Benutzerprofil

kumi-ori

Registriert seit: 15.12.2010
Beiträge: 2707
   

22.12.2014, 02:29 Uhr Thema: ARD-Sonntagskrimi: Der neue Erfurt-"Tatort" im Schnellcheck Das Schlimmste waren nicht mal die jungen Kommissare, das Grauenhafteste waren die Dialoge, ohne jedes Tempo, mit übertrieben eifriger Modulation, ohne jeden Situationsbezug vorgetragen, so wie eine [...] mehr

20.12.2014, 16:37 Uhr Thema: Übernahmegespräche: Telekom will T-Online an Springer verkaufen wenn hier nur die unsägliche Homepage verkauft werden soll, dann ist es mir Powidl. Wenn aber mein Telefon- und Internet-Anschluss demnächst über Springer laufen soll, dann geh ich zu 1&1. Ich [...] mehr

19.12.2014, 15:30 Uhr Thema: Energiewende: Deutschland droht das Stromzähler-Chaos Das heißt, wenn die Waschmaschine um 9 Uhr zu waschen anfängt und um 10.30 Uhr fertig ist, und wenn ich um 18.30 nach Hause komme, liegt die nasse Wäsche den ganzen Tag in der Waschmaschine. mehr

19.12.2014, 15:16 Uhr Thema: Energiewende: Deutschland droht das Stromzähler-Chaos Kompletter Blödsinn Ich werde kaum nachts im Dunkeln sitzen, weil dann der Strom 3 c/kWh mehr kostet. Ich würde vielleicht meine Waschmaschine zu den günstigesten Kosten betreiben. Dazu muss ich aber wissen, wann der [...] mehr

19.12.2014, 12:00 Uhr Thema: Wandel in Kuba: Opposition fordert Freilassung aller politischen Häftlinge Wenn Sie das so sehen, ... ... dann leben noch viel mehr Abkömmlinge des Unrechtsstaats Schweden im US-amerikanischen Exil. Was ich damit sagen möchte, ist, dass es sich vielleicht nicht bei allen Flüchtlingen um politisch [...] mehr

19.12.2014, 11:22 Uhr Thema: Wandel in Kuba: Opposition fordert Freilassung aller politischen Häftlinge fordert, sofortig, bedingungslos ... Ist ja alles schön und gut, aber es hilft hier sicher wenig, den Bräter groß aufzureißen. Fünfzig Jahre Blockade und Gekläff haben Kuba nicht kleingekriegt und die Opposition, die hier in aller Breite [...] mehr

18.12.2014, 16:17 Uhr Thema: Arbeitsrecht: Übergewicht ist kein Kündigungsgrund Es geht nicht um selbstverschuldet, ... ... es geht darum, ob man etwas dagegen tun kann. Es gibt Fälle von Störungen des Hormonhaushalts, bei denen die Fettleibigkeit nicht wirklich bekämpft werden kann. In diesem Fall würde ich von [...] mehr

18.12.2014, 12:16 Uhr Thema: Bildband über 40 Handwerksbetriebe: Lieber mit Liebe Wunderbares Weihnachtsgeschenk Aber mein Tipp: ein Jahr später bekommt man solche "opulenten Bildbände" meistens für 6,99 Euro auf dem Wühltisch. mehr

18.12.2014, 10:48 Uhr Thema: Rubel-Krise: Reiche Russen stürzen sich auf Londoner Immobilien ... die stehen bei IKEA an für ein Billy-Regal. Jeder spekuliert in langlebige Investitionsgüter. mehr

17.12.2014, 18:35 Uhr Thema: Technikfächer: Fehlende Professoren, dafür jede Menge Abbrecher Professorenstellen werden nicht so einfach geschaffen Ein Prof. steht ziemlich weit oben in der Karriereleiter und bei Audi ist die Zahl der Vorstandsvorsitzenden ja auch nicht immer proportional zur Zahl der verkauften Autos. Der Prof. hat auch nichts [...] mehr

17.12.2014, 15:25 Uhr Thema: Kunststoffe im Meer: Gigantische Plastikmengen vermüllen die Tiefsee Sie setzen sich anscheinend intensiv mit dieser Pflanze auseinander. Die Hanffasern enthalten überwiegend Zellulose mit all ihren Vor- und Nachteilen, weswegen sie nicht als "Plastik" zu [...] mehr

17.12.2014, 15:14 Uhr Thema: Kunststoffe im Meer: Gigantische Plastikmengen vermüllen die Tiefsee Karton ist halt schlecht, wenns regnet. Ob die zusätzliche Belastung durch zurückgehende Ware dann nicht höher ist, als wenn man Plastik verwendet, muss man mal insgesamt ausrechnen. Man kann aber [...] mehr

17.12.2014, 13:49 Uhr Thema: Pressekompass: Der Rubel rollt nicht, er fällt - das sagen die Medien Ist das wirklich so dramatisch? Warum macht Russland nicht einfach, was es in solchen Situationen sonst meistens macht: warten, bis der Rubel noch ein bischen gefallen ist und dann neue Geldscheine drucken mit ein paar Nullen [...] mehr

15.12.2014, 12:15 Uhr Thema: Haushaltsdefizite: Diese Bundesländer machen zu viele Schulden Sicher ist auch mir als Bayern das Finanzausgleichsgerülpse unserer Ministerpräsidenten peinlich. Aber viele Jahrzehnte nach dem das Ende des deutschen Bergbaus besiegelt ist, und die [...] mehr

15.12.2014, 11:46 Uhr Thema: Haushaltsdefizite: Diese Bundesländer machen zu viele Schulden Vielleicht sollte man doch einfach die Klein- und Kleinstbundesländer abschaffen und zusammenlegen, so dass nur noch Bundesländer von min. 10 Mio. Einwohner übrigbleiben. Dann verteilen sich arm und [...] mehr

14.12.2014, 16:35 Uhr Thema: Uno-Klimatagung in Lima: Verzockt ... und jedem ein eigenes Boot vor der Haustür. Wie in Venedig. mehr

14.12.2014, 15:06 Uhr Thema: Dobrindt-Entwurf: Pkw-Maut könnte Hunderttausende Autofahrer entlasten Nicht so viel meckern! Würden die Leute sagen "Danke Seehofer! Danke Dobrindt! Wir freuen uns auf die Ausländermaut.", dann hätte die Geschichte ihren Sinn erfüllt und das Projekt würde in der Schublade begraben. [...] mehr

13.12.2014, 23:23 Uhr Thema: "Nuss-Affäre" bei Korean Air: Knien vor der Tochter des Chefs Ja und Nein Was Sie knien nennen, ist eine Form der Verbeugung aus dem Sitzen heraus. Und Sitzen nach streng japanischem Stil bedeutet auf den Knien sitzen, die Fußsohlen nach hinten gestreckt, für Europäer [...] mehr

13.12.2014, 16:24 Uhr Thema: "Nuss-Affäre" bei Korean Air: Knien vor der Tochter des Chefs Das stimmt nicht In Japan kniet man nicht sondern man verbeugt sich. Und zwar beide Seiten, wenn nicht eine ganz und gar assymetrische Situation vorliegt oder einer von beiden mit einer Tätigkeit beschäftigt ist, [...] mehr

13.12.2014, 08:03 Uhr Thema: Bürgermeisterwahl auf Sylt: Pauli will Meer Ich mag sie Wie sie sich von niemandem davon hat abbringen lassen, Stoiber zu stürzen, das hatte etwas sehr sympathisches. Leider ist danach irgendetwas in ihr ausgeklickt, alle paar Monate eine neue Partei, ein [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0