Benutzerprofil

SasX

Registriert seit: 13.12.2010
Beiträge: 1098
   

22.07.2016, 10:40 Uhr Thema: Parteitags-Rede: Trumps beste Botschaft:_____________! Die Bereichterstattung erscheint mir sehr einseitig. Wo sind denn die Artikel, die Frau Clinton durchleuchten? Angefangen bei größeren Themen wie ihre Seilschaften bis zu aktuellen Dingen wie [...] mehr

20.07.2016, 21:12 Uhr Thema: Beliebte Ausbildungsberufe: Hauptsache irgendwas mit Kaufen Was hilft denn der "Facharbeiter", wenn die Firmen primär ungelernte Kräfte, gerne als Minijob, anstellen? Fragen sie doch mal bei Kaufland, wieviele der Damen an der Kasse da den Beruf [...] mehr

20.07.2016, 21:08 Uhr Thema: Beliebte Ausbildungsberufe: Hauptsache irgendwas mit Kaufen Dazu mal eine Frage: Was bedeutet denn heute "ordentlich bezahlt"? (Wir wissen ja, unter 2500€/Monat landet man in der Altersarmut.) mehr

20.07.2016, 14:58 Uhr Thema: Arbeitsrecht: Sie schwitzen? Weitermachen! Hier läuft völlig geräuschlos Wasser durch entsprechende Kühlrippen an der Decke (sieht aus, wie etliche, ineinander gesteckte Autokühler). Man sieht sie in der Regel nicht, wenn man nicht die [...] mehr

20.07.2016, 14:41 Uhr Thema: Arbeitsrecht: Sie schwitzen? Weitermachen! Kenne ich. Bei uns ist es kein Problem, auch private Geräte anzuschließen. Und wenn man dann sein Handy-Ladekabel an dem Tag im Büro ließ, hatte man am nächsten Tag ein schickes Prüfschild am [...] mehr

18.07.2016, 14:28 Uhr Thema: Systematisches Doping in Russland: Das Imperium schlägt zurück Das könnte man dann für alle Nationen gelten lassen. Ich sehe bei den bekannten Dopingfällen auch in anderen Ländern (USA, Deutschland, China, ...) nicht, warum Russland hier gesondert behandelt [...] mehr

14.07.2016, 22:43 Uhr Thema: Emmys 2016: "Game of Thrones" mit den meisten Nominierungen "The Walking Dead" fand ich Anfangs interessant, aber die letzte Staffel habe ich bis jetzt nicht gesehen, weil es aus meiner Sicht irgendwie beliebig wurde. Der Ort wechselt, der Inhalt [...] mehr

09.07.2016, 19:20 Uhr Thema: Hasskommentare: Facebook bekommt "Verschlossene Auster 2016" Facebook tut gut daran, die Kriterien nicht zu nennen, weil sie sonst bis zur Grenze ausgereizt werden. Ansonsten bin ich ein Freund davon, dass Kommentare allein aufgrund geltenden Rechts [...] mehr

08.07.2016, 18:29 Uhr Thema: Fischer vs. Stokowski: Das Winden der Wörter - Ja heißt Nein Sicherlich ist der Kommentar von Herrn Fischer polemisch, jedoch verstand Frau Stokowski die vorherigen, oft mit viel Sachkenntnis geschriebenen Kommentare von ihm nicht. Warum also sollte er sich [...] mehr

07.07.2016, 22:40 Uhr Thema: Junge Frauen und Gleichberechtigung: "Der Beruf meines Mannes ist wichtiger" Alleinerziehenden kann geholfen werden, wenn Deuschland sich endlich bequemen würde, die europäische Resolution zum Doppelresidenzmodell als Standard umzusetzen: [...] mehr

07.07.2016, 22:34 Uhr Thema: Junge Frauen und Gleichberechtigung: "Der Beruf meines Mannes ist wichtiger" Und was bringt das bei dem im Artikel erwähnten Wunsch? "Ich wünsche mir von der Familien und Gleichstellungspolitik, dass man als Mutter mehr Zeit hat für die Kinder." Mehr [...] mehr

07.07.2016, 14:02 Uhr Thema: OECD-Prognose: Jobwunder in Deutschland endet bald Auf der einen Seite haben es genau die Betroffenen es mit am schwersten, sich fortzubilden. Nehmen wir einen Niedriglöhner aus dem gastronomischen Bereich mit seinen tollen unbezahlen Überstunden [...] mehr

25.06.2016, 19:49 Uhr Thema: Unterschied zwischen Mann und Frau: 159 Gramm In der Tat. Die 23% sind die unbereinigte Lohnlücke, bei der die Art der Tätigkeit gar nicht berücksichtigt wird. Diese betrug übrigens in den 60ern noch ca. 40%. Die bereinigte Lohnlücke, bei der [...] mehr

20.06.2016, 16:17 Uhr Thema: Gender Pay Gap: Die Scheinargumente der Machowissenschaftler Manchmal ist es auch anders, wie aktuell bei Redakteuren. Es kommen zunehmend mehr Frauen in den Beruf. Und jetzt stecken die Zeitungen, Zeitschriften usw. zunehmend in einer Krise. Der Beruf wird [...] mehr

20.06.2016, 16:14 Uhr Thema: Gender Pay Gap: Die Scheinargumente der Machowissenschaftler Man hat Punkte wie eben Arbeitszeiten für die Statistik aufgenommen. Und mit den betrachteten Punkten bleibt eben eine Lücke, die mit diesen Punkten nicht erklärbar ist. Das bedeutet aber noch [...] mehr

20.06.2016, 15:01 Uhr Thema: Gender Pay Gap: Die Scheinargumente der Machowissenschaftler Muss auch nicht, da es nicht allein auf Qualifikation ankommt, sondern auch darauf, zu welchem Preis die Leistung verkauft werden kann. Man kann auch handgeschmiedete Staubsauger herstellen, wofür [...] mehr

20.06.2016, 13:50 Uhr Thema: Gender Pay Gap: Die Scheinargumente der Machowissenschaftler Das Problem ist kein einseitiges Frauenproblem. Nehmen Sie als Gegenbeispiel männliche Erzieher in der Kita. Das Problem ist aus meiner Sicht, dass weder Feminismus, noch Maskulismus das Ziel [...] mehr

20.06.2016, 13:29 Uhr Thema: Gender Pay Gap: Die Scheinargumente der Machowissenschaftler Bei Paaren ist es trotzdem eine freie Entscheidung, wer von beiden beruflich zurücksteckt. Ich habe es oft genug erlebt, dass die Frauen dies selbst wollten und nicht wollten, dass der Mann zu [...] mehr

11.06.2016, 10:27 Uhr Thema: Reform des Sexualstrafrechts: Schwesig schaltet sich in Fall Gina-Lisa Lohfink ein Die Geschlechterkarte kann man auch anders herum spielen: "Sex mit einem Mann, der Frau nicht vertraut, sollte letztere eben besser unterlassen!" Das hilft aber nicht weiter. Das [...] mehr

11.06.2016, 10:22 Uhr Thema: Reform des Sexualstrafrechts: Schwesig schaltet sich in Fall Gina-Lisa Lohfink ein Aufgrund der Definition der Vergewaltigung ist das sehr selten. Denn eine Vergewaltigung ist eine sexuelle Nötigung, bei der gegen den Willen des Opfers in dessen Körper eingedrungen wird (StGB). [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0