Benutzerprofil

ditta

Registriert seit: 16.12.2010
Beiträge: 304
Seite 1 von 16
15.06.2018, 15:02 Uhr

Die Hartleibigkeit der Kanzlerin, nicht nur äußerlich sichtbar, wird nun erst recht erlebbar: Egal, ob ihre Fülle bald die Schwarte sprengt oder Deutschland mehr und mehr ins Chaos rutscht - Hauptsache, die GröKaZ [...] mehr

13.06.2018, 11:19 Uhr

Die Geschichte der Sklaverei und des Sklavenhandels beginnt nicht erst im 15. Jahrhundert. Ehe die verdammt "weißen" Europäer - nach den Römern und Griechen - auf den Expansionstrip kamen, kannten nahezu alle [...] mehr

09.06.2018, 17:41 Uhr

Frau Berg und das Pink gehen eine interessante Allianz ein. Fragen über Fragen: wurde sie von einem nebelfarbenen Alien gezeugt und einer wie auch immer nicht-pinken Mutter geboren, hatte sie einen pinken Vater, den sie [...] mehr

29.05.2018, 12:58 Uhr

Ablenkungsmanöver helfen in der Sache nicht weiter, solange nicht ad personam untersucht und geurteilt wird. Die Mitarbeiter des BAMF haben frühzeitig durch Aufmerksamkeit und Mut des Personalrats auf die rechtliche [...] mehr

19.05.2018, 19:05 Uhr

Suboptimal ist dieser Beitrag, der allseits - östlich und westlich der Elbe- wohlfeile Klischees bedient. Viel ist wird nicht verstanden, höchst unscharf historisch eingeordnet und - bravo! - auch Muslime [...] mehr

17.05.2018, 19:19 Uhr

Die Medaille hart zwei Seiten: zum einen wird Babymilch seit über einem halben Jahrhundert in Afrika aggressiv vermarktet und seither als Element eines modernen westlichen Ernährungskonzepts angepriesen. Es ist längst bekannt, daß [...] mehr

17.05.2018, 11:46 Uhr

Traumtänzerei bringt uns nicht weiter! Mit nüchternem Realitätssinn und komplexer Bedarfsanalyse könnten zweifellos Mobilitätskonzepte erarbeitet werden, welche dem Ziel der Reduzierung gesundheitsschädlichen [...] mehr

01.05.2018, 19:07 Uhr

Die Menschheitsentwicklung basiert entscheidend darauf, daß bewußte Arbeit - körperlich und geistig - den modernen Menschen hervorbrachte und jene Zivilisationen mit mannigfaltigen Ausprägungen bilden half, auf welche die [...] mehr

25.04.2018, 22:46 Uhr

Herkulesaufgabe Bei allem jugendlichen Elan des Herrn Macron : der Aufruf, den Planeten wieder groß machen zu wollen, zeugt entweder vom Unverständnis physikalischer Gesetze oder von einer milden Form des [...] mehr

23.04.2018, 16:51 Uhr

Der Circulus vitiosus von "guter" Opposition gegen eine wie auch immer gewählte "böse" Regierung etwas weiter weg, von Unterstützung der "Guten" des Auslands für die "guten" [...] mehr

22.04.2018, 12:59 Uhr

Nibelungentreue gegenüber Frankreich, welches in hohem Maße Verantwortung für diesen postkolonialen Konflikt in Mali trägt und überdies den Ressourcenzugriff in dem Land vorantreibt inklusive Umsiedlung der [...] mehr

15.04.2018, 10:46 Uhr

Man kann es auch übertreiben, wie Herr Diez, der auf Grund der unsäglichen Rap-Zeile zweier überschätzer Musiker, welche damit eben nicht nur eine Metapher bemühten, hinter der ungeschönt eben ihre eigene antisemitische Haltung [...] mehr

29.03.2018, 10:16 Uhr

Innenministerium ohne Feminismus geht natürlich, zumal nach der Hysterie der vergangenen Zeit! Die Quotenfaxen mag der Bürger nicht, und auch gestandene erfolgreiche Frauen lehnen diese "Sonderbehandlung" von Frauen ab, vor [...] mehr

23.03.2018, 10:41 Uhr

Im Doppelpack der Unverzichtbarkeit wäre der Abgang Juncker/Selmayr kein Verlust für die Bürger der EU. Im Gegenteil. Das System Juncker hat sich überlebt. mehr

22.03.2018, 10:49 Uhr

Eine Bundeswehr mit perfekter und überall funktionierender Ausrüstung und Material, hohem Ausbildungsstandard und erkennbarem Einsatzerfolg bedürfte dieser Werbemaßnahmen nicht! Dann kämen schon diejenigen zum Bund, [...] mehr

20.03.2018, 13:59 Uhr

Das wurde aber auch Zeit! Danke, GroKo! Wieder neue Gelegenheit, das Aktienportfolio auf den neusten Stand zu bringen und die eigene Gewinnmaximierung zu forcieren! Was schert mich der Gedanke an höhere Besteuerung der [...] mehr

19.03.2018, 21:16 Uhr

Zivilgesellschaftliche Kontakte hat die Reisegruppe genutzt, um sich ein Bild der Situation vor Ort zu machen, wie das bei dieser Art Missionen üblich ist, und das ist gut so. Schade, daß die Medien so zetern, denn das macht sie [...] mehr

08.03.2018, 17:24 Uhr

Deutschlands Rolle in der Welt wird Herr Maas nachdrücklich zur Geltung bringen, davon bin ich überzeugt. Im Außenbetrieb wird er weniger Schaden anrichten können als daheim, denn da passen andere schon auf. Insofern [...] mehr

07.03.2018, 12:07 Uhr

Es reicht! SPON, 07.03.2018 Es reicht! Die kontinuierliche Erweiterung, Verlängerung und Aufstockung der Auslandseinsätze der Bundeswehr ist der falsche Weg, um Ordnung, Frieden und Stabilität in ferne [...] mehr

06.03.2018, 14:17 Uhr

Zynismus pur! Die Studie erwähnt leider nicht, daß Deutschland mittlerweile im europäischen Kontext hinsichtlich des Armutsrisikos weiter nach unten gerutscht ist. Dank Niedriglöhnen, im EU-Vergleich niedrigen [...] mehr

Seite 1 von 16