Benutzerprofil

primemover

Registriert seit: 17.01.2011
Beiträge: 116
09.01.2014, 17:29 Uhr

Arbeit ist nicht gleich Einkommen Ich finde es bemerkenswert, dass es Spon einen Artkel wert zu sein scheint, wenn ein Mensch in der BRD seine grundgesetzlichen rechte in Anspruch nimmt. Oder wie war das nochmal mit der freien [...] mehr

14.11.2013, 12:30 Uhr

So what? Am Fall Schreiber wird deutlich, wie Real-Politik gemacht wird. Guckt man sich die Schäubles, Kohls, Strauß´, Oettingers, Becksteins, Tandlers, Biedenkopfs, u.v.a. mal genauer an, erkennt man: auch [...] mehr

12.11.2013, 19:18 Uhr

Schon klar.... Wenn ich Spon besuche, weiss ich was ich zu erwarten habe. Und nur selten wurde ich enttäuscht. Auch dieser Artikel ist wieder ein Meisterwerk an Ausgewogenheit und Objektivität. Die EU ist der [...] mehr

31.10.2013, 15:33 Uhr

Klarstellung Manche Menschen scheinen tatsächlich zu glauben, dass solche Marketing-Entscheidungen vom Künstler selbst getroffen werden. Das ist Unsinn. Heutzutage produzieren die Künstler ihre Alben und bieten [...] mehr

30.08.2013, 16:19 Uhr

optional Was erlauben sich die USA eigentlich? Was glauben sie denn zu sein? Ankläger,Richter, Henker? Will man einmal mehr einen auf Lügen basierenden Krieg vom Zaum brechen? Man stelle sich einmal vor, [...] mehr

25.08.2013, 18:56 Uhr

optional Was wir brauchen sind Strafanträge. So lange diese nicht gestellt sind, bleibt der Verdacht der Mittäterschaft unserer Regierung samt angeschlossenen Diensten bestehen. Derweil geht die Spionage [...] mehr

25.08.2013, 18:48 Uhr

optional Afghanistan, Irak, Lybien, Ägypten, Libanon, Syrien....Die Liste wird immer länger. Gestern noch wurde hier im Spon behauptet Assad stehe hinter dem jüngsten Einsatz von Chemie-waffen in Syrien. Auf [...] mehr

15.08.2013, 13:05 Uhr

optional Naja, ich bin nicht beeindruckt. Joy Division? Nö, kein Stück. Joy Division hatten eine ungeheure Kraft, deren Ursprung nicht zu definieren war. DAS ist es was Joy Division ausmachte und eine ganze [...] mehr

15.08.2013, 12:34 Uhr

optional Was für ein Geschwafel! Wären die USA an Menschenrechten, Demokratie und Freiheit interessiert, dann würden sie sie zuhause einführen. Stattdessen haben wir FEMA_Camps, NSA, Homeland-Security, alles [...] mehr

27.07.2013, 19:10 Uhr

Chilly ist scharf! Schilly nicht Okay Schilly, Butter bei die Fische. Zeig uns Deine Bankkonten. Sag uns wer, wieviel, wofür während Ihrer Amtszeit gezahlt. DANN können Sie wieder hier antanzen und uns einen vom Pferd erzählen. Aber [...] mehr

20.07.2013, 19:16 Uhr

Wir wollen es doch nicht anders Solange wir diese Verbrecher weiterhin wählen und damit überhaupt erst in die Position heben, brauchen wir nicht auf Besserung hoffen! Dies Merkels, Friedrichs und Schäubles tun ihren Job. Wenn wir [...] mehr

27.06.2013, 18:33 Uhr

optional Snowdens "Verbrechen" nannte man mal Zivilcourage. Das ausgerechnet Obama Begriffe wie internationales Recht in den Mund nimmt, ist an sich schon eine Vergelwaltigung dieses Wortes. Nach [...] mehr

19.06.2013, 00:04 Uhr

optional Der Autor sollte mal nen Blick auf die Weltkarte werfen. Vielleicht kann er dann sehen wo Russlands Interessen liegen. Diese dumme Propaganda zieht nicht mehr, Spon. Ihr habt den Info-Krieg verloren. mehr

17.06.2013, 18:19 Uhr

Ich, 52, rauche seit ca 30 Jahren Gras. Heute weit weniger als früher, gelegentlich, könnte man sagen. Ich habe also Erfahrung. Es kann beim regelmässigen Konsum durchaus ein psychische Abhängigkeit [...] mehr

15.06.2013, 01:39 Uhr

optional Ach Leute, ist doch nur Geld! Da "drucken" die Banken einfach neues. Das ganze Finanzsystem ist doch ein Bluff. mehr

14.06.2013, 19:44 Uhr

Prism=Gestapo 2.0 Die Mitarbeit von Google, Facebook, Apple, Microsoft, etc am Spionage-Programm Prism mag unter Umständen verzeihlich sein. Sie wurden von der NSA gehörig unter Druck gesetzt. Die US-Regierung aber ist [...] mehr

14.06.2013, 12:38 Uhr

Ww3? Öl, Gas, Pipeline-Routen, das steckt dahinter. Der wirtschaftlich im Untergang befindliche "Westen" braucht dringend eine Bluttransfusion. Die USA behaupten immer gern irgendwas. Vor allem [...] mehr

12.06.2013, 23:13 Uhr

Schluss damit! In einer Demokratie, in der es tatsächlich Gewaltenteilung gibt, wäre die Entscheidung des Verfassungsgerichtes einfach. Das Gericht dürfte überhaupt keine Rücksicht auf die Politik nehmen. Das [...] mehr

30.05.2013, 18:21 Uhr

Der Fisch stinkt vom Kopf her "loyal den wechselnden Regimes seines Landes diente" Warum nur musste ich da an Frau Merkel denken? Nun ja, mit der Chancengleihheit ist das auch so ne Sache. Die Pisa- Studien haben bereits [...] mehr

29.05.2013, 18:39 Uhr

ach wirklich? Verstehe ich nicht. Ca 30% allen Geldes das sich im westlichen Bankensystem bewegt, ist krimminellen Ursprungs, wobei das Drogengeld den größten Anteil darstellt. Werden jetzt die Währungen der [...] mehr

Kartenbeiträge: 0