Benutzerprofil

Gluehweintrinker

Registriert seit: 02.12.2010 Letzte Aktivität: 14.08.2014, 9:22 Uhr
Beiträge: 929
   

16.08.2014, 09:25 Uhr Thema: Norwegen: Zwei Teilnehmer sterben bei Schach-Olympiade Schach = Sport Wenn Schach sportlich ist, dann müsste es den Gesundheitszustand verbessern helfen. Wahrscheinlich haben sich die beiden Verstorbenen überanstrengt oder sie waren gedopt... Defibrillatoren hängen [...] mehr

14.08.2014, 09:22 Uhr Thema: Prozess in Regensburg: Freispruch für Gustl Mollath Ein Trauerspiel deutscher Justiz ist beendet Gerade in Bayern scheint es mit der staatlichen Willkür drunter und drüber zu gehen, wenn es darum geht, politisch genehme Urteile zu fällen. Auch wenn Herr Mollath für seine Inhaftierung entschädigt [...] mehr

13.08.2014, 13:13 Uhr Thema: 400 Passagiere gefangen: Fotograf löste Sturz von Oberleitung auf ICE aus Vollkasko-Mentalität in ihrer schlimmsten Form! Das kann doch wohl nicht Ihr ernst sein! Bei der Bahn gibt es Entschädigungen ab 1 Stunde Verspätung, welche sich bei über 2 Stunden auf bis zu 50% des Fahrtpreises erhöht. Standen Sie schon [...] mehr

12.08.2014, 18:36 Uhr Thema: Niedersächsischer Konzern: Meyer Werft steigt bei finnischem Schiffsbauer ein Erweiterung statt Abwanderung Sie denken in zu kleinen Dimensionen. Es geht nicht um Abwanderung, es geht um das große Geschäft mit den größten Schiffen, für welche die Ems auch im aufgestautem Zustand einfach zu klein ist um [...] mehr

27.07.2014, 10:28 Uhr Thema: "Costa Concordia" in Genua: Ankunft vor dem letzten Hafen Würde mich wundern... ...wenn die "vor sich hin rosten sollten". Bei diesem Milliardenaufwand sind wohl ein paar zigtausend noch drin, um das Haltegerüst wieder zu entfernen. mehr

26.07.2014, 15:51 Uhr Thema: Flugsicherheit nach den jüngsten Unglücken: Keine Panik! Wer kennt denn das Reiseziel der Verunfallten? Sie scheinen ja ganz sicher zu wissen, wohin ein Verunfallter auf der Autobahn gerade fahren wollte. Gut zu wissen, dass dies niemals der Flughafen war. Und - welchen Unterschied macht es, wenn [...] mehr

26.07.2014, 15:48 Uhr Thema: Tod in Lagos: Ebola-Virus erreicht Nigeria "Land unter Quarantäne stellen?" Wie denn? Kann es sein, dass Sie gerade ziemlich der Panik verfallen sind? Flugverkehr kontrollieren.... kennen Sie die Inkubationszeit? Wollen Sie sämtliche Flugpassagiere einem Virentest unterziehen, [...] mehr

25.07.2014, 22:19 Uhr Thema: Flugsicherheit nach den jüngsten Unglücken: Keine Panik! Welchen Sicherheitszuschlag zahlen Sie freiwillig? Ach, wie hatte der SPIEGEL doch recht, als er zuletzt erst die Simplifizierung der Internetdebatten thematisierte. Die simplen Lösungen sind gefragt, schwarz und weiß, gut und böse. Wenn jemand [...] mehr

25.07.2014, 21:53 Uhr Thema: Flugsicherheit nach den jüngsten Unglücken: Keine Panik! Äpfel plus Birnen = Unsinn Was für ein zynischer Vergleich, und das wissen Sie vermutlich auch selbst. Fällt ein Flugzeug vom Himmel, dann ist dies nur deswegen ein Aufreger, weil dem Luftverkehr unter allen Verkehrsformen [...] mehr

25.07.2014, 21:43 Uhr Thema: Studie: Viele Obdachlose leiden an psychischen Störungen Sie glauben es erst, wenn Sie scheitern. Es ist alles schon versucht worden, mit allen Methoden, deren unsere Sozialsysteme fähig sind. Betreutes Wohnen, eigenständiges Wohnen, eigenständiges Wohnen unter Sozialbetreuung, die ganze Palette. [...] mehr

