Benutzerprofil

bigteddy

Registriert seit: 08.12.2010 Letzte Aktivität: 18.03.2014, 9:50 Uhr
Beiträge: 351
   

16.03.2014, 14:03 Uhr Thema: Büropsychologie: Warum Teamarbeit faul und unglücklich macht Nein, Sie profitieren davon. Weil Sie sich mehr Fachkenntnisse erwerben. Unter Umständen ist ja jemand gezwungen, damit später weiter arbeiten zu müssen - wenn Sie sich etwas neuem widmen [...] mehr

16.03.2014, 14:02 Uhr Thema: Büropsychologie: Warum Teamarbeit faul und unglücklich macht Vielleicht nur ein Fauxpas, aber wenn Sie den Satz mit einem Fragezeichen abgeschlossen hätten, würde ich unterstellen, dass Sie wirklich eine Antwort suchen. Ich verrate Ihnen jetzt was: Wenn [...] mehr

15.03.2014, 10:27 Uhr Thema: Zwischenbilanz zum Pistorius-Prozess: Cricketschläger, WC-Tür und Zusammenbrüche Sollten Sie die Waffe legal besitzen und sollten Sie glaubhaft machen können, dass Sie eine Bedrohung für Leib und Leben gesehen haben, ist es ziemlich wahrscheinlich, dass das vom Gericht als [...] mehr

14.03.2014, 21:05 Uhr Thema: Trendwende bei Messe-Hostessen: Mehr Kopffreiheit Der Kommentar ist ein granatenmäßiges Beispiel für Nicht-Kommunikation. Das ist jetzt in etwa so, wie wenn man schreiben würde, dass auf einer Automesse sowohl schnelle als auch langsame Autos [...] mehr

14.03.2014, 20:59 Uhr Thema: Dreimal Neustart im Beruf: "Du musst es wenigstens versuchen" Das finde ich auch, ich pflichte ihm da völlig bei. Man sollte immer das arbeiten, was einem Spaß macht. Gut, dazu muss einem auch was Spaß machen, aber das ist dann ein persönliches Problem. mehr

10.03.2014, 20:47 Uhr Thema: Auftakt im Hoeneß-Prozess: Der Offenbarungseid Wollen Sie nicht erst einmal das Urteil abwarten? So lange wird's ja nicht dauern. Naja, ich muss jetzt ehrlich gestehen, dass ich mir durchaus Verbrechen vorstellen kann, die schwerer [...] mehr

09.03.2014, 10:05 Uhr Thema: Verschollene Boeing: FBI untersucht möglichen Terrorhintergrund Jetzt mag man gegen die NSA haben, was man will, aber aus irgend etwas irgend etwas anders zu folgern, ohne dass irgendein kausaler Zusammenhang zwischen beidem besteht, ist ein Kunst, die in [...] mehr

08.03.2014, 18:45 Uhr Thema: Hardware-Hacker: Laptop zerlegt, Angriff abgewehrt Belege, ansonsten der übliche Unsinn. Posten Sie hier bitte einen Link zu einem Alternativ-Bios ihrer Wahl. Wenn die Verschlüsselung über das OS erfolgt, muss im RAM zwingend der Schlüssel [...] mehr

08.03.2014, 18:39 Uhr Thema: Hardware-Hacker: Laptop zerlegt, Angriff abgewehrt Dann ist Hurd fertig und Linux hat den Desktop erobert. Ich muss Ihnen jetzt was verraten: Ein Quantencomputer löst nicht automatische alle mathematischen Probleme, die mit Verschlüsselung [...] mehr

08.03.2014, 18:37 Uhr Thema: Hardware-Hacker: Laptop zerlegt, Angriff abgewehrt Wer sich um solche Dinge auf diesem Niveau kümmert, dessen Job ist das. Sicherheit können Sie schon lange nicht mehr nebenzu herstellen. Das Niveau an zu erreichender Sicherheit ist direkt [...] mehr

06.03.2014, 09:57 Uhr Thema: USA in der Krim-Krise: Hillarys Paukenschlag Weder die Deutschen noch Angela Merkel werden eine Führungsrolle in der EU ausfüllen. Warum auch? Angela Merkel wird einen Teufel tun, irgendetwas zu veranlassen, was ihre Position innenpolitisch [...] mehr

06.03.2014, 09:48 Uhr Thema: USA in der Krim-Krise: Hillarys Paukenschlag Lassen wir das mal dahingestellt sein, wer wie abhängig von irgendwas ist. Wie lange würde Russland ohne Exporte durchhalten? Einen Monat? Eine Woche? Im übrigen ist es sehr sehr naiv, [...] mehr

06.03.2014, 09:42 Uhr Thema: USA in der Krim-Krise: Hillarys Paukenschlag Die westliche Reduktion der russischen Politik auf die Mimik eines Vladimir Putins ist genauso beknackt, wie die Reduktion westlicher Politik auf das Sandwich von Barack Obama. Der Vergleich [...] mehr

04.03.2014, 09:04 Uhr Thema: Milliardenverlust: RWE meldet schlechtestes Ergebnis der Nachkriegszeit Also, ich bin ja jetzt auch nicht so begeistert von der Energiewende, aber zu sagen, dass die Chinesen [...] mehr

28.02.2014, 12:49 Uhr Thema: Überangebot am Strommarkt: RWE macht fast drei Milliarden Euro Verlust Ja. Sicherlich. Vereinfachung ist immer zu begrüßen. RWE ist in einem Atemzug mit Monsanto, Nestle und Exxon zu nennen. Keines dieser Unternehmen arbeitet entsprechend seiner Verantwortung. [...] mehr

26.02.2014, 21:01 Uhr Thema: Gekippte Dreiprozenthürde bei Europawahl : Karlsruher Arroganz Vielleicht würde es Europa gut tun, wenn sich das Europaparlement auch mal mit den nationalen Volksvertretern auseinandersetzen muss? U. u. muss Europa dann auch anerkennen, dass es abseits des [...] mehr

25.02.2014, 13:13 Uhr Thema: Kinderporno-Affäre: Morddrohungen gegen SPD-Politiker Edathy Der Mann heißt Ziercke. Und er sollte vielmehr die Frage beantworten, um was es in dem Telefonat am 17.10.2013 mit Herrn Oppermann ging. Anstatt sich hinter seinen Mitarbeitern zu verstecken. Und [...] mehr

25.02.2014, 12:52 Uhr Thema: ADAC-Skandal: Prüfer decken weiteren Manipulationsversuch auf Ja und ist das nicht wirklich traurig? Wer einem Produkttest wie beim ADAC vertraut oder gar eine Kaufentscheidung davon abhängig macht, der glaubt auch, beim Hütchenspieler einen guten Schnitt [...] mehr

24.02.2014, 15:33 Uhr Thema: Ukraine: Russland verhöhnt Übergangsregierung in Kiew Wäre aber ratsam... Wenn die Verfassung durch eine Diktator geschaffen wurde bzw. so geändert wurde, dass der Diktator uneingeschränkte Rechte genießt, ist es sehr schwierig, eben diesen [...] mehr

24.02.2014, 15:30 Uhr Thema: Ukraine: Russland verhöhnt Übergangsregierung in Kiew Ah, einfach mal eine Behauptung in den Raum stellen und auf google verweisen, das ist cool. Wissen Sie, auf google finde ich auch Alternativmedien die mir *jede* andere Idee zu jedem anderen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0