Benutzerprofil

tommahawk

Registriert seit: 24.12.2010
Beiträge: 901
   

14.08.2016, 18:07 Uhr Thema: Abgasskandal: Weitere 460.000 VW-Fahrer können ihre Autos nachrüsten lassen Beetle? Wann wird denn nun der Beetle mit dem 140 PS TDI-Diesel repariert, so dass die Abgasreinigung endlich funktioniert? Kein Wort dazu. VW wird mich demnächst als Kunden abschreiben können. Cooles [...] mehr

08.07.2016, 22:35 Uhr Thema: Polizistenmorde von Dallas: Amerika am Siedepunkt Auge um Auge Nun haben beide Seiten das Gefühl der gewissen Schuldigkeit. Vielleicht ist das sogar Anlass, inne zu halten und miteinander den Dialog zu starten. Aber vielleicht ist das blauäugig... [...] mehr

05.07.2016, 02:13 Uhr Thema: Koalitionsstreit wegen Brexit: Angriff auf die schwarze Null Komplett desolate SPD Bei 20% liegen bei der SPD die Nerven auf Grundeis, wie man so schön sagt. Wie kann man die "Schwarze Null" infrage stellen wenn man überhaupt kein Konzept hat. Da sollen wieder Wähler [...] mehr

04.07.2016, 00:24 Uhr Thema: Kommentar zu Scholls Kritik: Komplett daneben Ich finde Meinungsvielfalt gut! Ich finde Meinungsvielfalt gut! Insofern hat Scholl eine gute Diskussion in Gang gebracht. Mal gucken, wie's Taktisch weitergeht. Recht hat am Ende eh nur der, der das Spiel flach spielt und [...] mehr

03.07.2016, 14:40 Uhr Thema: TV-Analyst Mehmet Scholl: Der Polarisator Kritik und Meinungsvielfalt ist gut Kritik und Meinungsvielfalt ist gut. Den Kopf hinhalten muss allerdings am Ende Löw. Nicht schön spielen ist gefragt, sondern das Gewinnen. Und demnach hatte Löw bisher immer recht mit seinen [...] mehr

03.07.2016, 14:32 Uhr Thema: Brexit-Schock: Europa - die Lachnummer der Weltwirtschaft Das UK macht sich zur Lachnummer, nicht die EU Selten so einen Unfug gelesen. Die EU als Binnenmarkt hat in den vergangenen Jahren ein Wachstum erzielt, das in manch anderen entwickelten Ländern nicht annähernd erreicht wurde. Die Briten, die [...] mehr

02.07.2016, 19:09 Uhr Thema: EM-Viertelfinale gegen Italien: Wie Deutschland den Fluch beenden kann Doch, es gibt Flüche So, wie Löw und einige Spieler sich Mut zureden ('Wir freuen uns auf Italien' - ha ha ha!), so werden sie heute untergehen, die Deutschen. 1 zu 3 ist mein Tipp. Die Italiener sind einfach weniger [...] mehr

01.07.2016, 20:22 Uhr Thema: Kampagne in Großbritannien: Diese drei Argumente sprechen für den Exit vom Brexit Rumeierei und Gesichtsverlust Great Britain hat, egal wie es nun weitergeht, sein Gesicht völlig verloren. Da wird rumgeeiert was das Zeug hält. Alle, wirklich alle Beteiligten geben eine katastrophale Performance ab. Eine [...] mehr

30.06.2016, 13:46 Uhr Thema: Schottland nach Brexit-Votum: "Lasst uns unsere Zukunft zurückholen" Bravo So wie Alyn Smith wünscht man sich Politiker. Herz, Verstand und das sich Einsetzen für Ideale. Bravo! mehr

30.06.2016, 13:35 Uhr Thema: Cameron-Nachfolge: Boris Johnson will nicht britischer Premier werden Totengräber Johnson Boris zieht zurück. Erst den großen Löwen spielen und dann bleibt ein quiekendes Küken übrig. Cameron hat sich mit dem Referendum verzockt und Boris mit seinen billigen Kampf um den Ausstieg GB aus [...] mehr

