Benutzerprofil

megamekerer

Registriert seit: 14.12.2010
Beiträge: 559
   

24.10.2014, 18:09 Uhr Thema: Cameron zu EU-Nachzahlung: "Wir werden nicht plötzlich unser Scheckbuch rausholen" England will nur nehmen und nicht geben. Ob EU noch weiter Sinn macht? Ich habe eine Woche lang in Brüssel danach geschaut was dort unsere Steuergelder machen, ich kann keine Wörter dafür finden wie man diese Art von [...] mehr

19.10.2014, 12:57 Uhr Thema: Somatische Intelligenz: "Die beste Ernährung ist die, auf die man Lust hat" Voll daneben... Die Nahrungsindustrie weiß genau was unsere Körper braucht, in dem man unsere Körper austrickt, ich würde so gerne hier sitzen, Chips essen und Cola trinken, aber meine Frau sagt ich muss auch Gemüse [...] mehr

19.10.2014, 12:47 Uhr Thema: Familiensynode im Vatikan: Homosexuelle enttäuscht von Kardinälen Was erwarten denn die Schwulen von der Kirche? Die Bischöfe und Kardinäle wollen den Frischfleisch für sich allein, daher ist das Thema Schwul-sein für die Kirche Tabu, sonst kommt keine junge Messdiener mehr in der Kirche. mehr

19.10.2014, 12:16 Uhr Thema: Großeinsatz vor Stockholm: Schwedisches Militär sucht nach fremdem U-Boot Moskau dementiert immer, sucht weiter....lol mehr

19.10.2014, 11:57 Uhr Thema: Müllers Memo: Investieren wir in Einwanderung Genau, aber leider zu uns kommen die Einwanderer die kein Geld haben, und gezwungen sind wo sie erst ankommen auch dort bleiben, denn Deutschland ist rückständig, unfreundlich, und bürokratisch. Vor acht Jahren hat ein [...] mehr

19.10.2014, 11:33 Uhr Thema: Ostukraine: BND macht Separatisten für MH17-Absturz verantwortlich Das kann nicht wahr sein, die Eier werden wieder teuerer... lol Also wenn die Hühner so oft lachen, dann wird es auch bald kein Grillhähnchen geben. Die Holländer die eigentlich den Blackbox diese Maschine haben, und die Spezialisten aus USA und einige andere [...] mehr

14.10.2014, 23:02 Uhr Thema: Remis gegen Irland: Deutschland vergibt Sieg in Nachspielzeit Was ist den Los? ab 80 Minute hat Deutsche Mannschaft nur defensiv gespielt und ob wohl sie den Ball hatten, mitten im Feld eine unsinnige Spiel geliefert. Hätten sie Offensiv gespielt wären sie vielleicht 2:0 als [...] mehr

14.10.2014, 14:00 Uhr Thema: Eurokrise: Die Angst ist zurück Angst ist berechtigt, denn USA nimmt ein neuer Anlauf um strategisch wichtige wirtschaftliche Tendenzen in USA zu stärken und US Produktion zu ersteigern, in solche Situationen kommen andere Länder und Währungen in Turbulenten, [...] mehr

13.10.2014, 17:29 Uhr Thema: Streit um ausgeglichenen Haushalt: CDU-General nennt SPD-Vize "rote Null" Deutschland braucht ein neues politisches System. Etwas funktioniert in diesem Land nicht so wie die Wähler sich vorgestellt haben, Große Koalition ist etwas für Merkel, denn sie wollte möglichst reibungslose Regierungszeit haben und fir Finger [...] mehr

12.10.2014, 09:36 Uhr Thema: Reiche Iraner bei Instagram: Die Angeber von Teheran Es ist lächerlich... in Iran geht ums Leben und Tod, diese Leute, die ihre Reichtum hier zeigen sind alle Kinder der Mullahs, Revolutionsgarden, Paramilitär, und Regierungsangehörige, ich wurde mich nicht wundern wenn der [...] mehr

