Benutzerprofil

volkerschendel

Registriert seit: 14.01.2011
Beiträge: 13
   

01.05.2014, 12:54 Uhr Thema: ARD-Umfrage: Mehrheit der Deutschen fürchtet neuen Kalten Krieg Deutsche Leitmedien als Kriegstreiber Das Establishment der deutschen Medien, öffentlich-rechtlich wie privat, hat mittlerweile jedes Maß für Anstand aus den Augen verloren. Es gibt kaum noch ein Tabu, das ungebrochen und kaum eine [...] mehr

29.04.2014, 11:36 Uhr Thema: Geburtstagsfeier mit Putin in St. Petersburg: Schröders Irrfahrt Lügen des Spiegels völkerrechtswidrig die Krim annektiert ist eine Lüge und der Spiegel weiß das. Referenz: Das Magazin ZAPP https://www.youtube.com/watch?v=7WD-1bZQUpg mehr

19.04.2014, 16:43 Uhr Thema: Umstrittene Vitaminbomben: Der Mythos der gesunden Radikalfänger Dumm, uninformiert etc. Typisch für den Spiegel in Sachen "Orthomolekulare Medizin" - Aber guter Journalismus bräuchte halt Recherche. z.B. Zur „Gefährlichkeit“ von Vitaminen und Mikronährstoffen [...] mehr

13.10.2013, 13:37 Uhr Thema: AfD-Aktivist Wolfgang Glomb: Herr Ministerialrat wird Eurofighter Führt der Euro direkt zum 3. Weltkrieg? - Daten, Fakten, Hintergründe, Bücher, Videos und Analysen gibt es hier: Führt der Euro direkt zum 3. Weltkrieg? - Daten, Fakten, Hintergründe, Bücher, [...] mehr

22.09.2013, 09:35 Uhr Thema: AfD-Umfragedaten: ZDF verwirrt mit Wahlgrafik optional Eurokrise und Alternative für Deutschland Zum qualitativen Diskurs gehören Kenntnisse zu Daten und Fakten, wie sie von Hans-Olaf Henkel in seinem Buch:Die Euro-Lügner: Unsinnige Rettungspakete, [...] mehr

21.09.2013, 14:10 Uhr Thema: Wahlkampfabschluss der CDU: Merkel wehrt sich gegen Euro-Gegner Wir werden von den Medien vorsätzlich belogen. Wir werden von den Medien vorsätzlich belogen.Wer die Daten und Fakten aus diesem Buch nicht kennt und trotzdem zur Eurokrise diskutieren will, ist entweder mit einer sehr speziellen eigenen [...] mehr

21.09.2013, 12:58 Uhr Thema: Landtagswahl in Hessen: Rückfall in die Ausschließeritis Wir werden belogen Wer die Daten und Fakten aus diesem Buch nicht kennt und trotzdem zur Eurokrise diskutieren will, ist entweder mit einer sehr speziellen eigenen Agenda unterwegs oder eben doch nur ein arrogantes [...] mehr

03.01.2013, 21:29 Uhr Thema: Piraten: Berliner Fraktionschef findet Bundesspitze mittelmäßig Was will diese Piratenpartei? Zitat von Wolf Liebetrau (2. Regionsvorsitzender der Piraten Hannover in 2012: wie seriöse Medien schon seit längerem feststellen, steht die Piratenpartei an einem Scheideweg. Sie ist angetreten [...] mehr

23.11.2012, 15:27 Uhr Thema: Programmparteitag in Bochum: Die Wundertüte der Piraten Landeswahlausschuß Niedersachsen macht Weg frei für Wahlanfechtung beim StGH. Landeswahlausschuß Niedersachsen macht Weg frei für Wahlanfechtung beim StGH. Der Landeswahlausschuß für die Landtagswahl am 20. Januar 2013 in Niedersachsen hat es heute, am 23. November 2012 in [...] mehr

28.07.2012, 13:06 Uhr Thema: Berichterstattung vom Parteitag: Piraten sperren Presse ein Hier: Kostenloser Download von Wahlrechtstheorie und Wahlrechtspraxis bei der Piratenpartei - zur freien Verfügbarkeit - Piratenpolitik in Theorie und Praxis (http://www.piratenpolitik.com/8.html) [...] mehr

26.01.2011, 23:52 Uhr Thema: Informationspolitik: Guttenberg räumt Panne bei der Bundeswehr ein Guttenberg und die kläffende Meute Guttenberg und die kläffende Meute Der getötete Soldat (17.12.2010) - Im Zapp Magazin vom 26. Januar 2011 gabs die Tatsachen - in Berlin gabs das dümmliche Geschwätz und die Ignoranz der [...] mehr

14.01.2011, 01:01 Uhr Thema: Bundesgerichtshof: Wann Wahrsager bezahlt werden müssen Aufklärung reicht Die bestehenden Aufklärungspflichten sind völlig ausreichend, um zu zufriedenstellenden Rechtsergebnissen zu gelangen. .- s."Astrologie und Recht" (Juristische Dissertation 2010) Volker [...] mehr

14.01.2011, 00:28 Uhr Thema: Bundesgerichtshof: Wann Wahrsager bezahlt werden müssen Aufklärung reicht Die bestehenden Aufklärungspflichten sind völlig ausreichend, um zu zufriedenstellenden Rechtsergebnissen zu gelangen. .- s."Astrologie und Recht" (Juristische Dissertation 2010) [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0