Benutzerprofil

Mancomb

Registriert seit: 14.01.2011
Beiträge: 662
Seite 1 von 34
04.07.2018, 23:14 Uhr

Eher friert die Hölle zu als dass sich Deutschland auch nur einen Handbreit in dieser Frage bewegt. So lange hier Leute wie Marlene "Cannabis ist verboten weil es illegal ist" Mortler (die gleichzeitig auch noch [...] mehr

04.07.2018, 11:52 Uhr

Ich habe von diesem Slogan noch nie gehört, wie wahrscheinlich der Großteil aller Amerikaner. Dadurch dürfte er nur noch bekannter werden und Nachdrucke wie Pilze aus dem Boden sprießen. Der Streisand-Effekt ist nicht erst [...] mehr

20.06.2018, 10:25 Uhr

Überschrift Weil man für den Facharzt zwangsweise in der Klinik gewesen sein muss, da führt kein Weg dran vorbei. Auch wäre es nicht ratsam, ohne jegliche Erfahrung direkt von der Uni weg eine Praxis [...] mehr

20.06.2018, 10:08 Uhr

110% Zustimmung! Genau so sieht es in Krankenhäusern aus. Als Anfänger wird man ins kalte Wasser geschmissen, die Einarbeitung besteht aus "Da sind die Kanülen, da ist der PC, viel Spaß!" aber für Fehler [...] mehr

04.05.2018, 18:45 Uhr

Kein dummer Mann Gabriel wird mir immer sympathischer. Das reflexartige Ausgrenzen anderer Meinungen und die sofortige Diffamierung als vermeintlicher politischer Gegner ist brandgefährlich. Nur weil eine Meinung aus [...] mehr

25.04.2018, 15:28 Uhr

Äh, doch, schon nachvollziehbar. Mit dem Geld, das Beamte im Saarland verdienen, können die sich dort vielleicht eine große Wohnung leisten - in München nicht mal ein Kellerloch am Stadtrand. In Berlin gehen die Leute gegen [...] mehr

17.04.2018, 19:59 Uhr

Wieso muss eigentlich das Schreckgespenst "Terror" immer für sämtliche Einschränkungen der Bürgerrechte, die seit 9/11 schleichend, aber konsequent immer weiter beschnitten werden, herhalten? Wir befinden uns [...] mehr

17.04.2018, 14:10 Uhr

Passiert eh schon Patientendaten werden eh schon ewig aufbewahrt, teils mehrere Jahrzehnte. Was mich interessieren würde, ist die Sache mit der Fixierung - und zwar nicht nur für die Psychiatrie. Wie oft bin ich im [...] mehr

17.04.2018, 10:31 Uhr

@Ehrlicher1 Ihr Beitrag strotzt nur so von Halb- und Unwissen. Wenn Sie Arzt sind, der ausschließlich Privatpatienten mit Wehwehchen am Starnberger See behandelt, dann ist der Beruf vielleicht wirklich [...] mehr

17.04.2018, 09:55 Uhr

Abartig Vor allem Hausärzte werden gemolken wie Kühe (belegen auch unter den Niedergelassenen stets die hinteren Ränge beim Einkommen, trotz oft ungleich höherem Arbeitsaufwand). Den Kürzeren ziehen eh [...] mehr

03.04.2018, 11:11 Uhr

Passiert schon längst Das passiert doch schon längst. In unserem Krankenhaus hat gut die Hälfte aller Ärzte Migrationshintergrund, und einige scheinen dem Wissensstand nach ihre Approbation in der staatlichen Lotterie [...] mehr

24.03.2018, 13:43 Uhr

Keine Einsparmöglichkeiten - wie bitte? Das ZDF-Programm von heute, laut deren eigener Website: 06:00 - 10:00: Kinderserien 10:00 - 17:00 (!!): Wintersport 17:00 - 18:00: Länderspiegel, Doku ("plan b: zuhause alt werden") [...] mehr

06.03.2018, 22:05 Uhr

>"Die Kommentarfunktion unter den chinesischen Online-Beiträgen war abgeschaltet - in der Regel ein Zeichen dafür, dass die Zensur eine aktuelle Nachricht für heikel hält und die politische [...] mehr

03.03.2018, 17:41 Uhr

1. Das sind wirklich die letzten Sender, die abgeschafft gehören. Das wollen auch die Wenigsten. Die können bleiben. Nur seichte Rentnerbespaßung wie 90% des Programms von ARD und ZDF mit den [...] mehr

16.02.2018, 06:51 Uhr

Das eigentliche Problem ist doch, dass Krankenhäuser mittlerweile geführt werden wie Unternehmen. Wer ist denn bitte auf die absolut hirnrissige Idee gekommen, dass ausgerechnet Krankenhäuser (!!) Gewinn abwerfen sollen? [...] mehr

16.02.2018, 06:32 Uhr

Das ist leider nicht mal an der Oberfläche gekratzt. Und das geht nicht nur den Pflegern so - als Arzt brauche ich kein halbes Jahr für die 200 Überstunden. Die ich dann nicht mal abfeiern kann, da [...] mehr

14.02.2018, 08:11 Uhr

Es würde ja schon reichen, wenn man den Tarifdschungel mal ordentlich entschlacken würde. Wer das erste Mal in München unterwegs ist, verbringt einige Zeit vor dem Automaten, um überhaupt [...] mehr

04.01.2018, 06:53 Uhr

> "Die Meinungsfreiheit schützt auch abstoßende und hässliche Äußerungen" Davon hat man bis jetzt recht wenig gesehen. Wenn sogar Tweets von der Titanic gelöscht werden, läuft was [...] mehr

15.11.2017, 23:10 Uhr

Endlich eine ehrliche Kritik Und keine wie auf ZON oder der SZ, die alle händeringend versuchen, diesem Machwerk etwas künstlerisches abgewinnen zu wollen - und jeder, der den Film nicht mag, ist halt ein Banause und hat keine [...] mehr

09.11.2017, 02:22 Uhr

"Eine Begleitperson ist vorgesehen". Schöne Umschreibung für "wir haben einen Deppen gefunden, dem wir noch weniger zahlen müssen als einem Fahrer". Bis die Dinger wirklich autonom fahren können, werden noch ein, zwei [...] mehr

Seite 1 von 34