Benutzerprofil

OskarVernon

Registriert seit: 02.01.2011
Beiträge: 2420
   

26.02.2015, 22:36 Uhr Thema: Antisemitismus in Deutschland : Wie oft werden Juden Opfer von Straftaten? Schon wieder so dünnes Eis: Was, wenn eine Muslima mit Kopftuch wegen desselben dumm angemacht wird...? Genau: Geht gar nicht. *Das* aber muss dann für alle gelten - egal ob Kopftuch, Kippa, [...] mehr

26.02.2015, 22:23 Uhr Thema: Antisemitismus in Deutschland : Wie oft werden Juden Opfer von Straftaten? Stimmt - wundert mich aber keineswegs, weit über dieses spezielle Thema hinaus: In diesen Tagen erscheinen überall die lokalen bzw. regionalen Kriminalitätsstatistiken: Die Aufklärungsquoten [...] mehr

26.02.2015, 21:57 Uhr Thema: Antisemitismus in Deutschland : Wie oft werden Juden Opfer von Straftaten? Ganz dünnes Eis: Dass Äußerlichkeiten verschiedenster Art dazu dienen, Weltanschauung oder Lebenseinstellung zu zeigen ist ja keineswegs auf anerkannte Religionen beschränkt - manche sollen ja [...] mehr

26.02.2015, 18:55 Uhr Thema: Kritik vom Journalistenverband: "Bild" soll Anti-Griechenland-Kampagne stoppen Vorsicht! Das hat schon damals nur für Meinungsverschiedenheiten in den eigenen Reihen gegolten. Für den Umgang mit wirklich Andersdenkenden pflegte Frau L. so Sachen wie "Knie auf die Brust [...] mehr

26.02.2015, 18:32 Uhr Thema: Kundenstudie: Deutsche haben die höchsten Ansprüche der Welt Eben das stimmt in aller Regel nicht: Kunden können kaufen, was und vor allem wo sie wollen, und Sie als Händler (oder Verkäufer?) müssen Leute dazu motivieren, das bei Ihnen zu tun statt [...] mehr

26.02.2015, 15:49 Uhr Thema: Kundenstudie: Deutsche haben die höchsten Ansprüche der Welt Händler kennen ihre Kundschaft - und die meisten tun tatsächlich gut daran, keine hochwertige, aber teure Ware einzukaufen, um die nachher mit Verlust verramschen oder gar wegwerfen zu müssen. [...] mehr

26.02.2015, 14:01 Uhr Thema: Vorwurf von Gewerkschaften: McDonald's soll mit Steuertricks eine Milliarde gespart h Glauben Sie ernsthaft, KMU nutzen nicht alle zur Verfügung stehenden legalen Möglichkeiten, ihre Steuerlast zu reduzieren? Im übrigen ist es schlechterdings grotesk, die schlichte Ausübung von [...] mehr

26.02.2015, 13:24 Uhr Thema: Vorwurf von Gewerkschaften: McDonald's soll mit Steuertricks eine Milliarde gespart h Wenn das *legale* Tricks waren, wo ist dann das Problem...? mehr

26.02.2015, 12:50 Uhr Thema: Kundenstudie: Deutsche haben die höchsten Ansprüche der Welt Stimmt - aber in unterschiedlichem Ausmaß: Der einzelne Kunde hat massenhaft Alternativen - der einzelne Händler riskiert, jeden einzelnen unzufriedenen Kunden ganz direkt in der Kasse zu spüren; [...] mehr

26.02.2015, 09:31 Uhr Thema: Kundenstudie: Deutsche haben die höchsten Ansprüche der Welt Ganz so einfach ist das nicht: Es gibt in der Tat die Sparbrötchen, die sich gerne mal aufregen, wenn sie für ihr bisschen Geld eben nur bekommen, wofür sie zu zahlen bereit sind. Es gibt aber [...] mehr

25.02.2015, 09:43 Uhr Thema: Sorge um Standort Deutschland: Mittelstand spart bei Innovationen Viele eigentlich innovationsfreudigen Mittelständlern wären schon wunschlos glücklich, wenn sie wenigstens keine Steine in den Weg gelegt bekämen: Weniger von "den Banken" als von einer [...] mehr

24.02.2015, 15:08 Uhr Thema: Umfrage: Umweltfreundliches Reisen ist Deutschen kaum wichtig Ich nicht: Die Grünen sind stets in vorderster Front zu finden, wenn es gilt, Leute zu eigentlich unnötigem Energieverbrauch mitsamt Risiken und Nebenwirkungen zu motivieren oder gar zu [...] mehr

20.02.2015, 20:52 Uhr Thema: Lokführer-Streik: Bahnkunden müssen weiter bangen Stimmt zwar, aber die in der GdL vetretenen Bahnmitarbeiter haben ihn zum Vorturner gewählt. Grund genug, sich im Gegenzug genausowenig für deren Anliegen zu interessieren: Die wollen was von [...] mehr

20.02.2015, 17:37 Uhr Thema: Lokführer-Streik: Bahnkunden müssen weiter bangen Das liegt aber auch an der Technik: Früher(tm) konnte ein gelernter Schlosser oder Elektriker viele Störungen mit Bordmitteln wenigstens provisorisch beheben - heute, so hat's mal ein ehemaliger [...] mehr

20.02.2015, 17:30 Uhr Thema: Konkurrenzdruck: Bahn will eigenes Busnetz massiv ausbauen Das ist kein spezielles Problem der Bahn - gehört aber natürlich zu den Dingen, die selbst langjährigen überzeugten Stammkunden das Bahnfahren verleiden können. Streiks sind da in der Tat nur das [...] mehr

20.02.2015, 16:00 Uhr Thema: Lokführer-Streik: Bahnkunden müssen weiter bangen Die werden SIE kaum fragen, ob's genehm ist - und auch sonst niemanden... :-( Gar nicht mit der Bahn zu planen hilft ungemein - und auch, für spontane Fahrten andere Verkehrsmittel zu wählen: [...] mehr

20.02.2015, 14:24 Uhr Thema: Konkurrenzdruck: Bahn will eigenes Busnetz massiv ausbauen Wer legt sich noch gleich regelmäßig und mit bemerkenswerter Sturheit quer, wenn es um gegenseitige Anerkennung von Tickets und ähnliche Fragen der Kooperation zwischen EVU geht...? Was das [...] mehr

20.02.2015, 13:47 Uhr Thema: Rechtspopulisten im Parlament: So arbeitet die AfD Es wäre absurd, die denen anzulasten, die offensichtlich beschützt werden müssen. Das gehörte eigentlich denen in Rechnung gestellt, deretwegen da überhaupt jemand beschützt werden muss! mehr

20.02.2015, 12:43 Uhr Thema: Rechtspopulisten im Parlament: So arbeitet die AfD In ähnlicher Größenordnungen bewegen sich vielerorts auch Grüne und Linke - und auch die pflegen gerne die Attitüde "wer uns nicht wählt kann nur ungebildet oder manipuliert sein - oder gar [...] mehr

20.02.2015, 11:14 Uhr Thema: Konkurrenzdruck: Bahn will eigenes Busnetz massiv ausbauen ... und genießen dafür das Privileg eines eigenen Netzes mit ungeheurem Potential, sich (wieder!) als besonders zuverlässiges Verkehrsmittel zu profilieren. Die Bahn wäre IMHO gut beraten, davon [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0