Benutzerprofil

Stefan_G

Registriert seit: 01.12.2010
Beiträge: 5150
   

28.07.2015, 15:15 Uhr Thema: Klima: "Das Todesurteil unterschreibe ich nicht" zu #562 Sie behaupten weiterhin, dass der Bildsensor dieses Satelliten eine Auflösung von 1 x 1 Pixel hat und das der Öffnungswinkel daher 0,07° (obwohl in dem verlinkten Artikel weder das eine noch das [...] mehr

28.07.2015, 12:16 Uhr Thema: Klima: "Das Todesurteil unterschreibe ich nicht" zu #540 Genau das Gleiche habe ich gerechnet, mir ist aber (im Gegensatz zu Ihnen) aufgefallen, dass die 0,07° nur der Öffnungswinkel für EIN PIXEL ist. Der Sensor erfasst also nach ihrer Vorstellung mit [...] mehr

27.07.2015, 22:32 Uhr Thema: Rassistischer Facebook-Post: "Hetze im Netz muss kein Arbeitgeber tolerieren" zu #57 Bei Straftaten wie dieser "Volksverhetzung" gibt es keinen Privatbereich, in dem sie erlaubt wäre. Jeder, der Kenntnis von einer Straftat bekommt, ist formal verpflichtet, diese der [...] mehr

27.07.2015, 22:25 Uhr Thema: Rassistischer Facebook-Post: "Hetze im Netz muss kein Arbeitgeber tolerieren" zu #37 Ganz klar: Eine Entlassung ist nicht das Gleiche wie eine Verurteilung vor Gericht, also sprechen Arbeitgeber auch keine Strafen aus. Die Beraubung der wirtschaftlichen Grundlage besteht [...] mehr

27.07.2015, 19:47 Uhr Thema: Klima: "Das Todesurteil unterschreibe ich nicht" zu #518 Einfach mal mit einer der bekannten Winkelfunktionen nachrechnen: Ein Öffnungswinkel von 0,07° reicht dann bei weitem nicht aus, auch nur ein einziges Pixel mit einem Kilometer am Boden [...] mehr

27.07.2015, 19:36 Uhr Thema: Klima: "Das Todesurteil unterschreibe ich nicht" zu #512 Das ist der Betrag, um den 2014 wärmer war als 2007. 2014 war aber auch 0,143°C wärmer als 2011. Auf 100 Jahre hochgerechnet sind das knapp 4,8°C. Sie merken vielleicht daran, dass es völlig [...] mehr

27.07.2015, 16:54 Uhr Thema: Klima: "Das Todesurteil unterschreibe ich nicht" zu #510 Sie haben selbst verlinkt, dass die Messfelder 5° x 5°, also ca. 550 x 550 km groß sind. Das macht einen Unterschied von 3,54° nur durch Erdkrümmung zwischen der Mitte und den Ecken. Daneben in [...] mehr

27.07.2015, 13:07 Uhr Thema: Klima: "Das Todesurteil unterschreibe ich nicht" zu #506 Nein, ist sie schon aus geometrischen Gründen nicht, weil der Abstrahlwinkel nicht an jeder Stelle des gerade gemessenen Quadrats der gleiche ist. Das ist grob gesagt der gleiche Effekt, wegen [...] mehr

27.07.2015, 07:59 Uhr Thema: Angeblicher Grexit-Plan: Putsch-Gerüchte irritieren griechische Politiker zu #2 Schön umsortiert, die Zeitung gibt es aber tatsächlich und schon seit 1919. mehr

26.07.2015, 22:16 Uhr Thema: Neue Marinedoktrin: Russland plant Atom-Eisbrecherflotte zu #21 Auch in den nächsten 15 Jahre wird die Nord-Ost-Passage jedes Jahr nur wenige Wochen oder Monate und nördlich von Russland nur auf ca. halber Strecke zum Nordpol eisfrei sein. Bis der Nordpol [...] mehr

26.07.2015, 16:31 Uhr Thema: Klima: "Das Todesurteil unterschreibe ich nicht" zu #466 Und diesen Jemand, der global die Heizung um 2 Grad gesteigert hat, nennen wir den "Lieben Gott" und wir richten alle unser Nachtgebet an ihn... mehr

26.07.2015, 16:27 Uhr Thema: Klima: "Das Todesurteil unterschreibe ich nicht" zu #465 Und wo ist der Widerspruch? Jemand behauptet, dass "im Wald verschüttetes Benzin und ein Feuerzeug einen Waldbrand verursacht". Sie sind halt der Meinung, "Waldbrände gab es auch [...] mehr

26.07.2015, 16:18 Uhr Thema: Klima: "Das Todesurteil unterschreibe ich nicht" zu #455 Wenn man die Bevölkerung von Bangladesh (253 Mio) gleich lässt, dann muss man im Gegenzug z.B. die Bevölkerung von Nigeria (252 Mio) auf 7056 Mio verachtundzwanzigfachen. Ihre Vision von [...] mehr

26.07.2015, 14:06 Uhr Thema: Klima: "Das Todesurteil unterschreibe ich nicht" zu #450 Es ging ursprünglich nur um die Frage, ob eine globale mittlere Temperatur gemessen werden kann. Die Antwort darauf ist: Nein Jemand (z.B. die NOAA) kann z.B. behaupten, "unser [...] mehr

26.07.2015, 13:36 Uhr Thema: Klima: "Das Todesurteil unterschreibe ich nicht" Keine Frage, in D wäre eine Verdreifachung der Bevölkerungsdichte (von 82 auf 250 Mio Menschen) kein unlösbares Problem. Für ihre 100 Mrd muss sich aber die Bevölkerungsdichte in jedem Land der [...] mehr

26.07.2015, 13:17 Uhr Thema: Klima: "Das Todesurteil unterschreibe ich nicht" zu #444 Wir sind exakt der gleichen Meinung und ich bin überzeugt, dass die NOAA ihre Arbeit sehr gut versteht, ich übrigens deren Arbeit auch. "Es braucht kein dichtes Messnetz, um die Anomalien zu [...] mehr

26.07.2015, 12:50 Uhr Thema: Klima: "Das Todesurteil unterschreibe ich nicht" zu #440 Das bestätigt genau mein Posting 1. das Messnetz ist quadratisch mit ca. 550 km Seitenlänge, das ist eher das Gegenteil von "unendlich dicht". 2. die NOAA interessiert sich auch nur [...] mehr

26.07.2015, 12:18 Uhr Thema: Solarmobil Stella Lux: Schnell, bequem, 100 Prozent öko zu #412 Das Crash-Verhalten dürfte gegenüber Fahrrädern, Motorrädern und Quads vergleichsweise gut sein, natürlich nicht gegenüber einem Pkw mit mehr als 2 t Gewicht. Ich bin mir sicher, zumindest für [...] mehr

26.07.2015, 11:56 Uhr Thema: Klima: "Das Todesurteil unterschreibe ich nicht" zu #435 Sie meinen die Mikrowellenmessung per Satellit, nehme ich an. Auch die stellt kein "homogenes und unendlich dichtes Messnetz" dar, im Gegenteil, es wird jeweils über sehr große Flächen [...] mehr

26.07.2015, 11:20 Uhr Thema: Klima: "Das Todesurteil unterschreibe ich nicht" zu #427 Die genannten Bevölkerungszahlen gehe m.M.n. weit über die realistischen Möglichkeiten hinaus. 100 Mrd Menschen entspräche einer Bevölkerungsdichte von ca. 670 Menschen/km2, was dem Dreifachen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0