Benutzerprofil

debreczen

Registriert seit: 23.12.2010
Beiträge: 1431
   

25.07.2015, 09:20 Uhr Thema: Etat der Währungsunion: Schäuble ist offen für Eurosteuer Nicht mehr alle Nadeln an der Tanne. Wenn er diesen TTIP und GS-hörigen Misthaufen in Brüssel auch dem letzten Mainstreammedien-Lemming vermiesen wollte, könnte er es kaum besser machen. mehr

24.07.2015, 20:37 Uhr Thema: Schlag gegen IS-Sympathisanten: Türkei meldet Festnahme Hunderter Terrorverdächtiger Akp, pkk, is... Alles Durcheinander. Erdogan ist von außen betrachtet nun mal kein besonderer Sympathieträger. Aus meiner Perspektive schon deshalb nicht, weil er Frauen zu Stoffbündeln und Putzsklaven degradiert [...] mehr

24.07.2015, 08:56 Uhr Thema: BBC-Interview: Obama warnt Großbritannien vor EU-Austritt Klar die Amis lieben Brüssel da können sie schön zentralisiert auf ein paar abgehalfterte Provinzpolitiker Lobbydruck ausüben, statt sich in jedem Staat separat der Volkswut stellen zu müssen. mehr

24.07.2015, 08:54 Uhr Thema: "ZDFdonnerstalk": Morgenmagazin am Abend Oh Gott nicht auch noch die.. Die Schnatterente mit der nervigen Stimmfrequenz ist schon morgens ein echter Fernsehscheucher. Sie jetzt abends einzuschleusen bestätigt aber alle meine Vorurteile über thematisch weichgespülte [...] mehr

22.07.2015, 20:49 Uhr Thema: Krankenkassen-Bericht: Immer mehr Menschen mit Rückenschmerzen in Klinik Mensch hat Rücken. holla, manche Kommentare kommen mir etwas zu pauschal rüber... Seit homo auf zwei Beinen läuft, ist der Rücken eine Schwachstelle... Die Wirbelsäule war ursprünglich nämlich nicht für den aufrechten [...] mehr

20.07.2015, 09:41 Uhr Thema: Neuanfang in Griechenland: Die Banken öffnen, die Steuern steigen Warum... ...sollten Griechen jetzt bereitwilliger Steuern zahlen als früher? Wenn ich auf unabsehbare Zeit nur zahlen müßte, um Ewige Zinsen auf Schulden einer US und GS gesteuerten Ex-Regierung zu zahlen... [...] mehr

17.07.2015, 15:09 Uhr Thema: Illegale Autorennen in Köln: Tödliches Vergnügen Ja, verschobene Maßstäbe. Danke für Ihre sachliche Zusammenfassung. Genau darum geht es, eine extrem fremdgefährdende Täterklientel zu identifizieren und gezielt von deren Tun abzuhalten, ehe sie sich selbst und obendrein [...] mehr

16.07.2015, 16:34 Uhr Thema: Aufnahmestopp: Ungarn lässt Häftlinge Grenzzaun bauen Wir sollten ihm dankbar sein aber wir freuen uns anscheinend zu sehr über die 90% junger unausgebildeter und aggressionsgeneigter junger Männer, in die sich das Rot-Grün-Propagandabild der unglücklichen syrischen Familie real [...] mehr

16.07.2015, 07:59 Uhr Thema: Schuldenkrise: Top-Ökonom schlägt Griechenland-Soli vor Oh ja gerne. Ich arbeite ja gerne für die Subvention niedriglohnzahlender Ami-Konzerne mit Steuersitz in LUX, gerne für Hartz IV und Kriminalitätsrate und was der wirtschaftlich unergiebige Anhang des [...] mehr

13.07.2015, 07:50 Uhr Thema: Presseschau aus Griechenland: "Deutschland reißt Europa wieder auseinander" ...und unterdessen... reiben sich die "Investoren" in ND und Pasok, deren maue Geldanlagen über frz Banken ausgezahlt werden sollten, in Übersee und Nahost die Hände. Mal ganz einfach: die Kohke ist hier weg - da [...] mehr

