Benutzerprofil

wolle0601

Registriert seit: 06.01.2011
Beiträge: 883
   

23.11.2014, 00:31 Uhr Thema: Russland: "Der Westen will einen Regimewechsel" Das Ergebnis von Rußlands Vorgehensweise auf der Krim und in der Ostukraine ist ein tiefes Mi?trauen. Das Ergebnis dieses Mißtrauens ist Zurückhaltung im wirtschaftlichen Bereich. Ich würde jedenfalls nur noch [...] mehr

21.11.2014, 12:50 Uhr Thema: Tarifgespräche: Bahn-Gewerkschaft EVG droht mit Streiks vor Weihnachten Wo bleibt das Gesetz, Frau Nahles? Ich (als Bürger, Steuerzahler und damit Miteigentümer der Bahn bins leid, mir von diesen Clowns auf det Nase rumtanzen zu lassen. Trennung von Fahrwegen und rollendem Material, beim Fahrweg [...] mehr

16.11.2014, 16:01 Uhr Thema: Kohlekraftwerke: Gabriel verkündet Abkehr von Klimaschutzzielen Richtig so Erstens - wenn pro Jahr 62 bis 100 Mio Tonnen CO2 eingespart werden sollen und das Abschalten dieser Kraftwerke (einmalig) 40 Mio "bringt", dann ist das ganze sowieso sinnlos. Zweitens - [...] mehr

13.11.2014, 07:54 Uhr Thema: Vor G20-Gipfel: Russland schickt vier Kriegsschiffe nach Australien Besser die Dinger verschleißen bei solchen Einsätzen, statt daß sie noch frisch sind, wenn es knallt. mehr

11.11.2014, 19:52 Uhr Thema: GDL-Chef Weselsky: "Wir machen keine Abstriche" Wie wärs denn damit? Die Bahn verhandelt mit der EVG was, das Lokführern sofort, sagen wir 6% mehr Kohle bringt, und dafür sagen wir dafür sorgt, daß zukünftige Streiks nicht mehr so stark auf dem Rücken der Bahnfahrer [...] mehr

07.11.2014, 16:41 Uhr Thema: Interview zum Bahnstreik-Urteil: "Es ist ein legitimes Ziel, dass die GDL auch Zugbeg Von den drei Ideen des Experten waren zwei so ziemlich das, was die Bahn angeboten hat. Und die Abklingphase scheint mir ebenfalls ein guter Vorschlag zu sein. mehr

07.11.2014, 16:25 Uhr Thema: Bahn-Streik endet schon am Samstagabend Nach geltendem Recht ist diese Form des Streiks also legal. Zeit fur die Gesellschaft, vertreten durch die gewählte Regierung, das geltende Recht so anzupassen, daß Minderheiten ihr nicht mehr so einfach solche Schäden [...] mehr

06.11.2014, 13:47 Uhr Thema: Bahn-Streik: Ein Dank an die Lokführer Netter Versuch Herrn A geht es ums Prinzip. Solidarität um jeden Preis? Wer streikt hat Recht? Wenn schon Grundsatzbetrachtungen, dann bitte auch zu Begriffen wie Verhältnismäßigkeit oder darüber, was das Ergebnis [...] mehr

06.11.2014, 13:29 Uhr Thema: Bahn-Streik: Ein Dank an die Lokführer Kein Problem damit wenn Lokführer führ ihre Interessen eintreten. Und die GdL für Ihre. So wie dann eben auch hunderttausende von Bahnkunden beziehungsweise die Gesellschaft, die ja dem Monopolisten Bahn durchfüttert, [...] mehr

05.11.2014, 13:51 Uhr Thema: Mega-Streik der Bahn: Ausgerechnet zur Feier des Mauerfalls in Berlin Paßt doch Der Mauerfall hat uns Herrn Weselsky beschert. Wüßte nicht, was es daran zu feiern gibt. mehr

05.11.2014, 12:29 Uhr Thema: Drohender Mammut-Bahnstreik: Schlichter soll Weselsky bändigen @regensommer: Genau, deshalb steht Deutschland ja auch wirtschaftlich so schlecht da, im Vergleich zu anderen europäischen Ländern, in denen mehr gestreikt wird, sagen wir mal Frankreich oder Italien. Oh...hoppla... mehr

05.11.2014, 11:33 Uhr Thema: Streit mit der GDL: Bahn prüft juristisches Vorgehen gegen Lokführerstreik @sportsman_g: Kleiner Irrtum Die DB-Loks mögen stillstehen, wenn die GdL das will. Die Schienen sind aber immer noch da. Der Staat muß nicht die DB subventionieren, wenn Transport gewährleistet werden soll. Das können auch andere [...] mehr

04.11.2014, 15:27 Uhr Thema: GDL: Lokführer streiken von Mittwoch bis Montag Tja, Grüne, 100% Ökostrom. 100% Abhängigkeit von einer Mini-Gewerkschaft mit Napoleonkomplex. Die Umwelt sagt Danke. mehr

04.11.2014, 08:06 Uhr Thema: Tarifkampf der GDL: Bahn-Kunden droht längster Streik der Geschichte Bin für soziale Ausgrenzung der GdL-Unterstützer. Wenn schon die Vertretung des Volkes durch gewählte Politiker nicht funktioniert. mehr

03.11.2014, 17:39 Uhr Thema: Streit bei der Bahn: Lokführer kündigen neue Streiks an Wie wäre es mit ein paar Solidaritätsaktionen? Sagen wir mal aus der Gastronomie. Bekannte GDL-Mitglieder (oder sagen wir einfach Lokführer, da trifft es ja offenbar zu mehr als 75% die richtigen) werden mal ein paar Tage lang nicht bedient. mehr

02.11.2014, 14:57 Uhr Thema: Finaler Bericht des IPCC: Beim Weltklimarat geht Alarm vor Genauigkeit Je angenehmer der Planet für die Spezies Mensch ist, desto stärker kann sie sich vermehren - am Ende ist damit nichts gewonnen. Auch wenn das politisch ziemlich unkorrekt sein dürfte - der Klimawandel trifft wohl [...] mehr

02.11.2014, 10:06 Uhr Thema: Gauck zur Regieurungsbildung in Thüringen: Der parteiische Präsident Haben sie nicht die Bürger haben ihre Stimme für eine Partei und nicht für eibe Koalition abgegeben. Eine Art Stichwahl über alle rechnerisch möglichen Koalitionen wäre demokratischer. mehr

28.10.2014, 17:43 Uhr Thema: Moderne Sexualkunde: Oralsex für den Siebtklässler Auf den Punkt bringt es dieser Satz: "Dass gerade der Wunsch nach Bestätigung nicht Selbstbewusstsein verrät, sondern genau das Gegenteil, scheint ihnen dabei zu entgehen." Leider fällt es mir schwer, [...] mehr

24.10.2014, 11:22 Uhr Thema: Grünen-Fraktionschef: Hofreiter wirft EU Verrat an Klimaschutz vor Ist zwar hart für euch, Grüne, aber da müßt ihr jetzt durch. Die EU hat schon genug fürs Klima getan, speziell D. Jetzt sind erstmal die lieben Planeten-Mitbewohner dran. mehr

23.10.2014, 16:02 Uhr Thema: Alternative für Deutschland: Eine Partei aus der Gruft der Geschichte Tja, liebe FDP-Hater, nachdem die CDU durch Linksbewegung Platz gemacht und an dieser Stelle gerade niemand sonst ist, der die gemäßigt Konservativen bindet..was habt ihr denn gedacht was passiert? mehr

   
Kartenbeiträge: 0