Benutzerprofil

SasX

Registriert seit: 13.12.2010
Beiträge: 875
   

30.01.2015, 12:47 Uhr Thema: Vorwurf des Kindesmissbrauchs: Zu Unrecht Verurteilter erhält 50.000 Euro Schmerzensg Das ist nur ein Teil, der in diesem Deliktbereich extrem auffällt. Ein anderes ist die Ungleichbehandlung, wenn sich die Geschlechter vertauschen. Ich wette, so etwas wäre bei vertauschten [...] mehr

28.01.2015, 19:13 Uhr Thema: BGH-Urteil zu Samenspenden: Kinder haben ein Recht, Namen ihres Vaters zu erfahren Wenn wir mal rechtlich etwas herumspinnen: Wenn die Spender Unterhalt zahlen müssen, ist das Thema der Samenspenden in diesem Land wohl erledigt. Nun nehmen wir an, eine Frau geht ins nahe Ausland [...] mehr

28.01.2015, 19:11 Uhr Thema: BGH-Urteil zu Samenspenden: Kinder haben ein Recht, Namen ihres Vaters zu erfahren Kinder haben grundsätzlich einen Anspruch auf Unterhalt durch Vater und Mutter, wobei meist ein Teil diesen als Naturalunterhalt leistet. Die Einseitigkeit in der Gesetzgebung und [...] mehr

27.01.2015, 16:02 Uhr Thema: Rat vom WG-Psychologen: Meine Mitbewohnerin hat Sex in unseren Zimmern Am besten einen Anwalt nehmen, der einem erklärt, welche Kosten dann auf einem zukommen, wenn man jemanden, der im Mietvertrag steht, nach eigenem Gusto von der Wohnung aussperrt. mehr

27.01.2015, 16:01 Uhr Thema: Rat vom WG-Psychologen: Meine Mitbewohnerin hat Sex in unseren Zimmern Als Vermieter würde ich mich davor hüten, einen solchen Kuhhandel einzugehen, der juristisch arg nach hinten losgehen kann. mehr

26.01.2015, 13:19 Uhr Thema: Krankenkassen-Report: Deutsche sitzen zuviel herum Na, dann erweitern wir ihr Leben ein klein wenig und Sie machen die Rechnung noch einmal. Fügen Sie in Ihrem Leben ein noch nicht selbständiges Kind hinzu und seien Sie alleinerziehend. Sie [...] mehr

25.01.2015, 10:40 Uhr Thema: Verdrängte Jobs: Wenn Roboter die Arbeit übernehmen Das wird es sowieso, wenn immer mehr Arbeitslose aus den Statistiken gerechnet werden müssen, damit die Zahlen nicht steigen und immer mehr Leute eine Arbeit haben, von deren Entlohnung sie nur [...] mehr

23.01.2015, 15:05 Uhr Thema: Bußgeldregel: Experten fordern strengere Promillegrenze für Radfahrer In beiden Postings geht es um einen "Schulterblick". Das war keine Kritik an Ihrem Posting, daher wundert mich ihre aggressive Reaktion. mehr

23.01.2015, 14:47 Uhr Thema: Bußgeldregel: Experten fordern strengere Promillegrenze für Radfahrer Natürlich. Ich wäre jedoch auch bei einem Radfahrer, der mir als Fußgänger mit 20km/h in die Hüfte rauscht, wegen der Schmerzen oder Verletzungen extrem sauer. Die Frage ist aus meiner Sicht nicht [...] mehr

23.01.2015, 14:43 Uhr Thema: Bußgeldregel: Experten fordern strengere Promillegrenze für Radfahrer Da bin ich hier in Berlin immer wieder über Radfahrer erstaunt, da diese hier ständig Fahrspuren ohne jeden Schulterblick wechseln. Dabei geht es um ihre eigene Sicherheit. mehr

23.01.2015, 11:43 Uhr Thema: Bußgeldregel: Experten fordern strengere Promillegrenze für Radfahrer Da müsste man in die Statistik schauen und sehen, bei wievielen der von Radfahrern verursachten Unfälle ausschließlich der Radfahrer involviert ist. Also z.B. gegen eine Mauer gefahren, ... [...] mehr

21.01.2015, 13:03 Uhr Thema: Frauen in Führungspositionen: 13 Jahre verschenkt Quotenregelungen, egal für wen, sind so als würde man es als gerecht bezeichnen, wenn beim 100m-Lauf nicht mehr alle gleichzeitig am gleichen Ort starten (Gleichberechtigung), sondern der Startpunkt [...] mehr

08.01.2015, 06:41 Uhr Thema: AfD und Pegida in sozialen Netzen: Wie der Diskurs aus dem Ruder läuft ""Pegida ist Gefühl statt Aufklärung", daher nutzt das Wedeln mit Statistiken exakt nichts." Leider mangelt es weiterhin an Selbstkritik. Wo hat denn die Presse bei dem Thema [...] mehr

05.01.2015, 13:15 Uhr Thema: Männermangel an Grundschulen: Guten Morgen, Frau Lehrer Meiner Ansicht nach verwechseln Sie Ursache und Wirkung. Nehmen wir die Zeitungen. Früher haben in den Redaktionen deutlich mehr Männer gearbeitet als heute. Einfach, weil der Beruf unsicher [...] mehr

30.12.2014, 11:19 Uhr Thema: Ausblick 2015: Was vom Gelde übrig bleibt Wieso sollte das bei dem Generationsvertrag so sein? Überlegen Sie sich einfach, wer die Gesellschaft geschaffen hat, in der wir jetzt leben. Eher der Rentner oder eher der jetzt 20-jährige? [...] mehr

30.12.2014, 11:04 Uhr Thema: Ausblick 2015: Was vom Gelde übrig bleibt Herrlich. Man sollte meinen, eine Gesellschaft, die auf einem technischen Stand ist, der es ermöglichen würde, dass alle mehr Freizeit haben und es den Leuten trotzdem gut geht, wäre ein Ziel einer [...] mehr

30.12.2014, 10:14 Uhr Thema: Urteil in Moskau: Gericht erklärt Kreml-Kritiker Nawalny für schuldig Naja, in Rechtsstaaten westlicher Prägung ist es auch möglich, dass Leute ohne jedes Gerichtsverfahren jahrelang im Gefängnis sitzen und gefoltert werden. Mittlerweile ist es doch die Wahl [...] mehr

18.12.2014, 13:16 Uhr Thema: Album-Leak: Madonna spricht von "künstlerischer Vergewaltigung" Sie können aber schon zwischen Dingen, die kopiert werden, so dass danach zwei davon vorhanden sind und Dingen, die den Besitzer wechseln unterscheiden? Fragen Sie das Autohaus doch einmal, ob [...] mehr

18.12.2014, 13:00 Uhr Thema: Album-Leak: Madonna spricht von "künstlerischer Vergewaltigung" Und das war natürlich früher ganz anders. Die Mengen an Leerkassetten wurden verkauft, weil die Leute alle selbst singen wollten. Natürlich nicht, weil sie damit Platten oder andere Kassetten [...] mehr

17.12.2014, 10:08 Uhr Thema: Arbeitskampf: Amazon-Mitarbeiter wollen Streiks noch ausweiten Es geht um die Tätigkeit der Mitarbeiter. Oder wird die Reinigungskraft bei BMW nun nach dem Tarif für KFZ-Mechaniker entlohnt? Und die Tätigkeit ist eben nicht die typische aus dem [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0