Benutzerprofil

uhrentoaster

Registriert seit: 20.12.2010
Beiträge: 344
20.02.2017, 12:23 Uhr

gab es früher auch Als ich Schüler war, gab es auch Eltern, die ihr Kind bis zum Schuleingang fuhren oder ihm ein Auto schenkten, wenn es 18 wurde. Fürsorgende Eltern sind eine schöne Sache und wenn mich meine Eltern [...] mehr

19.02.2017, 14:07 Uhr

albern Derartige Formulierungen sind einfach nur albern. Was will er denn machen? Ein paar Bomben werfen? Wirtschaftliche Sanktionen verhängen? Die Pappnasen schaffen es ja nicht einmal den IS in die Knie [...] mehr

10.02.2017, 18:20 Uhr

Mir hat am besten die Formgebung des Ferrari Testarossa gefallen, gefolgt von Lamborghini Countach und DeTomaso Pantera. Kaufen würde ich mir aber keines davon, selbst wenn ich das Geld hätte. mehr

05.02.2017, 10:09 Uhr

Panikmache Für die Bayern zählt die Meisterliga. Erst wenn sie hier ausscheiden würden, dürfte es etwas unruhiger werden. Da sie wieder einmal Losglück hatten und auf Arsenal treffen, werden sie weiterkommen. [...] mehr

03.02.2017, 21:59 Uhr

nicht nachvollziehbar Um den Mann wird ja ein tierisches Spektakel gemacht. Natürlich ist er der bessere Kandidat als Gabriel. Auch macht er mal den Mund auf. Aber das kann doch nicht alles sein. Merkwürdig finde ich [...] mehr

29.01.2017, 14:09 Uhr

"Man muss ihnen Paroli bieten, das auf jeden Fall, aber man wird das nicht erfolgreich auf deren Niveau tun können." Es wurde mit Ignorieren versucht, es wurde mit Argumenten versucht. [...] mehr

29.01.2017, 00:14 Uhr

schlau Staatsoberhäupter aus jener Region haben in der Vergangenheit selten mit kluger Kommunikation beeindruckt. Diese Leute sind leicht zu provozieren, z.B. mit Satire. Da ist Kasper Trump der ideale [...] mehr

28.01.2017, 11:47 Uhr

sinnvoll Er begrenzt die Anzahl der Flüchtlinge. Das dürfte eine sinnvolle Regelung sein. mehr

21.01.2017, 16:34 Uhr

Und täglich grüßt... ...der Trump-Artikel. Gibt es eigentlich nichts wichtigeres mehr, als über diesen Typen zu berichten? Der Typ ist nur ein Mensch, der wie viele andere auch mal auf die Toilette gehen muss. mehr

21.01.2017, 10:09 Uhr

Der Einschlag eines Himmelskörpers oder der Ausbruch eines Supervulkans wäre eine Bedrohung. Die Amtseinführung eines Präsidenten, der lediglich zur Spezies Mensch gehört, ist es nicht. Diese [...] mehr

15.01.2017, 10:21 Uhr

Rechtsstaat Die Schwäche eines Rechtsstaats ist es, auch gegen Islamisten oder Neonazis rechtsstaatliche Methoden anwenden zu wollen. mehr

14.01.2017, 19:48 Uhr

Die Alternative für Erika mehr

14.01.2017, 19:48 Uhr

na endlich! Endlich ist die ewig Gestrige weg. mehr

14.01.2017, 16:35 Uhr

Interessanter Plan "Asylantragsteller würden demnach solange in Transitzonen oder in geschlossenen Flüchtlingslagern bleiben, bis über ihren Asylantrag entschieden ist, und hätten kein Ausgangsrecht." Das [...] mehr

08.01.2017, 11:53 Uhr

Fußgänger und Glatteis "In Hamburg stürzten Hunderte Menschen" Als Fußgänger sollte es bei Glatteis kein Problem sein, wenn man Spikes an den Schuhen verwendet. Da die Wettervorhersage ja schon angekündigt hatte, [...] mehr

07.01.2017, 16:21 Uhr

Guter Artikel Ein guter Artikel. Schade, dass es keine Politiker gibt, die so etwas mal sagen. Mitgefühl und Rücksicht wird nur noch von wenigen Eltern den Kindern vermittelt. Vielleicht würde sich etwas ändern, [...] mehr

05.01.2017, 16:09 Uhr

tough Fällt dem Autor kein deutscher Begriff ein? Es gibt wichtigere Frauen als diese hier. Zum Beispiel Erzieherinnen in einer Kindertagesstätte oder einem Kindergarten. Oder auch Krankenschwestern. Das [...] mehr

03.01.2017, 18:46 Uhr

Eine Mischung aus Desinformation und Pragmatik Das ist alles eine Sache der Information. Als ich in der Apotheke wegen eines Medikamentes nachgefragt habe, wurde mir gesagt, dass das ein Arzt verschreben muss und sie haben mir empfohlen, die [...] mehr

02.01.2017, 15:45 Uhr

Fehler? Fehler gab es ein Jahr zuvor. Dieses Mal wurden diese Fehler korrigiert. mehr

30.12.2016, 17:57 Uhr

Medienkompetenz Das ist das Problem. Früher hat es nur wenige Leute interessiert, wenn in China ein Sack Reis umfällt. Ich kann nicht nachvollziehen, warum sämtliche Medien über das berichten, was auf Twitter [...] mehr