Benutzerprofil

Bln79

Registriert seit: 11.01.2011 Letzte Aktivität: 25.07.2014, 15:58 Uhr
Beiträge: 278
   

18.09.2014, 18:04 Uhr Thema: Russlands Präsident: Wenn Putin stürzt Alles Blah! Russland gehört, ob seiner aktuellen Politik, gnadenlos isoliert! Soll Putin doch seine Äpfel und Südfrüchte aus Nordkorea importieren! Die haben ein ebenso beknacktes System, sind ähnlich [...] mehr

11.09.2014, 17:56 Uhr Thema: Urteil am Freitag: Richterin hält Pistorius' Handeln für fahrlässig Erschreckend! Erschreckender als einen Freispruch, oder wie auch immer geartetes Urteil, empfinde ich die Äußerungen einiger Foristen! Da wird geurteilt, die Richterin diffamiert, ohne, dass man auch nur einen [...] mehr

08.09.2014, 23:18 Uhr Thema: Propaganda im Ukraine-Konflikt: Intellektuelle fliehen aus Putins Russland Lupenreiner Demokrat Mit dieser Einschätzung ist Schröder einem gewaltigen (russischen) Bären aufgesessen - wie seinerzeit übrigens nicht wenige! Putin galt eher demokratisch orientiert, was man von seinen [...] mehr

06.09.2014, 05:33 Uhr Thema: Schwabinger Kunstfund: Monet-Gemälde in einem Koffer von Gurlitt entdeckt Kabinettstückchen Mit dem weiteren Bild im Koffer ist dem Alten ein Kabinettstückchen gelungen und er hat die Justiz mal wieder blamiert! Da buddeln die monatelang rum, drehen jeden Stein rum, durchforsten Wohnungen, [...] mehr

06.09.2014, 03:28 Uhr Thema: Melanie Griffith: "Ich will doch nicht sehen, wie mein Baby ausgepeitscht wird" BDSM erklären?! Warum sollte ein populär angelegter Roman versuchen BDSM zu erklären? Das kauft doch keine Sau! Da geht es ja letztlich nicht nur ums Hauen und Aua, sondern um innigstes Vertrauen, sich gegenseitig [...] mehr

01.09.2014, 11:28 Uhr Thema: Ebola-Epidemie in Westafrika: Helfer fordern Hilfe Notarzt im Rettungsdienst Ohne Ihre Qualifikation infrage stellen zu möchten, entnehme ich Ihren Ausführungen bzgl. "Kreisgesundheitsamt", etc., dass Sie eher in Kleinwölferode, denn in einer Großstadt tätig sind. [...] mehr

26.08.2014, 19:31 Uhr Thema: Geheimprojekt ICREACH: NSA betreibt eigene Suchmaschine Nachrichtengehalt gleich 0 Sorry, aber was soll uns diese Nachricht sagen? Da werden also Daten gesammelt. "Oh, Gott! Wie neu!" In einer Datenbank! "Schreck lass nach!" Und diese Datenbank kann durchsucht [...] mehr

26.08.2014, 19:22 Uhr Thema: Diebstahlschutz: Kalifornien schreibt Smartphone-Kill-Switch per Gesetz vor @alt_f4: Keine Verschwörung, ganz normal Wenn Sie sich z.B. häufiger an Flughäfen aufhalten, an denen etwa Staatsgäste landen, dann ist das "Oh, kein Netz" für Sie nichts neues. Das macht mittlerweile so ziemlich jedes Land der [...] mehr

22.08.2014, 09:12 Uhr Thema: Nach Champions-League-Ausschluss: Legia Warschau will Teammanagerin entlassen Kurze Regelkunde Wenn ein Spiel "am grünen Tisch" entschieden wird, oder man quasi disqualifiziert wird, so wird es immer mit 3:0 gewertet. mehr

12.08.2014, 14:36 Uhr Thema: Epidemie in Westafrika: Spanischer Geistlicher an Ebola gestorben Krankenhaus bauen @rakatak: Wissen Sie, was es für ein Aufwand ist, ein solches Krankenhaus zu bauen? Das dauert Jahre und kostet Milliarden! Dazu kommt, was wollen Sie mit einem intern-infrastrukturell bestens [...] mehr

