Benutzerprofil

Deify

Registriert seit: 06.01.2011 Letzte Aktivität: 05.08.2014, 18:24 Uhr
Beiträge: 140
   

17.09.2014, 08:11 Uhr Thema: Pharmakonzern: Boehringer Ingelheim streicht 1000 Arbeitsplätze Ja ja, Zauberwort Arbeitsplätze, die hierzulande ja reichlich geschaffen werden und wofür alle Mittel (Lügen, Zugeständnisse) recht sind. Merkwürdigerweise lese ich immer nur vom Gegenteil. Nun soll auf dem Rücken von Arbeitnehmern [...] mehr

02.09.2014, 09:20 Uhr Thema: Deutsche Olympia-Bewerbung: Berlin verspricht Nachhaltigkeit, Hamburg kurze Wege Woher nehmen Wowereit und Albig die Überzeugung, dass die Bürger das wollten??? Wann kommen die endlich mal auf dem Boden an in all ihrer Selbstüberschätzung und Selbstherrlichkeit, mit der sie das Geld anderer Leute, nur nicht das [...] mehr

29.08.2014, 13:45 Uhr Thema: Ostukraine-Krise: Berlin spricht von "militärischer Intervention" Russlands Putin-Versteher Ob es wohl immer noch so viele von ihnen gibt? Ich gebe zu, ich hatte auch ein gewissen Vertrauen, gegründet auf Vernunft und Friedenswillen, sehe mich aber getäuscht und glaube ein Verhalten zu [...] mehr

28.08.2014, 16:18 Uhr Thema: Irak: IS-Terroristen zünden Öl-Bohrloch an Wie lange will die Welt dieser Gewalt, diesem Morden und Zerstören noch zusehen? Was können sich diese Terroristen noch alles ungestraft erlauben? Ich bin fassungslos und frage mich, wozu all die Bündnisse in der Welt sind; [...] mehr

27.08.2014, 17:54 Uhr Thema: Bürgerentscheid: Hamburger stimmen gegen Elbe-Seilbahn Die meisten Bürger scheinen sehr vernünftig zu sein, im Gegensatz zu Senat und Regierung und den Wenigen, die sich um Geld keine Gedanken machen wollen oder müssen. Immer und überall heißt es, es sein Geld da (was ich [...] mehr

07.08.2014, 17:00 Uhr Thema: Mario Draghi: EZB warnt vor Folgen politischer Krisen für die Eurozone Meine Güte, nicht nur, dass es nicht stimmt, dass die Preise nicht steigen - das wäre aber endlich mal das, was die Menschen sich wünschen, denn schließlich steigen ihre Einkünnfte ja auch nicht. Was haben Leute [...] mehr

06.08.2014, 16:23 Uhr Thema: Passwort-Diebstahl: Wie Sie das Schlimmste verhindern können Wenn Diebe sich die Passwörter irgendwie ziehen und kopieren können, kann es doch egal sein, wie lang und sicher sie sind.. sie haben sie dann doch und werden sie nicht durch Ausprobieren herausgefunden haben. [...] mehr

26.07.2014, 17:33 Uhr Thema: Frauen und Sex: Wir frustrierten Kühe Liebe Frau Sybille, es ist so eine Sache mit den Verallgemeinerungen; ich fühle mich z. B. nicht richtig getroffen und bin durchaus frustriert. Es wäre schon schön, es hielten sich nicht alle Männer für gute Liebhaber, [...] mehr

21.07.2014, 19:21 Uhr Thema: Zum Tode Karl Albrechts: Meister des Discounts Ich bedaure es, dass etwas kritischere Stimmen, die nicht nur lobhudeln wollen, sondern auch auf die immensen Gewinne der Brüder Albrecht hinweisen, die ja schließlich irgendwo hergekommen sein müssen, so ganz [...] mehr

17.07.2014, 13:38 Uhr Thema: Senioren: Wenn die Alkoholsucht im Alter kommt Das Problem ist weniger der Alkohol, sondern vielmehr die Gründe, die zu seinem Konsum führen. Diese können sehr vielfältig sein: Persönliche Schicksalsschläge, schwindende Gesundheit, Geldmangel, Einsamkeit, [...] mehr

