Benutzerprofil

Nachtheinigte

Registriert seit: 14.01.2011
Beiträge: 509
Seite 1 von 26
22.01.2018, 09:36 Uhr

Schwalbe Allein die Nennung eines solchen Namens "Sozialistischer Traditionsstinker" offenbart die ganze Überheblichkeit des Denkens, was sich auch in einer Viezahl von Kommentaren widerspiegelt. Das [...] mehr

21.01.2018, 15:15 Uhr

Ein "Rußland-phober" Beitrag Mit der Aufmachung wird der Zeitgeist in den Medien entsprochen Ein kleiner Beweis wie " unmöglich" die Gegebenheiten in R. sind. Ein westliches Stimmungsbild vor den Wahlen in R. Man [...] mehr

13.01.2018, 23:20 Uhr

Zeman Wenn ein erwünschter Politiker Mehrheiten erreicht, ist das prima. Doch wenn nicht gewünscht ist Mehrheiten gewinnt ist er natürlich ein Populist. Übrigens Populisten gibt es immer nur im Ausland ! mehr

13.01.2018, 23:05 Uhr

RB LEIPZIG/Schalke Der Kommentar belegt die alte Missgunst der westlichen Klubs findet in diesem Beitrag erneut seinen Niederschlag. Die Tore für RB haben nicht die Leipziger geschossen, sondern Naldo hat den Ball [...] mehr

05.01.2018, 11:05 Uhr

Strom billiger? Dem Autor dürfte bekannt sein,dass der Preis von der Marktwirtschaft geregelt wird.(Merkel: MATKTDEMOKRATIE). Es gibt nur eine Bedingung, jeder der an der Kette Beteiligten muss Gewinn, besser Profit [...] mehr

23.12.2017, 19:01 Uhr

Russische U-Boote Das passt ! 1 Tag vor Heilig Abend ein ominöses Foto von einem nicht zu identfierbaren U-Boot und schon ist die russenPhone Meldung perfekt. Die bösen Russen stören die friedliche Weihnacht, was will [...] mehr

22.12.2017, 19:02 Uhr

Katalonien Ja ja der Herr Rajoy, ein Hardliner. Aber ohne Erfolg. Gott sei Dank! Aber die EU sollte vermiteln und nicht auch noch in der Rajoy Hardliner-Rolle verfallen.Falsche Solidarität !! Mit der [...] mehr

20.12.2017, 13:03 Uhr

Nahles will nicht........ Bei Frau Nahles ist schon klar, dass die SPD sich an der Regierung beteiligt. Von wegen ergebnisoffen. Es ist wohl klare Sache für die Parteioberen, dass es eine Regierungsbeteiligung geben wird. [...] mehr

11.12.2017, 18:56 Uhr

DUH kontra BMW Cosi fan tutte, Sie machen es alle, durch 20 jähriges gewolltes Wegschauen des Kraftfahrtbundesamtes. Da hilft auch keine Beschimpfung der DuH. Sie haben eben gemogelt und sich gleichzeitig als [...] mehr

09.12.2017, 16:25 Uhr

Freies Internet Mal sehen wie die Entscheidung ausfällt? Eines kann man aber schon jetz sagen, wenn China oder Russland so etwas machen, dann geht ein Aufschrei durch die westlichen Medien. Wenn der gross e Bruder [...] mehr

09.12.2017, 16:18 Uhr

1. FC Union Eigentlich hatte ich die "Kluboberen" bei Union für klüger gehalten. Aber im Stil eines renommierte 1. Liga-Clubs versucht man mit der Brechstange nach oben zu kommen. Nun sind alle [...] mehr

04.12.2017, 17:45 Uhr

Neue Fimanzkrise Wirkliche Lehren aus 2007 zieht scheinbar niemand. Die Gier nach nach maximiertem Profit stampft alle Gesetze, Erfahrungen unter unter seinenFuss. Der Herr Draghi ist wohl der Anwalt der [...] mehr

04.12.2017, 11:10 Uhr

Nissan Das ist die deutsche Taktik: Erst den Konkurenten loben in der Überschrift . Im Beitrag dann aber kleinlich Jegliches des japanischen Mitanbieters diskreditieren, in Frage stellen. Smart und Golf [...] mehr

29.11.2017, 17:39 Uhr

Berlinale Man gewinnt den Eindruck, dass die jetzige Berlinale zu progressiv war. Zu viele junge, avantgardistische, "nicht abendländische Filme" waren zu sehen. Aber Kosslick hat einen guten Job [...] mehr

23.11.2017, 22:23 Uhr

Ber Man ist sich einig, der BER muss generell, zu Fall gebracht werden. Die beiden "Grossen" (Frankfurt und München) und Ihre Regierungen tuen alles, um dieses Ziel zu erreichen. Beliebt bei den [...] mehr

20.11.2017, 10:19 Uhr

Lindner/Kubicki Die Herren wollen wieder wie einst 25% bei Neuwahlen erreichen. Es ist hoffen und zu wünschen, dass es auch diesmal in die Hose geht. Wobei auch nicht zu verkennen ist, dass die CDU und vor die CSU [...] mehr

19.11.2017, 12:54 Uhr

Toyota Wasserstoffantrieb Interessant, weil umweltfreundlich. Natürlich wird dieser kritisch hinterfragt von den deutschen Autoherstellern samt Journalisten. Als der Hybrid von dort kam, hat sich bald totgelacht, heute [...] mehr

12.11.2017, 11:43 Uhr

Trump - Putin Beweise für die russische Beeinflussung gibt es nicht, ausser det Aussagen der Geheimdienste. Das Ganze wird von den mächtigsten Konzernen der USA gelenkt. Wie einst als Kennedy mit den Russen ein [...] mehr

09.11.2017, 16:43 Uhr

Bmw x 3 Man sieht die Deutschen bauen eben doch, entgegen aller gegenteiligen Behauptungen, die besten Autos der Welt und auch im interplanetaren Raum. mehr

09.11.2017, 16:38 Uhr

Unerlaubte Medikation Ja so ist das, wenn andere unerlaubte Mittel anwenden ist das Geschrei gross. Aber wenn es bei den guten Deutschen passiert, ist das unerklärlich. Nicht, dass Russen heimlich injiziert haben, denn [...] mehr

Seite 1 von 26