Benutzerprofil

Trondesson

Registriert seit: 11.01.2011 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 15:56 Uhr
Beiträge: 5899
   

27.08.2014, 11:48 Uhr Thema: Enge im Flugzeug: Knee Defender - fieses Gerät für mehr Platz Man "könnte" seitens der Airline auch darauf verzichten, immer noch eine Sitzreihe mehr ins Flugzeug zu quetschen. Was ein Vorredner geschrieben hat, dass er trotz grosser Körpergrösse [...] mehr

21.08.2014, 15:22 Uhr Thema: Dänisch-deutsches Riesenprojekt: Bürger wollen Fehmarnbelt-Tunnel stoppen Wenn's ein Fahrradtunnel wäre, wären die Deutschen wohl sofort mit Begeisterung bei der Sache und alle hier vorgebrachten "Kritikpunkte" würden sich in Wohlgefallen auflösen. mehr

13.08.2014, 14:25 Uhr Thema: Kampf gegen IS: Frankreich beliefert Irak mit Waffen Wenn schon Einmischung, dann mit Kampftruppen. Waffenlieferungen, die dann mit hoher Wahrscheinlichkeit in die Hände der wesentlich besser motivierten Fanatiker fallen, sind eher kontraproduktiv. [...] mehr

13.08.2014, 14:18 Uhr Thema: Kampf gegen IS: Frankreich beliefert Irak mit Waffen Nein, in dieser Beziehung ist es peinlich, Mensch zu sein. mehr

13.08.2014, 14:17 Uhr Thema: Kampf gegen IS: Frankreich beliefert Irak mit Waffen Diese Idioten machen immer und immer wieder den gleichen Fehler, und nicht nur die Franzosen. Früher oder später werden diese Waffen dann gegen die liefernden Nationen oder ihre [...] mehr

12.08.2014, 17:10 Uhr Thema: Epidemie in Westafrika: Spanischer Geistlicher an Ebola gestorben Klar wäre das besser, aber das setzt gesunden Menschenverstand voraus, und der befindet sich inzwischen auf der Roten Liste der vom Aussterben bedrohten Arten. mehr

12.08.2014, 16:53 Uhr Thema: Bali, England, Kambodscha: Meine Weltreise in Tattoos Inwiefern bedeutet Reisen denn "das Leben zum Fenster hinauszuschmeissen"? Ist es zum Beispiel weitsichtiger, mit 17 oder 18 vor Abschluss einer Ausbildung ein Kind zu bekommen? Hier [...] mehr

04.08.2014, 01:05 Uhr Thema: Ärger im Schützenverein: Nur ein Christ darf König sein Nönö, so einfach können Sie es sich nicht machen. Das ist schon eine neuzeitliche, ganz aktuelle Denkweise, denn vor "1500 bis 2000 Jahren" hatten die meisten einfachen Menschen erstens [...] mehr

04.08.2014, 00:12 Uhr Thema: Studie zu Erdgas-Ausstieg: Turbo-Energiewende statt Putin-Gas Welchen guten Ruf? Vermutlich fertigt auch das Fraunhofer-Institut auf Bezahlung Studien mit dem gewünschten Ergebnis an. Wissenschaft im Dienst der Wirtschaft sozusagen. mehr

03.08.2014, 03:05 Uhr Thema: Neue Gadgets: Diese Kugel soll Ihren Schlaf verbessern Na ja, wenn jemand heute noch derartigen Kleiderzwängen unterworfen ist, für den mag das ganz praktisch sein. mehr

01.08.2014, 18:10 Uhr Thema: Christensekte: "Zwölf Stämme" zeigen Fernsehreporter an Der Grund steht , wenn auch etwas verzerrt, in Ihrem Beitrag, vielleicht finden Sie ihn ja selbst. mehr

01.08.2014, 18:03 Uhr Thema: Deutsche Behörden: Aus für Plastikflaschen-Floß auf der Elbe Hat mit Fortschrittsfeindlichkeit nicht das Geringste zu tun und ist nur damit zu erklären, daß der Autor auch nicht mehr Ahnung von der Materie als diese Studenten hat. Bei der Elbe handelt es [...] mehr

01.08.2014, 17:57 Uhr Thema: Deutsche Behörden: Aus für Plastikflaschen-Floß auf der Elbe Auch wenn es sich um ein Müllfloß handelt, was haben diese Traumtänzer denn erwartet, wenn sie eine öffentliche Wasserstraße befahren? Wäre in etwa vergleichbar damit, mit seiner Seifenkiste auf der [...] mehr

01.08.2014, 16:18 Uhr Thema: Neuer "Planet der Affen"-Film: Was für eine verpasste Chance! Das ist kein Logikloch sondern Fakt. Der durchschnittliche Schimpanse ist einem ausgewachsenen Mann körperlich tatsächlich weit überlegen. Wie das Verhältnis bei Orang Utans und Gorillas [...] mehr

01.08.2014, 16:15 Uhr Thema: Neuer "Planet der Affen"-Film: Was für eine verpasste Chance! Das könnte schon bedeuten, daß er nicht so schlecht ist, wie die SPON-Kritik vermuten läßt, da die Kritiker, deren Reviews Rotten Tomatoes verwendet, mit Lob normalerweise etwas sparsamer [...] mehr

30.07.2014, 13:21 Uhr Thema: Vorurteile gegen Islamwissenschaftler: "Die meisten denken gleich an Terrorismus" Das ist auch richtig, denn man sollte auch das Christentum nicht bevorzugt behandeln. Schließlich waren wir ursprünglich alle Heiden. mehr

30.07.2014, 12:45 Uhr Thema: Vorurteile gegen Islamwissenschaftler: "Die meisten denken gleich an Terrorismus" Derjenige, dem der Begriff Wissenschaft nichts sagt, sind dann doch wohl eher Sie, denn das, was das Leben betrifft, ist nur ein allgemein als Biologie bezeichneter Teil der Wissenschaft. Und [...] mehr

30.07.2014, 12:34 Uhr Thema: Vorurteile gegen Islamwissenschaftler: "Die meisten denken gleich an Terrorismus" Toleranz ist ein von Menschen, die ihn oftmals nicht verstehen oder überbewerten, inflationär gebrauchter Begriff, der mit echter Toleranz, die Eigenheiten eines anderen zu tolerieren, solange [...] mehr

30.07.2014, 11:54 Uhr Thema: Vorurteile gegen Islamwissenschaftler: "Die meisten denken gleich an Terrorismus" Warum nur versuchen hier so viele Leute, die Unsitten der einen Religion mit denen einer anderen zu relativieren? Zumindest die monotheistischen Religionen geben sich in den meisten Beziehungen [...] mehr

30.07.2014, 11:29 Uhr Thema: Vorurteile gegen Islamwissenschaftler: "Die meisten denken gleich an Terrorismus" Ist ja auch verständlich, wenn sich ein auf reinen Phantasiegebilden basierendes Gebiet des Ausdrucks "Wissenschaft" bedient, und sich so einen seriösen Anstrich verschafft, den es ganz [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0