Benutzerprofil

pixie48

Registriert seit: 15.01.2011
Beiträge: 118
   

25.03.2014, 23:18 Uhr Thema: Baustelle Mensch: Der Weg zum Homo Käsehaut Gesunde Hautfarbe - Unsinn??? Warum soll eine gesunde Hautfarbe Unsinn sein? Viele der Foristen scheinen ein Mittelmass abzulehnen. Eine gebraeunte Haut muss nicht beschaedigt sein, beim Sonnenbraten findet eh keine Braeunung [...] mehr

14.03.2014, 21:13 Uhr Thema: Urteil in Potsdam: Nachbarn müssen Zigarettenqualm auf Balkon dulden Nachvollziehen kann ich das schon. Weil unser Mieter unter uns das Qualmen nicht sein lassen konnte, konnten wir die Fenster im Kinderzimmer nicht oeffnen, ohne dass der Qualm in die Kinderzimmer zog. War schon [...] mehr

28.01.2014, 10:32 Uhr Thema: Studenten mit Legasthenie: Vom Fehlerteufel besessen optional Ich kann keine Zahlen lesen. Menschen wie sie, meinten ich sei deswegen zu doof Medizin zu studieren. Nun, ich habe es fertig gebracht mein Abitur in 11 Jahren zu schaffen mit einem Durchschnitt [...] mehr

26.11.2013, 07:43 Uhr Thema: Chef-Typologie: Wer ist hier der Boss? nicht vergessen den Typ, der immer freundlich und herzlich ist, um einen dann bein naechsthoeheren Chef anzuschwaerzen, der eigene Fehler und Fehlentscheidungen auf andere abzuwaelzen kann. Der Chef, der nach [...] mehr

13.10.2013, 10:29 Uhr Thema: MDR-Experiment: Völkerschlacht live mit Ingo Zamperoni Bei aller Liebe zum Detail wird dann wohl auch berichtet wieviele Frauen und Kinder auf uebelste Weise vergewaltigt und misshandelt wurden; schliesslich darf das ja in keinem Krieg und in keiner Schlacht fehlen. Nur ... [...] mehr

12.10.2013, 22:20 Uhr Thema: Niederkunft auf dem Rasen: Krankenhäuser verweigern Hilfe bei Geburt Die Rezeptionistinnen sind lediglich am Ende der Futterkette. Diese zu entlassen hiesse die Verantwortlichen in ruhe zu lassen. Die Frauen sind wahrscheinlich froh einen Job zu haben und somit ihre Familie ernaehren [...] mehr

02.04.2013, 22:11 Uhr Thema: Schul-Klischees im Faktencheck: Kleine Klassen lernen besser - oder doch nicht? Vergleiche hinken immer Wo sie Recht haben, haben sie Recht. Mein Schulleben begann mit knapp 60 Kinder pro Klasse, fast alle ware traumatisiert. Bis zum Abitur war ich durchweg in Klassen von 40 und es gab kaum [...] mehr

23.02.2013, 21:22 Uhr Thema: Britische Sexgang: Vergewaltiger brandmarkte Zwölfjährige mit seinen Initialen Seelische Krueppel Vor 60 Jahren wurde ich im Alter von fuenf Jahren von drei Maennern vergewaltigt und von dort an lebendig tot. Damals bekam ich 7 Jahre lang Schlafmittel verabreicht; das haette reichen sollen, [...] mehr

20.02.2013, 10:25 Uhr Thema: Streitthema Ehrenrunde: "Sitzenbleiben ist peinlich" Leider gehts oft anders herum. Mein Sohn konnte mit vier ihm nicht bekannten Text fliessend lesen; ein halbes Jahr spaeter half er seinem 3 Jahre aelteren Geschwisterteil bei the Matheaufgaben. Sechs [...] mehr

