Benutzerprofil

kumi-ori

Registriert seit: 15.12.2010
Beiträge: 5988
Seite 1 von 300
20.01.2019, 20:51 Uhr

Ich weiß nicht, wie es in England ist, aber in Deutschland darf ein Arzt gar keine Medikamente abgeben, wenn sie nicht in der Praxis zu applizieren sind (z. B. Impfstoffe, Zytostatika) mehr

20.01.2019, 20:49 Uhr

Obwohl ich den Brexit für eine absolut dumme Idee halte, glaube ich auch nicht, dass der momentane Medikamente-Engpass etwas mit dem Brexit zu tun hat. Bei den genannten Medikamentengruppen sind [...] mehr

20.01.2019, 12:18 Uhr

Ein guter Hinweis! Wenn ich ein Fahrzeug mit Zulassung kaufe, und nach dem Kauf stellt sich heraus, dass der Hersteller in krimineller Weise die Zulassungsbedingungen unterlaufen und mich betrogen und mir ein [...] mehr

20.01.2019, 12:00 Uhr

Man kann's ja mal versuchen Es ist unglaublich. Jeden Tag landen die Opfer der Tyrannen und der religiösen Eiferer hier an und verlangen unsere Hilfe, was uns gigantisch Geld kostet, und gleichzeitig, wollen die, die das ganze [...] mehr

20.01.2019, 10:52 Uhr

Ein harter Brexit ist bedauerlich,... ...aber ich glaube, die EU hat deutlich genug gemacht, dass sie nicht gewillt ist, ihre eigene Existenz zur Disposition zu stellen, um sich dem Vereinigten Königreich anzudienen, dass ohnehin Willens [...] mehr

19.01.2019, 19:29 Uhr

Weil ich vielleicht gleich mehrere Tickets auf einmal kaufen und nicht jedes mal vor dem Automaten anstehen möchte. Es sollte jedem selbst überlassen sein, wann er mit seinem Ticket zu fahren [...] mehr

18.01.2019, 20:57 Uhr

Für mich ist an einem Bahnhof vor allem wichtig, dass ich schnell in den Zug und schnell aus dem Bahnhof wieder herauskomme. Wie der Bahnhof aussieht, und ob da irgendwo Geschäfte sind, ist mir [...] mehr

18.01.2019, 12:41 Uhr

Tempo 130 oder besser 140 auf Autobahnen finde ich seit Langem überfällig. Nicht nur, dass dann erheblich CO2 eingespart wird, weil die Autos gar nicht erst auf unsinnig hohe Geschwindigkeiten [...] mehr

16.01.2019, 21:33 Uhr

Erst mal dicke Backen machen Dass die Engländer ihre Abschlussrechnung nicht bezahlen könnten, ist reine Kraftmeierei. Natürlich werden sie auf Heller und Pfennig bezahlen, es bleibt ihnen gar nichts anderes übrig. [...] mehr

16.01.2019, 02:13 Uhr

Flunker Juncker muss und kann gar nichts mehr anbieten. Und alles, was er auch anböte, wäre den Engländern ohnehin nicht Recht. Ich hoffe, dass jetzt endlich Schluss ist, und nicht ständig [...] mehr

15.01.2019, 13:38 Uhr

Ich finde es gut, dass die Kinder von Arbeitnehmern überall in der EU das gleiche Kindergeld bekommen. Allerdings sollte es von dem Staat übernommen werden, in dem die Kinder leben und nicht die [...] mehr

14.01.2019, 12:29 Uhr

Die Leute sind selbst schuld, wenn sie für mittlere Strecken heute noch das Flugzeug nehmen. Alles in allem kommt man mit dem Auto besser voran. mehr

14.01.2019, 11:47 Uhr

Bitte keine neue Abstimmung! Die Brexit-Umfrage wurde aus innenpolitischen Gründen eingeleitet. Wenn es jetzt zu einer Korrektur kommen sollte, werden wir ewig die Nörgler im Nacken haben, die nicht werden davon lassen [...] mehr

14.01.2019, 11:24 Uhr

Wir alle haben das verstanden und deshalb ist es unsere dringende Bitte an das Vereinigte Königreich, sich endlich intern über die Austrittsmodalitäten zu einigen. Die EU hat wichtige Pläne für [...] mehr

14.01.2019, 04:32 Uhr

was sollte mit dieser Anbiederung gewonnen werden? Es wird sofort wieder das Genörgel losgehen, wenn die EU nicht nach Englands Pfeife tanzt. Wenn die Briten selbst zu der Einsicht kommen, dass der Brexit eine Schnapsidee war, dann kann man sich ja [...] mehr

13.01.2019, 19:21 Uhr

Ich bin mir sicher, die amerikanischen Airlines werden künftig Direktflüge nach Kontinentaleuropa vermeiden, wenn die britische Regierung das so wünscht. Nebenbei ist Dank Donald Trump der [...] mehr

13.01.2019, 19:07 Uhr

Aber auch in Großbritannien produzierende ausländische hersteller brauchen Vor- und Zwischenprodukte, die sie überwiegend vom Kontinent bestellen, und die alle das umständliche [...] mehr

13.01.2019, 17:21 Uhr

Ich halte das Problem für lösbar. Ich selbst arbeite bei einer international ausgerichteten Schweizer Firma. Meine Firma hat alle Kapazitäten auf der Insel (bis auf den örtlichen Vertrieb) auf das [...] mehr

13.01.2019, 16:46 Uhr

Stand doch im Artikel, wie dieser Mann heißt. Außerdem brauche ich keinen Think Tank dafür, dass mir das klar wird. mehr

13.01.2019, 16:44 Uhr

Ein Brexit ohne Deal... ...würde Deutschland Milliarden kosten. Ein Aufweichen des Konstrukts EU hingegen Billionen. Deshalb hoffe ich inständig, dass sich die EU hier nicht zu Zugeständnissen hinreißen lässt. Wenn wir [...] mehr

Seite 1 von 300