Benutzerprofil

Trondesson

Registriert seit: 11.01.2011
Beiträge: 6107
   

20.12.2014, 16:06 Uhr Thema: Übernahmegespräche: Telekom will T-Online an Springer verkaufen Es wird der Zeitpunkt kommen, daß einem nicht mehr viele unabhängige Ausweichmöglichkeiten ohne gewisse Handicaps bleiben werden. Das Geld spielt allerdings bereits jetzt nur noch eine sekundäre [...] mehr

15.12.2014, 07:21 Uhr Thema: Tier macht Sachen: Elefant räumt Müll weg @nomenestomen1: Abgesehen davon, daß Ihr Beitrag wohl selbst für einen Sprachforscher kaum verständlich ist, leben wir keineswegs "jeder in seiner eigenen Welt", sondern alle in der [...] mehr

12.12.2014, 15:13 Uhr Thema: Zu viel Windenergie: Stromnetzbetreiber rüsten sich für den Sturm Schätze mal, diese Windräder in der Nordsee werden bei einem richtig starken Sturm überhaupt nicht betrieben werden können, wenn die unter normalen Verhältnissen schon reihenweise den Geist [...] mehr

09.12.2014, 16:49 Uhr Thema: CDU-Parteitag: Die große Leere Warum nennen Sie sich nicht Braunbär? Würde besser zu Ihrem Gesülze passen. mehr

09.12.2014, 15:42 Uhr Thema: CDU-Parteitag: Die große Leere Stimmt. Vergessen Sie nicht, daß sie dafür einen guten Lehrmeister hatte. Das einzige, was auch Kohl konnte, war, sich an die Macht zu klammern wie ein Ertrinkender an einen Rettungsring. mehr

09.12.2014, 15:40 Uhr Thema: CDU-Parteitag: Die große Leere Das ist doch Tradition in der CDU, Kohl hat es auch nicht anders gemacht. Zur Machtfestigung werden erst einmal die ernstzunehmenden Konkurrenten in den eigenen Reihen kaltgestellt, zur Not mit [...] mehr

06.12.2014, 21:17 Uhr Thema: Ost-Ukraine: Putin gibt sich versöhnlich Er wuchs in der Sowjetunion auf, richtig. Aber daß er die wiederhaben will, halte ich für ein Gerücht. Unbestreitbar und absolut verständlich ist, daß er das Russland, das er vor dem totalen [...] mehr

06.12.2014, 17:16 Uhr Thema: Weihnachtskredite: Liebe Banken, so kriegt ihr mich nicht Stimmt, es sollte unter Strafe gestellt werden, für so etwas Nichtiges wie Weihnachtsgeschenke einen Kredit aufzunehmen. mehr

06.12.2014, 16:36 Uhr Thema: Neue Konzernstrategie: Gazprom wendet sich von Europa ab Kennen Sie eben nicht, und offensichtlich auch sonst nicht viel. Bevor Europa unabhängig vom russischen Gas wird, werden eher die Vorkommen auf der ganzen Welt erschöpft sein. mehr

06.12.2014, 16:31 Uhr Thema: Neue Konzernstrategie: Gazprom wendet sich von Europa ab Pragmatisch gesehen wird uns wahrscheinlich über kurz oder lang nichts anderes übrig bleiben, als Bild-Zeitungen zu verbrennen. Das könnte dann auch einen positiven Effekt auf die Leute, die jene [...] mehr

06.12.2014, 16:27 Uhr Thema: Neue Konzernstrategie: Gazprom wendet sich von Europa ab Falsch, Europa ist nicht (mehr) der Nabel der Welt und Russland nicht von Europa abhängig. Wenn Gazprom Europa links liegen läßt, können Sie Gift darauf nehmen, daß es andere Abnehmer gibt. Alles [...] mehr

06.12.2014, 16:17 Uhr Thema: Neue Konzernstrategie: Gazprom wendet sich von Europa ab Keine schlechte Idee. Dort wird man wenigstens nicht von Schwachköpfen regiert. mehr

06.12.2014, 16:15 Uhr Thema: Neue Konzernstrategie: Gazprom wendet sich von Europa ab Nein, aus deren Reaktionen auf veränderte Verhältnisse zu schließen nehme ich an, daß für unsere "Politiker" ALLES überraschend kommt, was nicht in ihr rosarotes Heile-Welt-Idyll paßt. [...] mehr

06.12.2014, 16:10 Uhr Thema: Neue Konzernstrategie: Gazprom wendet sich von Europa ab Es geht nicht um den Preis, den Sie persönlich zahlen, sondern um die Versorgung mit Gas an sich. Und da schneidet sich Europa von einer Quelle nach der anderen ab und somit schön ins eigene [...] mehr

05.12.2014, 13:32 Uhr Thema: Leben ganz ohne Plastik: "Da sind wir konsequent" Nicht mehr lange, außer Sie ziehen ins Hochgebirge oder in die Polarregionen. Dort geht das vielleicht noch etwas länger... mehr

05.12.2014, 13:31 Uhr Thema: Leben ganz ohne Plastik: "Da sind wir konsequent" Hoffentlich wissen Sie auch, aus welchem Material und in welchem Zustand die Leitungen vom Wasserwerk bis zu Ihrer Wohnung sind, und natürlich auch, woher Ihr Leitungswasser stammt. mehr

05.12.2014, 13:10 Uhr Thema: Leben ganz ohne Plastik: "Da sind wir konsequent" Etwas übertrieben, obwohl es nicht ohne Reiz ist, solch ungewöhnliche, optisch ansprechende Komponenten zu verwenden. Jedoch ist nicht immer nur der Gebrauch des Kunststoffes das eigentliche [...] mehr

05.12.2014, 11:42 Uhr Thema: Der neue "Hobbit" in der Kurzkritik: Ein Film, sie alle zu knechten Daß Gullermo del Toro der ursprüngliche Regisseur der Hobbit-Trilogie war und an dessen Drehbüchern maßgeblich beteiligt ist, ist Ihnen aber bekannt, oder? mehr

05.12.2014, 11:20 Uhr Thema: Der neue "Hobbit" in der Kurzkritik: Ein Film, sie alle zu knechten Aus dem Silmarillion müßte man eigentlich eine mehrstaffelige Serie machen, um dem gesamten Inhalt gerecht zu werden. Ein paar Kinofilme reichen da bei weitem nicht. mehr

05.12.2014, 11:06 Uhr Thema: Der neue "Hobbit" in der Kurzkritik: Ein Film, sie alle zu knechten Rosamunde Pilcher oder eine schöne realitätsnahe deutsche Krankenhaus- oder Polizeiserie ist eher was für Sie? Kein Problem, gibt's im Fernsehen inzwischen als Stangenware. Jeder wie er will. ;-) mehr

   
Kartenbeiträge: 0