Benutzerprofil

banjo1071

Registriert seit: 29.12.2010
Beiträge: 25
22.07.2016, 14:27 Uhr

Das wäre wohl das erste Mal in der Geschichte ...das eine solche rein administrative Massnahme das Wachstum ankurbelt. Ev. durch steuerliche Effekte, aber ansonsten.... mehr

13.05.2016, 09:42 Uhr

Belgien hatte doch alles -Babyspeck Check -Dauerwelle Check -Glitzerhopants Check -Einfältiger, aber Eingänginger Song Check -Meiklmässige Choreo Check Nach dem astronauten DJ-Bobo vom Dienstag mein Favorit... mehr

11.05.2016, 11:30 Uhr

Entscheidende Elemente wurde gar nicht erwähnt Der DJ-Bobo-Gedächniss-Astronaut und BAAB... DAS ware meine Highlights mehr

14.03.2016, 11:58 Uhr

Und da liegt das Problem Bitte die Hand hoch, wer glaubt, das man mit solchen pauschalen Beleidigungen der AfD die Wähler abgräbt.. Keiner, hab ich mir doch gedacht..... mehr

17.02.2016, 12:18 Uhr

Das mit.. dem Latte-Artist hätte sie mal besser nicht gesagt....Ich dachte den Titel hätte Rocco Sifredi inne.... mehr

14.07.2015, 17:27 Uhr

Die eigendlichen Könner... sind die Livemusiker, die alle Songs so cool mitgehen. Echte Profis hat... mehr

27.05.2015, 13:57 Uhr

Genau das Gegenteil ist ja der Fall. Den die Schädigung geht ja von den deutschen Nichtsteuerzahler aus. Nicht von den Schweizer Steuerzahlern. Darüber würde ich mals nachdenken mehr

26.05.2015, 08:53 Uhr

Bitte Artikel lese Auf der Liste stehen keine Namen, weil offensichtlich aktuell keine Amtshilfeverfahren gegen Griechen laufen, die die IM ARTIKEL genannten Kriterien erfüllen... Ist es denn so schwer zu [...] mehr

30.09.2014, 09:55 Uhr

Das Vorschieben der Sanktionen ist echt peinlich. Jeder Erstklässler kann sich ausrechnen, wieviel Gewinn Ford in Russland machne müsste, wenn das stimmen würde. Und wieviel Gewinn sie dann im Rest [...] mehr

23.10.2012, 16:19 Uhr

Ich versteh die Aufregung nicht. Wer kein Präparat der Fa. Genzyme will, der soll es halt nicht nehmen. Dann eben eines von einem anderen hersteller. Punkt aus.Das die Pharamfirmen nicht non-profit sind, das ist so, war so und wird [...] mehr

23.10.2012, 09:15 Uhr

@kumi-ori Stimmt so nicht ganz. Man ist sich da noch nicht sicher, ob es das Naringenin (ein Flavonoid) ist oder die Furanocumarine...Eins ist mal ganz sicher: Vit C hat damit nichts zu tun. Ansonsten würden ja [...] mehr

22.10.2012, 16:55 Uhr

Das ist Basiswissen Pharmazie Bestimmte mehrwertige Kationen (z.B. Calcium) können mit bestimmten Antibiotika (z.B. Gyrasehemmer) Chelatkomplexe bilden. Diese sind dann schwerer löslich und somit für den Körper nicht mehr [...] mehr

17.10.2012, 11:13 Uhr

@abrigal Superplan. Dann wird wohl VW die Fahrzeugproduktion in Portugal irgendwann stoppen. Am Besten nur noch portigiesische Produkte kaufen. Kleiner Pferdefuss: Portugal produziert eben nichts selber, [...] mehr

31.08.2012, 13:32 Uhr

Typisch Grüne Vorneweg: Ich bin ein grosser Atomkraftgegner und bin heilfroh, dass D wenigstens versucht von dieser teuren Steinzeittechnik wegzukommen. Aber die Tschechische Republik ist eine eigenständiges Land [...] mehr

27.08.2012, 17:02 Uhr

Komisch Bei uns fällt das Wasser ständig vom Himmel. Von Knappheit kann gar keine Rede sein. Das wäre, als wenn man in Kuwait von Öl-Knappheit reden würde. Aber Scherz beiseite: Die Natur regelt das [...] mehr

23.08.2012, 14:28 Uhr

Also ich.... ...würde mir sicherlich kein Zytzostatikum ins Auge spritzen lassen, wenn es nicht dafür zugelassen und getestet wurde. Wer das will soll das von mir aus gerne machen, ich würde mit [...] mehr

23.08.2012, 11:14 Uhr

Grosse Worte für ein Land.... ....das mit 2 Billionen in der Kreide steht. Aber man sollte sich seine Stammtischargumente nicht von so etwas Unangenehmen wie Fakten wiederlegen lassen. Jeder Schweizdystropiker hier sollte sich [...] mehr

15.08.2012, 11:49 Uhr

Wenn Sie das in Russland machen und es ein Abkommen gibt: JA mehr

15.08.2012, 11:32 Uhr

Wenn man von der materie keine Ahnung hat, sollte man lieber den Mund halten. Ansonsten wirds peinlich.....Die "Schweiz" muss gar nichts versteuern, nur so als kleiner Denkanstoss. Ein [...] mehr

10.08.2012, 08:56 Uhr

Unglubliche Erkenntnis... Schwarzgeldbetrüger weichen auf andere Finanzplätze aus. Wer hätte DAS gedacht......Das Geld wird wohl kaum von den Banken verschoben werden, sondern von den Eigner...... mehr

Kartenbeiträge: 0