Benutzerprofil

wolle0601

Registriert seit: 06.01.2011
Beiträge: 1301
08.01.2017, 09:41 Uhr

Immer noch die alte Software im Koof wir müssen immer mehr werden oder zumindest viele bleiben. Zumindest von den Ökos würde ich mir da mehr Weisheit erwarten. Wie war das noch mit Nachhaltigkeit? Hier ist dringend ein Update des Denkens [...] mehr

07.01.2017, 19:25 Uhr

Und wenn die, die dieses Grundeinkommen erwirtschaften müßten, dazu keine Lust haben oder nur dann, wenn sie auch eine materielle Belohnung dafür bekommen? Und im übrigen: Eine Erbsünde, die Bürger von [...] mehr

06.01.2017, 23:26 Uhr

Na, hofft der Autor daß wie 2013 ein guter Teil bürgerlicher Stimmen durch die 5%-Klausel aus dem Spiel genommen und damit RRG möglich wird? Dürfte aber diesmal nicht funktionieren. Im übrigen zeigt die Auflistung, [...] mehr

06.01.2017, 12:43 Uhr

ja, am besten schaffen wir alle Menschen in eine einzige große Stadt und wer sich mit was anderem als einem Fahrrad von A nach B bewegen will, braucht eine Genehmigung dafür. Die gibts nur, wenn er eine sinnvolle Begründung für diesen Reisewunsch hat. (Busse sind [...] mehr

04.01.2017, 09:29 Uhr

Typisch SPD-Klientelpolitik Der steuerfinanzierte öffentliche Dienst und größere Unternehmen können sich solche Jobs a la carte vielleicht noch leisten. Das Nachsehen und Wettbewerbsnachteile haben wieder mal kleinere [...] mehr

03.01.2017, 14:46 Uhr

Autoimmunreaktion Es kommt mir so vor, als versuchten die Grünen, beziehungsweise generell Teile des linken Spektrums, verzweifelt ihre ursprünglichen Themen wiederzufinden, in einer Welt, in der diese weitgehend [...] mehr

03.01.2017, 11:41 Uhr

Ja und nein Tatsächlich bin ich in dieser Hinsicht etwas altmodisch - mir geht es nicht um "kostenlos". Wenn jemand eine kreative Leistung erbracht hat, gebührt ihm auch eine entsprechende [...] mehr

03.01.2017, 09:43 Uhr

3 Wochen Laufzeit mit einer Akkuladung und Lesen bei voller Sonne? lassen Sie mir bitte die Typbezeichnung von Smartphones und Tablets zukommen, die das können. Würde ich mir sofort holen. (ja, ich benutze auch gelegentlich einen eBook-Reader, obwohl ich [...] mehr

03.01.2017, 09:38 Uhr

Solange man e-books nicht so einfach weitergeben kann wie Printbücher bleibe ich beim gedruckten Buch. mehr

29.12.2016, 19:29 Uhr

Tja, russische Snowdens kriegen vermutlich einfach eine Kugel in den Kopf. mehr

28.12.2016, 18:32 Uhr

Zentrum Deutschlands? Wohl eher nicht. Geografisch bestimmt nicht. Bevölkerung? Die Metropolen Rhein-Main oder Rhein-Ruhr sind wichtiger. Berlin ist belastet als das Zentrum von mindestens einem Reich des Bösen, soweit [...] mehr

22.12.2016, 08:09 Uhr

Autos und Fahrräder gleichberechtigt? Gerne. Sobald Radler so viel Geld für den Erhalt von Straßen, Subvention des ÖPNV und alles mögliche andere abliefern wie Autofahrer. Und Radler, die meinen, Regeln sind nur für andere, genauso [...] mehr

18.12.2016, 16:02 Uhr

Wunderbar geschrieben Facebook mache ich nicht, ist für mich sowas wie ein failed state. Twitter hat mich noch nie interessiert. Von daher kenne ich Elmi 2 nicht. Elmi 1 schon. Wenn er wirklich so abgeschmiert ist, war es [...] mehr

15.12.2016, 13:26 Uhr

Der Vereinfachungswunsch der Öffentlichkeit hat ja nicht den Rang eines Naturgesetzes und könnte beispielsweise auch abgelehnt werden, wie der Ponywunsch eines Kindes. Dieser Wunsch ist eher ein bequemes Argument für die Medien, ihren Modus [...] mehr

13.12.2016, 07:45 Uhr

Aus grüner Sicht sollte ein Wachstum der Weltbevölkerung eigentlich nicht wünschenswert sein - finde ich logisch und nachvollziehbar. Knappe Nahrungsmittel bzw. hohe Preise wären ein Mittel zum Zweck. Ökolandbau mit [...] mehr

10.12.2016, 18:15 Uhr

Klare und sinnvolle Positionen die Herr Kurz hier vertritt. So etwas würde ich mir von unserer Regierung auch wünschen. mehr

09.12.2016, 14:59 Uhr

Ein wenig inkonsistent ist dieses Gedankengebäude ja schon... wenn behauptet wird, Grenzen-öffnen sein ein neoliberales (also böses) Projekt, um die Löhne der Werktätigen zu drücken... dann müßte also Linksgrün (die Guten) für das Schließen von Grenzen sein. [...] mehr

07.12.2016, 06:36 Uhr

Startups in einer Metropole? Sind das nicht genau solche Jobs, die anderswo zur industriellen Versteppung geführt haben? mehr

06.12.2016, 17:04 Uhr

An abc, Nr 28 Brücken nach China einreißen? Vielleicht art of the deal. Wenn China endlich die schützende Hand über Nordkorea wegzieht, keine weiteren Telefonate mit Taiwan. mehr

01.12.2016, 20:53 Uhr

So viel zum Thema Vertragstreue der Sozialdemokraten. mehr

Kartenbeiträge: 0