Benutzerprofil

wizzbyte

Registriert seit: 29.12.2010
Beiträge: 103
Seite 1 von 6
23.09.2018, 21:09 Uhr

Um die Dimensionen geradezurücken Unterhalb der Buchbesprechung findet sich der Link "Wehrmachtsmassaker in Kefallonia: Alles was vor die Mündung kommt, wird umgelegt" Die aktuelle europäische Jugend ist nicht bedauernswert. mehr

23.09.2018, 10:38 Uhr

Die neuwahl ist nur ein Trick um ein zweites Brexit Referendum zu verhindern. Die neuwahl verunmöglicht eine klare Fragestellung. So ein Mist ist das Ergegnis, wenn man zwischen "direkter" Demokratie (Brexitreferendum) [...] mehr

21.09.2018, 18:10 Uhr

Rücktritt auf sehr hoher Ebene ist angebracht. Eine Katastrophe, vorbereit durch Umweltschaden, ausgelöst durch Inkompetenz. Betreffend Konsequenzen : Man schaue sich die chinesischen Kohlebrände an. (nach aktueller Taktik: v.d.Leyen wird [...] mehr

20.09.2018, 20:39 Uhr

Die Personenfreizügigkeit will GB ja aufheben nur nicht an der irischen Grenze. Damit wäre Irland wieder - zollbezogen - ein Teil GBs. Vielleicht hat Boris sowas geträumt. mehr

19.09.2018, 18:43 Uhr

Der britische Sonderweg kein Wunder, das Verhandlungen nicht funktionieren. Die Brexitler und ihre Helfer sind eben eine irrationale Gruppe, die davon überzeugt ist und vielen Briten eingetrichtert hat, dass GB etwas [...] mehr

10.09.2018, 12:32 Uhr

Ein Demokratiedefizit besteht immer dann, wenn Minderheitenmeinungen nicht zugehört wird. Ein Demokratiedefizit besteht nicht, wenn Minderheiten sich meinungsmäßig nicht unterordnen wollen. Und Gewalt hat mit Demokratie erst mal gar nichts zu tun, sondern wird mit [...] mehr

09.09.2018, 19:23 Uhr

Unsinniger Ansatz öffentliche Verkehrsmittel mit vorgegebenen Fahrplan und in der Fläche kostendeckend betreiben zu wollen. mehr

07.09.2018, 16:16 Uhr

Links ist die Chinesische Regierung nicht, obwohl sie die wirtschaftsplanerischen Modelle der hiesigen Linken zu erheblichen Teilen verwirklicht. Das hiesige Problem ist, aber nicht mehr, reich zu werden, sondern den Reichtum gleich zu [...] mehr

07.09.2018, 16:04 Uhr

Vielleicht fühlt er sich ermutigt durch den anonymen Beitrag in der NYT, wo Beamte versuchen, Trump auszubremsen. mehr

02.09.2018, 13:47 Uhr

nachher ist man immer schlauer andererseits hat uns der NC einen Haufen Studienabbrecher und auch viele ärztliche Trottel erspart. mehr

01.09.2018, 15:52 Uhr

Erst kommt das Wohnen ... dann die Wohnmoral, denn für drei Groschen gibt es nur 1/600hundertstel eines WG Zimmers mehr

30.08.2018, 17:57 Uhr

Bei den "internationalen und hochbezahlten" Investmentbankern/innen würden ruhigen Typen in Frankfurt gut zurechtkommen, und den unruhigen würde "Sex, Drugs, Rock nd Roll" nach [...] mehr

25.08.2018, 09:16 Uhr

Juristisch korrekt Moralisch falsch. Denn - Warum sollten sich auch Topmanager/Geschäftsführer selbst in die Pfanne hauen ? Diese Arbeit muss der Staatsanwalt machen. Und zwar wie Müller, nur schneller. Winterkorn ist [...] mehr

21.08.2018, 14:16 Uhr

Nur Roboter können das Wasser unter diesen bedingungen "abbauen" mehr

20.08.2018, 21:42 Uhr

Seltsames Jammern gegenüber üblichem Handeln. Der Sieger belohnt seine Unterstützer und drangsaliert alle Gegner. Assad wird man auf absehbare Zeit für böse Taten nicht bestrafen können und für gute Taten will ihn [...] mehr

17.08.2018, 18:27 Uhr

Die Angelegenheit ist höchst plausibel insbesondere, dass der Kriminelle sich mehreren Frauen gezeigt hat. Es war für ihn leicht, herauszufinden, wo Jesidinnen sich aufhalten. Diese werden verständlicherweise sich in Gemeinschaften [...] mehr

16.08.2018, 10:38 Uhr

Wenn GB, Steuern mehr an den Umsätzen im Land orientieren würde, dann kämew es nicht so schlimm. mehr

13.08.2018, 12:42 Uhr

Der nächste Schritt von Erdogan wird sein die Türken aufzufordern, in Deutschland hart zu arbeiten und Euro in die Türkei zu bringen. Und wenn es der Türkei doch schlecht gehen sollte, vielleicht könnte Erdogan bei den hier lebenden [...] mehr

13.08.2018, 12:31 Uhr

Das Geld ist nicht weg, es hat nur ein Anderer Bayer hat die 10 Milliard. nicht "verloren", sondern wird vermutlich 10 Milliarden in die USA zahlen müssen. Der arme Hausmeister bzw seine Anwälte bekommen nur die Anzahlung. Globale [...] mehr

11.08.2018, 12:02 Uhr

Die NY times will sich anscheinend streitanheizend mittels Erdogan in die Politik einmischen, damit verletzt sie die den Regeln und schwächt den Schutz der "freien Presse" mehr

Seite 1 von 6