Benutzerprofil

SasX

Registriert seit: 13.12.2010
Beiträge: 891
   

30.03.2015, 10:55 Uhr Thema: Tricks beim Billard: Mit Bockhand und Schnabel zum Sieg Es gibt einige Kneipenregeln, die mit den Turnierregeln nichts zu tun haben, wovon einige das Spiel langsamer machen. Die von Ihnen erwähnte gehört dazu. Aber auch z.B. die Platzierung der Weißen, [...] mehr

19.03.2015, 15:12 Uhr Thema: Sexualkundeunterricht: Schüler sollen Pornos schauen In diesen Threads finden sich immer viele, die einem sagen wollen, dass Pornos ja gar nicht wie der Sex im echten Leben seien. Abgesehen davon, dass Pornografie nicht eine Darstellung, sondern das [...] mehr

19.03.2015, 13:40 Uhr Thema: Sexualkundeunterricht: Schüler sollen Pornos schauen Bei nicht wenigen unterscheidet diese sich gar nicht großartig. Denn auch die in der Bravo dargestellte Sexualität ist eine Fiktion. Es hat nun einmal nicht jeder die gleiche Sexualität und es [...] mehr

19.03.2015, 13:36 Uhr Thema: Sexualkundeunterricht: Schüler sollen Pornos schauen Dann ziehen Sie Kondome hoffentlich nicht so auf, wie auf dem Bild. Leider sieht man das immer wieder und dann wundert man sich über geplatzte Kondome. Die Luft muss aus dem Reservoir rausgedrückt [...] mehr

17.03.2015, 13:15 Uhr Thema: Niedergang von "TV total": Schlag den Raab Ich fand es schon deswegen sehr feige und zum wegschauen, weil man sich gerne über Personen lustig machte, die sich medial nicht wehren konnten. (Lisa Loch, ...) mehr

13.03.2015, 07:23 Uhr Thema: McCain gegen Steinmeier: "Er hat keine Glaubwürdigkeit" Naja, man muss ihm natürlich schon lassen, dass gerade die USA im Verlieren von Glaubwürdigkeit und Erzählen von Blödsinn der absolute Experte ist. Aber ich würde mir trotzdem keine Sorgen [...] mehr

09.03.2015, 10:31 Uhr Thema: Kommentar zur Gehaltsgleichheit: Kein Gesetz ändert den Unterschied Ich sehe Ursache und Wirkung exakt vertauscht. Ein Beispiel ist der Jounalismus. Früher waren hier deutlich mehr Männer tätig. Nun sehen sich diverse Verlage gezwungen, einzusparen. Es gehen aber [...] mehr

09.03.2015, 06:36 Uhr Thema: Kommentar zur Gehaltsgleichheit: Kein Gesetz ändert den Unterschied Doch 'ne Frage: Es ist ja hinreichend bekannt, dass auch die 7% nur wenige zusätzlich ausgewählte Kriterien enthalten und dass es, wenn man weitere Kriterien hinzu nimmt, nur noch 2% sind, wie das [...] mehr

05.03.2015, 16:04 Uhr Thema: "Bunte"-Interview : Grünen-Chefin beklagt Überschrift als frauenfeindlich Das Problem ist, dass es diverse sowohl frauen- als auch männerfeindliche Berichte gibt, aber wieder einmal nur dann etwas thematisiert wird, wenn es Frauen betrifft. Beispiele: Als damals ein [...] mehr

03.03.2015, 09:53 Uhr Thema: Gleichberechtigung: Koalition bessert Gesetzentwurf zur Frauenquote nach Das muss dieses "Patriarchat" sein, von dem immer alle reden. Einen besseren Gradmesser, wo wir leben, gibt es doch gar nicht. mehr

21.02.2015, 10:12 Uhr Thema: Internetzugang: Was die Regierung unter offenem W-Lan versteht Wenn sie nun noch erklären, wie sie zwei völlig unabhängige Dinge wie "Vorratsdatenspeicherung" / "Geheimdienste" auf der einen Seite und "Störerhaftung" und [...] mehr

21.02.2015, 09:28 Uhr Thema: Internetzugang: Was die Regierung unter offenem W-Lan versteht Zumutbarkeit Erstaunlich finde ich immer wieder, was für den kleinen Privatanwender "zumutbar" ist, was aber Unternehmen nicht leisten müssen. Noch erstaunlicher finde ich, was hier für den kleinen [...] mehr

21.02.2015, 09:17 Uhr Thema: Internetzugang: Was die Regierung unter offenem W-Lan versteht Die Überschrift als Inhalt zu verwenden ist ja deswegen so sinnvoll, weil dann der halbe Satz beim Quoten fehlt. Es wird immer Menschen geben, die nicht-legale Sachen mit legalen Dingen machen. [...] mehr

11.02.2015, 08:01 Uhr Thema: Moderater Alkoholkonsum: Die Mär vom gesunden Gläschen Interessant finde ich immer wieder, wie Leute das Thema "Alkohol" durch Verwendung des Diminutiv verharmlosen möchten: Gläschen, Schnäpschen, Bierchen, Viertelchen, ... [...] mehr

06.02.2015, 07:19 Uhr Thema: Gehaltsunterschiede: Warum man Frisörinnen mit Dax-Vorständen vergleichen sollte Nein, das müssen sie nicht, wenn man keinen Sozialismus möchte. Natürlich kann man als Mindestlohn für Friseurinnen 30€/h festlegen. Dann werden aber viele Menschen deutlich seltener zum [...] mehr

02.02.2015, 13:38 Uhr Thema: Helen Mirren in der U-Bahn: Sittsame Dame Die klappen ohne Muskelanspannung trotzdem nach aussen. Gerade noch einmal im Selbstversuch getestet. :) mehr

30.01.2015, 12:47 Uhr Thema: Vorwurf des Kindesmissbrauchs: Zu Unrecht Verurteilter erhält 50.000 Euro Schmerzensg Das ist nur ein Teil, der in diesem Deliktbereich extrem auffällt. Ein anderes ist die Ungleichbehandlung, wenn sich die Geschlechter vertauschen. Ich wette, so etwas wäre bei vertauschten [...] mehr

28.01.2015, 19:13 Uhr Thema: BGH-Urteil zu Samenspenden: Kinder haben ein Recht, Namen ihres Vaters zu erfahren Wenn wir mal rechtlich etwas herumspinnen: Wenn die Spender Unterhalt zahlen müssen, ist das Thema der Samenspenden in diesem Land wohl erledigt. Nun nehmen wir an, eine Frau geht ins nahe Ausland [...] mehr

28.01.2015, 19:11 Uhr Thema: BGH-Urteil zu Samenspenden: Kinder haben ein Recht, Namen ihres Vaters zu erfahren Kinder haben grundsätzlich einen Anspruch auf Unterhalt durch Vater und Mutter, wobei meist ein Teil diesen als Naturalunterhalt leistet. Die Einseitigkeit in der Gesetzgebung und [...] mehr

27.01.2015, 16:02 Uhr Thema: Rat vom WG-Psychologen: Meine Mitbewohnerin hat Sex in unseren Zimmern Am besten einen Anwalt nehmen, der einem erklärt, welche Kosten dann auf einem zukommen, wenn man jemanden, der im Mietvertrag steht, nach eigenem Gusto von der Wohnung aussperrt. mehr

   
Kartenbeiträge: 0