Benutzerprofil

ein_deutscher

Registriert seit: 01.01.2011
Beiträge: 238
Seite 1 von 12
29.10.2018, 22:26 Uhr

Besser ein Ende mit Schrecken...... Viele geben die Schuld der PT für verfehlt Wirtschaftspolitik und vergessen das auf Pump gekaufte Auto und den nagelneuen 50 Zoll-Fernsehschirm. mehr

04.10.2018, 23:49 Uhr

Männerverschleiss. Ha ha ha, erst die FDP, dann die SPD und jetzt die Wirtshausfraktion. Sie kriegt jeden klein der sich mit ihr einlässt. Geschieht ihnen recht den Machtgeilen Deutschlands. mehr

03.10.2018, 20:57 Uhr

Was erwartet uns ? Es ist nicht der Kampf zwischen zwei radikalen Kandidaten sondern das Ringen zweier entgegengesetzten Ideologien. Auf der einen Seite die Sozialisten die Brasilien auf den Weg des aufstrebenden [...] mehr

03.10.2018, 20:51 Uhr

Was erwartet uns ? Es ist nicht der Kampf zwischen zwei radikalen Kandidaten sondern das Ringen zweier entgegengesetzten Ideologien. Auf der einen Seite die Sozialisten die Brasilien auf den Weg des aufstrebenden [...] mehr

03.10.2018, 19:20 Uhr

Einfach nicht zu fassen. Man sollte sich einmal fragen was einen antreibt jemanden zu wählen der öffentlich dazu auffordert Frauen zu vergewaltigen, Waffen zu tragen, Millitärregierungen zu verherrlichen, Gays zu verprügeln [...] mehr

25.09.2018, 03:06 Uhr

Strafanzeige gegen Dr. Merkel Wo solche Leute hingehören, zeigt uns ein deutscher Rechsanwalt. https://deutsch.rt.com/inland/68241-causa-skripal-strafanzeige-wegen-volksverhetzung-merkel-maas/ mehr

28.06.2018, 03:53 Uhr

Maß- und Ziellos Das kommt davon wenn man sich mit sieben Toren gegen Brasilien verausgabt. mehr

27.04.2018, 02:57 Uhr

Für zerstörte Gebiete Bebauungspläne zu erstellen. Und wer soll bitte die zerstörten Gebäude wieder aufbauen? Klar unsere Regierung würde die Ruinen stehen lassen. Anstatt sich zu empören sollte man sich freuen dass es wieder aufwärts geht. Ausserdem [...] mehr

01.11.2017, 00:46 Uhr

Seehofer vs. Puigdemont Dazu fehlte Seehofer wie seinen Vorgängern einfach der Schneid. Ihre Hypothese geht daher ins Leere. Sie dürfen aber ruhig weiter neidisch nach Barcelona schauen. mehr

31.10.2017, 22:41 Uhr

Demokraiie und Gewaltenteilung. Dass solche Anklagen überhaupt zugelassen werden; sagt einiges über die unabhängige Gewaltenteilung in Spanien aus. Puigdemont und seine Minister würden in Spanien wohl kaum einen fairen Prozess [...] mehr

31.10.2017, 19:03 Uhr

Seltsames Demokratieverständnis des SPON Es handel sich um die "legitime Regierung Kataloniens" und die hat wie folgt entschieden: "Wir sind als ein Teil der Regierung nach Brüssel gekommen, um im Herzen Europas das [...] mehr

29.10.2017, 14:13 Uhr

Auch den Brexit hat man hierzulande verzweifelt versucht umzuschreiben. Es nützt nichts, die Völker wollen endlich in Selbstbestimmung leben und nicht unter den Fäden transatlantischer [...] mehr

10.08.2017, 19:15 Uhr

Alles im Griff War da nicht mal etwas vor rund 80 Jahren auf einer anderen Pazifikinsel? mehr

10.08.2017, 18:50 Uhr

Wer hat den Längsten Merkwürdig dass man dort nicht eher über den Hampelmann in Washington lacht. mehr

04.07.2017, 00:11 Uhr

Freie Meinungsäusserung Der FAZ Journalis t spricht doch nur aus was viele denken, sich aber in diesem Land nucht trauen zu sagen. Wo bleibt denn der Grunssatz der freien Meinungsäusserung. Es stellt keine Diskriminierung da [...] mehr

12.06.2017, 12:25 Uhr

Kunststück bei solch soviel zusätzlichen HartzIV beziehern. Man verpasst ihnen proforma einen Minijob und schon stimmt die Statistik. Krative Buchführung nennt man das. Und zusätzlich bleibt vielleicht noch ein [...] mehr

30.04.2017, 17:41 Uhr

Wenn diese Frau ein Vorbild für die Arabischen sein sollte, dann sollten wir ihm eine solche an seiner Seite wünschen. mehr

17.04.2017, 16:06 Uhr

Retter des Abendlandes Scheint so als werden es die Türken sein, welche uns bei der nächsten Bundestagswahl vor einer weiteren Eurozarin retten. mehr

06.02.2017, 12:01 Uhr

Herrschaft des Urechts So hat Stoiber diese Regierungskoalition einst genannt. Alles Weitere erübrigt sich. mehr

31.01.2017, 00:50 Uhr

Korruption ist zu vermeiden Eine allgemeine Vorgabe der Bundesregierung! Ginge es gerecht zu, dann müsste eigentlich der ganze Siemensvorstand einsitzen. Eike hat nur das getan was unsere Manager noch von früher gewohnt sind zu [...] mehr

Seite 1 von 12