09.10.2014, 08:39 Uhr Thema: Schlacht um Kobane: Zuschauer des Todes Auch wir sind Zuschauer des Todes..... USA erlauben noch keine andere Nationen Luftangriffe gegen IS, sonst hätten wohl die französische Kampfjet mehrmals die IS bombardiert. Auch Türkei hält sich bedeckt und sendet keine Bodentruppen. Ob [...] mehr

07.10.2014, 20:55 Uhr Thema: Vorstoß der Dschihadisten: Was die IS-Miliz so gefährlich macht Wer diesen Artikel geschrieben hat, ist entweder Ahnungslos, oder absolut Ahnungslos. IS ist dort entstanden wo die Sunniten in Irak immer gegen Schiiten kämpften und auch Saddam von dort stammt, in diese Gebiet herrscht eher Saudi Arabien [...] mehr

05.10.2014, 14:14 Uhr Thema: Unfall im Persischen Golf: Erster US-Soldat bei Einsatz gegen IS ums Leben gekommen Herzlichen Beileid an die Familie. Ich hoffe, dass sein Tod nicht umsonst war und die islamische Extremistin und IS vollständig vernichtet werden. mehr

04.10.2014, 14:27 Uhr Thema: Hamburger Teenager im Dschihad: "Herzlichen Glückwunsch, Ihr Sohn ist jetzt im Paradi Schiebt doch alle nach Paradis ab. Deutschland muss wohl für diese islamische Terroristen die Hölle sein, dann werden sie wohl glücklich wenn man sie nach Türkei, Irak, oder dorthin wo sie sonst herstammen abschiebt. Bayern tut gerade [...] mehr

02.10.2014, 16:49 Uhr Thema: Syrische Terror-Aussteiger: "Ich war auf der falschen Seite" Ich stimme Ihnen absolut zu, man darf diese Leute nicht glauben, sie wollen nach Europa um hier Terroranschläge auszuüben. IS hat erkannt, dass sein Ende naht und über kurz oder lang vernichtet [...] mehr

02.10.2014, 13:02 Uhr Thema: Uno-Vorwurf gegen Irak: Luftangriffe auf IS töten viele Zivilisten Wieso nur irakische Armee? Sind US Bomber nicht beteiligt? Oder nur die irakies bombardieren die Zivile Ziele? Der Artikel sollte bitte erst genau beschreiben was da geschieht, denn wenn Irakies die Zivile Ziele angreifen, dann [...] mehr

01.10.2014, 09:34 Uhr Thema: Probleme bei der Luftwaffe: Soldaten stecken auf Heimweg aus Afghanistan fest Es gibt 3 Lösungen 1- Wozu brauch Merkel ein Jet bei der Bundeswehr? Sie hat doch ein andere Bundeskanzler/in Maschine die sie nutzen kann. Also schickt diese Maschine um die Soldaten aus Afghanistan nach Hause zu [...] mehr

29.09.2014, 18:01 Uhr Thema: Afghanistan: Neuer Präsident Ghani will Sicherheitsabkommen mit USA unterzeichnen Es gibt kein anderen Weg! Die US Soldaten können nicht nur langfristig die Sicherheit und Stabilität der Regierung in Kabul garantieren, sondern auch durch langfristige Stabilität dafür sorgen, dass die Extremismus in [...] mehr

29.09.2014, 10:36 Uhr Thema: Islam-Talk bei Jauch: "Da helfen keine Lichterketten" Abschieben, abschieben, abschieben... Es ist 5 vor 12, die rote Alarm Leuchten, Sirenen heulen, der Puls einen totalen Abwehr gegen Islam in Deutschland ist spürbarer denn je. Die Politik muss handeln bevor die Islamisten ihre Konflikt [...] mehr

29.09.2014, 10:10 Uhr Thema: Kommentar zum Sturz von Despoten: Diktatur kann erträglicher sein als Anarchie Wer ist den Herr Schaft? Spaß bei Seite, ich hätte auch so ungefähr das geschrieben was Sie hier schreiben, aber der kleine Unterschied ist, dass nach Ende der Herrschaft von Diktaturen etwas Anarchie auch die [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0