Benutzerprofil

veritas31

Registriert seit: 29.12.2010 Letzte Aktivität: 17.08.2014, 9:29 Uhr
Beiträge: 346
   

06.09.2014, 15:36 Uhr Thema: Islamisten in Wuppertal: Der Kopf der "Scharia-Polizei" Nachdenken! Natürlich haben Sie da was übersehen...ich unterstelle Ihnen einfach mal Absicht. In den USA, dem Land of the free and home of the great, werden jedes Jahr etliche Menschen von fundamentalen [...] mehr

04.09.2014, 13:29 Uhr Thema: Rückkehr in den Kalten Krieg: Denn sie wissen nicht, was sie tun Der Westen hat allein Schuld Wer ist denn Russland immer näher auf den Pelz gerückt? Wer faselt denn von "Demokratie in Kiew" Wer hält seit Jahren riesige Militärmanöver im Osten ab? Wer hat Großmachtphantasien? [...] mehr

23.08.2014, 21:22 Uhr Thema: Kampf gegen "Islamischen Staat": USA erwägen Luftschläge in Syrien Was ist Böse ist, was der Mainstream gerade vorgibt. Die öffentliche Empörung ist doch auch nur gesteuert. Jetzt ist IS das Übel der Welt - warum? Weil einem US-Boy die Birne abgeschnitten wurde. Als IS [...] mehr

21.08.2014, 18:11 Uhr Thema: Deutsche Waffenlieferungen: Bekämpfen, was wir selber schaffen Augstein hat doch recht Es ist wieder typisch...wir entsetzten uns, bis zum Start der Bundesliga, an Einzelschicksalen die tragisch sind aber mein Gott, eben passieren. Wenn wir schon solch verantwortungsvolle Gutmenschen [...] mehr

07.08.2014, 21:41 Uhr Thema: Haderthauers Modellbau-Affäre: Verdächtige Flüge, geheime Gewinne Ja die CHRISTLICH (a)soziale Union Immer schön das Kreuz vor sich her tragen, das Kruzifix schwenken und a Maß Bier saufen - schön ist´s in Bayern mit der CSU :-) Nur gute Christenmenschen, die so sozial sind, dass es schon fast [...] mehr

06.08.2014, 08:33 Uhr Thema: Muslimischer Schützenkönig: Du sollst nicht heucheln Muslim Nein...aber Jude? Mich würde brennend interessieren, wie sich dieser "Verein" von naja...Christen...gegenüber einem jüdischen Schützenkönig verhalten hätte. Ein Jude ist per offizieller Definition ja auch [...] mehr

05.08.2014, 15:17 Uhr Thema: Diskriminierung: Bundesbeauftragte schaltet sich in Streit über Schützenkönig ein Heuchler Mich würde brennend interessieren, wie viel der "guten Christen" denn jeden Sonntag die heilige Messe besuchen oder sich aufopferungsvoll um die eigene Familie, geschweige denn Mitmenschen, [...] mehr

04.08.2014, 17:52 Uhr Thema: Geschasster muslimischer Schützenkönig: "Ein Stück aus dem Tollhaus" Satzung ist rechtswidrig! Eine Satzung, die einen Menschen aufgrund seiner Rasse, Herkunft, Religion etc. benachteiligt ist ohne jede Diskussion rechtswidrig...auch wenn diese zu einer Zeit verfasst wurde, in der dies möglich [...] mehr

03.08.2014, 20:10 Uhr Thema: Ärger im Schützenverein: Nur ein Christ darf König sein Deutschland noch immer ein Land von Arschlöchern, Arschkriechern und feigen Paragraphenreitern.... Gute Nacht mein Heimatland mehr

22.07.2014, 17:13 Uhr Thema: Putins Sicht auf MH17-Absturz: Russlands Realitätsverlust Schon richtig...aber aber Herr Putin ist nicht der einzige, der unter Wirklichkeitsverlust leidet. Ich kenne da auch sehr viele in der deutschen Politik und Öffentlichkeit, die noch immer fest daran glauben, dass Israel [...] mehr