10.07.2015, 12:22 Uhr Thema: Reaktionen: Unionspolitiker misstrauen griechischen Sparvorschlägen Alles streichen! Ohne Schuldenschnitt sind Reformen zwingend nutzlos. Welcher Grieche wird eine Reform unterstützen, deren einziger Zweck es ist, den Zinsempfängern in Übersee dauerhaft immer mehr Geld zukommen zu [...] mehr

10.07.2015, 11:04 Uhr Thema: Neues Hilfsprogramm: Griechenland bittet um 53,5 Milliarden Euro Schuldenschnitt, alles streichen. Das Geld ist so oder so weg. Solange die griechischen potentiellen Steuerzahler wissen, daß sie nur für die Zinsen riesiger Schuldenberge arbeiten sollen, arbeiten die wie jeder unwillige [...] mehr

01.07.2015, 20:19 Uhr Thema: Anstehen für Bargeld in Athen: 651,36 Euro Luxusrente @#5: slowakische Renten... Ich verstehe Ihre Bedenken, würde aber nicht o w behaupten, daß es dem slowakischen Rentner deutlich schlechter gehe. Die SK Lebenshaltungskosten liegen bei Lebensmitteln, Energie usw auf einem [...] mehr

29.06.2015, 18:08 Uhr Thema: Fahrdienst-App: Zwei Uber-Manager in Frankreich festgenommen wer hier Geschäfte machen will... ...soll sich an das hiesige Steuer- und Arbeitsrecht halten. Ich wünschte mir, in Dt. setzte man das ebenso konsequent um. Real kommt sich der Eingeborene oft als Gewerbetreibender zweiter Klasse vor, [...] mehr

29.06.2015, 18:05 Uhr Thema: Bundesregierung zur Griechenlandkrise: Merkel schiebt die Schuld auf Tsipras Warum soll ich... ...als Steuerzahler die Dumpinglohnzahler subventionieren, damit deren i. d. R. nicht hier ansässige Anteilseigner in Übersee noch fettere Gewinne über Luxemburg einstreichen können? Da [...] mehr

29.06.2015, 17:18 Uhr Thema: Bundesregierung zur Griechenlandkrise: Merkel schiebt die Schuld auf Tsipras Gabriel... findet das auch nur für Griechen gut. Oder hat er irgendetwas davon gesagt, daß er uns über seine Politik abstimmen ließe? mehr

29.06.2015, 16:59 Uhr Thema: Bundesregierung zur Griechenlandkrise: Merkel schiebt die Schuld auf Tsipras Stimme fast vollständig zu Das war nicht der Wille einer "nationalen Elite". Das war die Ausführung durch eine sich einen nationalen Anstrich gebende Regierung, die sich als Büttel der internationalen [...] mehr

29.06.2015, 16:58 Uhr Thema: Bundesregierung zur Griechenlandkrise: Merkel schiebt die Schuld auf Tsipras ich weiß nicht... Das wiederum habe ich auch lange gedacht. Aus der Nähe betrachtet, bin ich mir nicht mehr so sicher. Zum Thema "Reeder" - man hätte mit einer Zweidrittelmehrheit die Verfassung ändern [...] mehr

29.06.2015, 15:22 Uhr Thema: Statistik: Arbeitslosigkeit führt häufig in die Überschuldung Ach nee. Obwohl es doch "der Wirtschaft" sooooo gut gehe, leben immer mehr Menschen an der Kante? mehr

29.06.2015, 15:15 Uhr Thema: Schuldenkrise: Juncker attackiert griechische Regierung - und beschwört das Volk weil... ...die Griechen uns speziell in diesem Punkt einen großen Gefallen tun - googeln Sie doch mal Erdogan und Unterstützung für IS-Kämpfer. Wenn ich den Wirrkopf neben mir wohnen hätte, würde ich [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0