Benutzerprofil

ich_bin_der_martin

Registriert seit: 17.12.2010
Beiträge: 537
   

20.04.2015, 21:46 Uhr Thema: Merkel zur Flüchtlingsfrage: "Wir werden alles tun, um weitere Opfer zu verhindern" Piraten, Palästinenser und Flüchlinge... Deutschland hat genug Schiiffe im Bezirk der Schande. Einige Fregatten müssen aufpassen, das die Palästinenser keine Waffen geliefert bekommen andere müssen die deutschen Fischereirechte vor Äthopien [...] mehr

20.04.2015, 21:38 Uhr Thema: Merkel zur Flüchtlingsfrage: "Wir werden alles tun, um weitere Opfer zu verhindern" Korrintenesser Sie haben ´nen Rächtschraibfehler entdeckt und dürfen diesen -als Belohnung- anders als das Fundrecht es vorsieht - allein behalten, ihn auf Facebook teilen oder gar auf Ihrer eigenen Website [...] mehr

20.04.2015, 19:45 Uhr Thema: Flüchtlingskrise: EU will doppelt so viele Schiffe aufs Mittelmeer schicken Den Schleppern das Handwerk legen... Wer alles bedauert und dann im zweiten Halbsatz direkt die Schuld der Schlepper und auch eine gewisse Selbstschuld anführt und damit Stimmung macht, hat wohl den letzten Rest seiner Menschlichkeit [...] mehr

20.04.2015, 17:55 Uhr Thema: Merkel zur Flüchtlingsfrage: "Wir werden alles tun, um weitere Opfer zu verhindern" Deutschland tötet wieder... Den Deutschen ist das Töten ein Ersatz. Und zwar dafür, die schlechten Gefühle zu unterdrücken, welche durch die eigene Drangsalierung durch ihre Oberschicht entstehen. Sie kämpfen nicht etwa gegen [...] mehr

20.04.2015, 17:49 Uhr Thema: Merkel zur Flüchtlingsfrage: "Wir werden alles tun, um weitere Opfer zu verhindern" Göthe sagt: Des Maurers Wandeln, Es gleicht dem Leben, Und sein Bestreben, Es gleicht dem Handeln Der Menschen auf Erden. Die Zukunft decket Schmerzen und Glücke Schrittweis dem Blicke; Doch [...] mehr

20.04.2015, 17:44 Uhr Thema: Merkel zur Flüchtlingsfrage: "Wir werden alles tun, um weitere Opfer zu verhindern" Europas Heuchelei... Wenn es den Staatschefs Europas leid täte, was dort im Mittelmeer geschieht, wäre es wohl überhaupt nicht geschehen. Solche nennen sich christlich und sind doch völlig frei von jedweder Moral. So als [...] mehr

19.04.2015, 13:15 Uhr Thema: Krise in Griechenland: Stell dir vor, Athen liegt in den USA Wenn es mehrere Jahunderte... dauerte, bis das ein vereinigtes Europa enstünde; das wäre Deutschland recht und billig. Denn nie ging es Deutschland so gut, wie heuer, wo sie Europa nach belieben auslutschen können. Alle [...] mehr

22.03.2015, 19:46 Uhr Thema: Minister in der Kritik: Korruptionsskandal erschüttert Griechenland das beispiel greek... das Beispiel Griechenland zeigt deutlich die Disfunktion des von den Konzernen erdachten Europa. eines von den bürgern europas ist politisch nicht durchsetztbar, weil die bürger, aufgrund der [...] mehr

16.11.2014, 13:26 Uhr Thema: Streit um Linksbündnis in Thüringen: Ramelow attackiert Merkel und Gauck übergriffig... Bundespräsident Joachim Gauck ist übergriffig und verletzt sein Amt, Präsident aller Deutscher zu sein, schwer. Jedem Menschen ist ein Ego zugestanden. Dem Präsidenten aller Deutscher ist es jedoch [...] mehr

15.11.2014, 22:02 Uhr Thema: Linke in der SPD: Ende der Kuschelzeit Ursache und Anlass... Für jeden heißen Konflikt, gibt es eine Ursache und einen Anlass. Die Usache für die nächsten Sozialkonflikte hat die SPD unter Schröder gelegt. Auf diesem Fundament läßt sich prima ein Anlass [...] mehr

