Benutzerprofil

realist4

Registriert seit: 20.12.2010
Beiträge: 703
Seite 1 von 36
22.02.2018, 14:11 Uhr

Schwierige Entscheidung Buchenbach erinnert ganz sicher jeden Europäer sofort an schottisches Highland ;) mehr

21.02.2018, 12:08 Uhr

Alte Kamellen Jaja die Top-Klubs, diese Argument ist auch nicht gerade neu, gehört da die PSG dazu? Gegen die haben die Bayern neulich gewonnen und überhaupt, was ist denn so schlecht daran mindestens zu den [...] mehr

19.02.2018, 13:30 Uhr

Geht nicht Ja, das fände ich auch lustig, aber eine Aneinanderreihung von vier Nachnamen ist nicht erlaubt, bei zwei ist Schluß. mehr

17.02.2018, 22:47 Uhr

Doch, war ein Elfmeter Sperren ohne Ball, also auflaufen lassen, ist ein Foulspiel und das gibt im 16er eben Elfmeter. mehr

16.02.2018, 15:17 Uhr

Nichts zu befürchten Es kommt wohl auf die Betriebsgröße und Sparte an. Im Metall- und Elektrobereich gab es nie allzugroße Unterschiede bei der Bezahlung und bereits 2003 wurde die Entgeldaufbau und-Ermittlung ERA [...] mehr

15.02.2018, 16:15 Uhr

Klingt komisch Das Sortiment wurde abgespeckt? Wann haben Sie das letzte mal einen Aldi betreten? Das Sortiment wurde spürbar ausgeweitet, mit vielen Markenprodukten. mehr

15.02.2018, 14:21 Uhr

Wenn fachfremde Journalisten ... Ich denke Michael Kröger bringt das einiges durcheinander, Computer und Kameras sind zum Sitzen äußerst unbequem und haben auch keine Räder, sie werden also die Autoindustrie nicht ersetzen, sondern [...] mehr

15.02.2018, 11:02 Uhr

Kaffeesatzleserei bringt Geld für Wirtschaft und Wissenschaft In Südamerika habe ich die Auswirkungen von El Ninho erlebt, einer periodischen Änderung der pazifischen Meeresströmung vor Peru, welche alle 6-7 Jahre dramatische Wetterveränderungen auf dem ganzen [...] mehr

12.02.2018, 13:25 Uhr

Aha! Die Forderung ist natürlich vollkommen lächerlich aber, "Ich wohne mit einem ehemaligen Freund", sagt schon alles. Da ist wohl noch eine gute Portion Eifersucht vorhanden. Entweder muss die [...] mehr

09.02.2018, 15:11 Uhr

Glauben heißt nicht wissen Es gibt ja in Deutschland, im Verhältnis zum Fahrzegbestand, noch relativ wenige Autos mit Assistenzsystemen. Woher Sie also die Information haben, dass diese zur maßgeblichen Ehöhung der [...] mehr

09.02.2018, 14:40 Uhr

@ cal448 Ich denke dass Warholandy sehr genau beschrieben hat, dass es eben immer Unterschiede zwischen den Menschen gibt und geben wird. Man muss nicht immer zwanghaft Haare in der Suppe suchen. Wenn [...] mehr

09.02.2018, 14:25 Uhr

@ 9. Peinlich ist nur ihre Schlußfolgerung Peinlich ist nur ihre Schlußfolgerung. Jeder kann sich bei Uber anmelden und in seiner Freizeit oder auch Vollzeit Taxifahren. Online anmelden, Dokumente hochladen, eintragen an welchen Tagen und [...] mehr

07.02.2018, 13:50 Uhr

Verständlich Daimler ist keine Nichtregierungsorganisation sondern ein kommerzielles Unternehmen und muss Umsätze und Gewinne machen. Für Menschenrechte sind andere zuständig, unter anderem auch die CDU geführte [...] mehr

05.02.2018, 12:09 Uhr

Ach die Damen und Herren Experten Niemand hält sich täglich stundenlang im dampfigen Bad auf und hätte meist auch gar nicht die Zeit dazu. Offene Küche schön und gut, aber mit gewaltigen Nachteilen. Geruch im ganzen Wohnraum und immer [...] mehr

02.02.2018, 20:07 Uhr

Einseitige Betrachtungsweise Wenn wir Lebensmittel und sonstige Waren aus den Entwicklungsländern beziehen, nehmen wir das denen nicht weg sondern bezahlen dafür. Dies schafft Arbeitsplätze in Landwirtschaft, Logistik, [...] mehr

02.02.2018, 19:53 Uhr

Bin mal gespannt Ich hätte nichts dagegen, wenn man die Sache allerdings genau betrachtet verbraucht das Ding meinen Strom. mehr

02.02.2018, 19:50 Uhr

Gott sei Dank bin ich ein Mensch Stellen Sie sich einmal vor man wird überfallen und verletzt und der Täter muß einen dann per Gesetz totschlagen um übermäßige Quälerei zu verhindern. :) mehr

02.02.2018, 19:40 Uhr

Ich lach mich kaputt! Wie lächerlich, freilassen wird bestraft, hätte er den Fisch mit einem Prügel totgeschlagen wäre alles in Ordnung! Solche Gesetze werden erlassen, wenn man auf die Tierschützer hört. mehr

02.02.2018, 19:36 Uhr

Was juckts die Industriebosse? Trump hat vielen Firmen mächtige Zusatzgewinne verschafft, was sich natürlich auch auf die Boni niederschlägt, warum sollten die nicht kratzbuckeln? Wenn es dem Staat das Geld ausgeht kann er zwar die [...] mehr

02.02.2018, 15:09 Uhr

Kein Grund zu Hyperventilieren "Dass die Industrie Unsicherheiten hervorhebt, um die eigene Verantwortung herunterzuspielen, ist dabei ein wiederkehrendes Muster." Zweifellos, aber ebenso nicht zu Zweifeln ist daran, dass [...] mehr

Seite 1 von 36