Benutzerprofil

Nibbla

Registriert seit: 05.01.2011
Beiträge: 53
17.06.2016, 22:57 Uhr

falsch. Ka wie man prägnant das ausdrückt, dass Schießen sekundär war und die wahren Pros versucht haben, komplett ohne Schießen das Spiel zu beenden, aber gerade in späteren Levels wurde es [...] mehr

13.06.2016, 09:41 Uhr

viele werden mich jetzt hassen. "der junge Mann, der nicht klarkommt mit seinem Leben und dem der anderen und mordet, um mal jemand sein zu können, für ein paar Minuten oder Stunden. Sein eigenes Dasein ist ihm zu erbärmlich, [...] mehr

08.04.2015, 08:56 Uhr

Muss ich mir jetzt zum Frühstück einen realen Mord geben? Ne Warnung wäre irgendwo nett gewesen. mehr

19.09.2013, 16:00 Uhr

Zu den Fall fällt mir die Diskussion über Vergewaltigung in der Ehe ein http://www.zeit.de/1997/21/ehe.txt.19970516.xml Der Zeitgeist der 50ger und 60ger ist erstaunlich lange im konservativen Lager erhalten geblieben. Wie weit darf ich heute die CDU wählen, wenn ich [...] mehr

30.03.2013, 11:05 Uhr

1 Milliarde religiöser Fanatiker? Stimme ja mit großen Zügen zu. Aber die 1 Milliarde ist bestimmt nicht religiös fanatisch. Die meisten sehen nur kein Problem, wenn sie selbst nicht betroffen sind und sehen folglich keinen Anlaß [...] mehr

11.02.2013, 08:00 Uhr

Und die Lebensqualität würde steigen. Wenn man nicht immer auf 100% arbeiten müsste. Ka ob es Absicht ist, dass dieser Teil jetzt mal nicht erwähnt wird. mehr

15.08.2012, 14:46 Uhr

Sim City soll Teil 5 nicht 4 rauskommen. Je nach Leßart gibts aber sogar ein paar mehr Teile. mehr

12.05.2012, 13:49 Uhr

Informatik Ich schätze, dass der Kerl von Yahoo sich einen Informatiktitel geholt hat. Das bedeutet nämlich Computer Science übersetzt ^^ mehr

06.05.2012, 10:10 Uhr

Warum keine Lesegeräte? Ich besitz einen Kindle. Es wär doch ein leichtes es auch dafür anzupassen. Aber hey ich kanns auf meinen Ipod touch anschaun. mit einem Bildschirm so groß wie ein daumennagel ^^ mehr

24.03.2012, 12:25 Uhr

Ich bin ja für Abschaffung Bin für ganzes Jahr Sommerzeit. Jeden Herbst denk ich mir. Yeah es wird früher dunkel, lasst uns die Uhr zurückstellen, damit es noch früher dunkel wird. yeah O.o mehr

11.03.2012, 19:23 Uhr

Schwul und so Wenn ich hier Kommentare lese hab ich des Gefühl die Republik ist zu über 90% homophob und schwulenfeindlich. Gleiche Rechte für alle. Dass ist bestimmend. Und man muss nicht schwul sein um [...] mehr

11.03.2012, 18:36 Uhr

Wenns sie als Rückgrat haben, diskriminieren meinen, dann haben sie recht. Es werden ohne Not Leute ausgegrenzt. Warum? Aus Angst? Wovor? Warum soll er es nicht können? mehr

11.03.2012, 18:34 Uhr

Sie erkennen folglich eine homosexuelle Partnerschafft nciht als vollwertig an. Lieber ein glückliches schwules Paar als ein ein unglückliches der Norm entsprechendes. Es sind zwei Menschen die [...] mehr

10.03.2012, 13:18 Uhr

Yoah.. Nuklearkatastrophe von Fukushima (http://de.wikipedia.org/wiki/Nuklearkatastrophe_von_Fukushima#Opfer_und_Verletzte) Sie haben Recht mit recht wenig, aber keine einzigen und keine [...] mehr

02.03.2012, 12:19 Uhr

Es ist wichtig... Es ist wichtig abundan den stand der Gesetze mit dem gefühlten Recht zu vergleichen. Wenn sie sich zu sehr Trennen tut es den Staat/Volk nicht gut. Natürlich ist eine einzelne Meinungsumfrage [...] mehr

01.03.2012, 15:23 Uhr

Vlt passiert das... ... mit diesen klischee Weihnachtshunden. Aber ich glaube diese zynische Überlegung macht keiner Ernsthaft. mehr

20.02.2012, 18:19 Uhr

Kleinlich "Sie empfinde die Debatte als "kleinlich", fügte [Andrea Nales] hinzu. " Da stößt es mir ein bisschen auf. 200.000€ bis zum Lebensende sind nicht kleinlich. Und wenn es sich [...] mehr

13.02.2012, 00:18 Uhr

Kiss Erinnert mich an den Stress mit dem Kiss Logo in Deutschland Datei:1980PressetextKISS-Logo.jpg [...] mehr

07.02.2012, 23:17 Uhr

Volksabstimmung lösst leider nicht alles. Kommt drauf an wegen was. Eine Mehrheit darf nicht über alles bestimmen. Bsp Religion ein ähnliches Reizthema. Da darf eben nicht die Mehrheit der Minderheit ihre Religion aufzwingen, sondern es [...] mehr

03.02.2012, 19:32 Uhr

Ich behaupte niemals, dass es gut ist was die "Deutschen" gemacht haben. Und des einzige Gute ist, dass das Land gründsätzlich dazu steht und versucht daraus zu lernen. Also noch. [...] mehr

Kartenbeiträge: 0