19.02.2013, 13:14 Uhr Thema: Mehr Energie im Leben: So geht der perfekte Tag Mann-o-mann um 0500h ist die Zeitung ausgeleseen, um 0730h bin ich bereits ein und ein halbe Stunde Rad gefahren (draussen an der frischen Luft) und befinde zehn Minuten spaeter im Pool und schwimme 1/2 Std [...] mehr

15.02.2013, 11:17 Uhr Thema: Giftstoffe: Was man über Tattoo-Farben wissen sollte Meine Mutter haette sicher gerne auf ihr Tattoo auf der Innenseite ihres Unterarms verzichtet; dabei ist sie an ihrem Wohnort ueberhaupt nicht damit aufgefallen. Man mag mir meine Paranoia [...] mehr

01.02.2013, 20:58 Uhr Thema: Psychosomatik: Wenn der Arzt sich drückt Vor knapp 60 Jahren von mehreren Soldaten vergewaltigt. Sechs Jahre lange Schlafmittel verabreicht. Nach aerztlicher Meinung genug um drueber weg zu kommen. Lange Geschichte von Herzrasen, Angst for dem Dunkel (mit [...] mehr

27.01.2013, 21:09 Uhr Thema: Ausgegraben - Neues aus der Archäologie: Auf der Spur der Roten Königin @scooby Beleidigungen erwachsen meistens aus Missverstaendnissen. Ihre Anmerkung, ueber den abwertenden Begriff "Indio" bzw. "Indianer" hat mich erschreckt, zumal keiner meiner [...] mehr

31.12.2012, 20:50 Uhr Thema: Erinnerung: Warum wir die ersten Lebensjahre vergessen Warum sind eigentlich die zitierten Artikel aus dem Jahre 2009? Gibt es keine neuere Publikationen, nicht einmal eine "im Druck"? Warum also mit alten Kamellen kommen? mehr

25.12.2012, 20:48 Uhr Thema: Lebensmodelle: Das Ende der Feudel-Gesellschaft Schon interessant dass "Hausfrau" mit Faulenzer gleich gesetzt wird. Ich kenne keine Hausfrau und/oder Mutter, die den ganzen Tag im Bett liegt und nicht arbeitet. Im Gegenteil, laut einer Studie in den [...] mehr

20.11.2012, 08:44 Uhr Thema: Sat.1-Film über sexuelle Belästigung: Chef darf alles wie im richtigen Leben, nur - im richtigen Leben geht es oft schlimmer zu. Woher weiss ich das? Erfahrung, Erfahrung. mehr

18.11.2012, 11:47 Uhr Thema: Trotzphase bei Kindern: Stampfen, schreien, wüten Geld im Ueberfluss? Nun ja, wenn man mit dem Pfennig keinen Kupferdraht machen muss, kann man ja vielleicht die Ballerinas im Schneematsch ruinieren oder genuegend Taschengeld geben. Wir konnten das nicht und Schokolade [...] mehr

20.10.2012, 07:40 Uhr Thema: Umgang mit Depression: Sprechen Sie drüber - aber nicht mit jedem Mit wem sollte man auch darueber reden? Im Uebrigen muss es bei einem Depressiven ja gar nicht Gleichgueltigkeit sein, die dazu fuehrt, dass der Depressive unfaehig ist, seine taegliche Arbeit zu machen. [...] mehr

13.10.2012, 09:24 Uhr Thema: Schlafmangel bei Jugendlichen: Ab ins Bett Was macht eigentlich der Rest der Welt? In vielen Laendern beginnt der Unterricht erst um 0900h und die Eltern arbeiten auch. Allerdings ist es doch so, dass bei flexibler Arbeitszeit es in vielen ausser-deutschen [...] mehr

01.10.2012, 12:51 Uhr Thema: Bordverpflegung im Flugzeug: Mehr Obst, mehr Extrawürste Nur 10% der Fluege sind ihrer Ansicht nach also lange (interkontinentale) Fluege? Das kommt mir ein bisschen wenig vor. Also ganz ehrlich, wenn ich heute abend (Montag) abfliege und am Mittwoch morgen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0