Benutzerprofil

alternativlos

Registriert seit: 18.01.2011
Beiträge: 341
Seite 1 von 18
23.09.2018, 19:52 Uhr

Maaßen weiß etwas zuviel... Die Personalie offenbart etwas, was nicht mehr als Blinder Fleck zu verbergen ist. Er hat ganz offensichtlich Erkenntnisse, die ihn zu einem Machtfaktor erscheinen lassen. Und die Politik [...] mehr

21.09.2018, 20:02 Uhr

Bemerkenswert! Hatte mich gerne mit Herrn Maaßen ins Vernehmen setzen wollen und über die Rolle des Verfassungsschutzes sowie über die Vernunft des kommunikativen Handelns diskutiert. Meinetwegen auch Öffentlich, [...] mehr

20.09.2018, 22:10 Uhr

Mit dieser Entscheidung erfährt die AfD eine Wirkung, wo den Handlungsbevollmächtigten selber noch nicht klar ist, wie weitreichend sie in die Gesellschaft hineinreicht. Dieses ist zwar ein Risiko, [...] mehr

17.09.2018, 21:25 Uhr

Der Blinde Fleck des Passagiers Und dennoch ist Herr Maaßen irgendwie auch nur ein Bauernopfer zwischen den Parteistühlen. Jetzt wäre es wirklich interessant zu wissen, was vor 4 Jahren im Kanzleramt zwischen Merkel, Gabriel und [...] mehr

11.09.2018, 22:12 Uhr

Mit Verlaub, aber Herr Maaßen hat nicht nur den ‚Maas’ voll! Für die Geschichtsbücher wird seine Rolle wohl keine positive Wendung mehr nehmen. Ob seine Fehlentscheidungen der Vergangenheit zu einer Revision [...] mehr

10.09.2018, 08:25 Uhr

Der politische Wettstreit ist... ...ein todsicheres Geschäftsmodell, wenn man beim essentiellen Thema Sicherheit Ursache und Wirkung so gestalten kann, in dem nicht die Behauptung sondern der Zweifel ohne Beweis bleiben barf. [...] mehr

08.09.2018, 07:19 Uhr

Kann Todschweigen auch Hetze sein? Oder gibt es doch ein Gnade des Nichtwissens. Und wie geht ein Staatsapparat, das den gesetzlichen Auftrag hat, alles Wissen zu wollen, damit um? Zumal es seine Informationen durch Mitarbeiter in [...] mehr

08.09.2018, 06:37 Uhr

Der Nächste, der beim Spiel des Frontrunnings Kasse macht? Es war einst Schumpeter, der der Welt einen Geist aufzeigte, in dem die unsichtbare Hand des Marktes für eine schöpferische Zerstörung sorgen könne. Und diese Hand schlägt unerbittlich zu, ohne [...] mehr

02.09.2018, 05:55 Uhr

Lyrik des Bauhauses Mit Betonsätzen wie hartgebackene Backsteine aus glühenden Ringofen; wie gediegen, die Ziegeleien alternder Lehmhäuser, deren liebliche Fassade den Glanz vergangener Zeiten dekorierte; wie erbaulich, [...] mehr

31.08.2018, 16:42 Uhr

Ein systemischer Verbesserungsvorschlag Vielleicht sollte man diese Rückforderung wie bei anderen Großbaustellen in der Republik als Projektkosten gleichfalls im Länderfinanzausgleich von Bayerns Anteil in Anrechnung bringen. mehr

31.08.2018, 15:23 Uhr

Wintersport vor Sommersport? Die Simulation für 14 Grad Außentemperatur ggü. 23 Grad ist doch sportlich gesehen nur mit der KI zu berechnen. mehr

29.08.2018, 15:48 Uhr

Sagen Oliver Bierhof und Jogi Löw! Ein Bundestrainer hätte im Vorfeld die Anschuldigungen gegen Präsidenten und Fans aufgeklärt und wenn etwas substanzielles dran gewesen wäre, ihn auch persönlich gegen das Präsidium verteidigt. [...] mehr

28.08.2018, 14:06 Uhr

Hilfe ist von Nöten Hoffentlich stellen die Sicherheitsbehörden auch ihre Beweise sicher, die sie so dringend benötigen. Ohne Ansehen der Person oder des Amtes. Vielen Dank und weiterhin Alles Gute mehr

28.08.2018, 09:54 Uhr

Mensch Poldi... ...jetzt hast Du aber der Bling-Bling Marke eine neue Schickeria-Duftnote gegeben! Der Preis ihr für diese Marketing-Narrative in einem sich überbietenden Rhetorik-Wettbewerb kann garnicht hoch [...] mehr

26.08.2018, 07:36 Uhr

Geschäftsmodell auf Kosten anderer Die Machtbasis des konservativen Geschäftsmodell ist doch offensichtlich, indem mit Wetten auf Zinsderivate die Vertrautheit auf das eigene Geschäftsgebären abgesichert werden soll. Wenn die [...] mehr

21.08.2018, 20:13 Uhr

Heiko wird erwachsen... ...und das ist auch gut so. Der Weg kann aber nur mit und nicht gegen die USA bestritten werden. Hierzu gehört auch eine offene Diskussionskultur auf Augenhöhe und echte Freunde außerhalb von Twitter [...] mehr

20.08.2018, 23:04 Uhr

Kollektive Vernunft ohne Freiheit Es war die US-Administration, die mit Snowden einen Aufklärer hat laufen lassen, der der russischen Propaganda alle Möglichkeiten der digitalen Kriegsführung ermöglichte, um von ihrem [...] mehr

20.08.2018, 21:52 Uhr

Nicht lustig, aber komisch Der Abgesandte Sonneborn hat mehr für die EU getan als viele Abgeordnete vor ihm. Er hätte eine zweite Chance verdient, um seine Haltung noch mal zu verdeutlichen. mehr

20.08.2018, 20:32 Uhr

Persönlich bin ich Herrn Maas sehr verbunden und danke Ihm für die aufrichtige Botschaft: „Nie wieder!“ mehr

19.08.2018, 09:05 Uhr

Es ist zu spät! Nicht nur diese Weltmeisterschaft wurde in Schatten gestellt. Das ist zwar nicht Grindels Schuld, aber ein Präsident, der nicht die Erfolge vor inneren und äußeren Kritikern zu verteidigen weißt, [...] mehr

Seite 1 von 18