Benutzerprofil

hmhmhmhm

Registriert seit: 10.01.2011
Beiträge: 46
05.08.2014, 17:00 Uhr

Mit Verlaub, für weit interessanter halte ich weiterhin, dass der US-Mutterkonzern den deutschen Betriebsrat verklagt. mehr

31.05.2014, 17:19 Uhr

TTIP mit Juncker wahrscheinlicher? Verschiedene Kommentierer online vermuten, dass TTIP - mit all seinen negativen Implikatinoen - mit Juncker wahrscheinlicher ist. Dazu will ich im Spiegel was lesen... wieso blendet SpOn dieses Thema [...] mehr

28.05.2014, 05:29 Uhr

Jemand, der das Gesetz deses Landes nicht kennt, ein Innenminister? Ich verstehe das nicht... was hat jemand, der das Gesetz des eigenen Landes nicht kennt, auf einem Innenministerposten zu suchen? Snowden ist kein "Straftäter aus deutscher Sicht". Er hat [...] mehr

24.05.2014, 13:08 Uhr

Es freuen sich aber hoffentlich auch die Piraten Es freuen sich aber - hoffentlich! - auch die Piraten. sie gehören zu den insgesamt 3 Parteien, die gegen den Investitionsschutz gestimmt haben. Den Hinweis habe ich von einem Kommentierer in einem [...] mehr

24.05.2014, 09:10 Uhr

Arbeitssuchende sollen dann in die Slums (die es offiziell gar nicht gibt). Ich kann mich an ein Zitat erinnern, wo darüber gesprochen wurde, welche Quadratmeterpreise dort geplant sind. Ich hätte [...] mehr

03.11.2013, 19:03 Uhr

Erstens, Zweitens, Drittens (alle mit Capitals) Erstens. Glaube ich nicht daran, kein bisschen, dass hier bisher nur einer kommentiert hat. Ich habe die zig Seiten Kommentare gelesen zu dem Artikel, als das Merkelittchen plötzlich [...] mehr

19.10.2013, 23:55 Uhr

Praktikantenflut bei SPON Genau, die Modelle "zur überdenken", und dies bei Spiegel Online, einer "der reichweitenstärksten deutschsprachigen Nachrichten-Websites" (Wikipedia, tippfehlerfrei [...] mehr

17.01.2013, 12:38 Uhr

Assange-Protest (Oxford Union) gerade einen spannenden Link gefunden: https://leser.piratenpad.de/factfacts geht wohl um den Protest gegen Assanges Rede via Videolink / Oxford Union am 23. Januar, Link zur Facebook-Seite zu [...] mehr

07.01.2013, 19:13 Uhr

Assange hat momentan erstmal ganz andere Sachen zu klären es sieht ehrlich gesagt eher danach aus, als hätte Assange aktuell ganz andere Sachen zu klären. Wikileaks und Rechtsextremismus - ein unangenehmes, aber leider existentes Problem [...] mehr

05.01.2013, 21:00 Uhr

der 10. link zu fria tider am 5. januar 2013 der 10. link zu fria tider - einem mit "rechtspopulistisch" noch sehr zurückhaltend umschriebenen blatt - wurde vom offiziellen wikileaks-account am 5. januar 2013 getweeted. nochmal zur [...] mehr

30.12.2012, 02:28 Uhr

dringende Bitte an die Spiegel-Redaktion (offensichtliche Naziwerbung auf offiziellen Supportseiten von WL) dringende Bitte an die SPIEGEL-Redaktion, sich den o.a. Link http://tinyurl.com/cfyogs3 anzusehen und ohne sich mit dem längst mehrmals aktualisierten und ergänzten text groß aufzuhalten, [...] mehr

24.12.2012, 14:46 Uhr

Linkempfehlung - es gibt aktuell ein echtes Problem ...habe gerade einen überraschend themennahen Beitrag dazu gefunden auf http://tinyurl.com/cfyogs3 hat jemand einen konkreten Kommentar dazu? Denn falls nicht, habe ich einen - ich persönlich [...] mehr

21.12.2012, 23:28 Uhr

oans, zwoa, gsuffa! http://tinyurl.com/d6k5368 mehr

13.12.2012, 19:46 Uhr

hey, SPON, jetzt werdet ihr schon literarisch verarbeitet. http://tinyurl.com/d6k5368 So macht man als Medium Karriere, kann nur noch bergauf gehen. mehr

09.12.2012, 20:22 Uhr

Ikea-Duzerei: welcher Marketing-Anfänger... was Ikea hoffentlich nicht so schnell prägen wird, ist der Sprachgebrauch. Aktuell wird man nämlich, dank des Einfalls eines Marketing-Anfängers, bei Ikea frech geduzt - von den [...] mehr

08.12.2012, 08:45 Uhr

der deutsche michel ich frage mich. ob sich die herren nicht irgendwann überdrüssig sind, dasselbe gewäsch in "kultiviertem", gepflegtem, geduldigen diskussionstone mit "vorsichtigen abwägungen" [...] mehr

02.12.2012, 21:55 Uhr

typo erlegt ole, wie war das nochmal mit den das/dass-Regeln? ""Cypherpunks" ist die aufgebohrte Schriftform eines Gesprächs, dass die vier für Assanges Fernsehsendung "The World [...] mehr

02.12.2012, 12:15 Uhr

details für kommentarleser der sonderrevisionsbericht ist vom südwestrundfunk veröffentlicht und hier anzusehen: http://www.swr.de/report/-/id=10583092/property=download/nid=233454/1t395cp/index.pdf am ende des berichts der [...] mehr

02.12.2012, 00:08 Uhr

hintergrund zu odesk mich deucht, ich habe mal von einem SPIEGEL-journo, der unter oler oder so zu via twitter twittert, einen tweet entdeckt, der zu verstehen gab, SPIEGEL wolle sich mal genauer des themas bezahlung von [...] mehr

23.02.2012, 15:02 Uhr

Halbe Themaverfehlung (nochmal und in aller Ruhe) Also tut mir leid, dass ich in die Prüderiedebatte hier nich einsteigen kann, es gibt ein Thema, das im Artikel in einem Satz fallengelassen wurde und ich staune darüber, [...] mehr

Kartenbeiträge: 0