Benutzerprofil

Gluehweintrinker

Registriert seit: 02.12.2010 Letzte Aktivität: 14.08.2014, 9:22 Uhr
Beiträge: 935
   

30.09.2014, 13:40 Uhr Thema: Verschwendung von Ressourcen: Der ausgelaugte Planet Mit Mülltrennung retten Sie die Welt nicht! Sie scheinen das Grundproblem nicht verstanden zu haben. Gut gemeint ist noch lange nicht gut gemacht. Deutschland sonnt sich seit vielen Jahren im warmweichen Lichte seiner [...] mehr

28.09.2014, 23:34 Uhr Thema: Langstreckenflüge: Lufthansa will externe Piloten einsetzen Bitte um Erläuterung der Qualitätsunterschiede Sie scheinen in der Lage zu sein, aus ihrem Passagiersitz heraus die Leistung einer Cockpitbesatzung beurteilen zu können. Chapeau! Können Sie das ein wenig für uns Laien mit mehr Details [...] mehr

22.09.2014, 00:40 Uhr Thema: Tarifstreit: Lufthansa und Flugbegleiter vereinbaren billige Langstrecke Erst informieren, dann wettern! Ach, herrje - jetzt geht's wieder rund und die selbsternannten Luftfahrtexperten gehen um! Die Zahl der Flugbegleiter wird durch die Zahl der Passagiere an Bord definiert und zwar pro 50 [...] mehr

08.09.2014, 11:46 Uhr Thema: Gadgets auf der Ifa 2014: Das sollten Sie gesehen haben Haushaltsgeräte mit Intelligenz wurden auf der IFA vorgestellt. Ich würde gern erfahren, wie man aus der Ferne Wäsche nach Farben sortiert, in die Waschmaschine hineinbringt, Klappe schließt, nach dem [...] mehr

05.09.2014, 09:02 Uhr Thema: Abflüge ab Frankfurt: Lufthansa-Piloten streiken Freitag Neiddiskussion realoaded Danke für diesen Beitrag! Es ist unsäglich, auf welchem Niveau sich das hier bewegt. Nach Logik einiger Foristen haben all jene ein Streikrecht, die genauso viel / wenig verdienen wie sie [...] mehr

03.09.2014, 09:25 Uhr Thema: Pöbelnde Passagierin: Flugzeug muss erneut wegen Rückenlehnen-Streit landen Psychsich Gestörte in der Luft Ich denke, diese Vorfälle zeigen einen unheilvollen Trend, der aus den USA (wie fast alle Trends) in den Rest der Welt schwappt. Erst vor wenigen Jahren ging es auf Flugzeugen los mit [...] mehr

16.08.2014, 09:25 Uhr Thema: Norwegen: Zwei Teilnehmer sterben bei Schach-Olympiade Schach = Sport Wenn Schach sportlich ist, dann müsste es den Gesundheitszustand verbessern helfen. Wahrscheinlich haben sich die beiden Verstorbenen überanstrengt oder sie waren gedopt... Defibrillatoren hängen [...] mehr

14.08.2014, 09:22 Uhr Thema: Prozess in Regensburg: Freispruch für Gustl Mollath Ein Trauerspiel deutscher Justiz ist beendet Gerade in Bayern scheint es mit der staatlichen Willkür drunter und drüber zu gehen, wenn es darum geht, politisch genehme Urteile zu fällen. Auch wenn Herr Mollath für seine Inhaftierung entschädigt [...] mehr

13.08.2014, 13:13 Uhr Thema: 400 Passagiere gefangen: Fotograf löste Sturz von Oberleitung auf ICE aus Vollkasko-Mentalität in ihrer schlimmsten Form! Das kann doch wohl nicht Ihr ernst sein! Bei der Bahn gibt es Entschädigungen ab 1 Stunde Verspätung, welche sich bei über 2 Stunden auf bis zu 50% des Fahrtpreises erhöht. Standen Sie schon [...] mehr

12.08.2014, 18:36 Uhr Thema: Niedersächsischer Konzern: Meyer Werft steigt bei finnischem Schiffsbauer ein Erweiterung statt Abwanderung Sie denken in zu kleinen Dimensionen. Es geht nicht um Abwanderung, es geht um das große Geschäft mit den größten Schiffen, für welche die Ems auch im aufgestautem Zustand einfach zu klein ist um [...] mehr

