Benutzerprofil

miles2hh

Registriert seit: 15.01.2011
Beiträge: 154
28.03.2013, 22:40 Uhr

Schlimm! "Kreativität" ist ja gut und schön, gute Rechtschreibung diszipliniert aber auch das Denken. Reden/Schreiben wie einem der Schnabel gewachsen ist, führt meist nicht zu guter Gedankenführung [...] mehr

26.03.2013, 22:56 Uhr

Wirklich? Sehen Sie sich doch mal Arbeitsgerichts- und Mietrechts-Prozesse an! Auch bei migrationsrechtlichen und anderen "kultursensiblen" Sachen erweisen sich unsere Richter keinesfalls als [...] mehr

26.03.2013, 22:51 Uhr

Richtig! Journalisten sind auch nicht mehr das, was sie mal waren. mehr

26.03.2013, 22:45 Uhr

Daneben! Möchten Sie lieber "Kartoffeln" ermordet sehen? Hier geht es um kein Verfassungsproblem! Die Grundfesten des GG erschüttern eher Leute, die sich "Autonome" nennen, was ja [...] mehr

26.03.2013, 19:07 Uhr

Es ist schon ziemlich abenteuerlich... was man hier lesen kann! Vielleicht befassen Sie sich erst einmal mit den Begriffen: Volk, Nation, Staat. Dann kommen Sie vielleicht darauf, den Begriff "ausländische Mitbürger" für [...] mehr

26.03.2013, 18:45 Uhr

Mein lieber Phäno! "Indigen" heißt bekanntlich "eingeboren"! Das hat nichts mit der Gründung des Deutschen Reiches zu tun! Sie wollen doch wahrscheinlich die "Eingeborenen" im [...] mehr

26.03.2013, 18:31 Uhr

Vorsicht! Ich bin ein indigener Deutscher, und für mich ist peinlich, wie verbohrt sich manche Mitbürger hier äußern! Ermittelt wird gewöhnlich *"in alle Richtungen"*! Besonders dann, wenn [...] mehr

26.03.2013, 17:52 Uhr

Vielleicht? Vielleicht suchen sie mal nach den Ideologien, die in Ihrem Herzen "tief verwurzelt" sind?? Wer hier was gemacht hat, das soll erst untersucht werden! mehr

26.03.2013, 17:45 Uhr

Vorsicht! Als Elefant im Porzellanladen trampeln doch hier wohl die Türkenversteher herum? Es geht um einen Straf-, nicht um einen Schauprozeß! Auch hier gilt die "Unschuldsvermutung": [...] mehr

26.03.2013, 17:36 Uhr

Ja, warum müssen denn immer die Indigenen sensibel sein? Dies zu verlangen, schafft nur weiteren Unmut! mehr

25.03.2013, 22:59 Uhr

Und was fehlt Ihnen? Ihnen fehlt die "kultursensible Sprache" für deutsche Belange! Wollen Sie einen ordentlichen Strafprozeß oder doch lieber einen politischen Prozess mit entsprechender Brisanz? mehr

25.03.2013, 22:49 Uhr

Merkwürdig! In Deutschland ist doch eher die Mißachtung und Herabstufung der Indigenen der Normalfall! mehr

25.03.2013, 17:26 Uhr

Ja! Manche Wahrheiten sind eben hart. Daß die meisten Leute mit ihren Politikern nicht zufrieden sind, liegt ja großenteils daran, daß diese ihr Mäntelchen nach dem Wind richten und bei jedem Luftzug [...] mehr

23.03.2013, 21:04 Uhr

Richtig! So ähnlich war es auch bei den nach Haftbefehl "untergetauchten Neonazis", über die kürzlich berichtet wurde. Das alles relativiert sich stark, wenn man sich folgende "Antwort [...] mehr

21.03.2013, 23:34 Uhr

Falsch! Obama hat in Israel nichts zu melden! Das Erstaunliche an der Sache ist, daß immer der Schwanz (Israel) mit dem Hund (USA) wedelt, daß Israel ständig die USA vorführt. Kein anderer als ein [...] mehr

21.03.2013, 14:21 Uhr

Achtung! Auch "schöne" Menschen verdienen mehr als "häßliche". Darüber las ich gerade gestern in der DB-Postille, die im ICE auslag. mehr

21.03.2013, 14:16 Uhr

So so.... Die von Ihnen zitierten Gutachter "glauben" doch auch! Und auch Sie "glauben", daß es reicht. Eben: "Auf See und vor Gericht ist man in Gottes Hand!" mehr

19.03.2013, 22:29 Uhr

Herr Andrews Auch dies, von der Bundeszentrale für politische Bildung, sollten sie zur Kenntnis nehmen: "Infobox Wann kann eine Partei verboten werden? Nach Artikel 21 Absatz 2 des Grundgesetzes können [...] mehr

19.03.2013, 22:08 Uhr

Ja, natürlich Haben Sie sich denn die Materialsammlung mal angesehen? Geht es denn darum in militant-aggressiver Weise um die Abschaffung der Verfassungsordnung? Ich glaube nicht! Das alles ist dürftig! mehr

19.03.2013, 16:08 Uhr

Aber... Ich bezog mich auf dies Zitat: "Und im Bezug auf die Mündigkeit der Bürger, Jugendliche und besonders Kinder sehe ich in ihrer Persönlichkeit nicht in allen Fällen gefestigt genug um den [...] mehr