Benutzerprofil

shran

Registriert seit: 17.01.2011
Beiträge: 309
11.11.2016, 18:48 Uhr

"Deshalb ist es so wichtig, die Qualität des Bildungssystems in Deutschland aufrechtzuerhalten..." Haha. Die rot-grün regierten Ländern haben ja oft eine recht hohe Bildungsinflation. Ist [...] mehr

02.11.2016, 15:26 Uhr

Prominente ?? Außer Mario Adorf kenne ich davon niemanden (und muss ich denke ich auch nicht). Wie auch immer, es spielt keine Rolle was irgendwer fordert. Und, wenn "Kunst" politisch wird [...] mehr

02.11.2016, 00:39 Uhr

Man könnte von mir aus auch gerne alle Feiertage die sich auf irgendeine Religion beziehen abschaffen und ersetzen durch z.B. den "Einstein Tag", "Galileo Tag", "Newton [...] mehr

02.11.2016, 00:24 Uhr

Als Liberaler sage ich: Was erwartet China eigentlich ?? Was für irre Vorstellungen hat man dort ? Glauben die ernsthaft wir sind auf lange Sicht so dumm und lassen die hier über ihre Staatsi Firmen [...] mehr

01.11.2016, 13:00 Uhr

Als jemand der in der IT arbeitet sag ich "Großraumbüro -> Nein Danke !" Dieses ganze zwanghafte Getue um "neue hippe Arbeitswelten", openness, Innovation co-working spaces, bla [...] mehr

31.10.2016, 14:16 Uhr

"Und haben dich die Lehrer schon mal nach deiner Heimat oder nach deiner Flucht gefragt? Nein, sagt der Syrer. Nie. Woher kommt diese Distanz, diese Ignoranz, diese Ablehnung?" Woher [...] mehr

19.10.2016, 12:35 Uhr

Wird auch Zeit dass dieses unsägliche Preiskartell endlich zerschlagen wird ! Kann ja wohl nicht sein dass sich bei so wichtigen Dingen wie Gesundheit gewisse Leute die Taschen unnötig vollstopfen und [...] mehr

07.10.2016, 15:06 Uhr

Jaaa. Bitte, bitte, bitte tut das liebe SPD. Das ist auf jeden Fall ein super Erfolgsgarant ! Aber sicher nicht für euch :-D mehr

06.10.2016, 08:57 Uhr

Das Problem mit dem Körper ist eben wie mit einer alten Maschine. Wenn man ihn sehr gut wartet, pflegt und überholt hält er ziemlich lange. Und damit meine ich nicht einfach nur "gesund [...] mehr

06.10.2016, 01:42 Uhr

Hachja, wer hat mehr Dreck am Stecken bla bla bla usw. Letztendlich ist relativ egal wer Präsident wird oder nicht. Besser wird es für die Amerikaner die nächsten 4 Jahre sowieso nicht (und Nein, [...] mehr

14.09.2016, 17:46 Uhr

Nein. Diese Partei (in der ich eine Zeit lang auch mal aktiv war) ist sicher nicht wegen der Presse kaputt gegangen. Sondern weil ihr (Front Männer u. Frauen) euch in der Öffentlichkeit und auf [...] mehr

27.07.2016, 14:32 Uhr

Als ich nach den ganzen Sirenen hörte und dann las was wenige hundert Meter von mir zuhause entfernt passiert ist, habe ich auch erstmal Twitter ausgemacht und irgendwas anderes gemacht (Film/Videos [...] mehr

17.07.2016, 13:07 Uhr

Mit Hasskommentaren meint er ganz bestimmt all die Islamisten die dort ihrem Hass freien Lauf lassen und bisher nicht gelöscht werden. Achja was soll man zu diesem Polit-Kindergarten noch sagen, der [...] mehr

06.07.2016, 19:50 Uhr

Ich werde diesen Fetisch von Linken bzgl. STAATLICHER Investitionen nie verstehen. Es kann nicht die Aufgabe des Staates sein größere wirtschaftliche Investitionen zu tätigen bzw. empfinde ich [...] mehr

05.07.2016, 15:44 Uhr

Was denn nun ??! Erst heißt es "was macht Farange noch im EU Parlament", dann heißt es jetzt "Wir wissen nicht, wo Herr Farage heute ist". Also was darfs denn nun sein ? Hr. Farage [...] mehr

26.06.2016, 12:32 Uhr

Ach gebt endlich auf. Ihr habt verloren !! 1. Die Petition für ein zweites Referendum wurde von sehr vielen Leuten unterzeichnet die KEINE Briten sind. 2. Gerade viele der "Remain" [...] mehr

24.06.2016, 16:36 Uhr

Mir ist persönlich völlig egal was Politiker oder irgendwelche so genannten Ethikräte mir wieder verbieten wollen. Ich lebe nach dem Naturrecht und werde diesbezüglich das machen was ich persönlich [...] mehr

24.06.2016, 16:33 Uhr

Ach regt euch ab. Jetzt gibts halt ein paar Tage ein bischen Turbulenzen am Markt bis die Lage neu sortiert ist. Alles halb so wild. Der Freihandel wird am Ende sowieso bleiben. Das ganze [...] mehr

20.06.2016, 16:57 Uhr

Hier wird wieder diese ganze sinnlose Verbieterei ad Absurdum geführt ! Wenn die bekannten Substanzen halt illegal sind werden halt stattdessen die leicht vom orginal abweichten "Research [...] mehr

16.06.2016, 19:37 Uhr

Ein guter und vor allem realistischer Beitrag. Es ist in diesem Fall in der Tat komplexer als es all die vorhersehbaren gesellschaftlichen Mechanismen, die danach natürlich wieder in Gang kamen, [...] mehr

Kartenbeiträge: 0