Benutzerprofil

kumi-ori

Registriert seit: 15.12.2010
Beiträge: 5306
Seite 1 von 266
24.02.2018, 11:03 Uhr

Das Doping anderer Nationen ist vielleicht nicht besser, einmalig ist jedoch, dass Russland als Staat ein systematisches Dopingsystem aufgebaut hat. Wenn einzelne Athleten dopen, dann werden sie [...] mehr

24.02.2018, 08:32 Uhr

Habe ich nicht anders erwartet Deshalb sehe ich mir kein Olympia mehr an. Es tut mir Leid für die Menschen, die sich ernsthaft bemühen, aber die olympischen Spiele und auch andere Sportgroßveranstaltungen dienen lediglich der [...] mehr

23.02.2018, 19:16 Uhr

Ich weiß nicht, wie es vor 50 Jahren war, aber heute kann eine Studie nicht einfach "verschwinden". Studien müssen angemeldet werden und bedürfen der Genehmigung durch eine [...] mehr

23.02.2018, 11:27 Uhr

Natürlich werden die meisten Medikamentenstudien von der Industrie durchgeführt. Wenn die Industrie ein Medikament neu zulassen möchte, muss sie vorher umfangreiche Studien vorlegen. In aller [...] mehr

20.02.2018, 10:36 Uhr

Das wird in vielen Fällen sicher die Realität sein, aber ich habe dafür kein Verständnis. Wir tun den Migranten keinen Gefallen damit, dass wir ihnen ermöglichen, die Traditionen ihrer [...] mehr

19.02.2018, 12:33 Uhr

Im Gegenteil: Assad geht es so gut wie noch nie. Alle stecken irgendwo fest im Tetris der Feindschaften und Zwangsbündnisse. Die Türkei kann Assad im Grunde Wurst sein. Sie sind jetzt ein paar [...] mehr

19.02.2018, 11:58 Uhr

Und die Flüchtlinge kommen ausgerechnet aus Afrin? Nur zur Erinnerung: der ISIS hat es nie geschafft in Afrin einzudringen. mehr

19.02.2018, 11:40 Uhr

Die Frage, ob die Kurden aus Überzeugung gegen den ISIS gekämpft haben, verschlägt mir schon irgendwie die Sprache. Es ist ja nicht so, dass die Kurden zum ISIS gekommen wären. Wenn die Kurden [...] mehr

19.02.2018, 10:24 Uhr

Teil 3. Die Kurden müssen sich hinter den Euphrat zurückziehen und Erdogan und die syrischen Islamisten errichten in Manbij über die verbleibenden arabischen Bewohner einen Gottesstaat. Teil 4. [...] mehr

19.02.2018, 10:11 Uhr

Die Unterstützung von Erdogan im Krieg gegen die kurdische Bevölkerung ist der Preis, den Merkel und ihre Regierung für die Freilassung von Yucel zu zahlen haben. Oder dachten Sie, das gibt es [...] mehr

15.02.2018, 11:18 Uhr

Geht in Venedig auch ohne Auto. Es hat im Prinzip jeder seinen Grund, der lieber mit dem Auto fährt, als mit dem ÖPNV. Leitern sind in jedem Haushalt schon vorhanden und tragen müssen alle [...] mehr

15.02.2018, 11:05 Uhr

Kimchi gibt es seit Anfang der Neunziger Jahre überall in Deutschland. Aber das ist auch kein Wunder. Unser Nachbarland Frankreich hat eine alte Sauerkraut-Tradition und Kimchi ist praktisch das [...] mehr

15.02.2018, 10:43 Uhr

Sind Sie Handwerker? Können Sie mir jetzt mal erklären, warum gerade ausgerechnet ein Handwerker als Einziges mit dem Auto fahren dürfen soll? mehr

15.02.2018, 10:37 Uhr

Dann haben Sie wieder eine neue Komponente im Tarifdschungel und die Kosten des Geldeintreibens müssen weiterhin aufgebracht werden. Nein! Warum nicht ganz einfach? Sie gehen die Treppe runter und [...] mehr

15.02.2018, 10:27 Uhr

Die legendäre Messstation in München steht an einem strategisch so günstigen Punkt (kurz vor der Donnersbeger Brücke mit mehreren Brems- und Beschleunigungsstreifen zum Mittleren Ring), dass dort [...] mehr

15.02.2018, 10:09 Uhr

Ein kostenloser ÖPNV hindert Sie doch nicht daran, sich mit dem Fahrrad oder sonstwie zu bewegen. Ich wohne in einer Stadt, in der die wenigsten die Möglichkeit haben, mit dem Fahrrad zur Arbeit [...] mehr

15.02.2018, 00:47 Uhr

Der schwarze Mann zwischen Kriegsbemalung, Neanderthaler-Outfit und Star-Trek-Uniform - wird in diesem Pseudofolklore-Streifen nicht dem allerübelsten Rassismus erst Vorschub geleistet? mehr

15.02.2018, 00:20 Uhr

Hohe Internetgeschwindigkeiten für alle sind sicher schön, aber es gibt in unserem Land sehr viel dringendere Probleme. An allererster Stelle würde ich hier die Versorgung der Bevölkerungmit [...] mehr

14.02.2018, 15:06 Uhr

Und der Kunde, der mit dem ÖPNV kommt, um Ihre Waren oder Dienstleistungen zu nutzen, bezahlt mit seinem Ticketpreis letzten Endes auch Ihren Arbeitsplatz mit. Und der Nutzer des ÖPNV, der [...] mehr

14.02.2018, 13:49 Uhr

Auch, wenn ich den Münchner MVV für zu teuer halte: ein Monatsticket für 225 Euro brauchen nur die allerwenigsten. Mit vier Ringen (pro Monat 79,10 Euro) kommen Sie schon ganz schön weit bis in [...] mehr

Seite 1 von 266