Benutzerprofil

alternativlos

Registriert seit: 18.01.2011
Beiträge: 408
Seite 1 von 21
18.01.2019, 03:35 Uhr

So langsam gewinnt der Justizskandal Dass in der Wirtschaft Getrickst, Gelogen und Betrogen wird, dürfte niemanden überraschen, sind doch die juristischen Folgekosten für Entscheidungsträger über Policen rückversichert und bei guter [...] mehr

16.01.2019, 13:57 Uhr

Da müssen wohl Hormone im Spiel sein Würde mich nicht wundern, wenn gerade Stimulanzien einen Einbruch in der Seele des britischen Volkes erfahren. So langsam begreifen wir, wohin die Reise dieser Tragödie geht und werden wohl nie [...] mehr

13.01.2019, 16:26 Uhr

Gasdiplomatie a la GroKo Die Botschaft von TrumPutin ist die Aufrechterhaltung einer bipolaren Ordnung, wozu die Versorgungsverträge mit Europa nur zweckdienlich sind. Europa sollte an seiner Energiediversifizität [...] mehr

13.01.2019, 12:23 Uhr

Im kommunikativen Meinungsaustausch ist Vernunft sicher eine gültige Kategorie des Konsenses. Dieses gilt insbesondere auch für die Demokratie, wenn die Positionen offen und transparent vorgetragen [...] mehr

13.01.2019, 04:31 Uhr

Auf dem Zug gekommen Ich bin mir sicher, dass er diese Aufgabe mit der ganzen Expertise des Rechtsstaats bewältigen und somit einen Monopolisten aus der Unwirtschaftlichkeit führen kann. Weiterhin Alles Gute mehr

31.12.2018, 03:35 Uhr

Eine letzte Chance? Vielleicht versteht sie eines Tages, dass Demut vor der Lyrik wichtiger ist als vor dem Staat. Dieser verborgene Schatz Europas ist eines der größten Friedenssymbole in unserer gemeinsamen Geschichte, [...] mehr

30.12.2018, 12:11 Uhr

Ankommen, nicht Schönreden! Niemand hat die Absicht Flüchtlinge in Frage zu stellen. Da ist das Grundgesetz eineindeutig und unverrückbar. Wer aber das Migrationsproblem, ob von Rechts als Mutter aus Bayern, ob von Links als [...] mehr

30.12.2018, 10:35 Uhr

Was Söderland meint... ...sie will systematische Inflation organisieren. Um das mit einer schwarzen Null vereinbaren zu können, muss sie bisher teuer erkaufte Freiheiten auf dem Altar der Willigen verramschen. Weiterhin [...] mehr

19.12.2018, 17:44 Uhr

Es ist doch nur eine Wette... ...um die Zukunft des freien Handels. Hier spielt der Derivatehandel und der OTC Markt eine entscheidende Rolle, weil, kurz gesagt, der Platz, an dem Veränderungen der Zukunft gestaltet werden, [...] mehr

17.12.2018, 06:08 Uhr

The Big Brother darf alles, kann alles und tut alles, um ihrer Tragödie einen Stempel aufzudrücken. Weiterhin Alles Gute mehr

15.12.2018, 03:07 Uhr

;) Jede Liebe zur Wahrheit beginnt mit dem Augenblick, der erst durch ein Blinzeln zum Lachen oder Weinen gebracht wird. mehr

15.12.2018, 02:51 Uhr

Totgesagte leben länger... Im Ergebnis sind alle Möglichkeiten gegeben, der Ball liegt jetzt bei den „Schatzmeistern“ des Euroraums. Ob ihre „Schwarze Null“ aber dem europäischen Einigungsprozess genügt, muss sich beweisen. [...] mehr

12.12.2018, 17:50 Uhr

Rechtsfreier Narrativkörper Viel spannender wird die Frage werden, welche Erkenntnisse durch die Präsenz von Beratern im militärischen und Politikern im parlamentarischen zu welchen Rückschlüssen von Gedeimoperationen [...] mehr

12.12.2018, 10:23 Uhr

Um Himmels Willen... ...Sie ist eine verdammt Gute, und Darstellende Künstlerin obendrein. Vielleicht schafft sie es noch zu einem echten Bansky und zerschreddert ihre Akte vor dem BGH in sich selbst. Auf die [...] mehr

11.12.2018, 08:06 Uhr

Mit Herz und Vernunft Verträge dienen, wo Vertrauen fehlt. Ohne dem ist nur die Liebe, zu den Menschen allemal. Weiterhin Alles Gute mehr

09.12.2018, 08:18 Uhr

Und Horst... ...darf Horst jetzt nicht mehr mit am ‚legislativen-exekutiven Katzentisch‘ hocken, wenn der ‚Inner Circle‘ der Werkstattleiter zum Stuhlkreis einlädt? Hyper-Annegret möchte Horst den [...] mehr

08.12.2018, 15:26 Uhr

Jetzt darf er sich beweisen, wie mutig er ist. Weiterhin Alles Gute mehr

02.12.2018, 15:38 Uhr

Olympia, Team D und Sportdeutschland sind Kampagnen einer Marketingagentur, mit dem Ziel, sich immer neu zu erfinden und die Ereignisse der Vergangenheit vergessen zu machen. Dabei kann man die Vergangenheit nicht vergessen, nur die [...] mehr

30.11.2018, 23:25 Uhr

Kahnbein vs Schienbein Die freie Meinungsäußerung mit Verweis auf das Grundgesetz für den Einzelne sowie dem anschließenden Zurückrudern ggü. der Presse ist immer eine willkommene Alternative für Bavaria One. Für die [...] mehr

20.11.2018, 18:07 Uhr

Konservatives Frontrunning Auch mit weniger als 5% Beteiligung lässt sich über kreditfinanzierte Hebel auf Leerverkaufswetten von selbsterfüllenden Prophezeiungen von Fehlern anderer eine Marge generieren. Wenn natürlich es [...] mehr

Seite 1 von 21