Benutzerprofil

kpkuenkele

Registriert seit: 01.02.2006
Beiträge: 408
Seite 1 von 21
18.09.2018, 12:58 Uhr

Politikgeschacher Gesprochen wird bei diesen Treffen anscheinend ausschließlich über Zeitschienen für einen Ausstieg zwecks Klimaschutz versus Rendite für bestehende Anlagen. Hat irgendjemand eigentlich noch auf dem [...] mehr

12.09.2018, 21:01 Uhr

Passt zu anderen Beschlüssen Das Fehlen von Sachkenntnis ließ sich ja auch schon bei den Beschlüssen zum CO2 Ausstoß durch KFZs erkennen, wo die technisch nicht machbaren 95 g/km gerade noch einmal verschärft wurden. Dies ist [...] mehr

12.09.2018, 14:40 Uhr

Schöne Inszenierung In der Übertragung des Bundestags war zu sehen, wie Martin Schulz von der SPD Abgeordneten hinter ihm schon während Gaulands Rede zur „spontanen“ Gegenrede aufgefordert wurde. Emotional war nur seine [...] mehr

11.09.2018, 19:29 Uhr

Hart an der Grenze zur Beleidigung Man mag Seehofers Positionen oder eben nicht. Ich halte sie für verfehlt, weil sein Ansatz keine Erleichterung schafft sondern bei reiner Symbolpolitik verharrt. Ihn aber mit Attrbuten wie „senil“ zu [...] mehr

11.09.2018, 19:18 Uhr

Wie erfolgreich ist das Erfolgsrezept? Die Unruhen, Schießereien, Brandanschläge und Bandenkriege in den Südschwedischen Großstädten sind ja keine Folge der jüngsten Einwanderungswelle. Die Täter sind Migranten der 2. Generation, also die [...] mehr

09.09.2018, 13:18 Uhr

Zeit zum Atemholen Ein guter Artikel. Es gibt wahrlich wichtigeres als die Integrationsfrage. Vielleicht können die im Bundestag vertretenen Parteien sich ja darauf einigen, das Asylrecht solange auszusetzen, bis alle [...] mehr

08.09.2018, 11:45 Uhr

Lieber wieder mit dem Auto Seit 8 Jahren pendle ich jedes Wochenende zwischen Wien und Freising. Anfangs mit dem Auto, ab dem zweiten Jahr fast ausschließlich mit der Bahn. Die ÖBB hatte damals einen neuen Tunnel eingeweiht, [...] mehr

08.09.2018, 11:20 Uhr

Doppelmoral beim Doppelpass Lustig zu sehen, wie sich hier Leute über den italienisch-österreichischen Doppelpass aufregen, die beim deutsch-türkischen keinerlei Problem sehen. mehr

07.09.2018, 02:47 Uhr

Merkel unterstützt Weber Warum sollte man sich in der EVP zwischen Merkel und Weber entscheiden müssen? Merkel unterstützt doch offiziell die Kandidatur von Weber, wenn auch nur um Jens Weidmann als künftigen EZB Chef zu [...] mehr

06.09.2018, 18:47 Uhr

Auf dem richtigen Weg Migration ist bei weitem nicht das einzige Problem, das wir in Deutschland haben. Aber mit all den Ressourcen, die sie bindet, wären viele andere Probleme leichter zu lösen. Würden die laut den [...] mehr

05.09.2018, 06:24 Uhr

Kommentarspur hätte es nicht gebraucht Das Buch wird schon kritisch sein, da hätte es die Kommentarspur von SPON nicht gebraucht. Insbesondere einem Quereinsteiger in die Politik vorzuwerfen, dass er nicht überall die richtige Terminologie [...] mehr

29.08.2018, 19:47 Uhr

Warum nicht öfter so? Fragt einfach die Leute, was sie wollen. Erspart 20 Jahre an Debatten und Unmut. Die Krise der Demokratie ist in Wirklichkeit ein Mangel an Zuhören. mehr

29.08.2018, 19:35 Uhr

Alternativlos Da kritisiert ein Oppositionspolitiker die Bundeskanzlerin und Alle fallen über ihn her. Solange das Blockflötenbündniss aus CDU, SPD, Grünen, und Teilen von FDP und Linken die Regierungspolitik als [...] mehr

28.08.2018, 18:30 Uhr

Negative Energiebilanz Das kommt davon, wenn sich Laien auf eine neue Technologie stürzen: Die Herstellung der Solarzellen verschlingt zu viel Energie, als dass der schwache Lichteinfall in den Wohnräumen dies je [...] mehr

26.08.2018, 09:34 Uhr

Maximale Gängelung Wiederansiedlung von Wölfen, strenger Schutz von Wespen - Umweltpolitik wird immer irrationaler, sind doch alles drei - Wolf, Wespe und Mensch - weltweit gesehen keineswegs gefährdete Spezies, sodass [...] mehr

25.08.2018, 07:51 Uhr

Korrespondent heißt nicht gleich Experte Der SPON Korrespondent in Istanbul, Maximilian Kopp hat in den letzten Jahren mit praktisch allen Vorhersagen daneben gelegen. Das Scheitern der Verfassungsreform, die Abwahl Erdogans, nichts davon [...] mehr

24.08.2018, 12:52 Uhr

Könnten wir alles haben... wenn es da nicht dieses andere Mega-Projekt der Merkel-Regierung gäbe, was das Geld entzieht und gleichzeitig erhebliche Mehrausgaben an den Schulen nach sich zieht. Der Lehrerverband muss sich [...] mehr

22.08.2018, 13:53 Uhr

Äpfel mit Birnen verglichen Es gibt doch keine ernsthafte Diskussion in Deutschland darüber, ob Seenotrettung stattfinden sollte. Der Streit entbrennt über der Frage, ob die legale Seenotrettung mit einer illegalen Einreise in [...] mehr

21.08.2018, 13:46 Uhr

Zusammenhang bleibt unklar Mir bleibt auch nach der Lektüre dieses Artikels unklar, was die privaten Steuerhinterziehungsvorwürfe gegen Helfer und Berater des US Präsidenten mit dem Vorwurf zu dessen vermuteter Konspiration mit [...] mehr

14.08.2018, 16:36 Uhr

Das Uri Geller Phänomen #MeToound #MeTwo nutzen das „Uri Geller Phänomen“ der sozialen Medien. Uri Geller war ein Magier, der in Fernsehshows zu einem Millionenpublikum sprach und ihnen weismachte, er könne aus der Ferne [...] mehr

Seite 1 von 21