02.07.2014, 10:26 Uhr Thema: Kommentar zur Verlegung des Bahnhofs Altona: Gnade dem Großbauprojekt Umfrage Eben sehe ich das Ergebnis der Umfrage, die meisten Stimmen waren zu 1., Wohnraum: Den könnte man ja auch auf dem Gebiet errichten, auf das der neue Bahnhof soll, ist also kein Argument. Die Ansprüche [...] mehr

01.07.2014, 17:18 Uhr Thema: Zuzahlungen: Patienten drohen Extrakosten für 1800 Medikamente @ kika2012 Ich gehe nur in Notfällen zum Arzt, darf dennoch jeden Monat reichlich Beitrag bezahlen, um fast keine Leistung zu erhalten und soll für ein Medikament, das nicht mal 10 Euro kostet, auf jeden Fall [...] mehr

01.07.2014, 15:30 Uhr Thema: Ernährung: "Viele Deutsche können nicht mehr kochen" Nun ja... Kochen ist ja nur die halbe Miete, die andere Hälfte ist, die Küche hinterher wieder in Ordnung zu bringen. Und wenn man sehr ordentlich ist... Ein Alptraum, wenn mein Partner etwas gebraten hat. Das [...] mehr

28.06.2014, 13:54 Uhr Thema: Riesenzackenbarsch: Schwimm oder stirb! Nicht eine Sekunde müsste ich nachdenken - und weiß natürlich, dass Angler das ganz anders sehen werden: Schützen, schützen, schützen!! Und nicht nur den Zackenbarsch!!! mehr

18.06.2014, 12:35 Uhr Thema: Isis-Offensive: Dschihadisten stürmen Iraks größte Ölraffinerie Wie kann es nur sein... dass "ein paar" Terroristen ungestraft und ungehindert morden können, große Teile der Welt in Angst und Schrecken versetzen und nicht mal die Regierungen der Länder dem etwas [...] mehr

06.05.2014, 17:01 Uhr Thema: Gipfel in Rom: Westen schmiedet Energie-Allianz gegen Putin Was will der Westen von Putin? Soll er sich unterwerfen? Was wirft der Westen Putin vor, das der Westen nicht auch tut? Welche Rechte leitet der Westen für sich von der Ukraine ab? Sie war bislang unabhängig - weshalb [...] mehr

25.04.2014, 23:06 Uhr Thema: Neue Sanktionen gegen Russland: Obama und Merkel bauen Drohkulisse auf Was genau wollen diese beiden Unreifen eigentlich von Putin? Nicht, dass ich dessen Freund wäre, aber das, was "der Westen" sich da erlaubt, grenzt an Dummheit und ein Verhalten von unreifen Leuten [...] mehr

24.04.2014, 17:41 Uhr Thema: Umweltschäden: 60 Prozent von Chinas Grundwasser ungenießbar Hauptsache, die Kohle stimmt! Denken, gar an morgen? Was ist das? HEUTE wollen WIR Kohle machen.... Aber so ist es nicht nur in China und nicht nur das Wasser , das Wichtigste von allem, betreffend... Es ist ein [...] mehr

24.04.2014, 16:09 Uhr Thema: Stiftung Warentest: Zu Risiken und Nebenwirkungen schweigt mancher Apotheker Ich möchte nicht zu jedem Rezept oder Kauf zugetextet werden; dafür gibt es den Beipackzettel und das Internet, nicht zuletzt soll der Arzt das abklären. Wenn Ältere eine Beratung wünschen, sollten sie das ansagen. Man bedenke, wie [...] mehr

10.04.2014, 10:38 Uhr Thema: US-Studie: Deutsche zweifeln am Freihandelsabkommen Woher.... sollen denn all die "Arbeitsplätze" kommen? In welchen Bereichen? Ich lese vermehrt von Abbau, also alles nur heiße Luft. Und wer soll noch mehr kaufen = Umsätze generieren = Wachstum? [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0