12.08.2014, 03:28 Uhr Thema: Waffen für Anti-IS-Kämpfer : Amerika handelt, Deutschland redet Deutschland und der Weltsicherheitsrat Seit Jahren bemüht sich dieses Land um einen ständigen Sitz im Weltsicherheitsrat. Immer mit dem Argument, dass Deutschland so eine gestärkte Demokratie ist, sich seiner Verantwortung in der Welt [...] mehr

11.08.2014, 19:56 Uhr Thema: Epidemie in Afrika: Ebola-Verdacht bei deutschem Medizinstudenten Übertragungswege von Ebola An alle Panikhaber: Hört doch mal auf, die Vorstellung zu haben, die Klimaanlage im Flugzeug würde schon dafür sorgen, dass plötzlich ein ganzer Sack voll ZEBOV+ Paxe in Europa, oder sonst wo landet. [...] mehr

05.08.2014, 21:25 Uhr Thema: Riskantes Experiment: Serum gegen Ebola könnte US-Patienten gerettet haben @brucewillisdoesit Genau das, was Sie beschrieben haben, sollte in meinem Posting zum Ausdruck kommen. Ich habe es lediglich nicht explizit geschrieben. mehr

05.08.2014, 18:40 Uhr Thema: Riskantes Experiment: Serum gegen Ebola könnte US-Patienten gerettet haben Wer die Wahl hat, hat die Qual... An alle Kritiker: Sie haben die Wahl zwischen Leben und Tod - Wahrscheinlichkeit zu Sterben irgendwas zwischen 55 und 90%. Daneben haben Sie die Wahl zwischen Leben und Tod - zwischendrin noch 'ne [...] mehr

03.08.2014, 22:08 Uhr Thema: Behandlung Infizierter in den USA: Die Ebola-Angst geht um Ursache der Angst Die Ursache der absolut unbegründeten Angst, in den USA, in Deutschland, etc., dürfte mit mangelhafter Aufklärung zusammenhängen, mit Hollywood-Blockbustern (Outbreak) und dem Medien-Hype, der mit [...] mehr

02.08.2014, 19:52 Uhr Thema: Epidemie in Westafrika: Erster Ebola-Infizierter in die USA ausgeflogen @all Hätte das nicht Donald Trump, sondern Frank Smith aus Wapaconeta, Ohio, getwittert, würden hier alle fleißig "Hurra" schreien! Vor nichtmal einer Woche sollte jemand nach Hamburg verlegt [...] mehr

02.08.2014, 19:09 Uhr Thema: Ebola-Epidemie: WHO warnt vor katastrophalen Folgen @kraichgau12 Das von Ihnen beschriebene Szenario ist weitestgehend realistisch. Allerdings würde man in einem solchen Fall vermutlich primär isolieren, nicht auf S4-Niveau, da das in der Masse wohl wirklich der [...] mehr

02.08.2014, 18:30 Uhr Thema: Ebola-Epidemie: WHO warnt vor katastrophalen Folgen @kraichgau12 Ja, es ist korrekt, dass wir auch in Deutschland lediglich über zwei S4-Labore verfügen - Hamburg und Marburg; die anderen beiden (Insel Riem und Berlin) befinden sich noch im Bau. Für Gesamteuropa [...] mehr

02.08.2014, 11:37 Uhr Thema: Ebola-Epidemie: WHO warnt vor katastrophalen Folgen @Sonia Bei Ihnen scheint das Drücken der Knöpfe "Virus", "Tod" und "Panik" besonders gut zu funktionieren. Das ZEBOV ist keinesfalls so "aggressiv", wie Sie es [...] mehr

02.08.2014, 09:46 Uhr Thema: Bilder vom Wacken Open Air: Pommesgabel oben Nature One in der Eifel?? Die Pdyna liegt in der Nähe von Kastellaun und das ist mit 100%iger Sicherheit im Hunsrück. 100.000 Besucher? Wie kommen sie auf diese Zahlen? Letztes Jahr waren es knapp 65.000, davon 40.000 [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0