Benutzerprofil

kpkuenkele

Registriert seit: 01.02.2006
Beiträge: 439
Seite 1 von 22
13.11.2018, 00:46 Uhr

Wo ist das Problem? Da der Spender unbekannt ist, kann es sich um einen in der Schweiz lebenden Deutschen handeln - dann wäre die Parteispende legal - oder um einen Nicht-EU Bürger - dann wäre sie illegal. Offenbar ist [...] mehr

12.11.2018, 18:29 Uhr

Die Geschichte wird's richten Seehofer mag starrsinnig erscheinen und Angela Merkel zur Last fallen. Aber in einigen Jahrzehnten, wenn uns die Kosten von Angela Merkels Migrationspolitik erdrücken und die ungedeckten Schecks ihrer [...] mehr

09.11.2018, 23:28 Uhr

Wer sein Auto eintauscht ist selbst schuld Wegen des Risikos, alle 5 Jahre 50 Euro Geldbuße zu zahlen, sein altes Auto zu verschrotten und für zehntausende Euro ein neues kaufen - wer so verfährt, kann entweder nicht rechnen oder lässt sich [...] mehr

09.11.2018, 13:45 Uhr

In welcher Schlacht starb Napoleon? Da ist eher die Frage des Lehrers zum Lachen. mehr

09.11.2018, 07:09 Uhr

Spahn redet Unsinn Jedes Kind zahlt zwar in das Rentensystem ein, erwirbt sich dadurch aber natürlich ebenfalls einen Rentenanspruch. Bei einer Familie mit 3 Kindern zahlen also 5 Personen ein und 5 bekommen später [...] mehr

05.11.2018, 19:00 Uhr

Merkels Bomben Es ist egal, ob Angela Merkel sich zurückzieht oder nicht: Ihre Flüchtlings- und Euro-Politik enthält so viel langfristig wirksamen Sprengstoff, dass ein Verschwinden der AfD unwahrscheinlich [...] mehr

03.11.2018, 22:34 Uhr

Duale Strategie Die parallele Abnahme von CO2 und Weltdurchschnittstemperatur über die Jahrmillionen war das von mir zitierte wissenschaftliche Faktum. Mein Gedanke zum Glücksfall, dass durch den Menschen der der [...] mehr

03.11.2018, 13:25 Uhr

Wissenschaftliche Fakten sind nicht „wissenschaftsfern“ Was ich zitiert habe sind wissenschaftlich gesicherte Fakten. Ich bestreite ja nicht die Klimaerwärmung, sondern diskutiere, wie wir darauf reagieren wollen. Der Kampf gegen die Erwärmung wird [...] mehr

03.11.2018, 12:03 Uhr

Ist Klimaerwärmung schlecht für den Planeten? Wenn ich die CO2 Level über die Jahrmillionen sehe (http://wiki.bildungsserver.de/klimawandel/index.php/Kohlendioxid_in_der_Erdgeschichte) und dazu die Temperaturentwicklung [...] mehr

01.11.2018, 12:33 Uhr

Wolfsschutz völlig unbegründet Der Wolf ist keine bedrohte Spezies. Auf der Liste der IUCN („rote Liste“) ist der Bestand als „ungefährdet“ definiert. Dabei wird nur die Wildform des Wolfs gezählt. Die etwa 5 - 7 Millionen [...] mehr

30.10.2018, 08:24 Uhr

Schwesterparteien? Die Schmähkritik, die jetzt von manchen CDU Granden über Horst Seehofer geäußert würde, ist mit einer Fraktionsgemeinschaft von Schwesterparteien kaum zu vereinbaren. Nachdem die CSU in Bayern [...] mehr

15.10.2018, 18:32 Uhr

Interessante Unterschiede Vielleicht sollte man auch einmal die Bevölkerungszusammensetzung und gesundheitliche Bildung der Anwohner von städtischen Hauptverkehrsadern und deren Abweichung vom Bevölkerungsdurchschnitt [...] mehr

14.10.2018, 22:28 Uhr

Journalistisches Wunschdenken „Die Menschen in Bayern denken in nahezu allen Politikfeldern progressiver als die Parteiprogrammatik es wahrhaben will.“ Wenn die Wählerwanderung von der CSU zu Freien Wählern und AfD Ausdruck [...] mehr

14.10.2018, 20:54 Uhr

Grüne die Gewinner? Die CSU ist mit weitem Abstand stärkste Partei, die AfD hatte die stärksten Zugewinne. Aus dem guten Abschneiden der Grünen in einigen Großstädten einen Wahlsieg zu konstruieren, ist gewagt. Nach den [...] mehr

14.10.2018, 20:11 Uhr

Bayern bleibt Bayern Eine stabile Zwei-Drittel-Mehrheit für liberal-konservative Parteien, Gewinne für die Grünen nur auf Kosten der SPD - ein Erdrutsch sieht anders aus. Die CSU kann nach den Zahlen der ARD mit allen [...] mehr

14.10.2018, 17:38 Uhr

Die Grünen in den Städten lassen sich mal wieder subventionieren Auf dem Land kann man lange suchen, bis man ein öffentliches Verkehrsmittel findet, wo man für ein Euro vergünstigt fahren kann. Die grüne Klientel in der Stadt darf sich dagegen über ein weiteres [...] mehr

14.10.2018, 17:33 Uhr

Der letzte Artikel zu diesem Thema Nach dieser Lektüre habe ich eine Entscheidung getroffen: Das war der letzte Artikel zum Thema Feninismus oder Sexismus, den ich gelesen habe. Das Thema ist so was von ausgelutscht, dass es nur noch [...] mehr

11.10.2018, 19:06 Uhr

Wer ohne Tadel ist... Die großartigen Verdienste von Ernst&Young um unser Staatswesen sind unter "Lobbypedia" einzusehen. (https://lobbypedia.de/wiki/Ernst_&_Young) mehr

11.10.2018, 18:53 Uhr

Zum Schlapplachen Die Initiatoren einer Demo "für eine offene und solidarische Gesellschaft", "in der Menschenrechte unteilbar, in der vielfältige und selbstbestimmte Lebensentwürfe selbstverständlich [...] mehr

10.10.2018, 20:46 Uhr

Vollkommen sinnlose Symbolpolitik Angesichts der Tatsache dass China und viele Schwellenländer auf Jahrzehnte von Verpflichtungen zur CO2 Einsparung oder wenigstens dessen Begrenzung ausgenommen sind - ausgehandelt von unseren [...] mehr

Seite 1 von 22