Benutzerprofil

Incredibleois

Registriert seit: 01.02.2006
Beiträge: 1018
   

28.07.2015, 14:47 Uhr Thema: Türkei: Erdogan erklärt Friedensprozess mit Kurden für beendet Nur mal zur Erinnerung... Die PKK hat in den letzten Tagen Polizisten in Hinterhalte gelockt und erschossen, Rettungssanitäter entführt, Polizeiwachen beschossen, Polizisten im Schlaf(!) ermordet, Bomben gelegt. Und das alles [...] mehr

10.07.2015, 14:25 Uhr Thema: Merkel in der Griechen-Krise: Wilhelm Zwo statt Bismarck @Drogo Also "GAR KEINE" bedeutet bei mir soviel wie "nichts" und nicht "40% der Schulden". Außerdem macht der EFSF nicht alle Kredite bei der EU aus, da vergessen Sie für die [...] mehr

10.07.2015, 12:41 Uhr Thema: Merkel in der Griechen-Krise: Wilhelm Zwo statt Bismarck @Drogo "...Griechenland muß in den nächsten 10 Jahren GAR KEINE Schulden zurückzahlen..." Na Mensch, und ich dachte doch glatt, dass das ganze Drama sich in dem Moment zugespitzt hat, alle [...] mehr

09.07.2015, 15:55 Uhr Thema: Athen und das Euro-Problem: Hintergründe zur Griechenlandkrise - endlich verständlich Recherchieren Sie doch bitte mal... ...wieviel der Hilfskredite tatsächliche Netto Neuverschuldung ist und wieviel davon nur Umschuldung. Interessant wäre in diesem Zusammenhang auch zu erfahren, wie hoch der Anteil an privaten Krediten [...] mehr

11.06.2015, 21:24 Uhr Thema: Schwul-lesbische Fußball-EM: Der Kampf um Normalität In einer wirklich weltoffenen Gesellschaft würden homosexuelle Menschen einfach in denselben Fussballclubs spielen, wie alle anderen. Leider ist das aber offensichtlich immer noch ein Problem. Daher: [...] mehr

03.06.2015, 16:24 Uhr Thema: Zweitliga-Relegation: 1860 München zittert sich zum Klassenerhalt Gilt das denn auch für den Schiri aus dem Hinspiel? Denn der hat bei exakt 34 (!) Fouls der 1860er in EINEM Spiel gerade einmal 3 gelbe Karten gegeben. Also was das Treten angeht, braucht sich [...] mehr

03.06.2015, 00:05 Uhr Thema: Zweitliga-Relegation: 1860 München zittert sich zum Klassenerhalt Alle Jahre wieder Es ist doch jedes Jahr das selbe. Die Relegationsspiele gehen in den meisten Fällen für die höherklassige Mannschaft aus. Dieses Jahr wurden damit zwei Teams belohnt, die eine ganze Saison wirklich [...] mehr

19.05.2015, 16:12 Uhr Thema: Hassfigur der Linken: Alle gegen Jauch Jauchbashing Ich erinnere mich noch gut an Jauchs Griechenland-Talk. Da muss man nichtmal inhaltlich rangehen, wer den griechischen(!) Finanzminister als "italienischen Bruce Willis" betitelt, über [...] mehr

22.04.2015, 16:05 Uhr Thema: Problem-Gewehr der Bundeswehr: Von der Leyen sieht "keine Zukunft" für das G36 Schnell handeln... "Ministerin von der Leyen hingegen muss schnell handeln: Sie will unbedingt den schon bestehenden Eindruck verhindern, sie handele ähnlich zögerlich wie ihr Vorgänger...! Ja genau! So sollte [...] mehr

19.04.2015, 22:16 Uhr Thema: HSV-Niederlage gegen Bremen: Hamburger Harmlosigkeit gleich starke Mannschaften?!? Ich habe keine gleich schwachen Mannschaften gesehen. Werder hat nach vorne gespielt und hätte nicht nur schon in der ersten Halbzeit 1 1/2 Elfmeter bekommen müssen sondern hätte auch eigentlich [...] mehr