07.11.2014, 19:43 Uhr Thema: Vorzeitiges Bahnstreik-Ende: Das ganz große Tarif-Theater not yet, brother... Dieser Tarifkonflikt ist noch nicht vorbei ;) Zwar hat die GdL verabredungsgemäß Klein beigegeben, aber nur um die Dramaturgie zu erhöhen und nächstes Mal die Rechtfertigung für den Unbefristeten zu [...] mehr

07.11.2014, 16:43 Uhr Thema: Interview zum Bahnstreik-Urteil: "Es ist ein legitimes Ziel, dass die GDL auch Zugbeg Ex-Vorsitzende... Wer sich für die Geschichte der Gewerkschaften interssiert (zB. Journalisten und solche die es werden möchten) sollten unbedingt die Namen der Ex-Vorsitzenden aller Gewerkschaften googlen. Sie sollen [...] mehr

07.11.2014, 15:59 Uhr Thema: Interview zum Bahnstreik-Urteil: "Es ist ein legitimes Ziel, dass die GDL auch Zugbeg Schachmatt... Mit diesem Zug hat Herr Weselsky den Bahnvorstand an die Wand gespielt. Sie sind Matt und müssen zugeben, das sie um ihre Ziele durchzusetzen Gesetze hätten brechen müssen. Es ist beruhigend, das es [...] mehr

07.11.2014, 12:22 Uhr Thema: Mauerfall-Gedenken: Biermann nennt Linke "Drachenbrut" Poesie... Biermann redete im Bundestag poetisch verschlüsselt. Für einen Künstler, seines Ranges ist das Wohl die normale Sprachform. Nun sind die Abgeordneteten hauptberuflich (hoffentlich) Verstandesmenschen [...] mehr

06.11.2014, 21:31 Uhr Thema: GDL-Chef: Gericht drängt Bahn und GDL zu Gesprächen rufen Sie 112... Der Notartzt kommt, wenn Sie 112 anrufen und Ihre Notlage schildern... mehr

06.11.2014, 20:30 Uhr Thema: Juncker kontert auf Kritik an Steuermodellen: Call him Mr. Cool mafiöse Strukktur... Die europäische Union -das sogenannte Europa- ist scheinbar bloß eine mafiöse Stukktur. Man erinnere sich an das Wort: Eine Lüge wird je größer sie ist, desto eher geglaubt... Ich stehe mit allem [...] mehr

06.11.2014, 19:48 Uhr Thema: Juncker kontert auf Kritik an Steuermodellen: Call him Mr. Cool noch ein Gedicht... Wie wäre es mit Mr. FBI dann ist auch Logik mit dabei... Zugabe von Heinz Erhard... In vier Zeilen was zu sagen das ist schwer man braucht soch nur mal nachzuschlagen die meißten Dichter [...] mehr

06.11.2014, 19:08 Uhr Thema: GDL-Chef: "Der Rückhalt für Weselsky bröckelt" nee... Liebe Yasmin und lieber Michael ;) der Rückhalt von Claus Weselsky bröckelt nicht im Mindesten. Er wird sogar noch größer. Nicht nur innerhalb der Bahnangestellten, sondern in der ganzen [...] mehr

05.11.2014, 22:12 Uhr Thema: GDL-Chef Weselsky: Unbeugsam, unkorrumpierbar, unbelehrbar Fakten, fakten fakten... Nach eigenen Angaben liegt der Organisationsgrad unter den rund 25.000 Triebfahrzeugführern in Deutschland bei mehr als 70 Prozent, wobei mehr als 80 Prozent der Triebfahrzeugführer der Deutschen Bahn [...] mehr

12.09.2014, 11:13 Uhr Thema: Verzögerung beim Countdown: "Ariane 5" bringt Kommunikations-Satelliten ins All Auch im All... Der Konflikt der USA mit Rusland findet auch im All statt. Es wäre töricht anzunehmen, da oben fliegen nur Kommunikations- und Wettersatelitten herum. Sobald es hier unten kallt, werden auch die [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0