27.07.2014, 10:28 Uhr Thema: "Costa Concordia" in Genua: Ankunft vor dem letzten Hafen Würde mich wundern... ...wenn die "vor sich hin rosten sollten". Bei diesem Milliardenaufwand sind wohl ein paar zigtausend noch drin, um das Haltegerüst wieder zu entfernen. mehr

26.07.2014, 15:51 Uhr Thema: Flugsicherheit nach den jüngsten Unglücken: Keine Panik! Wer kennt denn das Reiseziel der Verunfallten? Sie scheinen ja ganz sicher zu wissen, wohin ein Verunfallter auf der Autobahn gerade fahren wollte. Gut zu wissen, dass dies niemals der Flughafen war. Und - welchen Unterschied macht es, wenn [...] mehr

26.07.2014, 15:48 Uhr Thema: Tod in Lagos: Ebola-Virus erreicht Nigeria "Land unter Quarantäne stellen?" Wie denn? Kann es sein, dass Sie gerade ziemlich der Panik verfallen sind? Flugverkehr kontrollieren.... kennen Sie die Inkubationszeit? Wollen Sie sämtliche Flugpassagiere einem Virentest unterziehen, [...] mehr

25.07.2014, 22:19 Uhr Thema: Flugsicherheit nach den jüngsten Unglücken: Keine Panik! Welchen Sicherheitszuschlag zahlen Sie freiwillig? Ach, wie hatte der SPIEGEL doch recht, als er zuletzt erst die Simplifizierung der Internetdebatten thematisierte. Die simplen Lösungen sind gefragt, schwarz und weiß, gut und böse. Wenn jemand [...] mehr

25.07.2014, 21:53 Uhr Thema: Flugsicherheit nach den jüngsten Unglücken: Keine Panik! Äpfel plus Birnen = Unsinn Was für ein zynischer Vergleich, und das wissen Sie vermutlich auch selbst. Fällt ein Flugzeug vom Himmel, dann ist dies nur deswegen ein Aufreger, weil dem Luftverkehr unter allen Verkehrsformen [...] mehr

25.07.2014, 21:43 Uhr Thema: Studie: Viele Obdachlose leiden an psychischen Störungen Sie glauben es erst, wenn Sie scheitern. Es ist alles schon versucht worden, mit allen Methoden, deren unsere Sozialsysteme fähig sind. Betreutes Wohnen, eigenständiges Wohnen, eigenständiges Wohnen unter Sozialbetreuung, die ganze Palette. [...] mehr

25.07.2014, 21:38 Uhr Thema: Nahostkonflikt: Lufthansa fliegt ab Samstag wieder nach Tel Aviv Regierungsdruck erfolgreich. Unter den gegebenen Umständen halte ich die Wiederaufnahme der Tel-Aviv-Flüge für unverantwortlich. Man spielt russisch Roulette. Man kann nur hoffen, dass es gut geht. Sicherheit sieht anders aus. mehr

25.07.2014, 21:20 Uhr Thema: Flugsicherheit nach den jüngsten Unglücken: Keine Panik! Mal sehen, ob morgen ein Flug abhebt. Die Aufregung in der Belegschaft ist schon jetzt groß und gerade Besatzungsmitglieder diskutieren darüber, wie man denn nun die Flüge nach Tel Aviv wieder aufnehmen könne, wo die Hamas doch den [...] mehr

25.07.2014, 12:59 Uhr Thema: Studie: Viele Obdachlose leiden an psychischen Störungen Fangen Sie gern schon einmal an... ...und versuchen mit Verständnis, Zuwendung und all ihrer Empathie, deren Sie fähig sind, Obdachlose zur Verbesserung ihrer Situation zu bewegen, in dem Sie sie unterstützend begleiten. Wenn Sie [...] mehr

25.07.2014, 12:55 Uhr Thema: Reporter bei Boko Haram: "Sie schnippen mit dem Finger - und wir sind tot" Es wird jemand geben, der sie finanziert. Es wird wohl Geldgeber geben, und einmal nur darf man raten, in welchen Ländern sie sitzen und aus welchem Geschäft sie das Geld beziehen. Je ungleicher und ärmer eine Geslelschaft ist, desto [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0