08.04.2015, 17:02 Uhr Thema: Ausländerfeindliche Kommentare: Aufblitzen der Unmenschlichkeit Sehr richtig Vor kurzem hat der Poetry Slamer Björn Katzur auf einer KiGIdA-Gegendemonstration (KiGIdA ist der kieler PEGIdA-Klon) etwas ganz ähnliches gesagt. Sinngemäß forderte er die Demonstranten auf, sich [...] mehr

07.04.2015, 17:13 Uhr Thema: Wut auf Journalisten: Die da oben schreiben doch eh, was sie wollen! Zu pauschal Natürlich tummeln sich unter dem Label "alternative" Medien auch jede Menge Verschwörungstheoretiker, rechte wie linke Hetzer usw. Jedoch, und das vergisst Herr Fleischhauer, gibt es auch [...] mehr

30.03.2015, 15:55 Uhr Thema: Bundeswehr: Tests bestätigen mangelnde Treffsicherheit des G36 Auslegungssache "Jahrelang spielte das Ministerium die teils dramatischen Berichte herunter. Das G36 sei eben nicht für Dauerfeuer in einem Gefecht ausgelegt." Ah ja, wofür ist es denn sonst ausgelegt? Bei [...] mehr

24.02.2015, 14:51 Uhr Thema: Beschwerde abgelehnt: Indonesische Richter bestätigen Todesurteil gegen Australier Heroinschmuggler... ...sind bestimmt keine harmlosen Zeitgenossen. Aber immerhin sitzen die beiden Verurteilten inzwischen seit fast 10 Jahren im Gefängnis. Sie haben auch nicht versucht, Drogen nach Indonesien zu [...] mehr

09.01.2015, 13:54 Uhr Thema: Gauck zu "Charlie Hebdo": "Wir sind weder ohnmächtig noch hilflos" Was denn sonst? Was sollen die Muslime denn anderes machen, als immer wieder zu betonen, dass ihr Glaube derartige Taten verbietet? Wie sollen sie der islmistischen Propaganda im Internet denn anders [...] mehr

09.01.2015, 13:46 Uhr Thema: Gauck zu "Charlie Hebdo": "Wir sind weder ohnmächtig noch hilflos" Natürlich wird der Anschlag durch Pegida instrumentalisiert Schon am morgen des 07.01. veröffentlichte Pegida auf FB:"Die Islamisten, vor denen Pegida seit nunmehr 12 Wochen warnt, haben heute in Frankreich gezeigt, dass sie eben nicht demokratiefähig [...] mehr

09.01.2015, 13:16 Uhr Thema: Gauck zu "Charlie Hebdo": "Wir sind weder ohnmächtig noch hilflos" Abschottung Erklären Sie mir doch bitte einmal, wer sich hier von wem abschottet! Wenn ich mich mal so in den Medien umsehe, dann stelle ich fest, dass die großen muslimischen Verbände sich nicht nur [...] mehr

09.01.2015, 12:50 Uhr Thema: Gauck zu "Charlie Hebdo": "Wir sind weder ohnmächtig noch hilflos" Gesellschaftskonzepte Merken Sie eigentlich, dass Sie sich selber widersprechen? Wenn die meisten Muslime in unserem Land friedlich sind, inwieweit verträgt sich deren Religion dann nicht mit unserem [...] mehr

09.01.2015, 11:39 Uhr Thema: Gauck zu "Charlie Hebdo": "Wir sind weder ohnmächtig noch hilflos" Sondern? Was ist denn Ihrer Meinung nach die Alternative? Geheimdienste und Polizei überwachen religiöse Extremisten und gehen gegebenenfalls mit rechtsstaatlichen Mitteln gegen diese vor. Dort wo [...] mehr

09.01.2015, 10:58 Uhr Thema: Gauck zu "Charlie Hebdo": "Wir sind weder ohnmächtig noch hilflos" Beschämend In der Tat scheint es derzeit Konjunktur zu haben, sich mit Zitaten zu schmücken. Da gibt es doch z.B. diese rechtspopulistischen Montagsspaziergänge, die sich auch nicht schämen den Schlachtruf [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0