Benutzerprofil

santoku03

Registriert seit: 07.12.2010
Beiträge: 3398
Seite 1 von 170
14.09.2018, 14:24 Uhr

Träumen Sie weiter. Die AfD fängt doch schon jetzt an, sich selbst zu entzaubern. Oder glauben Sie, ein Großteil der Wähler würde einen Verein goutieren, der mit Nazis gemeinsame Sache macht? [...] mehr

14.09.2018, 14:22 Uhr

Das Beste an der ganzen Geschichte ist sowieso der Nick "Antifa Zeckenbiss" :) mehr

14.09.2018, 14:21 Uhr

Sie hat ihn nicht als wilde Sau bezeichnet. Sie hat gesagt, er benehme sich wie eine. Wenn Sie den Unterschied nicht sehen, sollten Sie wirklich mit Insinuationen lieber vorsichtig sein, Sie [...] mehr

14.09.2018, 14:19 Uhr

Wer das glaubt, lebt sowieso in einer (Alp-)Traumwelt... mehr

14.09.2018, 14:17 Uhr

Es ginge nicht darum, das durchzuziehen. Es ginge darum, CSU und SPD die Folterwerkzeuge zu zeigen. mehr

14.09.2018, 12:26 Uhr

Mögliche Strategie für Angela Merkel: Sich mal mit den Grünen zu treffen (sodass die Presse es mitbekommt). Würde sowohl die CSU (Angst, gegen die Grünen ausgewechselt zu werden) als auch die SPD [...] mehr

12.09.2018, 19:29 Uhr

Allerdings haben sie das. Jedoch haben Sie selbst das mit den rassistischen Stereotypen nicht verstanden. Es ist erlaubt und keine Stereotype, einen Menschen jüdischen Glaubens, der zufällig eine [...] mehr

12.09.2018, 18:14 Uhr

Dann haben Sie die Karikatur nicht verstanden oder nicht genau betrachtet. Neben dem zertrümmerten Schläger liegt ein Schnuller und der Schiedsrichter sagt zu der Gegnerin: "Können Sie sie [...] mehr

12.09.2018, 17:26 Uhr

Es ist schon peinlich genug, dass Williams den Schiedsrichter wegen angeblicher Benachteiligung in einem Spiel *zwischen zwei Frauen* des "Sexismus" bezichtigt, aber nun auch noch [...] mehr

11.09.2018, 14:49 Uhr

Und zur Sicherheit noch einmal für Sie auf deutsch: "Alle Regierungen sollten sicherstellen, dass die von den Anbietern geforderte Unterstützung durch Rechtsstaatlichkeit und den Schutz des [...] mehr

11.09.2018, 14:45 Uhr

Was spricht denn dagegen, die Organentnahme nur unter Vollnarkose zu vollziehen, so wie in der Schweiz üblich? Doch nur, dass dem berechtigten Zweifel daran, dass Hirntote Schmerz empfinden [...] mehr

11.09.2018, 14:40 Uhr

Lesen Sie doch selbst nach, wo möglich: "All governments should ensure that assistance requested from providers is underpinned by the rule of law and due process protections. The principle [...] mehr

10.09.2018, 14:42 Uhr

Fremde Telefongespräche muss ich die ganze Zeit mitanhören, ob in der Bahn, im Cafe oder auf der Straße. Wenn die Mehrzahl ihr Privatleben ohnehin vor aller Welt ausbreitet, kann man schwerlich [...] mehr

10.09.2018, 12:05 Uhr

Unsinn. Wer das Original-Papier liest, versteht gleich, dass Zugriff auf verschlüsselte Kommunikation nur unter Richtervorbehalt erfolgen soll. Dagegen zu sein, bedeutet in letzter Konsequenz auch [...] mehr

10.09.2018, 10:28 Uhr

Das Tollste ist ja dabei, dass aus dem Substantiv "Übergriff" erst das Adjektiv "übergriffig" abgeleitet wird und daraus wiederum das Substantiv "Übergriffigkeit", [...] mehr

10.09.2018, 10:23 Uhr

Nichts gegen die Widerspruchslösung, solange damit einhergeht, dass Organe nur unter Vollnarkose entnommen werden wie in der Schweiz üblich. Niemand weiß sicher, ob der Spender nicht doch noch [...] mehr

04.09.2018, 11:29 Uhr

Also stets nur über das jeweils "dringendste Problem" berichten? Und welches wäre das? Und erst wenn das gelöst ist, sollen die Medien über das "zweitdringendste" berichten? So [...] mehr

03.09.2018, 12:22 Uhr

Danke, Dr. Freud, für Ihre tiefschürfende Fernanalyse eines Ihnen völlig unbekannten Patienten. Im Übrigen: Wer sein Leben verfehlt hat, ist nicht der, der bei einem geselligen Essen mit Freunden [...] mehr

03.09.2018, 12:22 Uhr

Danke, Dr. Freud, für Ihre tiefschürfende Fernanalyse eines Ihnen völlig unbekannten Patienten. Im Übrigen: Wer sein Leben verfehlt hat, ist nicht der, der bei einem geselligen Essen mit Freunden ein [...] mehr

03.09.2018, 12:15 Uhr

Das sind eigentlich die Schlimmsten: Die die Rechten nicht einmal aus Überzeugung wählen, sonder nur so aus ihrer Laune heraus. mehr

Seite 1 von 170