25.07.2014, 21:38 Uhr Thema: Nahostkonflikt: Lufthansa fliegt ab Samstag wieder nach Tel Aviv Regierungsdruck erfolgreich. Unter den gegebenen Umständen halte ich die Wiederaufnahme der Tel-Aviv-Flüge für unverantwortlich. Man spielt russisch Roulette. Man kann nur hoffen, dass es gut geht. Sicherheit sieht anders aus. mehr

25.07.2014, 21:20 Uhr Thema: Flugsicherheit nach den jüngsten Unglücken: Keine Panik! Mal sehen, ob morgen ein Flug abhebt. Die Aufregung in der Belegschaft ist schon jetzt groß und gerade Besatzungsmitglieder diskutieren darüber, wie man denn nun die Flüge nach Tel Aviv wieder aufnehmen könne, wo die Hamas doch den [...] mehr

25.07.2014, 12:59 Uhr Thema: Studie: Viele Obdachlose leiden an psychischen Störungen Fangen Sie gern schon einmal an... ...und versuchen mit Verständnis, Zuwendung und all ihrer Empathie, deren Sie fähig sind, Obdachlose zur Verbesserung ihrer Situation zu bewegen, in dem Sie sie unterstützend begleiten. Wenn Sie [...] mehr

25.07.2014, 12:55 Uhr Thema: Reporter bei Boko Haram: "Sie schnippen mit dem Finger - und wir sind tot" Es wird jemand geben, der sie finanziert. Es wird wohl Geldgeber geben, und einmal nur darf man raten, in welchen Ländern sie sitzen und aus welchem Geschäft sie das Geld beziehen. Je ungleicher und ärmer eine Geslelschaft ist, desto [...] mehr

24.07.2014, 09:59 Uhr Thema: Studie: Viele Obdachlose leiden an psychischen Störungen Was jeder schon wusste Eine bahnbrechende Erkenntnis. Die psychische Störung gepaart mit Drogensucht ist wohl als Ursache für Obdachlosigkeit anzusehen und nicht als dessen Folge. mehr

23.07.2014, 14:51 Uhr Thema: Kämpfe in der Ostukraine: Separatisten schießen zwei ukrainische Militärjets ab Wo bleiben die Verschwörungstheoretiker? Das waren doch sicher die Ukrainer selbst, um den Verdacht auf die Separatisten zu lenken, denn diese haben doch gar keine Boden-Luft-Raketen, oder? Russland muss isoliert werden: nichts mehr rein, [...] mehr

23.07.2014, 11:08 Uhr Thema: Abtransport vor Giglio: Die "Costa Concordia" bewegt sich Vertrauen Sie auf die Korrektheit der Entscheidung. Ja, sicher! Ein zerdeppertes Auto auf der Autobahn können Sie ganz bestimmt nach einem Frontalcrash auch wieder "renovieren", was? Haben Sie schon mal etwas von Statik gehört? Sie [...] mehr

23.07.2014, 08:33 Uhr Thema: Trotz Gesprächen über Embargo: Großbritannien liefert weiter Waffen an Russland Hatte noch jemand Zweifel an Cameron? Wasser predigen und Wein saufen. Unter dem Strick zählt der Schotter, die Moral kommt erst ganz weit hinten. mehr

23.07.2014, 08:30 Uhr Thema: Nach Abschuss von MH17: Deutsche Politiker stellen WM in Russland in Frage Kooperation mit Diktaturen ist immer fragwürdig. Wer mit totalitären Systemen kooperiert, stützt die machthabenden Diktatoren, adelt sie und stützt damit das menschenverachtende System. Aber wie immer steht der Mammon über der Moral. Es reicht eben [...] mehr

22.07.2014, 14:35 Uhr Thema: Nach MH17-Abschuss in der Ukraine: Malaysia-Airlines-Maschine flog über Syrien Krisengebiete schließen. Sicherheitszuschlag durchsetzen. Angesichts der vermeidbaren Katastrophe mit MH17 dürfte spätestens jetzt auch jedem noch so sparsamen Passagier klar sein, dass Geiz tödlich enden kann. Wer wird sich einem moderaten [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0