Uhr

Ach Jan... .... hättest Du doch die ganze wirklich gute Darstellung in einem Jahr gebracht - oder eben schon vor Monaten diesen Echo-Super-Power-Song - "Menschen, etc." mit deiner Crew subversiv [...] mehr

24.03.2017, 18:53 Uhr

Die Union.... .... bekennt sich zumindest offen zum totalen Sozialdarwinismus und zur Objektivierung des Individuums, zu Gunsten der effizienten Menschennutzer. Die SPD hält Ihr dabei, wenn sie nicht gemeinsam mit [...] mehr

21.03.2017, 14:42 Uhr

Vorsicht..... .... gehen sie nie bei Rot über die Ampel, sonst droht das "Schulzschuldsyndrom". (Wobei "hart arbeitend" ?, "sich an die Regeln haltend?",..... und Spesen- [...] mehr

20.03.2017, 07:57 Uhr

Ihr Sarkasmus hinkt .... .... die Eltern bekommen von Ihren Kindern sehr, sehr viel, wenn nicht gar das Wichtigste im Leben! Die Kinder jedoch werden von den Eltern verraten! (Die Feigheit der Erwachsenen schlägt auf [...] mehr

19.03.2017, 15:55 Uhr

Ein Fest für Misanthropen! Würde das zur Wahl gehende Volk nun auch noch so hoffnungsvoll für diese Partei stimmen, es wäre wahrlich ein Fest für Misanthropen! Ein hemmungsloser Spesenritter ins Kanzleramt gewählt, der seine [...] mehr

19.03.2017, 10:12 Uhr

Kiss ja - nur nicht stupid sondern smart! .... sie sprechen den Kernpunkt an - es geht leider nicht um Lösungen die smart sind, sondern um "Geld" - den Geldgott! Wie sonst könnte es auch sein, dass Menschen die Kinder zur Welt [...] mehr

18.03.2017, 20:19 Uhr

Lakonische Überschrift.... .... man könnte auch sagen, selbst jene die auf der Flucht verhungern, tragen noch ihr Endgerät. Ich fürchte die Simulation wird mit den falschen Daten gefüttert, zu spät kommt sie für sehr viele [...] mehr

13.03.2017, 14:49 Uhr

Ob das zieht? In der Regel dürften die Gebühren für Steuersparmodelle, die Millioneneinkünfte so klein werden lassen, dass man praktisch Null Euro Steuern zahlt (von den Möglichkeiten sich Steuern die man nie [...] mehr

11.03.2017, 12:59 Uhr

Leute, werdet Berater..... .... sucht euch einen Job in dieser Branche! Oder habt ihr Zahnmedizin studiert, seid vielleicht hochspezialisierte Gerätemediziner, gar glückliche Erben? Das Gejammer und Gezeter hier ist [...] mehr

11.03.2017, 08:38 Uhr

Schon lange Methode..... ..... wobei, leider besteht wenig Hoffnung, auf die Möglichkeit, der Staat verwendete die Steuergelder klug und sinnvoll - insofern ist mir der Berater, der seinen Luxuskonsum mit Steuergeld lieber, [...] mehr

09.03.2017, 15:39 Uhr

Krieg ist immer.... der bodenlose Abgrund unserer kollektiven Krankheit, dem primitiven Hordentrieb Folge zu leisten. Nur, welcher Horde soll der Mensch im Nord-Irak und im Osten von Syrien folgen - der Türke kämpft [...] mehr

06.03.2017, 22:05 Uhr

Bitte noch eine Dekade.... .... und in 2027 beschließt der dann inthronisierte Großgeist, das Projekt neu zu konzipieren und entsprechend umzubauen, sprich es werden für weitere Dekaden schöne Posten und ein paar gewöhnliche [...] mehr

06.03.2017, 14:02 Uhr

Dieses ... ist der Prototyp für Umverteilung von Werktätigen die Werte schaffen müssen, um ihr Überleben zu sichern - hin zu Vitamin-B geborenen, die nur dazugehören müssen, im richtigen Haus aufgewachsen [...] mehr

22.02.2017, 14:14 Uhr

4,99 ... und die nächste BTW hat zumindest ein Ergebnis, über das man sich freuen darf. mehr

20.02.2017, 18:03 Uhr

Na dann.... .... informieren Sie sich bitte mal, was wir alles an negativen Auswirkungen unserer Lebensweise externalisieren, welche ökonomischen Vorteile wir durch die Globalisierung und die nun seit [...] mehr

20.02.2017, 14:47 Uhr

Konkret sollten sie lieber formulieren, die satten Menschen sollten einfach mal Mensch sein! Nur, dabei scheinen sie zu unterstellen, dass Menschen im Kollektiv ebenso sozial sind, wie in der [...] mehr

19.02.2017, 10:59 Uhr

Menschen wie Schulz... haben keine politischen Visionen, sie haben Karriereambitionen. Ich denke, wie Schröder, wird auch dieser Schaumschläger, sollte er gewinnen, nur eines tun, seine weiteren persönlichen Claims [...] mehr

18.02.2017, 19:28 Uhr

Liegt wohl daran, dass sich Menschen niemals gütige, soziale, ehrliche und kluge Führungswesen aussuchen. Wahrscheinlich haben die Horden schlicht Angst, sie würden dann völlig untergehen, da nebenan die knallharte [...] mehr