Benutzerprofil

kumi-ori

Registriert seit: 15.12.2010
Beiträge: 4566
Seite 1 von 229
21.05.2017, 16:09 Uhr

Das hat man versucht, aber es funktioniert nicht. Die Thoriumkugeln sind schon zerbrochen, als man sie in den Reaktor geschmissen hat. mehr

20.05.2017, 22:03 Uhr

Vielleicht fiel Ihnen auf, dass Ihr Beitrag nicht weniger wortreich war. Das liegt daran, dass es nicht ganz einfach ist, den Sachverhalt in wenigen Worten allumfassend zu definieren. Bleiben wir [...] mehr

20.05.2017, 21:25 Uhr

Ich schätze, hier hat die Rechtschreibhilfe zugeschlagen. Wenn ich etwas mit dem I-Pad schreibe, dann steht da auch immer am Schluss etwas ganz Anderes. Wenn ich auf dem PC schreibe, bin ich [...] mehr

20.05.2017, 21:16 Uhr

Der Brücke ist es egal, ob unter ihr ein Diplomingenieur oder ein Aldi-Kassierer schläft. Jedenfalls ist es so, dass die Anzahl der Wohnungen kleiner ist, als die der Menschen, die eine Wohnung [...] mehr

20.05.2017, 21:02 Uhr

Ich weiß nicht, wie es bei uns um die Nahrungsmittel steht, aber Wohnungen gibt es in den begehrten Gegenden bei Leibe nicht genug. Wohnungen und Nahrungsmittel haben das Eine gemeinsam, dass sie [...] mehr

20.05.2017, 20:38 Uhr

Die Mietpreisbremse ist eine typische political-correctness-Aktion. Klingt superschön, hat aber null Effekt und macht alles nur noch schlimmer. Was fehlt, sind freie Mietwohnungen, aber die werden und [...] mehr

20.05.2017, 14:39 Uhr

Ich gratuliere Ihnen zu Ihrem Erfolg bei den Frauen. Im Übrigen kann ich nur sagen: Sex außerhalb der Beziehung kommt bei beiden Geschlechtern gleich häufig vor, und das ist auch mathematisch [...] mehr

20.05.2017, 12:31 Uhr

Zunächst einmal: wir sind hier in der fiktiven (mit einfachem "k") Filmwelt. Aber nehmen wir ruhig einmal an, dass die Phantasiewelt der Drehbuchautoren durchaus die wirklich Traumwelt [...] mehr

20.05.2017, 12:05 Uhr

Das Thema "Israel"ist im Nahen Osten nun mal speziell, und die Aggression ist durchaus wechselseitig. Ich möchte hier ungern der einen oder anderen Seite größere Vorwürfe machen, und [...] mehr

20.05.2017, 11:51 Uhr

Die "Ansprüche, die wir hier stellen", sind von unseren Vorfahren in den 500 Jahren seit den Bauernkriegen mit einem See von Blut gegen die Tyrannei von Kirche und Staat erkämpft worden. [...] mehr

19.05.2017, 20:30 Uhr

Ich denke, das Thema ist das, was man früher als einen "Lebemann" oder jemanden, "der nichts anbrennen lässt", bezeichnet hatte. Früher wurde diese Lebensweise oft negativ [...] mehr

18.05.2017, 17:54 Uhr

Die neue Tugendhaftigkeit Woher kommt es, dass die Medien neuerdings immer öfter dergleichen "Skandälchen" verbreiten müssen. Ich hoffe auf keinen einzigen Klick für diese Meldungen. In der Disco zu tanzen ist etwas [...] mehr

18.05.2017, 09:07 Uhr

Das glaube ich sofort. Bei keiner anderen Indikation spielt der Placebo-Effekt eine so große Rolle. Wenn der Patient sich sicher ist: heute mit Viagra klappt es, dann klappt es auch (je nachdem, [...] mehr

18.05.2017, 09:04 Uhr

Gröhe kann kein Pflaster durchdrücken. Für Medizinprodukte ist eine benannte Stelle, beispielsweise der TÜV zuständig, für Medikamente die EMA bzw., wenn die Zulassung speziell für Deutschland [...] mehr

18.05.2017, 02:42 Uhr

Diese Schnulze habe ich nicht länger als bis zur Hälfte ertragen. Sehr viel besser fand ich hingegen den halbstündigen Sachbeitrag mit wirklichen Informationen. Es wäre nötig, dass jede [...] mehr

16.05.2017, 17:25 Uhr

Sehr witzig. Macht's aber nicht besser. In drei Monaten ist das BSP um 0,6% gewachsen. In den nächsten drei Monaten und in den beiden Quartalen danach könnte es wieder um 0,6% wachsen. Das ist [...] mehr

14.05.2017, 18:00 Uhr

Ernährungsphysiologisch reicht es aus, wenn wir auf der Weide grasen und klares Wasser aus dem Bach trinken. Und wenn die Menschheit aufhören würde, sich wie blöde zu vermehren, dann darf es sogar [...] mehr

14.05.2017, 16:19 Uhr

Verwechseln Sie nicht Äpfel mit Birnen? Die Betreuung hat keineswegs etwas mit kognitiver Behinderung zu tun. Ihr Sohn wird wahrscheinlich gar kein Bedürfnis verspüren, an einer Wahl teilzunehmen. [...] mehr

14.05.2017, 16:12 Uhr

Wer eine "vollumfängliche Betreuung" genießt, ist nicht automatisch Insasse eines Pflegeheims. Denken Sie beispielsweise an den Kunstsammler Cornelius Gurlitt. Umgekehrt wird nicht jeder [...] mehr

14.05.2017, 15:47 Uhr

Hurra Hurra, eine App! Diese Idee ist sowas von weltfremd, dass ich keine Sorge habe, dass sie sich eventuell doch durchsetzen würde. Das fängt schon mal mit dem Netz an, dass keines Wegs immer und überall funktioniert. Und [...] mehr

Seite 1 von 229