Benutzerprofil

thelix

Registriert seit: 10.01.2011
Beiträge: 1988
Seite 1 von 100
08.12.2017, 13:45 Uhr

Mir ging es um den Punkt, dass der Forist, auf den sich meine Antwort bezog, behauptete, dass dort jeder potentielle Gast abgewimmelt worden sei und dass es so ein leichtes sei, diesen Fake [...] mehr

08.12.2017, 12:20 Uhr

Ihr herablassender Kommentar zeigt nur, daß Sie den Artikel überhaupt nicht gelesen haben. Er HAT dort am Ende Gäste bewirtet, ihnen Fertigfraß serviert - und diese Gäste haben das [...] mehr

04.12.2017, 15:44 Uhr

Rechts gegen Links ist nur Ablenkung. Es heißt "Arm gegen Reich", und das wird den Menschen mehr und mehr bewusst. Mir rollen sich zwar die Fußnägel hoch bei derartigen Sprüchen und "klar definierten Feindbildern" à [...] mehr

25.11.2017, 14:07 Uhr

Die (mehr oder weniger) Erfinder... ... des Upcycling fehlen aber: Freitag-Taschen. Hergestellt aus alten LKW-Planen, die Trageriemen aus Anschnallgurten und man kann sich online in einem Konfigurator sogar das Design selber [...] mehr

22.11.2017, 09:18 Uhr

Und Sie meinen nicht, dass der Betreffende da selbst schon drauf gekommen ist? Ja? Ich zB würde liebend gerne in der "Altenpflege als Hilfsarbeiter" - geht das überhaupt? - arbeiten, [...] mehr

22.11.2017, 08:23 Uhr

Die Jobcenter stellen sich als Judikative dar, sind aber Exekutive Mir als Selbständigem hat man vor über sieben Monaten meine angegebenen fiktiven Einkünfte, die für dringend nötige Investitionen benötigt wurden, zu 100% angerechnet, wodurch ich nicht mehr in der [...] mehr

13.11.2017, 17:06 Uhr

Was... ... ist ein Krawattenkopf? mehr

13.11.2017, 17:02 Uhr

Das ist das erste Mal, daß ich mit dem ersten Kommentar einverstanden bin. :) mehr

06.11.2017, 08:24 Uhr

Aktueller denn je: "Der Splitter im Auge Gottes" aus dem Jahr 1974, von Larry Niven und Jerry Pournelle. Eine außerirdische, höchst reproduktive und in Kasten organisierte Rasse kontaktiert die Menschheit und [...] mehr

03.11.2017, 16:28 Uhr

Die trudeln gerade alle ein. Man darf gespannt sein. :) mehr

03.11.2017, 16:25 Uhr

All thumbs up für den peinlichsten und klischeebehaftetsten Forenbeitrag EVER. ^^ mehr

27.10.2017, 14:17 Uhr

Eigentlich ist es ja so, daß mit steigendem Gehalt auch die Verpflichtung bzw. Bereitschaft wächst, Verantwortung zu übernehmen. Tja, nun ist das Gegenteil der Normalfall. mehr

27.10.2017, 12:51 Uhr

Dafür wäre ich sehr dankbar. Ich bin es nämlich echt leid, in einer Tour Titten und Ärsche (beiderlei Geschlechts) um die Ohren gehauen zu bekommen, nur weil das ja so "edgy" ist! ^^ mehr

22.10.2017, 19:06 Uhr

Ja... unser Schufa-System, auf das wir praktisch keinen Einfluss haben und in dem sogar ein Umzug in eine "schlechte Gegend" den Score erheblich senken kann, ist sooo viel besser! ^^ Da [...] mehr

22.10.2017, 17:36 Uhr

Glückwunsch, exakt das haben die Ärzte auch festgestellt. Steht übrigens auch im Artikel. ^^ Man kann es echt nicht oft genug schreiben: ERST den Artikel lesen, DANN kommentieren. mehr

20.10.2017, 09:14 Uhr

Also, Frau Rützel. Wann sind Sie weich geworden? ^^ mehr

16.10.2017, 18:48 Uhr

Oder aber man lässt einfach mal Vergleiche, die nirgendwohin führen. mehr

16.10.2017, 17:54 Uhr

Wäre nett, wenn die SpOn-Autoren so schnell wie möglich wieder von diesem grauenhaften Irrglauben abkommen, daß "der Leser" direkte Ansprache braucht. Ich bin kein kleines Kind und auch [...] mehr

16.10.2017, 17:51 Uhr

Aberaber, Herr Patalong. Seth McFarlane als amerikanischen Bully Herbig zu bezeichnen, ist doch arg weit hergeholt. Hinter McFarlane steht wesentlich mehr als nette und pubertäre Herumblödelei à la [...] mehr

24.09.2017, 10:20 Uhr

Schön, dass Sie so ehrlich sind, zuzugeben, dass - gesetzt den Fall, Ihr Vorwurf trifft zu - der Autor seine Mission zumindest bei Ihnen accomplished hat. ^^ mehr

Seite 1 von 100