Benutzerprofil

Mancomb

Registriert seit: 14.01.2011
Beiträge: 623
   

19.08.2016, 18:46 Uhr Thema: Deutsche Kinos: Die Flaute nach dem Rekordjahr Mich wundert es eh, dass deutsche Filme überhaupt so einen großen Anteil am Gesamtgeschäft ausmachen. Qualitativ hochwertig ist was anderes. Aber hey, sobald man sicher sein kann, dass das eigene Budget großzügig durch [...] mehr

06.07.2016, 18:56 Uhr Thema: Bundesrechnungshof: Stuttgart 21 könnte 50 Prozent teurer werden als zuletzt geplant Um es mal mit den Worten des großen Louis de Funès zu sagen: NEIN! DOCH! OHHH! Also damit konnte ja wirklich niemand rechnen! Die Finanzierung von Großprojekten wie S21 und diesem unsäglichen Geldgrab [...] mehr

04.07.2016, 06:03 Uhr Thema: Konsequenz aus Brexit: Martin Schulz fordert "echte europäische Regierung" Dazu muss man nicht das Rad neu erfinden. Nahezu jedes Kind in Europa lernt heute Englisch als erste Fremdsprache. Ich sehe keinen Bedarf, Esperanto o.Ä. als Verkehrssprache in der EU einzuführen. [...] mehr

03.07.2016, 23:22 Uhr Thema: Konsequenz aus Brexit: Martin Schulz fordert "echte europäische Regierung" Sapperlot! Herr Schulz wird doch nicht etwa vernünftig? Eine demokratischere, transparentere und Rechnung ablegende EU ist genau das, was sich die Menschen nicht nur hierzulande schon seit Jahren, wenn nicht [...] mehr

25.06.2016, 18:04 Uhr Thema: Separate Gespräche mit der EU: Schottland will erneut über Unabhängigkeit abstimmen Na hoffentlich wirds diesmal was. Die Schotten haben viel zu lange die Eseleien der Engländer ausbaden müssen. Hoffentlich können wir schon bald sagen: Welcome back, lads! mehr

18.06.2016, 10:31 Uhr Thema: Konflikt mit Russland: EU verlängert Krim-Sanktionen Bis auf Steinmeier? Der ist heute öffentlich eingeknickt und bezichtigt die NATO der "Kriegstreiberei". Gerade der meistgeklickte Artikel bei der BBC: [...] mehr

17.06.2016, 17:30 Uhr Thema: Konflikt mit Russland: EU verlängert Krim-Sanktionen Und wieso? "Einflussbereich" suggeriert Fremdbestimmung und hat etwas ähnlich Anrüchiges an sich wie die Monroe-Doktrin, die im 19. Jahrhundert komplett Lateinamerika mehr oder weniger [...] mehr

17.06.2016, 16:59 Uhr Thema: Konflikt mit Russland: EU verlängert Krim-Sanktionen Na wenn das so ist, dann hätte man doch auch den offiziellen Weg gehen und die Ukraine mit Hilfe von EU, UN und sonstigen Institutionen dazu drängen können, ein entsprechendes Referendum [...] mehr

17.06.2016, 16:49 Uhr Thema: Konflikt mit Russland: EU verlängert Krim-Sanktionen Andersrum wird ein Schuh draus. Von Seiten Russlands wird ein Klima der Angst geschürt und die ukrainische Regierung pauschal als Faschisten verunglimpft. War es doch auch! Nach jeder [...] mehr

17.06.2016, 15:05 Uhr Thema: Konflikt mit Russland: EU verlängert Krim-Sanktionen Der blanke Hohn! Als ob sich der Westen für das entschuldigen müsste, was Putin mit der Invasion der Ukraine vom Zaun gebrochen hat. Dessen "Dialogangebote" sind keinen Pfifferling wert. [...] mehr

13.06.2016, 18:15 Uhr Thema: Pläne von SpaceX: Pendelverkehr zum Mars ab 2018 Von einem der Pioniere der Raumfahrt, Konstantin Ziolkowski, stammt das Zitat: "Die Erde ist die Wiege der Menschheit, aber der Mensch kann nicht ewig in der Wiege bleiben." In die bemannte Raumfahrt zu [...] mehr

03.06.2016, 08:34 Uhr Thema: Osteuropa: Polen stellt paramilitärische Einheiten gegen Russland auf Selbstverteidigungskräfte im eigenen Land aufzustellen ist durchaus legitim. Illegal wird es aber, sobald diese ohne Hoheitszeichen eine Invasion eines fremden Landes vornehmen, Teile dessen [...] mehr

03.06.2016, 08:23 Uhr Thema: Osteuropa: Polen stellt paramilitärische Einheiten gegen Russland auf Polen ist in der NATO, hätte also im Falle eines Angriffs die Unterstützung der Verbündeten sicher. Das weiß (hoffentlich) auch Putin - ein Angriff auf einen NATO- oder EU-Staat hätte noch schwerere [...] mehr

25.05.2016, 15:03 Uhr Thema: Pünktlich zur EM: Berliner bekommen Gratis-WLAN Das hat allerdings mit der Störerhaftung zu tun, die von unseren nicht gerade für ihre Technikaffinität bekannten Volksvertretern nun endlich doch abgeschafft werden soll. Willkommen im Rest der [...] mehr

10.05.2016, 16:45 Uhr Thema: Mega-Quote bei Münster-"Tatort": 37,1 Prozent wollen Prahl und Liefers sehen Das entschuldet die Zwangsgebühren aber in keinster Weise. Ich sollte nur für das Angebot zahlen müssen, das ich auch selbst wahrnehme. mehr

10.05.2016, 15:50 Uhr Thema: Pilotprojekt in Zug: Schweizer Stadt akzeptiert Bitcoins als Zahlungsmittel Natürlich nicht. Mit dem Herrn war ich auch selbst praktisch nie einer Meinung. Ein orwellschen Überwachungsfanatiker als Finanzminister einzusetzen war eine der schlimmsten personellen [...] mehr

10.05.2016, 15:46 Uhr Thema: Manipulation: Tech-Blog wirft Facebook Unterdrückung konservativer Berichte vor Wer bezieht denn seine Nachrichten bitte aus Facebook? Man sollte eh einen diversifizierten Newsfeed aus mehreren Quellen von meinetwegen taz über Spiegel, BBC, Al Jazeera und Fox News bis Welt anlegen und ruhig [...] mehr

10.05.2016, 15:18 Uhr Thema: Pilotprojekt in Zug: Schweizer Stadt akzeptiert Bitcoins als Zahlungsmittel Und? Was ist denn so schlecht am anonymen Bezahlen? Ich habe ehrlich gesagt keinen Bock darauf, auf irgendeiner Watchlist zu landen, nur weil ich mit der Kreditkarte im Baumarkt Nägel und Dünger [...] mehr

09.05.2016, 21:46 Uhr Thema: Mega-Quote bei Münster-"Tatort": 37,1 Prozent wollen Prahl und Liefers sehen Über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten. Soll jeder nach seiner Façon selig werden, das wusste schon der alte Fritz. Allerdings: Meinen Netflix-Account zahle ich selber; die [...] mehr

09.05.2016, 14:22 Uhr Thema: Mega-Quote bei Münster-"Tatort": 37,1 Prozent wollen Prahl und Liefers sehen Habe gestern um die Zeit meine Oma besucht, die vor dem Fernseher eingeschlafen war. Und in der Glotze kam - was wohl? - der Tatort! Quoten sind in der heutigen Zeit einfach nicht mehr [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0