30.06.2016, 08:31 Uhr Thema: Brexit-Votum: Altkanzler Kohl warnt vor Härte gegenüber Briten Noch bei Sinnen? Helmut Kohl scheint noch gut bei Sinnen zu sein. Typisch, dass er der Bildzeitung seinen Kommentar schenkt und nicht der ZEIT oder dem SPIEGEL. Inhaltlich sind seine Ausführungen nicht zu [...] mehr

28.06.2016, 15:28 Uhr Thema: Abgasskandal in den USA: VW muss 14,7 Milliarden Dollar zahlen Mal gucken... Mal gucken, was die mir anbieten. Da bin ich aber wirklich mal gespannt. Wenn das NIX ist, hat VW, Audi, Seat und Konsorten mich auf immer als Kunden verloren. Versprochen!! mehr

28.06.2016, 11:52 Uhr Thema: Merkel zum Brexit: Keine Vorverhandlungen, keine Rosinenpickerei Schwachsinn Was schreiben Sie da für einen Humbug!? Leute wie Sie sind für die Verunsicherung von Leuten aus dem unteren Intelligenzspektrum verantwortlich. Leute wie Sie verhindern mit ihrer Art des [...] mehr

28.06.2016, 11:31 Uhr Thema: Merkel zum Brexit: Keine Vorverhandlungen, keine Rosinenpickerei Merkel hat Recht Europa darf sich nicht an der Nase herumziehen lassen. Merkel sagt, was ist. Sehr gut! mehr

28.06.2016, 10:51 Uhr Thema: Brexit-Antreiber Johnson: Das Rumdrucksen des Tricksers GB wird zu Entenhausen Witzfiguren wie der Boris in UK oder dieser Donald in US scheinen die politische Agenda zu besetzen dieser Tage. Ich sage vorher, das besonnene Gestalten wie Merkel schnell wieder die Oberhand [...] mehr

26.06.2016, 21:30 Uhr Thema: Günstige Oldtimer - Chrysler LeBaron: Der Plastikbaron Lauter Hasser hier... Wie's immer so ist, die Hater haben wieder Konjunktur. Ich habe einen vier Jahre alten 88-er LeBaron Cabrio in Rot aus Nordamerika mit nach Hause mitgenommen und ihn 8 Jahre lang als Zweitwagen [...] mehr

22.06.2016, 21:43 Uhr Thema: Volkswagen-Hauptversammlung: "Wir stehen vor einem Trümmerhaufen" Aktionäre wollen verdienen! Aktionäre wollen Kohle machen. Die Kritik am VW-Management ist da völlig Fehl am Platze. Blick nach vorn wäre klüger. mehr

22.06.2016, 21:40 Uhr Thema: Bundeswehr in Incirlik: Türkei untersagt Besuch von deutschem Staatssekretär Glashaus Die Türkei sitzt im Glashaus und wirft mit Steinen. Das ist gefährlich. Irgendwann läuft das Fass über - und die deutschen Touristen in Massen davon. Was dann, Herr Präsident Ergogan? Nun [...] mehr

30.05.2016, 19:35 Uhr Thema: Unwetter mit Toten: Hochwatergate? ARD wehrt sich gegen Kachelmann-Kritik Deutscher Wetterdienst gegen Kachelmann Die Hauptaufgabe des DWD ist es, vor wetterbedingten Gefahren zu warnen sowie das Klima in Deutschland zu überwachen, zu dokumentieren und seine Veränderungen zu bewerten, so steht es bei Wikipedia. [...] mehr

27.05.2016, 12:02 Uhr Thema: Innenraumfilter für Fahrzeuge: Die luftigen Versprechen der Autohersteller Panikmache von Foristen - wie üblich Die Menschen werden immer älter, aber es gibt "immer mehr Tote" durch böse Autos. Was für ein Unsinn. Früher war alles besser?? Hat noch jemand die stinkenden Autos ohne jegliche [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0