Benutzerprofil

SasX

Registriert seit: 13.12.2010
Beiträge: 1131
08.12.2016, 18:21 Uhr

Wieso sollte das Realsatire sein. Woher kommt denn der Anspruch, dass ein US-Unternehmen nach deutschen Moralvorstellungen zu löschen, blocken und bannen hätte. Wenn die etwas dort nicht haben [...] mehr

27.11.2016, 18:45 Uhr

Quellenprüfung "Quellenprüfung war bislang ein Thema für Wissenschaftler und, schon wieder, Journalisten." Ehrlich? Ich zitiere mal aus einem Blog von gestern: "Es gab da vor ein paar Tagen [...] mehr

16.11.2016, 20:22 Uhr

Ein Problem ist, dass es keine neutrale Berichtserstattung mehr gibt. Alle Seiten fungieren als Gatekeeper und stellen ein und denselben Sachverhalt durch geeignetes Vokabular je nach Wunsch positiv [...] mehr

12.11.2016, 19:36 Uhr

Wie passt das zu der immer wiederkehrenden Behauptung, die Wähler von Trump wären unterdurchschnittlich gebildet? Verhält sich (durchschnittlich gesehen) die Bildung in den USA reziprok zum [...] mehr

12.11.2016, 19:33 Uhr

Das Problem in der Politik ist meiner Ansicht nach das gleiche Problem, welches die Mainstreammedien haben, darunter auch SPON. Es gibt diverse Gruppen von Menschen. In der Politik der etablierten [...] mehr

07.11.2016, 19:37 Uhr

Das war genau der psychologische Grund, warum damals der Unterhaltsanteil für (zumeist) die Ex-Frau verringert wurde und der Anteil für das Kind erhöht wurde. Man ging davon, aus, dass lieber für [...] mehr

31.10.2016, 09:21 Uhr

Hätte man die Festplatten in einen Backofen getan, wäre das gut, weil die Daten dann sicher wieder herstellbar wären. Um das zu verhindern, müssten Sie die Festplatten über die Curie-Temperatur [...] mehr

28.10.2016, 09:15 Uhr

Mir ist Halloween trotzdem lieber. Die deutschen Feiertage/Feste sind aus meiner Sicht zumeist entweder stinklangweilig (Reformationstag) oder Sauffeste (Oktoberfest, Karneval). mehr

04.10.2016, 09:16 Uhr

Eine Frage: Wenn das Retouchieren von Fotos grundsätzlich etwas Schlimmes ist, warum schminken sich dann fast alle Frauen und färben sich die Haare? mehr

19.09.2016, 15:20 Uhr

Juristisch kann dies nicht sein. Denn eine Abmahnung dient dazu, dass der Arbeitnehmer sein Verhalten ändern kann. Bei einer gleichzeitigen Kündigung ist das nicht möglich. mehr

15.09.2016, 06:32 Uhr

Und ich als Mann sage Ihnen einfach: Geht mir absolut genau so. Die Firmen suchen in der Regel auch nicht nach "Mann" oder "Frau", sondern nach bestimmten [...] mehr

13.09.2016, 13:17 Uhr

Dann hoffe ich mal, dass mein Vermieter nicht auf die Idee kommt, in 9 Jahren meine Schuko-Steckdosen mit diesem Argument abzubauen. mehr

08.09.2016, 09:14 Uhr

Das stimmt in der einfach Form einfach nicht. Bei uns wurden einige Leiharbeiter beschäftigt. In meinem Team übten diese die gleichen Tätigkeiten wie Festangestellte aus, es gab keinen [...] mehr

05.09.2016, 12:13 Uhr

"Und wir lassen unsere Werte und Ideale nicht zu Hause, wenn wir auf Reisen gehen." Warum erwarten wir dann von Gästen immer das Gegenteil? mehr

29.08.2016, 16:56 Uhr

Das Recht ist aus biologischen Gründen nicht immer symmetrisch. Damit muss man leider leben. Ich gebe Ihnen ein anderes Beispiel: Frau wird schwanger. Die Frau kann gegen den Willen des Vaters [...] mehr

29.08.2016, 15:12 Uhr

Es geht nicht darum, ob es "nicht geschadet" hat. Es geht darum, zu Hinterfragen, ob die ganzen Regeln und Mythen überhaupt sinnvoll sind und einen echten Hintergrund haben. Sie können [...] mehr

27.08.2016, 15:23 Uhr

Oft werden die Begriffe "links" und "rechts" relativ vom eigenen Standpunkt aus verwendet, was aber im Grunde sinnlos ist. Um die Begriffe sachlich zu verwenden, wäre zunächst [...] mehr

23.08.2016, 19:16 Uhr

Sie verwechseln Personen, die sachlich-neutral auf das Geschehen schauen und aus dieser Perspektive schreiben mit Maskulisten. Nur, weil Ihnen die Meinung anderer nicht gefällt, sind sie keine [...] mehr

23.08.2016, 19:13 Uhr

Das muss der von Ihnen angeschriebene Poster nicht. Dies hat bereits ein Gutachter getan, dem ich übrigens deutlich mehr Sachkenntnis zutraue als Ihnen. mehr

23.08.2016, 18:19 Uhr

Entweder ist eine Verschlüsselung für alle sicher oder sie hat Schwachstellen, Backdoors etc. und ist für niemanden sicher. Eine Verschlüsselung, die nur bei "guten" funktioniert, gibt es [...] mehr

Kartenbeiträge: 0