Benutzerprofil

ditta

Registriert seit: 16.12.2010
Beiträge: 197
28.11.2016, 16:42 Uhr

Lieber eine Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende! Diese entschlossene Aktion für die Befreiung Aleppos wird vermutlich wieder etwas Ruhe in den asiatischen Krisenherd bringen, die man vielleicht auch in unseren Lande [...] mehr

24.11.2016, 10:43 Uhr

Man möge sich die EU als Schiff vorstellen, um das Sprichwort von denjenigen Tieren zu verinnerlichen, welches das sinkende Schiff verlassen. Über Jahre hat Herr Schulz eine durchaus nachvollziehbare Politik als Parlamentspräsident [...] mehr

16.11.2016, 16:48 Uhr

Denken - sagen - tun Es ist bezeichnend für diese Zeit, daß "post-truth" zum internationaen Wort des Jahre gekürt wurde. Man sollte aufmerksam beiben, wer es wann , wie , wo, warum und mit welchem Ziel [...] mehr

14.11.2016, 16:25 Uhr

Die Freiheit, welche sich die Anti-Trump-Liga in den Städten der USA nimmt, offen auf den Straßen gegen einen zu akzpetierenden Wahlausgang zu demonstrieren, würde sich mancher Bürger hier bereits im [...] mehr

10.11.2016, 09:47 Uhr

Herrn Kornblum ist zuzustimmen Herr Kornblum hat mit seiner Feststellung mit Sicherheit Recht, und daran vermag ich nichts Verstörendes zu erkennen. Die Europäer waren, zumal nach dem Zerfall des Sowjetsystems, amerikanischen [...] mehr

13.10.2016, 16:12 Uhr

Nu, der Sachse mal wieder... Die Geschwindschreibe von Herrn Gathmann in allen Ehren: Empörung, Überhebung, Maximalforderungen bis zu rollenden Politikerköpfen, Kenntnismangel und das allseits beliebte Sachsen-Bashing vom [...] mehr

13.10.2016, 10:48 Uhr

Was spricht er, Herr Richter? Die Verfassungsrichter haben nur getan, was ihres Amtes ist: zu richten - nämlich mit dem verschwurbelten Urteil zu CETA über den einfachen Bürger, der noch etwas gesunden Menschenverstand und [...] mehr

11.10.2016, 17:45 Uhr

Und Herr Ministerpräsident Ramelow? Erstaunlich ist es schon, daß zwei CDU- und ein SPD-Ministerpräsident aus dem Osten die einzig rationale Linie in der Frage der Sanktionen gegen Rußland vertreten. So stimmt es sehr verwunderlich, [...] mehr

02.10.2016, 11:17 Uhr

Felix Austria Die Österreicher mögen sich glücklich schätzen, einen solch klugen, rationalen und weitsichtigen Kopf unter ihren Politikern zu haben. Man möchte neidisch werden... mehr

30.09.2016, 10:49 Uhr

Eine qualifizierte Labordiagnostik sollte insbesondere bei Frauen nach der Menopause in unserem Land standardmäßig durchgeführt werden, um eine Fehlfunktion der Schilddrüse auszuschließen, zumal wenn [...] mehr

23.09.2016, 09:46 Uhr

Rabulistik vom Feinsten Die Beschäftigung mit einigen Seiten CETA-Text ist selbst für nicht ganz Unkundige im Englischen eine Extremherausforderung, weil eine derartig rabulistische Diktion schon einmal den semantischen [...] mehr

19.09.2016, 11:44 Uhr

Die Genossen und unsere Zukunft Angesichts der Tatsache, daß Kanzler Adenauer schon zur Frühzeit der Bundesrepublik Abgeordnetenbestechung betrieb, um einen günstigen Wahlausgang für die Bestimmung der Bundeshauptstadt Bonn zu [...] mehr

17.09.2016, 13:22 Uhr

Oh Gott, Frau Merkel lügt in die Kameras und Mikrofone, daß es nur so eine Art hat. Respekt! Für wie blöd hält sie die Bürger eigentlich? Wo lebt sie? Was darf/ kann sie noch wahrnehmen? Wie weit [...] mehr

17.09.2016, 13:01 Uhr

Erst vormachen, etwas zu schaffen! Frau Merkel hat mich als Typ und als Politikerin nie angesprochen: Ostler und Osterfahrene hatten einfach mehr Gespür für die nur scheinbar so klare Genesis dieser Frau vor und in der Wende. Ihr [...] mehr

16.09.2016, 19:30 Uhr

Menschenrechte - Menschenpflichten Die Sichtweisen auf die Vorgänge im kulturhistorisch ungemein interessanten Bautzen differieren erheblich. Fakt ist, daß sich die Stadt mit Hilfe ihrer Bürger zu einem Kleinod entwickelt hat, dessen [...] mehr

15.09.2016, 12:49 Uhr

Kriminelle Energien Kriminelle Energien zweier Welten - der entwickelten mit spätkapitalistischer Gier nach Rohstoffen und sonstiger Gewinnmaximierung auf der einen Seite und der afrikanischen mit einer atavistisch [...] mehr

03.09.2016, 10:57 Uhr

Moralische Verwahrlosung Was Frau Merkel bewirkt hat neben all den furchtbaren, nicht mehr zu tilgenden Schäden an unserem Land, an Europa und in anderen Regionen der Welt ist, was ich beklage, eine moralische Verwahrlosung [...] mehr

26.08.2016, 19:06 Uhr

Wer ist Frau Merkel, daß sie ungestraft dieses Chaos anrichten , Dissens und Konflikte hervorrufen und schüren konnte, mit dieser Politik weder uns noch den Herkunftsländern der Migranten einen Gefallen tun und die [...] mehr

22.08.2016, 17:04 Uhr

Umstrittener Nutzen Gesundheitspolitisch ist das Fitnessarmband eher ein Flop. Jene Personengruppen. welche bewußt gegen Vernunft und medizinischen Rat verstoßen und ihren Süchten, Gelüsten und sonstigen Hazardspielchen [...] mehr

21.08.2016, 11:13 Uhr

Was für ein Titel! Empörend diskreditiert dieser Beitrag ohne Rücksicht auf historische Wahrheit, ohne eigene Recherche, nur zur Verfestigung einer vorgefaßten Meinung Millionen von Frauen in der DDR. Die Frauen waren [...] mehr

Kartenbeiträge: 0