20.07.2014, 08:39 Uhr Thema: Trauer um Absturz-Opfer: "Ungewollt, unglaublich, unfair" Danke! Danke für diesen wichtigen und richtigen Beitrag. Ich hatte selbst einen Text mit so einem Inhalt geschrieben aber meiner wurde von der zuverlässig arbeitenden SPON Zensur geschluckt. Wie dem [...] mehr

17.07.2014, 21:08 Uhr Thema: Gabriel und die Rüstungsgeschäfte: Arbeit schaffen ohne Waffen Meine wirtschaftliche Naivität finden Sie bewundernswert? Na dann, Sie sind der Experte...ich habe ja nur einen Abschluss einer Eliteuni im Fach Wirtschaft aber lassen wir das. OK... Das [...] mehr

17.07.2014, 17:20 Uhr Thema: Gabriel und die Rüstungsgeschäfte: Arbeit schaffen ohne Waffen Arbeitsplatzargument ist Schwachsinn! Dieses dumme und kindische Gerede von wegen "Arbeitsplätze in Gefahr" ist an Naivität und Ignoranz nicht mehr zu überbieten. Kann den ein normaler Metaller, ein Dreher oder auch ein [...] mehr

14.07.2014, 13:38 Uhr Thema: Nach Deutschlands WM-Titel: Schlacht, Sieg, Verantwortung Sehr richtig, Augstein aber der "normale" Deutsche will im Moment nur feiern und den ganzen Mist, der um ihn herum passiert, für ein paar Tage ausblenden. Die schmerzhafte Realität wird uns eher früher als später [...] mehr

13.07.2014, 15:38 Uhr Thema: Deutsche Elf gegen Argentinien: Klose oder Götze? Deutschland verliert Warum? Weil es nach dem Hammerspiel gegen BRA einfach so kommen muss - es ist schlicht Schicksal mehr

10.07.2014, 17:24 Uhr Thema: Deutschlands WM-Finale: So hart wird es gegen die Argentinier Deutschland ist kein Weltmeister Zumindest noch keiner, wenn man die vermeintlich "schwache" Albiceleste auch nur eine Sekunde unterschätzt....die spielen nicht schön aber leider effektiv. Und die Geschichte lehrt, dass [...] mehr

05.07.2014, 14:41 Uhr Thema: Deutschlands Erfolg gegen Frankreich: Abschied vom Hurra-Stil Abwarten und Tee trinken Jetzt geht es schon wieder los, dass man Deutschland (UNS!) ins Finale redet und schreibt, bevor man Brasilien besiegt hat. Auch wenn Neymar fehlt, ist Brasilien ein Hammer und keineswegs [...] mehr

02.07.2014, 07:59 Uhr Thema: Deutsche Karrieren: Mißfelders Ostfront Na, Jan F. haben wir denn wieder einmal Angst vor dem bösen Russen? Politik bedeutet auch Pragmatismus...die USA haben sich überlebt und sind schon seit 2001 kein Partner mehr sondern ein [...] mehr

14.06.2014, 12:04 Uhr Thema: Außenpolitik: Gauck warnt vor pauschalem Nein zu Militär-Einsätzen Heuchler Wenn dem BP wirklich um Menschenrechte geht, wäre die Bundeswehr in fast allen Drittweltstaaten schon längst aktiv. Es geht allein um Wirtschaftsinteressen und Großmachtdenken. mehr

12.06.2014, 13:03 Uhr Thema: Korruption im Fußball: Schluss mit der WM! Der tumbe Deutsche braucht sein Fußball, sein "Bierchen" und seinen Schrebergarten...dann, und nur dann, ist er glücklich. Wenn es jemand wagen sollte, dieses nationale Kulturgut kritisch zu beäugen ist er [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0